WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Philosophie
Kennwort vergessen?

Hinweise

Philosophie Philosophie von klassischer bis religiöser Philosophie... (alles was mit Verschwörung & mysteriösen Begebenheiten zu tun hat bitte nach Geheimsache Weltreligionen - Danke!)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.08.2013, 21:19   #1
Scarecrowentz97
eingeweiht

 
Benutzerbild von Scarecrowentz97
 

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Standard Das EI - wir sind alle

Meint ihr diese Geschichte ist wahr?!

Mich hat sie zutiefst beunruhigt!

http://www.galactanet.com/oneoff/theegg_de_mod.html

Was haltet ihr davon?
__________________
I used to be schüzophrenic...

but the voices said that I'm fine now!

:')':

http://www.wahrexakten.at/image.php?type=sigpic&userid=12376&dateline=1374137176
Scarecrowentz97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 21:39   #2
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.215
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

genauso stell ich mir das vor.
was beunruhigt dich daran genau?
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 21:47   #3
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.813
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.383 Danke für 1.876 Beiträge
Standard

Ich bin nur ein anderes du
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 21:53   #4
Scarecrowentz97
eingeweiht

 
Benutzerbild von Scarecrowentz97
 

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Standard

Das ist ziemlich beunruhigend, vor allem weil ich es gar nicht so abwegig finde...

Und es mit minen Glauben überhaupt nicht komform geht, ich aber trotzdem nicht wirklich daran zweifle
__________________
I used to be schüzophrenic...

but the voices said that I'm fine now!

:')':

http://www.wahrexakten.at/image.php?type=sigpic&userid=12376&dateline=1374137176
Scarecrowentz97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 22:10   #5
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.215
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

aber was genau beunruhigt dich, wenn es nun die wahrheit wäre
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 22:47   #6
Mango
bioengineered

 
Benutzerbild von Mango
 

Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 346
Erhielt 811 Danke für 532 Beiträge
Standard

Eigentlich ne ganz einfache und beruhigende Idee. Ich seh da nichts gruseliges.
Hm man hat den ganzen Tag nur mit sich selbst zu tun und redet mit seinen anderen Persönlichkeiten.
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 23:12   #7
Scarecrowentz97
eingeweiht

 
Benutzerbild von Scarecrowentz97
 

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Standard

mhhh dann wäre doch so ziemlich alles egal und man hätte einen freifahrts schein für alles...Alles was je passiert, hast oder wirst du mit erleben....Wen auch immer du troddts ist nicht interessant, das bist eh nur du. Was auch immer passiert, es ist belanglos, du lest weiter, egal was passiert und was dir angetan wird. Das ist unberuhigend!!!!!!
__________________
I used to be schüzophrenic...

but the voices said that I'm fine now!

:')':

http://www.wahrexakten.at/image.php?type=sigpic&userid=12376&dateline=1374137176
Scarecrowentz97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 23:14   #8
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.215
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

ist lernen und reifen belanglos?
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Trinity für den nützlichen Beitrag:
T'Lu R'Galay (05.08.2013)
Alt 04.08.2013, 23:38   #9
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.813
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.383 Danke für 1.876 Beiträge
Standard

Vielleicht gibts auch deshalb den leitsatz, und ich denke mir den haben fast alle schon mal so oder in abgeänderter form gehört, tue anderen nur das, was du selbst erfahren willst.
Kombiniert mit deinem eröffnungspost bekommt das doch eine sehr schöne einstellung zum leben. Aber man hat ja die wahl.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 23:53   #10
JFK jun.
suchend

 
Benutzerbild von JFK jun.
 

Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Schau auf die karte^^ (Bezirk Voitsberg, Stmk)
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 23 Danke für 12 Beiträge
Standard AW: Das EI - wir sind alle

Die Idee das wir alle die selbe Person sind find ich faszinieren.
In dem Fall hätte man, wen man die zweite Person als die finale Reinkarnation ansieht, auch recht wenn man zum beispiel sagt "Gott ist in allen von uns"

Zitat:
Zitat von Scarecrowentz97 Beitrag anzeigen
Was auch immer passiert, es ist belanglos, du lest weiter, egal was passiert und was dir angetan wird.
Naja man ist trotzdem jedes mal jemand anders. Man lebt nicht wirklich weiter, die Person ist tot, aber die Erfahrung und das Wissen gehen über in eine Phase des wartens. Ein warten auf die letzte Reinkarnation.
Also würde ich es eher so sehen dass die Taten und Ereignisse die uns als Person bestimmen trotzdem wichtig sind. Sie alle helfen dem "Menschen" sich zu entwickeln und zu reifen.
JFK jun. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 23:54   #11
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.215
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

außerdem gibts ja mal was dafür, laut der geschichte. irgendwann ist das wesen im ei ausgereift und schlüpft das find ich total spannend, wenn das universum das ei ist, was erwartet uns dann einst jenseits seiner hülle?
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 23:58   #12
Mango
bioengineered

 
Benutzerbild von Mango
 

Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 346
Erhielt 811 Danke für 532 Beiträge
Standard

Wenn wir aus dem Ei schlüpfen müssen wir uns nur noch durch die Schokoladenhülle durchfressen.
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mango für den nützlichen Beitrag:
Trinity (05.08.2013)
Alt 05.08.2013, 00:06   #13
!Xabbu
Administrator

 
Benutzerbild von !Xabbu
 

Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.232
Abgegebene Danke: 1.120
Erhielt 3.423 Danke für 1.835 Beiträge
Standard Das EI - wir sind alle

Faszinierende Geschichte. Da bekommt der Begriff "multiple Persönlichkeit" eine völlig neue Bedeutung. Mir fällt da sofort das Buch von Richard David Precht ein: "Wer bin ich - und wenn ja wie viele".

Mir persönlich würde diese Variante des Lebens nicht gefallen. Es würde all meine Gefühle vernichten. Wie könnte ich jemanden lieben und einen anderen hassen, wenn alle ich bin.

...wenn alle ich bin... diese seltsame Grammatik wäre dann richtig. Ich bin alle. Genau, der Titel müsste heißen "Ich bin alle" und nicht "Wir sind alle" denn es gäbe keinen Plural.

Ich müsste mich auch sofort selber vernichten - und zwar alle - weil ich alleine die Verantwortung für alles Leid hätte. Ich würde die Erde und die Umwelt zerstören. Ich würde töten, vergewaltigen, quälen. Mit dieser Schuld könnte ich nicht leben.

... Tapatalk HD ...
__________________




Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.

(Die Ärzte)
!Xabbu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 00:15   #14
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.215
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

Zitat:
Wie könnte ich jemanden lieben und einen anderen hassen, wenn alle ich bin.
love is the same as hate, if you are not careful.
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 11:03   #15
T'Lu R'Galay
erleuchtet

 
Benutzerbild von T'Lu R'Galay
 

Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Terrania City
Beiträge: 381
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 201 Danke für 133 Beiträge
Standard

Witziger Text, viele etablierte Religionen sind nicht halb so schlüssig in ihren Thesen.
__________________
Rassismus ermöglicht Scharen von Verlierern zu den Siegern zu gehören, ohne dass sie etwas dafür leisten müssen.
T'Lu R'Galay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 14:28   #16
Scarecrowentz97
eingeweiht

 
Benutzerbild von Scarecrowentz97
 

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Standard

Ich komm einfach nicht damit klar, alles was ein Mensch je an schlimmes erlebt hat oder wird selbst erleben zu müssen, aber gleichzeitig auch der Auslöser zusein.

@Trinity

Aus der anderen Seite wird uns wohl was ganz anderes als hier erwarten. Dort wird es wahrscheinlich keine Zeit, keinen anfang und kein ende existieren. Wir, oder eher ich oder was auch immer werden dort denk ich mal sehr glücklich sein..oder auch nicht...
__________________
I used to be schüzophrenic...

but the voices said that I'm fine now!

:')':

http://www.wahrexakten.at/image.php?type=sigpic&userid=12376&dateline=1374137176
Scarecrowentz97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 14:41   #17
akropolis
neugierig

 

Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard

interessante theorie.
und der schöpfer vom ei ist ebenfalls teil eines eies?
oder was tut der sohn (ich) dann, wenn das ei fertig gereift ist,
bzw. der fötus schlüpft?

etwas egoistisch finde ich diese these, das sich alles nur um mich dreht
(truman show)...

aber interessant ist auch die theorie, dass es die zeit in diesem sinne nicht gibt.
zum verrückt werdenm wenn man sich überlegt, dass sich das mittelalter gerade jetzt abspielt...
akropolis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 15:29   #18
Scarecrowentz97
eingeweiht

 
Benutzerbild von Scarecrowentz97
 

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
Standard

Das Mittelalter würde dann auch nicht Mittelalter heißen, und es würde sich nicht jetzt abspielen, es würde sich dann abspielen wenn du als eine person aus dem mittelalter reinkarniert wirst ^^
__________________
I used to be schüzophrenic...

but the voices said that I'm fine now!

:')':

http://www.wahrexakten.at/image.php?type=sigpic&userid=12376&dateline=1374137176
Scarecrowentz97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 15:54   #19
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.813
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.383 Danke für 1.876 Beiträge
Standard

Da steh doch eher drin, das sich das meer in tropfen teilte und reiste, um am ende wieder mehr meer zu sein. Die tropfen sind ja individuell als teil eines ganzen. Also ich der tropfen, bin nur ein anderer gleicher tropfen, der ein meer bildet oder eben das ding, dass mal aus dem ei schlüpft, wenn wieder alle individuellen teile ein ganzes ergeben.
Deshalb auch die rede davon, wenn man lönger dort bleibt oder weiter geht, kann man sich wieder an alles eriennern.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Philosophie



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS