WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens (http://www.wahrexakten.at/index.php)
-   Geheimsache GESCHICHTE & WELTGESCHEHEN (http://www.wahrexakten.at/forumdisplay.php?f=57)
-   -   Vernichtung allen Lebens durch die Monotheisten (http://www.wahrexakten.at/showthread.php?t=21462)

Weltschutz 10.07.2016 16:24

Vernichtung allen Lebens durch die Monotheisten
 
Hallo,

In diesen Tagen haben die Vereinten Nationen also eigentlich die USA, die vollständig in der Hand von radikalen Endzeit Christen und Juden sind, beschlossen Tansania auszurotten. Auf einer Fläche so gross wie Italien soll eine "einzige Produktionsfläche entstehen", das ist der Drittel des Landes der nicht Wüste ist. https://echterevolution.wordpress.co...-tansania-aus/ Die Weltbank hat in diesen Tagen auch Kredite an die Regierung von Madagaskar vergeben, das heisst die Amerikaner wollen dort die Erdölvorkommen ausbeuten die entdeckt wurden. Das dürfte das Ende des Regenwaldes von Madagaskar sein. Die Amerikaner werden also in Kürze auch dort alles in eine Ölpest verwandeln, genauso wie im Nordpolarmeer, welches in dem letzen Jahrzehnt durch ihre Wettermanipulation extrem erwärmt wurde, sie schmelzen den Nordpol um ans Öl zu kommen. Die wenigsten Leute sind sich bewusst, dass es im letzen Jahrzehnt bis weit an den Pol nicht richtig gefrohren war, es war maximal 30 Tage im Winter gefrohren, am Nordpol. Dies alles wird überdeckt und in den Medien verschwiegen wegen dem ach so wichtigen Krieg gegen radikale Moslems, die selbst vom Westen, Vatikan, Israel, USA, UN erschaffen, hochfinanziert und hindestabilisiert wurden, in dem der Westen jede stabile Regierung in Nordafrika und im nahen Osten gestürzt hat.

Aber ich möchte mich vorallem über die Beweise unterhalten betreffend der chr.-jüd. Weltvernichtungsverschwörung (Endzeitler). Und zwar ist es so, dass die christlich-jüdische Partei Alexandria, Rom, London, Le Pourzin und einige andere Städte niedergebrannt hat, sie hat die Titanic versenkt und sie hat themonukleare Sprengsätze in New York 2001 gezündet. Dies alles hat sie getan nachdem sie im vornerein "Prophezeizungen" / Ankündigungen ihrer Taten in den Massenmedien und unter dem Volk verbreitet hat. Also sie haben gesagt, z.B. bei Rom, dass wenn der Sirius Stern am Himmel auftaucht, dass dann die Stadt dem Untergang geweiht sei, just in dem Moment haben sie die grösstenteils aus Holz bestehende Stadt abgefackelt. Bei London war es eine verfälschte veränderte "Nostradamus" Vorhersage, also sie haben einfach den Inhalt eines Verses total umgeschrieben so dass eine "Prophezeiung" entstand, dies haben sie dann auch kurze Zeit vor ihrem Anschlag im Volk verbreitet. Bei der Titanic das selbe mit einem Nostradamus Vers, das selbe Szenario auch beim WTC ANSCHLAG 2001 mit einem gefälschte "Nostradamus" Bild, das 1994 in einem Vatikan Archiv "entdeckt" wurde und nach vatikanischen Angaben "verschollen" war. Das Bild wurde weltweit in allen Massenmedien kurz nach dem Anschlag abgedruckt mit Titeln wie "Hat Nostradamus den 11.9. vorausgesehen?". In der Stadt Le Pourzin wurde ein Doppelgänger, eventuell Sohn von Nostradamus oder eventuell Nostradamus selbst gelyncht, "Er hatte es (…) zum Hellseher gebracht, eine Feuersbrunst in der belagerten Stadt Le Pourzin prophezeit, und sich, als es nicht zündeln wollte, selber als Flammenwerfer betätigt." http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14354482.html

Die selbe Patei, radikale chr.-jüd. Endzeitler, Jesuiten, Nostradamus-Interpreten sagen, dass aus Nostradamus klar hervorgeht und da sind die sich eig. alle einig, dass die Welt bis im Jahr 3797 derart verwüstet würde, dass Menschen nicht mehr hier leben können. Also die rad. Christen und Juden führen ihre eigenen "Vorhersagen" herbei und sagen voraus, dass die Welt vernichtet wird in einigen Jahrhunderten...

Ich möchte nur noch kurz die Beweise präsentieren vom Brand von London:

https://echterevolution.wordpress.co...-prophezeiung/

Bitte aus rechtlichen Gründen keine kompletten Inhalte von anderen Online-Artikeln kopieren und einfügen - ein Link reicht. Danke - !Xabbu

Danke für die Zeit und es wäre toll wenn mehr Menschen für die Welt und ihre Lebewesen Interesse zeigen würden, die allesamt von einigen xxxxxxxx und ihrer gefälschten Religion vernichtet werden. http://echterevolution.wordress.com

Grüsse

Gorgo 10.07.2016 17:42

ganz ernsthaft - wenn soetwas auf der von dir verlinkten seite steht:

Zitat:

WARNUNG! Dies ist die einzige Chance für ein Überleben deiner Familie! Die Christen und Juden rotten alles Leben aus und zerstören die Welt. Falls du gegen die Zerstörung der Welt und gegen den Monotheismus bist melde dich!

möcht ich dir einen ganz ironiefreien und ernstgemeinten rat geben:

take it easy.

alter...

Skaman 12.07.2016 01:02

@ Weltschutz: Dein ernst? Bin ja normalerweise offen für alles, aber was Du da jetzt hier "rein knallst" kann man nur ernst nehmen, wenn man im "Jan van Helsing- Fanclub" ist oder den Aluhut zu tief vor die Augen geschoben hat.
Die "Links" sind auch Oberhammer.
Sorry, aber das ist mehr als Grenzwertig....

Trinity 12.07.2016 11:11

glaub, er wollte eh nur seine werbung hier absetzen und kommt nie wieder. aber ich lasse es mal zum diskutieren offen.

Gorgo 12.07.2016 13:46

@trinity
hab mir eh gedacht "warum hat die chefin das nicht schon längst zugemacht"...

nix gegen eine ordentliche VT diskussion in einem forum wie diesem hier. aber es ist schon interessant, wie sich die VT internetcommunity seit 9/11 entwickelt hat.

jeder vorfall heute ist bereits sekunden später mit dem präfix "Illuminati/NWO/Third World War" im netz. is euch das auch schon aufgefallen.. da hat sich eine ganze sub-sub-kultur auf youtube gebildet im letzten jahrzehnt.

für mich sind das die echten panikmacher, dagegen is einer wie strache nur ein lercherlschaß. so viele junge menschen vergeuden ihr leben mit teils haarsträubenden spekulationen, weil, beweisen kann eh keiner was.

Skaman 12.07.2016 14:11

Sehe ich genauso.
Diskutieren tu ich ja gerne, aber dann doch bitte über Themen, die auch diskusionswürdig sind.
Wenn man aber sein geistiges Eigenkonstrukt über Politik, Wirtschaft, Glauben und Ethik so durcheinander quirlt, gepaart mit verschwurbelten unbewiesenen Theorien ohne vernünftige Quellangaben und dann noch damit andere "beglücken" will... Nee, Danke. Reicht.

Trinity 12.07.2016 15:05

hatte es eh schon gesehen, bin aber über das bilder rauseditieren nicht rausgekommen, bin darüber dann eingeschlafen und dann hat sich !xabbu schon nach seinem ermessen gekümmert.
es gibt ein internes topic und wir behalten das im auge.

man könnte zumindest generell diskutieren, ob monotheistische religionen die welt in ihren untergang treiben könnten.

wenn ich mir anschaue, wieviele kriege und unterdrückung es weltweit durch religion gibt, kommt mir der gedanke gar nicht so abwegig vor.

die jüdische weltverschwörung an sich hängt mir aber schon beim hals raus.
und vor allem, wenn man hier die nennung von "christentum und judentum" betrachtet, weiß man eh schon, woher der wind weht.

infosammler 12.07.2016 15:17

Ja ich glaub das ganze elite judentum sind weltlenker bis hin zu vernichter nicht.
Vorallem wird das schon so lange behauptet und irgendwie passiert nicht mehr oder weniger schlimmes bzw sehe ich da nicht viel übereinstimmung.

Und das mit dem öl, würde (rein theoretisch) niemand produkte mit öl (aussnahmslos) kaufen... unterm strich ich sehe eher das der "nichtelite"-teil weitaus mehr macht hat, als ein paar einzelne.
So wie es nämlich aussieht, können die meisten von den "eliteleuten" hinter ihren schreibtischen sitzen, aber das wars dann auch schon.

Und etwas bewegt haben bis dato eher minderheiten, anstatt religöser mainstream. Negatives beispiel hierfür sind die bekannten konflikte mit denen wir zu kämpfen haben.

Skaman 12.07.2016 18:03

Und wenn es so wäre mit dem ganzen VT- Mist.... Was hat man davon "die Erde zu vernichten"? Dann gehen doch eh alle drauf. Und warum lässt man sich dazu so lange Zeit und plant das ganze über Jahrhunderte????
Das kann man viel schneller hin bekommen. Flugzeug/Raketen in ein paar Kraftwerke lenken und Feierabend. Dann spielt der Mist auch keine Rolle. Und eine " neue Weltordnung " dann aufbauen ist auch Quark. Wie lange soll das dauern? Und Zeit ist das einzige, was der Mensch am wenigsten hat.

Maaamaa!! 13.07.2016 18:59

Er hat die Reptilien vergessen zu erwähnen :oexclaim:

Pyromane 14.07.2016 09:07

Welche Medis hat dir dein Arzt verschrieben? Evtl solltest du mit ihm nochmal über Nebenwirkungen sprechen.

Gesendet von meinem SM-T335 mit Tapatalk

Weltschutz 18.07.2016 22:02

Das Volk ist Schuld an der Ölindustrie ist klar, nicht?

Wissender 18.07.2016 23:06

Lieber Weltschutz - Du scheinst mit der Komplexität der heutigen Zeit nicht ganz klarzukommen oder?

Hast Du schon einmal etwas von Angebot und Nachfrage gehört? Oder von Wirtschaftskreisläufen? Das ist das einzige, was ich auf Deinen Zusammenhangslosen, patzig wirkenden Einwurf erwiedern kann

Diskordische Grüße!!!

Weltschutz 18.07.2016 23:10

Ja genau der Kreislauf von ihr rottet alles aus und schiebt die Schuld auf die Sklaven.

Wissender 18.07.2016 23:30

Sorry Weltschutz - Setz bitte erstmal den Aluhut ab, wenn Du wirklich diskutieren möchtest

Du glaubst, DIE Erklärung gefunden zu haben und tappst dabei in die selbe Falle, wie jeder Verschwörungstheoretiker - Du interpretierst an den Fakten vorbei

Wenn hier etwas die Welt bedroht, dann ist es der evolutionäre Mechanismus, Vorräte anzulegen (und zwar mehr Vorräte als alle anderen Menschen) - das ist hinreichend Belegt und untersucht worden

Ich bitte Dich darum, Dir sämtliche Polemik und Klischees zu sparen und erstmal Deinen Standpunkt kritisch zu hinterfragen, bevor Du hier rummotzt

Diskordische Grüße!!!

Astun 19.07.2016 01:13

@Wissender

So wie es ausschaut, dürfte Weltschutz ein nicht leichter Kandidat sein, um ihm deinen Standpunkt klarzumachen.
Ich schlage vor, dass er zuerst sich ein paar andere Threads mit verwandtem Themenbereich durchliest, um unsere Argumente und Denkweisen besser kennen zu lernen.
Vielleicht kann er ja dem(r) einen oder anderen Argument (Denkweise) etwas abgewinnen.
Mittels der Suchfunktion sollten sich genug verwandte Themenbereiche finden lassen.
Dort kann er sich dann einlesen, und vielleicht finden sich ja auch Gemeinsamkeiten, auf welchen man aufbauen kann.

Was hältst Du davon?

infosammler 19.07.2016 09:45

Zitat:

Das Volk ist Schuld an der Ölindustrie
Schuldzuweisungen bringen einen ohnehin nicht weiter. Aber ich meinte es schon wie wissender sagte, die nachfrage bestimmt das angebot.
Auf dauer und das weiß man ist erdöl keine sichere und zukunfstweisende energie und ressourcenquelle. Aber billig und auf billig steht man.

Skaman 19.07.2016 10:09

@ Weltschutz: Erst etwas echt konfuses als Thread erstellen und dann trotzig sein und keine Lust auf Diskussion? Das ist ein Forum. Hallo?

viennatourer 19.07.2016 16:17

Zitat:

die Welt bis im Jahr 3797 derart verwüstet würde
;-) Wir werden´s wohl nie erfahren,aber die Welt braucht Visionäre.

vt

Wissender 20.07.2016 01:13

@Astun: Jemand, der von sich so überzeugt ist DIE Wahrheit (tm) gefunden zu haben, braucht nicht mit anderen zu diskutieren oder auf andere Menschen einzugehen

Er weiß ja, dass er recht hat und jeder, der da eine andere Meinung vertritt, ist eindeutig ein Agent finsterer Mächte oder ein dummes Schlafschaf (ein schönes Beispiel für den Dunning-Kruger-Effekt)

Ich schätze Weltschutz ist das, was ich recht gerne als Aluhut mit Mission bezeichne - Faktenwissen eher weniger vorhanden; ein klares Feindbild vor Augen; eine unipolar eigeschränkte Sichtweise; ein hohes Mitteilungsbedürfnis (bis hin zu Missionierungsversuchen "Ungläubiger") -> widerspricht man der Theorie oder hinterfragt. Kritisch, dann wird der eigene Narzissmus angegriffen und der Betreffende wird sauer...

Ich will das jetzt nicht alles Weltschutz unterstellen aber das ist halt das keineswegs originelle Standardschema und das ist mir leider schon viel zu oft über den Weg gelaufen und einige Parallelen scheinen ja vorhanden zu sein

Diskordische Grüße!!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.