WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal   Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ?MORD?
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache ?MORD? Berühmte ungeklärte Todesfälle & Morde.. (Kennedy, Papst Johannes Paul I, etc...)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2003, 18:22   #41
Hagbard
Inventar

 

Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Im Osten vom Norden
Beiträge: 1.622
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

Prinzessin Diana: Umstrittenes Buch jetzt auf Deutsch
München - Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ist das Skandalbuch Im Dienste meiner Königin von Paul Burrell, dem früheren Butler von Prinzessin Diana, jetzt auf Deutsch erschienen. Die Startauflage beträgt 75 000 Exemplare.

Wir haben uns mit der Übersetzung beeilt, sagte eine Sprecherin des Münchner Verlags Droemer. Vor wenigen Wochen waren die Aufzeichnungen des engen Vertrauten der 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben gekommenen Prinzessin in Grossbritannien unter dem Titel A Royal Duty erschienen.

Die Aufzeichnungen hatten heftige Proteste der königlichen Familie ausgelöst. In dem Buch zitiert Burrell unter anderem aus privaten Briefen Dianas und schildert intime Details aus dem Leben am britischen Hof.

Angaben zum Buch: Paul Burrell, Im Dienste meiner Königin. Droemer Verlag München 2003. 570 Seiten, 24 Fototafeln, Fr. 33.60.

Quelle: http://www.news.ch/detail.asp?ID=160531
Hagbard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2003, 23:05   #42
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2003, 22:55   #43
Cantor
eingeweiht

 

Registriert seit: 25.08.2003
Beiträge: 100
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Laut der britischen Sonntagszeitung "The Independent on Sunday" vom 21.12.03 soll eine ranghohe Polizeiquelle zugegeben haben, dass Lady Di
schwanger war. Am 6 Januar sollen neue Untersuchungen beginnen.






quellehttp://www.n-tv.de/5200400.html
__________________
Wer Bäume setzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.
Cantor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 00:20   #44
CIA Boy
neugierig

 

Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

du hast recht, die soll schwanger geweseb sein
warum kommt das alles erst jetzt ans licht, hat man mit einem mörder aus der Königsgesellschaft zu tun?
ich denke, dass entweder einer von der Königsfamilie selbst oder einer der angestellten!
__________________
Ich glaube an Außerirdische und das sie schon Kontakt mit der erde hatten ebenfalls, und ihr?
CIA Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2003, 03:39   #45
MDK
neugierig

 

Registriert seit: 28.12.2003
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

range"> Du hast heute Nacht ein Bild gepostet, ohne weitere Angaben.

Es kann echt sein, es kann sich aber auch um eine Fälschung handeln.

Die Administration hat sich entschlossen, dieses Foto, bzw. den Link aus moralischen Gründen nicht zu zeigen, um die Würde dieser gestorbenen Person nicht anzutasten.

Bitte respektiere diese Entscheidung,

Gruss
Sperber
__________________
[VERBORGEN]
MDK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 01:48   #46
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 11:08   #47
Ray
suchend

 

Registriert seit: 07.01.2004
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich denke das war kein"normaler" Autounfall.

Ist nur meine Meinung !
__________________
[VERBORGEN]
Ray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 15:41   #48
Hagbard
Inventar

 

Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Im Osten vom Norden
Beiträge: 1.622
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

Kannst du das auch begründen oder ist das nur ein Gefühl ?
Hagbard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 17:35   #49
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

Charles in schwerer Krise



"Mein Ehemann plant einen 'Unfall' in meinem Fahrzeug, ... damit der Weg für seine Wiederheirat frei wird." Dieser Brief von Prinzessin Diana sorgt in Großbritannien im Augenblick für lebhafte Diskussionen. Just zu Beginn eines britischen Untersuchungsverfahrens zum Tod von Diana hat der "Daily Mirror" dieses Schreiben publik gemacht. Prinz Charles soll nach Angaben von Freunden "fassungslos" auf den Verdacht gegen ihn reagiert haben. Seine Freunde fürchten nun, der Prinz könnte die schwerste Krise seines Lebens durchmachen.


hier gehts zum artikel: http://news.orf.at/040107-69463/69464txt_story.html

  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2004, 08:48   #50
Ray
suchend

 

Registriert seit: 07.01.2004
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Als der "Unfall" geschehen ist waren 2-3 Autos von der Presse hinter dem Wagen, die Reporter hatten bestimmt Fotokameras und Filmkameras dabei aber keiner hat das "Unglück" gefilmt...........ist doch merkwürdig,oder?!
__________________
[VERBORGEN]
Ray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2004, 12:52   #51
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2004, 22:24   #52
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard


Laut offiziellem Bericht war der hohe Alkoholspiegel von Lady Dianas Chauffeur schuld an dem folgenschweren Crash in einem Pariser Tunnel. Englische Ermittler glauben aber, dass die Blutprobe gefälscht worden sein könnte.


http://www.netzeitung.de/entertainme...le/268316.html
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2004, 09:17   #53
Ray
suchend

 

Registriert seit: 07.01.2004
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Da wird wieder so lange daran rumgemacht bis keiner mehr ein richtiges Ergebnis raus bekommt. Wenn die Englischen Ermittler der Meinung sind das die Franzosen geschlampt haben warum gab es dann nicht sofort eine Untersuchung. Ich bin der Meinung das es ein Attentat war.

Ist nur meine Meinung.

Ray
__________________
[VERBORGEN]
Ray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2004, 18:28   #54
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

ist aber schön zu sehen, dass sich überhaupt was tut und was angezweifelt wird...

bis jetzt waren die verschwörungstheorien für die ja nur schwachsinn
  Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2004, 17:18   #55
Rick
suchend

 

Registriert seit: 12.01.2004
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard





film du mal, bei gut 150 km/h, im nächtlichen stadtverkehr...
wenn die auch noch, wie es heisst auf motorrädern unterwegs waren, wird wohl kaum gefilmt worden sein.
genause ist es höchst wahrscheinlich, dass wenn man in stark alkoholisiertem zustand bei völlig überhöhter geschwindigkeit nachts in einen engen tunnel verfährt in nem kritischen moment die gewalt über das auto verliert. Die Vermutung, dass Diana schwanger war, gibt es da eigentlich auch vertrauenswürdige Quellen? Klingt alles recht zusammengeschustert, um ein bisschen Publicity rauszureissen...
__________________
[VERBORGEN]
Rick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2004, 22:57   #56
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2004, 06:25   #57
Death-Virus
Inventar

 

Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 699
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

eine zeugin, welche damals ausgesagt hat das kein anderes auto in der nähe war, hat ihre aussage umgeändert und will jetzt plötzlich einen weissen fiat gesehen haben! damals hatte sie gelogen aus angst vor mord....
__________________
Das GESETZ DES FREIEN WILLENS - der Eid Aquae - kann nur für eine Spezies gelten, die über den FREIEN WILLEN verfügt, nicht für eine, die auf manipulative Weise - durch einen Schleier - daran gehindert wird!
Death-Virus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2004, 19:21   #58
Screaming_angel2002
neugierig

 

Registriert seit: 14.10.2003
Ort: bei Dresden
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard



....damals als der Unfall passierte, war mein erster Gedanke: "das kann nich sein, Diana hat sicherlich ihr öffentliches Leben satt und hat den Unfall nur vorgetäuscht und lebt jetzt irgendwo in Ruhe" ......ist aber nur so ein Gefühl von mir, habe dazu auch keinerlei Beweise.

seid gegrüsst...
__________________
Der Weg ist das Ziel.
Screaming_angel2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2004, 18:31   #59
Josephine777
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

Ich bin davon überzeugt, dass es Mord war. Sie wußte meiner Meinung nach zu viel über die geheimpolitischen Hintergründe.

Einen sehr ausführlichen Artikel habe ich hier gefunden:

http://armin-risi.ch/artikel/repto.html

Dann auf Inhalt (linke Spalte zu finden) und dann Politik ?!? und dann auf den Artikel "Prinzessin Dianas Tod".

Ich fand ihn sehr interessant...

range"> Habe den Link auf das Original gesetzt (HP von Armin Risi)

Gruss, l.Stern
  Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2004, 00:47   #60
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
attentat, diana


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ?MORD?



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS