WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Paranormale & mysteriöse Phänomene > Forschung, Geisterjagd, Medium
Kennwort vergessen?

Hinweise

Forschung, Geisterjagd, Medium Gruppen, Parapsychologie, medial begabte Kontaktpersonen, Experimente, Umfragen, etc...

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2008, 22:42   #1
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.455
Abgegebene Danke: 1.078
Erhielt 1.181 Danke für 875 Beiträge
Standard Carlos Mirabelli - wundersames Medium

Über Carlos Mirabelli findet man seltsam wenig im Internet, wird er doch an vielen Stellen als eines der besten Medien mit paranormalen Fähigkeiten in der Neuzeit hochgelobt. Zeit seines Lebens (1889-1951) vollbrachte er vor Publikum die unterschiedlichsten "Wunder". Levitation und Manifestation von Geistern waren dabei wohl seine herausragensten Fähigkeiten.

Kaum ein anderer soll es geschafft haben Geister zu manifestieren und diese sogar mit der Umgebung interagieren zu lassen. Nur während der Entstehungsphase der Manifestation durfte man sie nicht berühren, wie in anwesender Arzt einst auch zu spüren bekam (fiel bewusstlos zu Boden).

http://www.fortunecity.com/roswell/seance/78/mirab.htm
http://www.helium.com/items/506831-w...rlos-mirabelle
http://ourworld.compuserve.com/homep...5/gravity2.htm
http://www.wegbegleiter.ch/wegbeg/parapsy1.htm

Seit Jahren gibt es bereits Berichte über Fotos aus den 1920er Jahren die ihn bei seiner "Arbeit" zeigen. Vor wenigen Wochen tauchten nun einige der Fotos im Internet auf:

http://felixcircle.blogspot.com/2008...ep-trance.html

Die schlechte Qualität ist relativ normal für diese Zeit, einige der Fotos wirken für mich dennoch etwas gemalt.
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 16:44   #2
Eileen
Lolita

 
Benutzerbild von Eileen
 

Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 1.382
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 452 Danke für 275 Beiträge
Standard

hmm... okay ist zwar schon älter - aber mich wunderts, dass darauf keine antworten gegeben worden sind ^^

naja, also ich hab jz das erste mal was von materialisation gelesen - find ich eig sehr interessant - aber richtig vorstellen kann ich mir das nicht.

manche fotos sehen wirklich unrealistisch und gemalt aus, aber wer weiß schon, wie das aussieht, wenn sich denn mal so ein geist materialisiert ?? =D
mensch das würd ich gern mal sehen.

auch die materialisation von gegenständen wie zB von Sai Baba ( http://www.google.de/url?q=http://ww...JsjrJOYu2vBOOg ) kann ich mir so gar nicht vorstellen o_O (hab echt noch nie was davon gehört)

muss doch schräg sein, wenn da so ein geist auftaucht - den man anfassen kann - der spricht !?!
glaubt ihr überhaupt so etwas ist möglich???? oder alles nur fake?

lg
__________________
Nur eins beschwert mich noch: daß meine Seele noch nicht frei ist, daß sie noch so gebunden ist an ihr verwüstetes Gefängnis. Ach wäre ich schon in jene ferne, strahlende Welt entflohen und gehörte ihr für ewig an, statt daß ich mich aus gebrochenem Herzen noch nach ihr sehnen muß, deren Pracht ich nur durch Tränen sehen kann.


zwischen himmel und hölle liegt nur ein herzschlag
Eileen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 22:00   #3
nein
Dr. rer. anim. - RIP *1956-†2015

 
Benutzerbild von nein
 

Registriert seit: 29.10.2004
Ort: münchen
Beiträge: 8.790
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 483 Danke für 363 Beiträge
Standard

ich könnt mich in den hintern beissen, weil ich in meiner jugend mal so ein ganz altes buch hatte, über mediumismus, und materialisationen.
da waren haufenweise ganz skurilen photos abgedruckt, eben materialisierte personen oder teile davon und jede menge so komisches zeug, das sie ektoplasma nennen.
leider hab ich im rahmen einer finanziellen krise das ding verkauft.

und die bilder waren viel besser als das was hier gezeigt wird.
wenn auch nicht wirklich vertrauenswürdig.
aber eine schönes stück, hoffe der jetzige besitzer hält es in ehren
nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 22:07   #4
Eileen
Lolita

 
Benutzerbild von Eileen
 

Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 1.382
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 452 Danke für 275 Beiträge
Standard

hmmm moah schade - das wär sicher interessant gewesen !!! *vorstell*

aber ich versteh nicht, warum ich das heute zum ersten mal gelesen habe.
das müsste doch eig voll bekannt sein, sowas sieht man ja nicht alle tage....

wie kann sowas möglich sein? einfach was materielles her zu winken ???


lg
__________________
Nur eins beschwert mich noch: daß meine Seele noch nicht frei ist, daß sie noch so gebunden ist an ihr verwüstetes Gefängnis. Ach wäre ich schon in jene ferne, strahlende Welt entflohen und gehörte ihr für ewig an, statt daß ich mich aus gebrochenem Herzen noch nach ihr sehnen muß, deren Pracht ich nur durch Tränen sehen kann.


zwischen himmel und hölle liegt nur ein herzschlag
Eileen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 23:18   #5
Lucretia
Tolle Kirsche

 
Benutzerbild von Lucretia
 

Registriert seit: 18.05.2009
Beiträge: 358
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 45 Danke für 28 Beiträge
Standard

Die Fotos sind echt super!
Dürften ausgeflippte Leute gewesen sein.

Am besten ist das Foto mit dem Lyriker Parin, der sich nach seinem Tod aber nicht mehr ähnlich geschaut hat:
http://de.wikipedia.org/wiki/Giuseppe_Parini

der Marokkaner ist aber der Hit
Lucretia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 23:19   #6
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.821
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.384 Danke für 1.877 Beiträge
Standard

Naja, weiß ja nicht richt. Kommt mir etwas gefälscht vor. Ich bleib bei meiner meinung, wenn es solche paranormalen dinge gibt, hätte es längst jemand vorgeführt.
Außerdem ist das alles schon so alt und die aufnahmen sind schlecht, sehr schlecht und irgendwie sehen sie alle echt verrückt aus, im negativen sinne
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 14:52   #7
Eileen
Lolita

 
Benutzerbild von Eileen
 

Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 1.382
Abgegebene Danke: 1.644
Erhielt 452 Danke für 275 Beiträge
Standard

joa das hab ich mir auch gedacht, dass da ja bestimmt ein riesiger rummel drum sein muss.
aber die geschichte ist ja sehr alt - und in der heutigen zeit, wäre mir niemand bekannt, der sowas kann.

die fotos sehen wirklich seltsam aus - die personen richtig krass - aber wie ich bereits sagte, wie können wir wissen, wie sowas aussieht, wenn sich ein geist materialisiert.

sowas hätt ich echt super gern mal gesehen - allein die vorstellung daran!!!

lg
__________________
Nur eins beschwert mich noch: daß meine Seele noch nicht frei ist, daß sie noch so gebunden ist an ihr verwüstetes Gefängnis. Ach wäre ich schon in jene ferne, strahlende Welt entflohen und gehörte ihr für ewig an, statt daß ich mich aus gebrochenem Herzen noch nach ihr sehnen muß, deren Pracht ich nur durch Tränen sehen kann.


zwischen himmel und hölle liegt nur ein herzschlag
Eileen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 15:46   #8
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.821
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.384 Danke für 1.877 Beiträge
Standard

Ja gehn wir mal davon aus, das geister aus einem stoff bestehen, der entweder so fein oder klein oder durchsichtig ist, das ihn niemand warnehmen kann. Dann wird er entweder materie erschaffen können, dann würde er kein geist bleiben. Oder er kann materie an seinen "kern" heften, dann müsste er materie zusammen ziehen (der bekannte lufthauch oder das kälter werden) um einen festen oder wenigstens sichtbaren körper, zu erschaffen.
Das verlangt unglaublich viel energie und konzentration. Wûrde der geist diese form beibehalten, hätte er kaum konturen oder einen gesichtsausdruck. Er wäre wie eine schaufensterpuppe.
Je stãrker der geist, desto mehr materie kann er an sich heften und in desto mehr details kann er erscheinen.

Ob das hier so ist? Ich glaub eher nicht.
Ich kann mich eriennern, mal gehört zu haben, das zu dieser zeit, seancen und weiteres paranormales der renner in großstädten war vielleicht ist er auf dieses pferd einfach mitauf gesprungen oder es stimmt und er konnte das alles....
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu infosammler für den nützlichen Beitrag:
Eileen (14.07.2011)
Alt 13.09.2012, 15:24   #9
Mike
neugierig

 

Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Mirabelli war nicht nur ein sehr taugliches Medium, sondern auch das Vielseitigste. Wenn ihr wüsstet, was der Mann noch alles zustande bringen konnte, vor hunderten von Zeugen..

@ Eileen

Sai Baba ist ein Betrüger ^^
Er hat die Gegenstände bereits an sich,wenn er sie "hervorzaubert". Musste ich leider selbst an einem Video feststellen, dass ich von ihm sah. War danach ziemlich enttäuscht. Er behauptet von sich selbst, die Reinkarnation des früheren Sai Babas zu sein. Und dieser war wirklich ein großer Mann voller Wunder

Der Grund, warum keiner über Mirabelli oder allgemein über Materialisation spricht ist nicht, weil es bereits veraltet ist oder heute angeblich nicht mehr gibt. Es gibt heute noch genau so gute Medien die materialisieren können, gibts auch auf Video und Bildern. Es spricht nur keiner darüber, weil es einfach zu new age ist, obwohl es das schon immer gegeben hat ^^
Man schämt sich darüber zu sprechen, genau wie viele sich schämen über Gott und den Teufel zu reden, und zeichnen es als Humbug ab. Und in den großen Medien wird es nicht gezeigt, weil diese einen Ruf zu verlieren haben und diesen nicht riskieren möchten.
Deswegen wissen eben nur Leute wie wir darüber Bescheid. Ist auch in Ordnung so, denn es ist ein Privileg das zu wissen, weil man sowas nur erfährt, wenn man sich lange auf eine ehrliche Suche begibt. Menschen, die davon sowieso nichts wissen wollen (Leben nach dem Tod, Geister ect.), sollen es dann auch nicht erfahren.


LG. Mike
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Paranormale & mysteriöse Phänomene > Forschung, Geisterjagd, Medium



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS