WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache UNIVERSUM
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache UNIVERSUM Geheimnisse des Universums rund um Mars, Mond und ALL-es andere...

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2015, 23:50   #41
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.417
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 1.162 Danke für 859 Beiträge
Standard

Die ersten Meldungen von der anlaufenden SETI-Untersuchung deuten wiederholt auf Aliens hin. Inzwischen ist es auch im Mainstream angekommen
https://www.tagesschau.de/schlusslicht/aliens-103.html
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Zwirni für den nützlichen Beitrag:
infosammler (23.10.2015), viennatourer (23.10.2015)
Alt 23.10.2015, 12:56   #42
Klogeist
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von Klogeist
 

Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Auenwald
Beiträge: 887
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 83 Danke für 61 Beiträge
Standard

Wohl doch noch kein Signal......

http://www.grenzwissenschaft-aktuell...2852-20151023/
Klogeist ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Klogeist für den nützlichen Beitrag:
infosammler (23.10.2015), viennatourer (23.10.2015)
Alt 23.10.2015, 16:08   #43
Maaamaa!!
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von Maaamaa!!
 

Registriert seit: 28.01.2014
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 808
Abgegebene Danke: 567
Erhielt 433 Danke für 298 Beiträge
Standard

Qaaaaaatsch... da IST ein Signal und wird nun vertuscht
Ne mal im Ernst. Habe mal auf Astronomieforen rumgeschaut, was die dazu sagen. Fazit: entweder gar nix oder es wird sich darüber lustig gemacht.
Wir sind ja nur Laien und müssen quasi an das glauben was berichtet wird. Ich denke mal, wäre der Stern wirklich so interessant, dann wäre das zumindest bei den Hobbyastronomen das Thema überhaupt.
Maaamaa!! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2015, 17:05   #44
infosammler
User des Jahres 2014

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.456
Abgegebene Danke: 4.267
Erhielt 2.297 Danke für 1.808 Beiträge
Standard

Wohl zu früh gefreut. Vielleicht bringen die ergebnisse doch noch was interessantes zu tage!
infosammler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2015, 17:19   #45
Mango
bioengineered

 
Benutzerbild von Mango
 

Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 346
Erhielt 811 Danke für 532 Beiträge
Standard

Ich seh die Menschheit schon in Reservaten oder im Alienzoo und jedes WE besuchen uns Sightseeing Raumschiffe.
"guck mal Mama die schießen mit lustigen Raketen"

Geändert von Mango (23.10.2015 um 23:12 Uhr) Grund: tippfehler
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mango für den nützlichen Beitrag:
Maaamaa!! (23.10.2015), Skaman (25.09.2016)
Alt 23.10.2015, 19:59   #46
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 426
Erhielt 530 Danke für 391 Beiträge
Standard

@klogeist

Hab mir den Artikel auch durchgelesen.
Harp gibt die Hoffnung noch nicht auf, und solang er das nicht tut, warum sollten wir das tun?
Die Hoffnung stirbt zuletzt, und dass da diese Onlinegazettenseite eine typische »Zeitungsente« fabriziert hat, dafür kann er nichts.
Bevor die sowas in die Welt hinausposaunen, sollten sie sich wirklich an das Journalisten-Credo halten, welches für guten Journalismus steht:

Check - Recheck - Doublerecheck (damit man so wenig wie möglich Widerrufe veröffentlichen muß, oder am Besten überhaupt nicht in die Lage kommt, einen Widerruf veröffentlichen zu müssen. Widerrufe nagen an der Glaubwürdigkeit des Mediums)

So gesehen, seh ich noch überhaupt keinen Grund dazu, die Köpfe hängenzulassen.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Astun für den nützlichen Beitrag:
infosammler (23.10.2015)
Alt 23.10.2015, 22:13   #47
Klogeist
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von Klogeist
 

Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Auenwald
Beiträge: 887
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 83 Danke für 61 Beiträge
Standard

Da geb ich dir Recht. Darum schrieb ich ja auch "noch" kein Signal^^
Klogeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 00:22   #48
Klogeist
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von Klogeist
 

Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Auenwald
Beiträge: 887
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 83 Danke für 61 Beiträge
Standard

Überraschende Wende.........
http://www.grenzwissenschaft-aktuell...stern20160116/
Klogeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 00:42   #49
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.417
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 1.162 Danke für 859 Beiträge
Standard

Wieso muss ich da an den Bau einer Dyson-Sphere denken ..
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 01:35   #50
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 426
Erhielt 530 Danke für 391 Beiträge
Standard

Eine Abdimmung des Sonnenlichts über ein Jahrhundert lang beobachtet, das nenne ich mal ein sehr starkes Indiz dafür, dass dort tatsächlich etwas ungewöhnliches vorgeht.
Der Dyson-Schwarm dürfte wohl wieder im Gespräch sein.
Mitunter kommt man auch durch die Recherche in älteren Akten über diesen Stern weiter.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 02:21   #51
Klogeist
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von Klogeist
 

Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Auenwald
Beiträge: 887
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 83 Danke für 61 Beiträge
Standard

Mich überrascht dass da überhaupt noch was von dem Thema kommt. Hatte es persönlich schon fast Ad Acta gelegt gehabt. Was mich daran freut ist, das man trotz der vergangenen Zeit seit das Thema erstmals aufkam immernoch einiges an Theorien aufstellen kann........und alles ist dabei noch möglich. Man kann dies bezüglich nichts ausschliessen.
Klogeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2016, 21:43   #52
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.417
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 1.162 Danke für 859 Beiträge
Standard

Der aktuelle Stand zum mysteriösen Stern: man weiß nicht mehr als vor rund einem halben Jahr. An diesem Beispiel erkennt man, dass Wissenschaft eben Zeit braucht. Dem soll nun mit einer Kickstarter-Kampagne nachgeholfen werden.
http://www.heise.de/newsticker/meldu...g-3211160.html
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2016, 01:28   #53
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.417
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 1.162 Danke für 859 Beiträge
Standard

Die neueste Erkenntnis zu KIC 846852 widerlegt alle bisherigen Theorien hinsichtlich natürlichen Ursachen: innerhalb der letzten 4 Jahre hat die Helligkeit des Sterns um 3 Prozent abgenommen. Damit spricht einiges gegen die vielfach favorisierte Trümmer- und/oder Staubwolke.

Hinzu kommt, dass die Verdunklung in Schüben passierte. Würde man den Stern noch länger beobachten könnte man hierbei evtl. sogar eine unnatürliche Regelmäßigkeit entdecken. Aber das wird man wohl erst in einigen Jahren wissen ..
http://www.grenzwissenschaft-aktuell...etsel20160807/
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2016, 23:30   #54
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.417
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 1.162 Danke für 859 Beiträge
Standard

Verschiedene Theorien zu dem Phänomen:
http://www.grenzwissenschaft-aktuell...2852-20160924/

Sind imho einige plausible dabei. Das müssen keine Aliens sein
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2016, 12:04   #55
Torwächter
banned

 

Registriert seit: 14.09.2016
Ort: Planet Erde
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 18 Danke für 11 Beiträge
Standard

Zitat: ...bestätigen diese mit 1.100 bis 1.500 Lichtjahren in etwa den bisherigen Wert von 1.500 Lichtjahren Distanz...
Quelle:http://www.grenzwissenschaft-aktuell...2852-20160924/

Wie man bei so einer Entfernung gleich mit Ausserirdischen mutmaßt, entzieht sich auch meiner bescheidenen Kenntnis. Was da alles zwischen unserem Beobachtungspunkt bis zu diesem Stern "dazwischen" sein kann...

Die These mit Alienbauten ... klingt natürlich reißerisch und lenkt die Aufmerksamkeit des "Erdlings" zu 100% darauf!
Torwächter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2016, 14:42   #56
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 426
Erhielt 530 Danke für 391 Beiträge
Standard

Jetzt gibt es eine neue Theorie/Hypothese:

KIC 8462852 wird als »Stellares Bergwerk« benutzt, sprich, durch sogenanntes »Star Lifting« kann man Unmengen von Metallen aus den Sternen gewinnen.
Der Physiker Prof. Dr. Eduard Heindl hat diese Hypothese in den Raum gestellt, nachdem er sie durch Berechnungen, bezüglich der Helligkeitsdaten des Sterns für die plausibelste Erklärung hält, da seine Berechnungen und die Beobachtungsdaten gerade mal eine Abweichung von 1% - <1% aufweisen.
Das hat bisjetzt keine andere Theorie/Hypothese geschafft.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2017, 13:36   #57
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.417
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 1.162 Danke für 859 Beiträge
Standard

Die neueste Theorie (eine sehr interessante wie ich finde): bei dem System könnte es sich um einen Ringplaneten mit Trojanern handeln. Knackpunkt an der Theorie ist die Masse die dafür notwendig wäre, es wäre ein gigantisches System nötig. Was damit gemeint ist, ist hier recht anschaulich illustriert:
http://www.grenzwissenschaft-aktuell...anern20170603/
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 12:18   #58
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.754
Abgegebene Danke: 1.567
Erhielt 2.634 Danke für 1.811 Beiträge
Standard

Doch nur ein Wolke aus Staub ?

Daten aus Messungen von IR und UV Strahlung sprechen gegen "Konstruktion"

Beobachtungen des Sterns KIC 8462852 sprechen gegen außerirdische Konstruktionen
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 14:58   #59
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 426
Erhielt 530 Danke für 391 Beiträge
Standard

Beim aktuellen Grewi-Artikel zu KIC 8462852 ist mir aufgefallen, dass im letzten Absatz Jahreszahlen durcheinander gekommen sind.
Laut Artikel wurde eine Periodizität von 1.574 Tagen von einem Abdunkelungsereignis zum nächsten Ereignis festgestellt.
Das nächste Abdunkelungsereignis soll am 17. Oktober 2019 stattfinden.
Wie sich plötzlich als Datum für das nächste Ereignis nach 2019 der 13. Oktober 2012 eingeschlichen hat, ist mir schleierhaft.
Nach meinen Berechnungen findet das nächste Abdunkelungsereignis nach 2019 am 7. Februar 2024 statt.
Das Schaltjahr von 2020 habe ich natürlich berücksichtigt.
Ich nehme mal an, dass den Autoren des Artikels die Autokorrektur einen Hund angetan hat.
Korrekturlesen wäre in diesem Fall nicht schlecht gewesen.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2018, 10:55   #60
Klogeist
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von Klogeist
 

Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Auenwald
Beiträge: 887
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 83 Danke für 61 Beiträge
Standard

Ich habe auch diese GREWI App und finde die sehr gut.
Der Typ betreibt die Seite alleine und ich denke der hat soviel um die Ohren das es für Korrektur lesen wohl net mehr reicht^^
Da kam mal wochenlang Gar nix weil er krank war^^
Wenn da mal ein paar Zahlendreher oder anderes passiert nehme ich den das net übel.
Klogeist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache UNIVERSUM



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS