Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2018, 14:44   #18
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 10.280
Abgegebene Danke: 4.627
Erhielt 2.473 Danke für 1.952 Beiträge
Standard

Einen Sinn absprechen, weil eine Religion meint, ohne Glaube gebe es danach kein Leben ist recht mutig, wenn man weiß das die Erde und somit das Leben Milliarden Jahre alt ist, vergeht und immer wieder neu entsteht.
Das eine Leben vergeht und aus der Materie entsteht neues, Leben nach dem Leben quasi.


Zitat:
meine Persönliche Auffassung
Aber getränkt in (anscheinend) christlichen Überzeugungen. Kann man gar nicht mehr sagen, ob das eigene Auffassung oder beigebrachte ist.
Ich persönlich bin auch nicht auf die Welt gekommen und hab dann erkannt, ja Jesus, Gott, Engel, sterben, Fegefeuer, Himmel, Hölle usw.
Wurde mir alles schön säuberlich, sehr früh vorgesetzt.
Und wäre ich wo anderes geboren, wäre ein anderes Gericht auf diesem vorgesetzen Teller.
Danach möchte ich gar nichts bemessen.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten