WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Mythologien, Sagen & Legenden > Mythische Geschöpfe
Kennwort vergessen?

Hinweise

Mythische Geschöpfe Mythische Geschöpfe

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.02.2006, 02:42   #1
GrayFox
Gschaftlhuber

 

Registriert seit: 12.02.2004
Ort: In meiner Wohnung. ;)
Beiträge: 3.809
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 20 Danke für 15 Beiträge
Standard Dschinne

Wer kennt nicht die Geschichten von 1001 Nacht wo Dschinne voller Macht ihr Unwesen treiben?

Was ist aber dran an diesen Geschichten über Dschinne die im Koran ihre Ursprünge haben?
Was denkt ihr ist dran an den Geschichten über sie?
Leben sie wirklich unter uns?

Habe mal ein paar Links rausgesucht:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dschinn
http://www.airport1.de/fs.php?/dschinn.htm
http://karlmay.leo.org/kmg/seklit/JbKMG/2000/252.htm
http://www.evangelium.de/1016.0.html

hier auch noch mehr zum Thema bei uns:http://www.wahrexakten.at/viewtopic....758&search=dji

Viel Spaß beim Lesen ist,wie Ich finde,sehr intressant!


GrayFox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 01:42   #2
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Die Djinn (Dschinn) sind weder Dämonen, noch Geister, sondern gelten als das erste Volk, dass von Gott nach dessem Antlitz erschaffen wurde.
Dem Mythos nach erschuf Gott die Djinn aus Feuer, die Engel aus Luft und die Menschen aus Erde, wobei er die Djinn ebenfalls als "Mann" und "Frau" erschaffen haben soll. Die Djinn waren wild und unzähmbar, eben wie das Feuer und wurden deswegegn auf die Erde verbannt. Dort lebten sie jahrhunderte, während Gott zuerst seine Engel und dann den Menschen erschuf. Neidisch und rachsüchtig auf die Engel, denen es vergönnt war beim Herrn selbst zu leben, kochten die Djinn vor Wut und ließen ihren Zorn an den Menschen aus, indem sie sie mit Leid heimsuchten und terroriserten.

Das ist die Geschichte, die ich so kenne...
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 08:11   #3
nein
Dr. rer. anim. - RIP *1956-†2015

 
Benutzerbild von nein
 

Registriert seit: 29.10.2004
Ort: münchen
Beiträge: 8.790
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 483 Danke für 363 Beiträge
Standard

hier hat schon mal jemand ein paar infos zusammengetragen:
http://www.wahrexakten.at/showthread.php?t=1758
nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 18:15   #4
GrayFox
Gschaftlhuber

 

Registriert seit: 12.02.2004
Ort: In meiner Wohnung. ;)
Beiträge: 3.809
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 20 Danke für 15 Beiträge
Standard

------------------------------------------------------------------------------------------------------


Während sich hier, bedingt durch Karneval und Fasching, alles um den Weingeist dreht, wurde am 20. Februar 2oo6, ein echter Flaschengeist in Malaysia aufgefunden. Ein Fischer, der von einigen Freunden begleitet wurde, entdeckte am Strand von Kuala Pahang, Pahang, Malaysia, eine Flasche. Als man sich diese etwas näher besah, erblickte man dort ein ‚Etwas’. Es war etwa 15 cm groß, hatte einen schwarzen ‚Umhang’ bzw. ein Tuch mit weißer Schnur an, grüne Haut und rote Augen und schien nicht mehr zu leben. Der Finder brachte das ‚Exponat’ zu einem rüstigen Herren mit 94 Lenzen, der die Flasche öffnete und dabei feststellte, dass ‚Es’ durchaus noch am Leben war.

Nun ging es zu wie beim Buchbinder Wanninger: Vom älteren Herren wanderte die Flasche zur Polizei, von der Polizei zum örtlichen Museum und von dort aus wieder ins Meer! Tatsächlich führte der Aberglaube der Menschen vor Ort dazu, dass der unbekannte Körper in die Fluten geworfen wurde, um sich so Unheil vom Halse zu halten. Zwar gelang es einem Fotografen noch, die Flasche zu filmen, doch ist auf dem Bild wohl nur das schwarze Tuch in der Flasche zu erkennen.


------------------------------------------------------------------------------------------------------


Was haltet ihr davon?

Handelt es sich bloss um irgendwas in dem Glas oder ist hier die Frage was es war in dem Glas?

War es ein Flaschengeist,also ein Dschinn?

Schade das der Film nicht zu finden ist,habe zumindest nichts gefunden.
Vielleicht habt ihr ja mehr Glück.

Mit freundlicher Genehmigung übernommen von:http://greyhunter.alien.de/greyhunter/news.php

http://farshores.org/ufo06v23.htm
GrayFox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2006, 15:39   #5
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Auf dieser Seite behaupten die Macher, dass Djinne in Wahrheit für die vielen UFO-Meldungen verantwortlich sind. Daher die vielen unterschiedlichen Gestalten und das selstsame Verhalten. Grey, Repto, Dämon, Mothman, Eulenmensch.... an allem ist der Djinn schuld.

Böse Djinn. Böse!

http://thejinn.net/
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 23:27   #6
Corinna
erleuchtet

 

Registriert seit: 22.07.2006
Ort: Unterwelt
Beiträge: 451
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

Ih vermute, dass es zu allen Zeiten und in allen Kulturen die gleichen (meist bösartigen) Wesen gab, die in die jeweilige Tradition, und den jeweiligen Glauben NATÜRLICH eingeflossen sind. Im Falle der islamischen Welt, handelt es sich um Dschinn's, anderenorts eben um Feen etc.

Ich vermute ausserdem einen Zusammenhang mit dem "Wesen-Phänomen" und dem UFO Phänomen.


Corinna
Corinna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2012, 15:40   #7
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Djinn spricht in Live-Sendung mit einem islamischen Prediger. Mindestens so nervig wie christliche Dämonen und deren Audioaufnahmen:
Stimme eines Dämonen Jinn bei einer Livesendung ! SHOCK VIDEO - YouTube

Und noch mehr Kindertheater rund um Djinne:
Unterhaltung mit einem Shaitan über Iblis, Illuminati, Dajjal und die arabischen Führer - YouTube

Oh weia...
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Mythologien, Sagen & Legenden > Mythische Geschöpfe



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS