WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Prophezeiungen & Visionen
Kennwort vergessen?

Hinweise

Prophezeiungen & Visionen Propheten, Visionen, Ende der Welt, Zukunft, Vorahnungen etc...

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2004, 15:03   #2
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

die ersteren haben wir sogar schon in einem eigenen topic.
die von jakob lorbeer mag ich recht gerne.
aber am meisten interessieren mich prophezeihungen von indianderstämmen, überhaupt von urvölkern.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2004, 17:39   #3
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2004, 10:25   #4
Skandanog
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 524
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Ich habe einige Links zu guten Prophezeiungs-Seiten hinzugefügt.

Wenn ihr weitere gute Seiten kennt - her damit.
__________________
Meine neue Homepage über Advaita:
Skandanog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 21:16   #5
Sonic
neugierig

 

Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Die Prophezeien sind für die 90er Jahre bestimmt, sind aber anscheinend nicht eingetreten... New York ist nicht zerstört wurden, es gab keine Bürgerkriege in der westlichen Welt, Polen ist in keinen Krieg verwickelt gewesen und China ist auch kein Wunderwirtschaftsland geworden...

Da hat sich wohl jemand ganz gewaltig geirrt...
Sonic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 08:50   #6
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

die meisten prophezeihungen beziehen sich eher auf das millennium an sich als auf die neunziger jahre.

aber nun sind viele der meinung, dass das millennium uns erst noch bevor steht (2012) da wir zu oft in der zeitrechnung herumgepfuscht hat.

ausserdem wieso glauben wir, dass es das christliche millennium ist, das gemeint ist?

so viele völker haben eine ganz andere zeitrechnung.

wie überheblich.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2004, 18:32   #7
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2004, 19:05   #8
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2004, 20:25   #9
Skandanog
innerer Zirkel

 

Registriert seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 524
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard



Fast Alle von Johannes vor ca. 2000 Jahren genannten Ereignisse sind bereits in vollem Gange!
__________________
Meine neue Homepage über Advaita:
Skandanog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2004, 13:39   #10
Reinhard
neugierig

 

Registriert seit: 30.03.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Weiter Informationen zum Thema Prophezeiungen (nicht nur von Nostradamus) und zur Bedeutung der kosmischen Zyklen mit ihrem Schnittpunkt im Jahre 2012 findet ihr hier:

http://www.nostradamus-heute.de

Ein frohes Osterfest
Wünscht euch Reinahrd
__________________
http://www.nostradamus-heute.de
Reinhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:25   #11
Bergkristall
Inventar

 

Registriert seit: 14.03.2004
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 575
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Standard

Paramshansa Yogananda, der Autor des erfolgreichen Buches Autobiografie ein Yogi, erklärt in einer Darlegung der hinduistischen Schriften, daß das Zeitalter von Kali, der düsteren Göttin, das schlimmste ist. Die letzte Phase des vierten Zeitalters, in der wir heute leben, ist gekennzeichnet von einer ständig wachsenden Materialisierung. Aus welchen Elementen sie besteht, ist jedem klar, der das Leben beobachtet.
Die Prophezeiung, die vom Kali-yuga handelt, steht im Visnu Purana geschrieben, einem der ältesten heiligen Texte Indiens. Wir wollen sie zusammen mit einem kurzen Kommentar zitieren. Der Leser wird feststellen können, daß sie die genaue Beschreibung unserer Zeit enthält:

hier weiter

http://compumedo.selfhost.de/manu/ch...n/kaliyuga.htm
__________________
[VERBORGEN]
Bergkristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 16:23   #12
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.766
Abgegebene Danke: 4.291
Erhielt 5.607 Danke für 3.098 Beiträge
Standard

http://www.a-site.at/cgi-bin/bbs/pro...gen.pl?read=99

hier könnt ihr die prophezeiungen von johannes von jerusalem nachlesen hm..
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2005, 11:35   #13
Imandra
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard





ist damit vielleicht das Ozonloch gemeint? Ich sehe in diesen Propheizeiungen eine Menge Dinge die bereits eingetreten sind..
  Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2005, 13:10   #14
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.766
Abgegebene Danke: 4.291
Erhielt 5.607 Danke für 3.098 Beiträge
Standard

würde ich spontan auch so deuten, vllt mag sich der eine oder andere über andere fragmente dieser prophezeiung stürzen, von denen er glaubt, er könne sie deuten
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 19:05   #15
marci345
suchend

 
Benutzerbild von marci345
 

Registriert seit: 05.10.2003
Beiträge: 75
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard





Die Sache mit dem Körper verkaufen, hört sich mächtig nach Huren an. (Gibt ja auch Fälle in denen Kinder dazu gezwungen werden)


Na ja..passt schon vieles

mfG *~Marcel~*
__________________
.::Es ist nicht immer alles so wie es scheint::.
marci345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2005, 13:37   #16
Technoman
eingeweiht

 

Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

nach laner Recherche von vielen Prophezheihungs Sites und auch books .. habe ich eine eigene Datierungs Prognose erstellt ..........Wann es passieren kann eben der 3. WK ausbrechen wird . obs stimmt wer weiss ????????
mann muss nat. auch bedenken, dass viele zusammenhaengende Geschehnisse vor dem 3. WK auftreten .. es gibt eine liste die diese Geschehnisse genau auflistet punkt für punkt ... ich poste sie aber nicht hier rein da sie zu gross ist .. bei bedarf PN an mich ...........also zum 1. punkt zurückzukommen ......... 2009 ....mitte oder eher ende wird es möglicherweise zum 3. WK komen . da 2010 ..eine Polumkrehr wegen eines nah fliegenden Kometen kommen soll.

Quellen: http://www.sabon.org (normale Prophezeihungen)
http://www.exodus2006.org (bibel Code auich sehr interssant)


MFG Technoman
Technoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2005, 14:53   #17
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.766
Abgegebene Danke: 4.291
Erhielt 5.607 Danke für 3.098 Beiträge
Standard

Diese Liste, ist sie von Dir verfasst oder im Netz zu finden oder in einem Buch?

Denn einen Link bzw Buchtitel kann man ja posten. Oder ist die Liste gar ohnehin schon in den Links des Eröffnungsposts zu finden?

Es ist nämlich nicht Sinn und Zweck eines Forums, die themenbezogenen Informationen nur per PN weiterzugeben.
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2005, 18:11   #18
Technoman
eingeweiht

 

Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

kein problem ...... wen ein mod mich darum bittet .... kein problem .. ist aber ein langer text .. na gut .. man könnte ja wieder löschen ...
als das teil steht im 3. legalem buch von Jan Van helsing drinne .. ist auch nur ein buchauszug .. daraus ..




I. Chronologie des III. Weltkrieges nach B. Bouvier
1. Vorlauf
a) Allgemeines Geschehen
• Wiedervereinigung Deutschlands
• USA werden in einen Nahostkonflikt verwickelt
• Kommunismus in der Sowjetunion scheitert (Juni 1991)
• Stationierungsstreitkräfte der USA und UdSSR ziehen ab
• Bundeswehr wird reduziert
• Schwere Unruhen auf dem Balkan, besonders in Jugoslawien
• Wirtschaftskrise im Westen, neue Steuern
• Vulkanausbruch im Süden Europas
• Weltweiter Börsen- und Bankencrash
• Handlungsunfähigkeit der westlichen Regierungen
• Krieg/Unruhe im Osten Afrikas
• Rußland gewinnt Einfluß auf die Ölregion
• Abfall der Katholiken von Rom, Kirchenspaltung
• Verfolgung von Priestern in Italien und Frankreich
• Terroristischer Sprengstoffanschlag auf Hochhäuser im Zentrum
New Yorks mit verheerenden Folgen
• Krise im Innern der Bundesrepublik bis zum verdeckten Bürgerkrieg
b) Vorzeichen des Kriegsjahres
• Man entdeckt einen Planetoiden, dessen Bahn die der Erde kreuzt
• Außergewöhnlich milder Winter
• Innenpolitische Lage in Italien und Frankreich ist außer Kontrolle
• Straßenkämpfe in Paris, die Stadt brennt
• NATO handlungsunfähig
• Krise im östlichen Mittelmeerraum um Israel
• Scheitern von Friedensgesprächen
• Rußland besetzt Iran/Irak/Türkei
• Zweiter Golfkrieg
• Aufmarsch von Flottenverbänden im Mittelmeer
• Mord am Dritten Hochgestellten


2. Verlauf des Krieges
a) Frühsommer
• Russische Truppen besetzen Jugoslawien und Griechenland
• Einmarsch der russischen Truppen nach Norditalien mit Stoßrichtung
Südfrankreich
• Der Papst flieht aus Rom
• Truppenverbände der Russen besetzen den Norden Skandinaviens.
Damit:
• Abschluß der Flankensicherung des Angriffs in Europa
• Deutschland und Frankreich sind isoliert, ebenso die übrigen Staaten
im Zentrum Europas.
• Letzte Versuche, den Konflikt zu begrenzen und Friedenshoffnungen
• Bürgerkriegsähnliche Zustände in Italien und Frankreich
b) Hochsommer
• Überraschender Angriff der Russen auf das Zentrum Europas mit
drei Armeen:
- Norddeutsche Tiefebene in Richtung Niederrhein
- Durch Sachsen /Thüringen in Richtung Köln
- Durch Tschechien in Richtung Oberrhein in das Elsaß und
Richtung Besancon/Lyon
• Zerstörung Frankfurts a.M. und Teilen des Ruhrgebietes
• Rote Truppen erreichen die Kanalküste
• Truppenlandungen in Alaska und Kanada
• Französische Truppen treten zum Gegenangriff an
• Polen kämpft an der Seite des Westens
• US-Luftstreitkräfte, vermutlich aus dem Nahen Osten, trennen
entlang einer Linie Stettin - Prag - Schwarzes Meer mit einer
chemischen Barriere die erste strategische Staffel des Angreifers von
der zweiten und den Reserven sowie von seinem Nachschub
• Schlachten bei Lyon und Köln, etwas später, Mitte August, bei Ulm:
Der Angriff der Roten ist gescheitert
• Einsatz von Atomsprengkörpern (Neutronenwaffen), z.B. auf Paris,
Prag, London, Münster, Ulm und viele andere Städte
• China besetzt den Osten Rußlands und stößt nach Westen vor
c) Herbst
• Weltweite Naturkatastrophen von kosmischen Ausmaßen, ausgelöst
durch einen Himmelskörper
• Weltweite Erdbeben
• Massensterben der Menschheit
• Veränderungen des Küstenverlaufs durch Hebungen und Senkungen
der Erdkruste
• Polsprung - Schollenverschiebung - Klimaveränderung
• Drei Tage Finsternis
• Rußland bricht zusammen
• Russische Truppen werden in Westfalen vernichtet. Schweizer Armee
greift in Süddeutschland ein
• Vernichtungsschlacht in Israel (Armageddon)
• Revolution in Rußland. Die Führungsschicht wird ermordet

3. Nachkriegszeit
a) Unmittelbar
• Schwerste Hungersnot weltweit
• Menschheit durch Krieg/Erdbeben/Gifte/Verdursten (!) erheblich
dezimiert
• Unsicherheit und Unruhen; Not
• Bandenkriege und Plünderungen
• Klima in Europa wird subtropisch
b) Im folgenden Jahr
• Wiederherstellung der öffentlichen Ordnung
• Papst kehrt im Frühjahr nach Rom zurück
• Einigung des deutschen Sprachraums
• Republiken werden Monarchien, z.B. Deutschland, Frankreich,
Polen und Ungarn
• Kaiserkrönung im Kölner Dom
• Zusammenschluß der skandinavischen Länder sowie Spaniens mit
Portugal (18)

Ergänzungen der Autoren über die weitere Zukunft:
• Reform des Christentums (womöglich ohne Kirche)
• USA zerfällt in vier Teilstaaten und wird politisch unbedeutend,
ebenso wie Rußland
• Europa blüht in einer langen Friedenszeit auf
• Deutschland in Europa und weltweit in führender Stellung
• Interplanetare Kontakte und Reisen


ich hoffe damit geholfen zu haben ..
Technoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2005, 23:00   #19
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.766
Abgegebene Danke: 4.291
Erhielt 5.607 Danke für 3.098 Beiträge
Standard

mod....

sehr aufschlussreich, danke!
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2005, 04:58   #20
Jaegermeister
Inventar

 

Registriert seit: 06.10.2005
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Skandanog schrieb am 28.02.2004 10:25
Wenn ihr weitere gute Seiten kennt - her damit.
http://www.sabon.org/prophezeiungen/index.html [/quote:VIRCLV]
__________________
[VERBORGEN]
Jaegermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Prophezeiungen & Visionen



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS