WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal   Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR Alles, was die Regierungsbosse uns verschweigen! (USA, angebliche Terrorstaaten, geplante Kriege, geheime Verbindungen, Politik hinter verschlossenen Türen etc)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2004, 01:06   #1
Merlin
Boardleitung
Bow before me, for I am root

 
Benutzerbild von Merlin
 

Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 6.269
Abgegebene Danke: 286
Erhielt 639 Danke für 342 Beiträge
Standard Machtkampf in Nordkorea?

In Pjöngjang verschwinden angeblich in letzter Zeit einige Porträts des Staatschefs Kim Jong Il. Experten rätseln nun über die Ursache. Es könnte auf einen Machtkampf hindeuten, oder auf eine Krankheit...

Artikel: http://www.orf.at/041116-80695/80696txt_story.html
__________________
Live long and prosper!
Merlin

Caira 8.4.95-14.8.08 R.I.P.
Lucy 12.6.05-16.8.16 R.I.P.
Merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2004, 05:01   #2
MoePi
eingeweiht

 

Registriert seit: 23.11.2003
Ort: Mond, Südhang
Beiträge: 101
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Oh.
Ich bin aufgewachsen und pubertiert in der DDR. Möglich, dass mann nur (wenn überhaupt) diese Umstände versteht: Ein "Wessi" liest den ORF-Beitrag und denkt: ey, Kohls und Schmidts Bild hab ich auch schon zerstochen..... In Korea (Wie in der ehemal. DDR, in Kuba...) sind (waren) Personenkult Stützen der Macht. Wir waren damals getrimmt, der SED mit Honnecker als Führungspersönlichkeit Treue zu schwören. kleinste Widerlaute wurden, wenn gehört, nicht straflos abegolten. Vergleichbar wohl nun die Situation mit Korea. In der DDR wären es wohl Regimekritker und oppositionelle Gruppen gewesen, welche einen Lenin oder Marx beschmutzt hätten. Ein Entfernen von (damals allgegenwärtigen) Honneckerbildern würde die Geschichte wohl als erste oppositionelle Handlung verzeichnen.
Mal sehen, was sich daraus ergibt!!!!!!!!!
__________________
Wer die Antwort findet, erhält neue Fragen.Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
MoePi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 13:59   #3
guderian
Inventar

 

Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 442
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

na ich denk mal net das du die situation in nordkorea mit der in der ddr vergleichen kannst. in der ddr haten die menschen noch eine gewisse freiheit im denken und handeln gehabt, reisen ins ausland (wie z.B. in den urlaub nach ungarn) waren ja möglich.
ganz anders die situation in nordkorea, dort erfolgt ja eine 24h indoktrinierung wie es sie in der ddr nie gegeben hat, reisen in ausland - pustekuchen. die wehrflicht beträgt 5 jahre, in der regel von 16 jahren an.

in der ddr hatten ja regimekritiker und oppositionelle gewisse räume gehabt wo sie sich mit ihres gleichen treffen konnten ohne zu sehr überwacht zu werden wie z.B. in der kirche.

Ansonsten würd ich dir recht geben, der personenkult ist da wie in der ddr eine große stütze der macht. genauso wie die kriegsansgst der menschen.
in der ddr hieß es ja auch nie wieder dürfen krieg und faschismus von deutschen boden ausgehen, daraus haben die führer der ddr auch ihre legitimation bezogen. bin aber auch gespannt und hoffnungsvoll auf das, was in nordkorea passieren wird. angeblich gibt es ja dort schon eine geheime innerstaatliche opposition die sogar bis in die höchsten regierungsämter und militärränge führt.

LINK: http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,325656,00.html
__________________
Once there was a boy back in time of the heathens, Day after day he just kept dreaming things that would make him weaker, His father could not make him see, that there is more than dreams, But he wouldn't listen to the words of his father, 'cause he's a little dreamer!
guderian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 17:50   #4
Imandra
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

Kim Jong Il ist verschwunden

http://www.n24.de/politik/ausland/in...11114224088725
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 19:58   #5
GrayFox
Gschaftlhuber

 

Registriert seit: 12.02.2004
Ort: In meiner Wohnung. ;)
Beiträge: 3.809
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 20 Danke für 15 Beiträge
Standard

Nun soll Kim Jong Il in Südchina aufgetaucht sein

http://www.n24.de/politik/ausland/in...11216221489654

GrayFox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2006, 21:45   #6
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Kim Jong Il wahr nie außerhalb Nordkoreas ...

http://focus.msn.de/hps/fol/newsausg...e.htm?id=23566
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2006, 17:53   #7
Imandra
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

Welthungerhilfe wird die Lieferungen nach NordKorea wieder aufnehmen

http://shortnews.stern.de/start.cfm?...&rubrikid1=568
  Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 21:24   #8
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Die Bildzeitung thematisiert wiedermal das scheinbare Machtvakuum in Nordkorea. Kim Jong Il soll demnach nicht mehr leben. Zuletzt sah man immer nur Schauspieler die so aussahen wie er ...

http://www.bild.de/BILD/news/politik...engst-tot.html

Vielleicht sollte er nach Hollywood gehen - oh, mist, das ist ja Kapitalistisch
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 20:15   #9
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Jetzt weiß ich auch wieso es den Artikel bei der bild gab: es wird international spekuliert ob der Diktator ernsthaft erkrankt wäre.

http://www.rp-online.de/public/artic...irnschlag.html
http://www.fr-online.de/in_und_ausla...m-Jong-Il.html
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 22:29   #10
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Er ist wieder öffentlich aufgetreten: http://www.express.de/nachrichten/ne...769280404.html

Falls es kein Double war ....
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2008, 20:15   #11
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Nordkorea zeigt nun auch mal aktuelle, bewegte Bilder von ihm ...

http://www.rp-online.de/public/artic...sstrahlen.html

Falls es kein Double war .... *wiederhol*
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 15:45   #12
Merlin
Boardleitung
Bow before me, for I am root

 
Benutzerbild von Merlin
 

Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 6.269
Abgegebene Danke: 286
Erhielt 639 Danke für 342 Beiträge
Standard

Für morgen ist eine wichtige Verlautbarung angekündigt, die "die Gesundheit Kims oder die Beziehungen zu Südkorea" betreffen könnte. Außerdem dürfen ab Montag keine Ausländer mehr nach Nordkorea einreisen.

Link: Zeitung: Nordkorea plant "wichtige Bekanntmachung"
__________________
Live long and prosper!
Merlin

Caira 8.4.95-14.8.08 R.I.P.
Lucy 12.6.05-16.8.16 R.I.P.
Merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 16:40   #13
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Wird wohl eher Südkorea betreffen da es hierzu vergangene Woche schonmal eine Mitteilung gab.

Versöhnung in Gefahr: Nordkorea droht mit Abbruch der Beziehungen zu Südkorea - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 23:40   #14
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.329
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 1.123 Danke für 835 Beiträge
Standard

Mmmh, also eine Mitteilung seitens Nordkorea habe ich wohl verpasst. Dafür mehren sich momentan die Hinweise, dass Kim Jong-Il einen Gehirnchirurgen aus Paris benötigt hätte ..

http://www.bild.de/BILD/news/vermisc...zialisten.html
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2014, 16:56   #15
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.456
Abgegebene Danke: 1.505
Erhielt 2.516 Danke für 1.718 Beiträge
Standard

Und wieder scheint ein Kim verschwunden zu sein.

Seit Anfang September ist er von der Bildfläche abgetaucht und dies nährt jede Menge Gerüchte.

Kim verschwunden: Nord- und Südkorea reden wieder - Umsturz-Gerüchte - Welt - krone.at

vt
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 12:43   #16
infosammler
User des Jahres 2014

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.039
Abgegebene Danke: 4.064
Erhielt 2.199 Danke für 1.724 Beiträge
Standard

http://mobil.derstandard.at/20000285...t-Konsequenzen
USA und Nordkorea drohen nach (angeblichem) Atomtest von Südkorea mit Konsequenzen.


Also dieser mann scheint mir ein verwöhntes, realitätsfremdes kind zu sein. Aus purer langeweile, weil er alles hat, spielt er sich auf und herum.
Warum lässt man sowas zu?
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 13:25   #17
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 
Benutzerbild von Topsy_Krett
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.417
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 519 Danke für 370 Beiträge
Standard

Zitat:
USA und Nordkorea drohen nach (angeblichem) Atomtest von Südkorea mit Konsequenzen.
Irgendwas stimmt an diesem Satz nicht

Ansonsten:

Zitat:
Sie bezweifelten aber angesichts der begrenzten Sprengkraft, dass tatsächlich eine Wasserstoffbombe (H-Bombe) detonierte. Deren Sprengkraft liegt normalerweise um ein Vielfaches höher als bei einer Atombombe.
Denke, dass es das gewöhnliche Säbelrasseln ist.
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Topsy_Krett für den nützlichen Beitrag:
infosammler (07.01.2016)
Alt 07.01.2016, 14:01   #18
infosammler
User des Jahres 2014

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.039
Abgegebene Danke: 4.064
Erhielt 2.199 Danke für 1.724 Beiträge
Standard

Ja sorry, das gehórt umgedreht...

Ja schon, aber wie weit will man es dann noch treiben? Man sagt, nordkorea habe nichts zu bieten und das alles seien echt nur frustrationsmachtkämpfe... aber bitte wer braucht den sowas?
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 15:41   #19
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 
Benutzerbild von Topsy_Krett
 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.417
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 519 Danke für 370 Beiträge
Standard

Zitat:
aber bitte wer braucht den sowas?
Profilierungssucht der Machthaber/des Machthaber. Und da sie quasi nix anderes haben, außer Atomwaffen, dann können sie sich nur über diese profilieren.

Geändert von Topsy_Krett (07.01.2016 um 15:48 Uhr)
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Topsy_Krett für den nützlichen Beitrag:
infosammler (07.01.2016)
Alt 22.09.2016, 17:38   #20
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.456
Abgegebene Danke: 1.505
Erhielt 2.516 Danke für 1.718 Beiträge
Standard

Das Internet von Nordkorea wurde gehackt.
Es ist überschaubar,denn es zeigt nur aus 28 Websites.

http://www.focus.de/digital/videos/k...d_5969748.html

vt
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache POLITIK, KRIEG & TERROR



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS