WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal   Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR Alles, was die Regierungsbosse uns verschweigen! (USA, angebliche Terrorstaaten, geplante Kriege, geheime Verbindungen, Politik hinter verschlossenen Türen etc)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2013, 16:02   #41
lajosz
Administrator
VUP

 

Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bethlehem b. Bern
Beiträge: 4.338
Abgegebene Danke: 1.534
Erhielt 1.407 Danke für 896 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Topsy_Krett Beitrag anzeigen
Jedes Land hat Dreck am stecken.
stimmt, trotzdem lässt sich differenzieren.
__________________
qui craint de souffrir, il souffre déjà de ce qu'il craint.
lajosz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 16:29   #42
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 
Benutzerbild von Topsy_Krett
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.417
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 519 Danke für 370 Beiträge
Standard

Was will man großartig differenzieren? Die einen buchten und Foltern Oppositionelle/Kritiker, verüben Zensur, die Anderen führen rechtswidrige Kriege, wo nur Zivilisten leiden und sterben.
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 16:40   #43
lajosz
Administrator
VUP

 

Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bethlehem b. Bern
Beiträge: 4.338
Abgegebene Danke: 1.534
Erhielt 1.407 Danke für 896 Beiträge
Standard

also nicht differenzieren? ich kenne menschen die werfen deutschland in den selben topf mit dem iran. ich müsste laut lachen wenn ich dabei nicht weinen müsste.

aber ja, bei russland schutz suchen, die führen ja keine kriege. in tschetschenien zum beispiel.

aber darum geht es ja hier gar nicht. es geht hier darum: snowden stilisiert sich als grosser kämpfer für die freiheit der informationen und der gerechtigkeit. er sollte besser konsequent bleiben.
__________________
qui craint de souffrir, il souffre déjà de ce qu'il craint.
lajosz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 17:14   #44
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 
Benutzerbild von Topsy_Krett
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.417
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 519 Danke für 370 Beiträge
Standard

Mit meinem Post wollte ich nur ausdrücken, dass mit oder ohne Differenzierung Menschen gefoltert, getötet, sanktioniert etc. werden, deshalb alle quasi gleich.

Meiner Meinung nach, steckt hinter dem Fall Snowden mehr als es nur scheint, nur das mediale hochpushen ist zum kotzen. Deutschland tut so, als ob Spionage #Neuland wäre und der Großteil der Bevölkerung folgt brav den Medienbullsh*t.
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Topsy_Krett für den nützlichen Beitrag:
infosammler (04.07.2013), lajosz (02.07.2013)
Alt 03.07.2013, 09:10   #45
Marrok
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 27.05.2011
Beiträge: 659
Abgegebene Danke: 120
Erhielt 128 Danke für 97 Beiträge
Standard

Das finde ich auch, es sollte jedem klar sein dass es Spionage gibt und diese auf praktiziert wird, aber ich habs schon mal geschrieben, die ganze Geschichte um Snowden kommt mir persönlich sehr merkwürdig vor... die meisten Dinge die er anbringt wurden schon vor Jahren in den NAchrichten am Rande erwähnt nur hat es damals keinen interessiert.
Marrok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 12:23   #46
lajosz
Administrator
VUP

 

Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bethlehem b. Bern
Beiträge: 4.338
Abgegebene Danke: 1.534
Erhielt 1.407 Danke für 896 Beiträge
Standard

stimmt, snowden ist meiner ansicht nach wie assange vor allem ein selbstprofilierungsneurotiker und wird bestimmt überschätzt.

er wird ganz einfach benutzt und dient als rechtfertigung eines neuen kalten krieges welcher ja schon lange zwischen den bolivarischen und sozialistischen staaten südamerikas und der usa ausgetragen wird.
__________________
qui craint de souffrir, il souffre déjà de ce qu'il craint.
lajosz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 13:34   #47
nussecke
eingeweiht

 
Benutzerbild von nussecke
 

Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge
Standard

also ich denke mal nicht das ein Sachbearbeiter auf 400 Euro Basis (symbolisch) wie Snowden an irgendwelche Daten kommt, die irgendwie Prisant wären, das wird total hochgespielt, die Staaten spielen sich doch alle gegenseitig zu und der hat nur das in der Hand was wir eh schon wissen, sonst hätte den doch schon irgendjemand aufgenommen............seid zwei Wochen tümpelt der in Moskau rum und keiner will den haben..........außerdem was hat der sich denn erhofft von der ganzen Sache........ich frage mich wozu denn ein Geheimdienst da ist, alle wissen das die jederzeit und überall im tiefsten schlamm wüllen, also darf sich dann auch keiner beschweren (allgemein)..... mfg
nussecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 22:35   #48
WoSeidIhr?
neugierig

 

Registriert seit: 03.07.2013
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Ich halte das Ganze für Einschüchterung, damit nicht noch mehr US-Amerikaner Whistleblower werden. Hinter der Fassade einer USA,
die "Freunde" ausspioniert und offen anderen Staaten droht, verbirgt sich vermutlich noch eine hässlichere Visage, ein weiteres
Geheimnis, und die USA wollen es um jeden Preis geheimhalten. Es ist wie bei dem Drama um Pussy Riot: Hätte man nicht einen
solchen Wind um die Sache gemacht, wäre die Geschichte auch nicht so durch alle Medien gegangen!
WoSeidIhr? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 02:41   #49
Zeitdieb
eingeweiht

 
Benutzerbild von Zeitdieb
 

Registriert seit: 28.04.2013
Ort: Ost-BRD
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 64 Danke für 37 Beiträge
Standard

Welches Drama um Pussy Riot? Diese Truppe an sich ist ein Riesen Drama! In anderen Ländern der Welt wäre dass Strafmaß Tod durch Steinigung . Selbst in Europäischen Staaten hätte sie eine höhere Strafe erwartet! Die Medien haben sich ohne auch nur einmal nach der Wahrheit zu fragen hinter diese Künstler gestellt , nur um aufzuzeigen wie ach so schrecklich der Putin doch wohl sei.
__________________
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!

Antoine de Saint-Exupery
Zeitdieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 08:53   #50
Marrok
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 27.05.2011
Beiträge: 659
Abgegebene Danke: 120
Erhielt 128 Danke für 97 Beiträge
Standard

Off-Topic

Pussy Riot ist keine kleine Gruppe von 5 Frauen sonder neine etwas größere Organisation und die haben schon Sachen gemacht die leider in den Medien leider nie genannt wurden, z.B. bei veranstaltungen wo Kinder anwesend waren Bühnen gestürmt und sich dort angefangen sich selbst zu befriedigen etc. also diese Gruppierung hat genug Dreck am Stecken, aber damals musste Putin halt der Böse sein bzw. wurde so hingestellt.


@Topic

Jetzt gibt es wieder Gerüchte dass Snowden in Österreich sein soll... also mittlerweile glaube ich dass er nicht viel zu sagen hat bzw. kaum brauchbare Informationen hat. Bis jetzt hat er nur andere Wiederholt und keine neuen Fakten gebracht, das einzige was er im Vergleich zu den anderen Whistleblower besser gemacht hat, er kann besser mit den Medien spielen.
Marrok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 09:40   #51
Zeitdieb
eingeweiht

 
Benutzerbild von Zeitdieb
 

Registriert seit: 28.04.2013
Ort: Ost-BRD
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 64 Danke für 37 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Marrok Beitrag anzeigen
Off-Topic

Pussy Riot ist keine kleine Gruppe von 5 Frauen sonder neine etwas größere Organisation und die haben schon Sachen gemacht die leider in den Medien leider nie genannt wurden, z.B. bei veranstaltungen wo Kinder anwesend waren Bühnen gestürmt und sich dort angefangen sich selbst zu befriedigen etc. also diese Gruppierung hat genug Dreck am Stecken, aber damals musste Putin halt der Böse sein .

Genau das wollte ich damit sagen! Von Suppenhühnern in Körperöffnungen stecken und das in aller Öffentlichkeit ganz zu schweigen.
__________________
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!

Antoine de Saint-Exupery
Zeitdieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 10:40   #52
lajosz
Administrator
VUP

 

Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bethlehem b. Bern
Beiträge: 4.338
Abgegebene Danke: 1.534
Erhielt 1.407 Danke für 896 Beiträge
Standard

Zitat:
Diese Truppe an sich ist ein Riesen Drama! In anderen Ländern der Welt wäre dass Strafmaß Tod durch Steinigung .
bravo, selbst übertroffen! das rechtfertigt natürlich 2 jahre lager. krank solch eine argumentation.

Zitat:
Selbst in Europäischen Staaten hätte sie eine höhere Strafe erwartet!
wo denn? sie wurden angeklagt für das singen eines liedes in einer kirche.

Zitat:
Von Suppenhühnern in Körperöffnungen stecken und das in aller Öffentlichkeit ganz zu schweigen.
nein!! pornographie als provokation oder kunst? eine vagina? das schockiert mich zutiefst- wenn ich ein taliban wäre. echt jetzt?

aber hey, in anderen ländern wird man ja gesteinigt, da kann man doch ohne probleme einfach jemanden 2 jahre wegstecken...
__________________
qui craint de souffrir, il souffre déjà de ce qu'il craint.
lajosz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 11:00   #53
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 
Benutzerbild von Topsy_Krett
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.417
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 519 Danke für 370 Beiträge
Standard

Zitat:
Jetzt gibt es wieder Gerüchte dass Snowden in Österreich sein soll...
Der bolivianische Präsident Evo Morales wurde zu unrecht beschuldigt, dass er Snowden mit an Board hatte, denn Snowden hatte auch in Bolivien Asyl beantragt.

Auf seinem Rückflug von Moskau nach La Paz musste die Maschine notgedrungen in Wien landen, da Frankreich und Spanien den Überflug, auf Anweisung der Amis, verboten hatten. In Wien wurde die Präsidentenmaschine inspiziert, aber da war kein Snowden und nach einem halben Tag "durfte" der Präsident weiterfliegen. Sowas nenne ich eine Farce.
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 11:02   #54
Marrok
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 27.05.2011
Beiträge: 659
Abgegebene Danke: 120
Erhielt 128 Danke für 97 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von lajosz Beitrag anzeigen

nein!! pornographie als provokation oder kunst? eine vagina? das schockiert mich zutiefst- wenn ich ein taliban wäre. echt jetzt?
Alos ich versteh jetzt zwar nicht ganz weshalb du so eine niveaulose Aktion verteidigst (Aktion von Pussy Riot) Aber für mich ist so etwas weder Kunst noch sonst irgendwas außer krank und wie gesagt niveaulos, dadurch bestärkt man andere nicht gerade in seiner Meinung und Anhänger werden sie so auch nicht finden, ebenso wenig werden sie ernst genommen, Protest und Provokation in allen Ehren aber dort wo es Sinn macht und auf eine Weise wie es Sinn macht.

Aber back to Topic, wir versteifen uns hier auf das falsche Thema.



Es gehen sowieso die Meldungen außeinander, aus Spanien, Italien, Frankreich und Protugal kam die Meldung dass es nie ein Verbot gegeben hat, der Präsident bedankte sich noch für die gute Verpflegung während des Aufenthaltes in Wien, heute hieß es in der Früh dass die Maschine wegen eines technischen Defekts (die Tankanzeige war defekt) um eine Landeerlaubnis angefragt hätte welche man genehmigt habe. Alles bissl merkwürdig...
Marrok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 11:16   #55
lajosz
Administrator
VUP

 

Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bethlehem b. Bern
Beiträge: 4.338
Abgegebene Danke: 1.534
Erhielt 1.407 Danke für 896 Beiträge
Standard

ich nehme solche aktionen "in schutz" ganz einfach weil man a) mit freundlich anklopfen und seine meinung darlegen als aktivist keine chance hat und b) weil der russische staat ganz andere, wirklich niveaulose taten noch schützt- zum beispiel häusliche gewalt an frauen, abschlachten von schwulen durch rechtsextreme banden oder das systematische foltern bis zum tode von rekruten. sowas zu schützen nenn ich wirklich pervers, da ist das suppenhuhn in der vagina noch heilig.

im übrigen handelt es sich bei den genannten aktionen um aktionen der gruppe woina.

und diese diskussion wurde ja gestartet weil snowden, der grosse kämpfer für die freiheit der information, in russland verweilt.

zum flug: ist doch toll wenn man einen sozialistischen präsidenten welcher entschlossen hat sein land nicht den usa zu verkaufen ein wenig ärgern kann. dann wird ihm auch klar dass es, wenn er sich nicht fügt, ganz schnell zu unangenehmen konsequenzen kommen kann.
__________________
qui craint de souffrir, il souffre déjà de ce qu'il craint.

Geändert von lajosz (04.07.2013 um 11:32 Uhr)
lajosz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 11:25   #56
Marrok
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 27.05.2011
Beiträge: 659
Abgegebene Danke: 120
Erhielt 128 Danke für 97 Beiträge
Standard

Ok, ich merk schon wir werden hier bezüglich Pussy Riot zu keiner Lösung kommen ohne dass es in egal welche Richtung eskaliert, deswegen werde ich diesbezüglich keine weitere Kommentare mehr in diesem Thread (wofür er nie gedacht war) schreiben.


@Topic
Das ist wohl der springende Punkt aber ich frage mich warum Spanien und Portugal da mit macht, haben die irgendwelche Vorteile von den USA?
Marrok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 11:34   #57
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 
Benutzerbild von Topsy_Krett
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.417
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 519 Danke für 370 Beiträge
Standard

Zitat:
zum flug: ist doch toll wenn man einen sozialistischen präsidenten welcher entschlossen hat sein land nicht den usa zu verkaufen ein wenig ärgern kann. dann wird ihm auch klar dass es, wenn er sich nicht fügt, ganz schnell zu unangenehmen konsequenzen kommen kann.
Genau das, vor allem ein Sozialist und dazu noch ein Indianer, das geht mal gar nicht [/Sarkasmus].

Zitat:
Es gehen sowieso die Meldungen außeinander, aus Spanien, Italien, Frankreich und Protugal kam die Meldung dass es nie ein Verbot gegeben hat, der Präsident bedankte sich noch für die gute Verpflegung während des Aufenthaltes in Wien, heute hieß es in der Früh dass die Maschine wegen eines technischen Defekts (die Tankanzeige war defekt) um eine Landeerlaubnis angefragt hätte welche man genehmigt habe. Alles bissl merkwürdig...
Das wundert mich nicht, dass diese Länder so handeln, alles schön kaschieren. Der österreichische Kanzler und Aussenminister haben es treffend beschrieben, die ihn am Flughafen empfangen haben, dass das von den genannten Länder eine Zumutung ist gegenüber eines legitimen Staatsmannes ist. Und da haben sie recht.

Zitat:
@Topic
Das ist wohl der springende Punkt aber ich frage mich warum Spanien und Portugal da mit macht, haben die irgendwelche Vorteile von den USA?
Naja, das sind NATO-Länder und wenn der NATO-Chef was beauftragt wird es befolgt, ohne wenn und aber....(Vermutung meinerseits).
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Topsy_Krett für den nützlichen Beitrag:
lajosz (04.07.2013)
Alt 04.07.2013, 11:35   #58
lajosz
Administrator
VUP

 

Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Bethlehem b. Bern
Beiträge: 4.338
Abgegebene Danke: 1.534
Erhielt 1.407 Danke für 896 Beiträge
Standard

das problem mit dem morales-zwischenfall ist ja dass man nicht genau weiss was passiert ist- und man wird wahrscheinlich auch nie wirklich wissen was genau der grund war. wenn plötzlich eine offizielle version auftaucht muss es ja noch lange nicht heissen dass es die wahren gründe sind.

man stelle sich nur mal vor es wäre mit obama passiert da wär die hölle los!
__________________
qui craint de souffrir, il souffre déjà de ce qu'il craint.
lajosz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lajosz für den nützlichen Beitrag:
Topsy_Krett (04.07.2013)
Alt 04.07.2013, 14:06   #59
Marrok
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 27.05.2011
Beiträge: 659
Abgegebene Danke: 120
Erhielt 128 Danke für 97 Beiträge
Standard

Stimmt... die NATO hab ich komplett vergessen... also wissen wir jetzt einen möglichen Grund warum die so hörig sind.

Stimmt beim Obama wäre vermutlich schon der 3. Weltkrieg ausgebrochen
Marrok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2013, 15:12   #60
Vanell
erleuchtet

 
Benutzerbild von Vanell
 

Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Kaff Nähe Wien
Beiträge: 360
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 127 Danke für 70 Beiträge
Standard

Naja, Südamerika lässt nach dieser Farce ja nun nicht locker. Nun wollen ja 12 südamerikanische Länder zu einem Gipfeltreffen zusammenkommen, da es sich laut der Meinung des Staatenbündnis Unasur bei dem Zwangsaufenthalt von Morales um "Kiddnapping" handelte. Das Ganze nimmt echt merkwürdige Ausmaße an..

Geändert von Vanell (04.07.2013 um 15:22 Uhr)
Vanell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS