WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ARCHÄOLOGIE & PALÄO SETI
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache ARCHÄOLOGIE & PALÄO SETI Alles, von dem Archäologen nichts wissen wollen! (Paläo Seti, verbotene Archäologie, etc...)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2009, 19:30   #41
nein
Dr. rer. anim. - RIP *1956-†2015

 
Benutzerbild von nein
 

Registriert seit: 29.10.2004
Ort: münchen
Beiträge: 8.790
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 485 Danke für 365 Beiträge
Standard

Zitat:
in der Mitte
das ei des kolumbus (mumifiziert)?
nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 19:37   #42
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop


Nein,es hat keinen "tierischen" Ursprung.

Tip....Es ist "einzigartig",obwohl es noch 3 davon gibt.


mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 21:02   #43
socialdecay
neugierig

 
Benutzerbild von socialdecay
 

Registriert seit: 10.03.2009
Ort: squat the world!
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich tippe auf ein christliches reliquiar.unten baumelt wahrscheinlich noch ein kreuz rum,das nun leider auf dem bild versehentlich nicht mit abgebildet ist das in der mitte könnte eine dem versteinerungsprozess ausgesetzte frucht sein.vielleicht ein pfirsich oder eine feige.
socialdecay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 23:20   #44
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Kein Reliquiar,man kann nix darin deponieren.
Kein angehängtes Kreuz o.ä/die Perle bildet den Abschluss.
Dieses Teil hat nichts mit Religion zu tun,wohl aber eines der anderen drei Stücke,
wie man auch den ehemaligen Besitzer eine religiöse Zugehörigkeit zugestehen kann.

Es ist auch keine "versteinerte" Frucht.....

Wieder sehr nah dran.....

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 23:27   #45
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.718
Abgegebene Danke: 4.286
Erhielt 5.582 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

sieht aus wie die vergrößerte version dieser gebetsperlen...

http://www.yoga-artikel.ch/media/ima...aksha%20gr.jpg

eine nuss? ein samen? ein kern?

sowas ähnliches aus rudraksha perlen (shivas tränen)

http://cache.daylife.com/imageserve/...er9q7/340x.jpg
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG

Geändert von Trinity (23.03.2009 um 23:42 Uhr)
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 00:09   #46
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Zitat:
eine nuss? ein samen? ein kern?
Wieder ein Stück näher der Lösung

Also aus den vielen Antworten die bereits einlangten,"könnte" man
es schon fast zusammenbasteln.

Tip...

Es ist Europäischen Ursprungs und stammt aus dem auslaufenden Mittelalter.
Man verwendet es auch bei physikalischer Therapie, Ergotherapie wie auch beim Backen.
Es handelt sich dabei um ein "spezielles" altes Handwerk,das sich einem jedoch meist erst auf den "zweiten" Blick erschließt.

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 00:23   #47
Zythran
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

hat es was mit nem terence hill und bud spencer film zu tun, in dem ein kleinkind son ding in die schüssel donnert ?


hab erst an ne wallnuss gedacht...
  Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 00:29   #48
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Zitat:
terence hill und bud spencer film zu tun.....
Sorry,muss ich passen .....nicht meine Welt

Aber nehme mal an dass es sicher nichts damit zu tun hat.

Tip...Dieses Ding befindet sich in einer Schatzkammer.

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________

Geändert von viennatourer (24.03.2009 um 00:35 Uhr)
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 00:32   #49
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.718
Abgegebene Danke: 4.286
Erhielt 5.582 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

ich gebs auf, keine ahnung
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 00:54   #50
Zythran
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

pfirsichsamen befinden sich in einer norwegischen schatzkammer

aber wohl falsch... mist :P
  Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 13:58   #51
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Nein,es ist weder Samen noch Nuss und auch nicht aus Norwegen.

Jetzt aber sollte es nicht mehr schwer sein,da sich aus der Summe der bisherigen Antworten
das Rätsel (fast) schon von selbst gelöst hat.

Dachte hier on Board gibts richtige "Jäger verlorener Schätze" a la Indy.

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 20:59   #52
Nightmary
Fullquote Killer

 
Benutzerbild von Nightmary
 

Registriert seit: 17.02.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 5.036
Abgegebene Danke: 824
Erhielt 634 Danke für 364 Beiträge
Standard

Ich habe da so eine Idee...Vielleicht handelt es sich dabei um einen sogenannten Bisamapfel? Der wurde im späten Mittelalter für irgendwelches Räucherwerk verwendet und auch als Heilmittel. Der war ziemlich stark verziert und hatte oft die Form von Betnüssen (?!!) oder anderen Früchten...Obwohl es sieht ja recht klein aus

http://de.wikipedia.org/wiki/Bisamapfel

MfG,
Mademoiselle Karma
__________________
"Satan, Du bist wahrhaftig widerlich. Immer noch versuchst Du, Deine eigene Art zu vernichten." "Ich trachte nicht danach, Dich zu vernichten, in demselben Maße wie ich danach trachte, die Menschen von Dir zu erlösen."

Dialog zwischen Gott und Satan (aus: "Des Teufels Apokryphen")

Fullquotes? Doppelpost? Adminlatein
Nightmary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 22:55   #53
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Also dann mal die Auflösung,wie gesagt ihr wart ja "nah" dran.

Es handelt sich dabei um ein Ohrgehänge aus dem 16 jhdt.mit einem "Kirschkern" in dem mittels Mikroschnitztechnik
mehr als 100 Gesichter eingeschnitzt wurden.

http://www.dresden-und-sachsen.de/dr...elbe_ausst.htm


und ich darf ein neues Rätsel suchen.....

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 23:07   #54
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.718
Abgegebene Danke: 4.286
Erhielt 5.582 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

musst du nicht, hab ich auch nicht, obwohls keiner erraten hat

na toll, ich hab dauernd an kirschkerne gedacht... aber weil das bild so groß war, hab ich die größe des dings überschätzt... schad.

über 100 gesichter, geil, echt geil...
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 23:23   #55
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Hier ist noch einer der anderen aus der 4er Serie mit einem Porträt

http://p3.focus.de/img/gen/0/6/0806c...en_r_340xA.jpg

Zitat:
musst du nicht......
Werd mir schon was einfallen lassen.

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 23:24   #56
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.718
Abgegebene Danke: 4.286
Erhielt 5.582 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

das ist echt extrem genial.
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 23:40   #57
socialdecay
neugierig

 
Benutzerbild von socialdecay
 

Registriert seit: 10.03.2009
Ort: squat the world!
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

nettes rätsel.das nächste mal kriegen wir dich!
socialdecay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2009, 01:38   #58
GordonOverkill
suchend

 
Benutzerbild von GordonOverkill
 

Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Remscheid
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Beeindruckend! Gerade vom handwerklichen Standpunkt außerordentlich beeindruckend!
GordonOverkill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2009, 20:02   #59
Nightmary
Fullquote Killer

 
Benutzerbild von Nightmary
 

Registriert seit: 17.02.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 5.036
Abgegebene Danke: 824
Erhielt 634 Danke für 364 Beiträge
Standard

Ach naja...Sieht aber schon genial aus, aber auf einen Kirschkern wäre ich nicht gekommen.^^

MfG,
Mademoiselle Karma
__________________
"Satan, Du bist wahrhaftig widerlich. Immer noch versuchst Du, Deine eigene Art zu vernichten." "Ich trachte nicht danach, Dich zu vernichten, in demselben Maße wie ich danach trachte, die Menschen von Dir zu erlösen."

Dialog zwischen Gott und Satan (aus: "Des Teufels Apokryphen")

Fullquotes? Doppelpost? Adminlatein
Nightmary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 00:04   #60
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.270
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Auf ein Neues

Was ist das ?

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ARCHÄOLOGIE & PALÄO SETI



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS