WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal   Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR Alles, was die Regierungsbosse uns verschweigen! (USA, angebliche Terrorstaaten, geplante Kriege, geheime Verbindungen, Politik hinter verschlossenen Türen etc)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2017, 08:12   #1
!Xabbu
Administrator

 
Benutzerbild von !Xabbu
 

Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 4.993
Abgegebene Danke: 1.052
Erhielt 3.275 Danke für 1.732 Beiträge
Standard USA - Militärangriff auf Syrien

Die USA befindet sich wieder im Krieg. In der Nacht hat die amerikanische Luftwaffe eine syrische Luftwaffenbasis in der Nähe der Stadt Homs angegriffen.

Dies ist die Antwort auf die Giftgasangriffe, für die die USA den syrischen Machthaber Assad verantwortlich macht.

http://www.tagesschau.de/ausland/usa...griff-103.html
__________________




Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.

(Die Ärzte)
!Xabbu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 15:23   #2
Gorgo
Inventar

 
Benutzerbild von Gorgo
 

Registriert seit: 06.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.826
Abgegebene Danke: 578
Erhielt 898 Danke für 645 Beiträge
Standard

hab ich heut gleich als erstes gelesen..... "USA und Russland: 3. Weltkrieg steht bevor"

da geht einem das herz auf..

was war denn eigentlich der grund bzw. das eigentliche ziel von dem giftgasangriff? IS?
Gorgo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 10:56   #3
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Das Ziel des vermeintlichen Giftgas-Angriffs waren normale Bürger einer Kleinstadt. "Vermeintlich" da es bisher keinen wissenschaftlichen Nachweis gibt, dass es tatsächlich Sarin-Gas war, worüber ja alle reden. Das einzig gesicherte ist, dass es ein Gas aus der gleichen Familie wie Sarin-Gas war - ebenso tödlich, mit ähnlichen Wirkungen. Die Untersuchung scheitert zum Einen an der Türkei, die zwar Testobjekte vorliegen haben, aber kein Labor welches diese zweifelsfrei untersuchen könnte, zum Anderen an der Zeit.

Trump hat aus meiner Sicht zwar durchaus mal etwas richtig gemacht, nur zur falschen Zeit - viel zu zeitig, und ohne über die Folgen sich im Klaren zu sein. Aus meiner Sicht hätte er noch einige Tage warten sollen, u.a. auf den Befund, um was für ein Gas es sich tatsächlich handelte und wer auf Basis dieser Information der Verursacher sein könnte.

Der Daesh fällt als Verdächtiger btw. als einziger raus: die haben keine Luftwaffe ..
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 11:36   #4
infosammler
User des Jahres 2014

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.038
Abgegebene Danke: 4.061
Erhielt 2.199 Danke für 1.724 Beiträge
Standard

Zitat:
USA und Russland: 3. Weltkrieg steht bevor
Steht wirklich überall.
Aber ich frage mich, den Erste und Zweite kennt man, wie er ablief. Würde der Dritte denn auch so passieren? Also ich meine, der dritte Weltkrieg müsste doch einer an die Zeit, Technologie und globale Vernetzung/Intrigen angepasster Krieg sein, oder?
Und haben wir das nicht eigentlich schon lange?

Ich weiß nicht, ob es gut oder schlecht von Trump war. Einerseits wollte er sicher, dass das aufhört, das kann ich verstehen. Andereseits schafft so eine Aktion keine Ruhe oder gar Frieden.
Eins steht fest, ohne militärischen Einrichtungen scheint der Mensch eh recht schwach zu sein.
Diese zu zerstören schwächt. Abef ich weiß nicht ob das richtig ist. Muss man Opfer in kauf nehmen?
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS