WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache MENSCH & MANIPULATION > Manipulation & Überwachung
Kennwort vergessen?

Hinweise

Manipulation & Überwachung Manipulation, Verschwörung, Vergiftung, Überwachung, Kontrolle, Künstliche Krankheiten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.08.2018, 12:27   #21
Pimbo81
neugierig

 

Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
Standard

Ich esse und tuhe da wie alle anderen auch. Bin vieleicht nur etwás mehr in der Natur als Angler. Habe sogar schon stürze aus verschiedenen höhen überstanden ohne mir Knochen zu brechen . Also kein gebrochen Knochen beide Mandeln noch und der Blinddarm ist auch noch drin und das mit 38 Jahren : ) . Das maximalste waren Hautabschürfungen bei den Stürzen .

wenn ich was haben sollte was anderen helfen könnte dann kann es aber auch negativ genutzt werden und Konzerne Bereichern die nichts gutes im sin haben.
Pimbo81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 14:05   #22
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 10.518
Abgegebene Danke: 4.733
Erhielt 2.521 Danke für 1.997 Beiträge
Standard

@pimbo

Welche Stürze? Wie hoch, wie aufgefallen? Auf welchen Untergrund?
Noch nie einen Knochenbruch gehabt?

Bist du eher groß und schwer und dunkelhaarig?
Keine Grippe, Schnupfen, Erkältung?

Warst du dann auch nie beim Arzt?
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 14:43   #23
Pimbo81
neugierig

 

Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
Standard

zum beispiel mehrfach von Bäumen gefallen . zwischen 4 bis 6 Metern. Untergrund war Waldboden also relativ weich. Aufgekommen wenn ich mich noch recht erinnern kann mit Schulter , Knie und hinterteil. Ja noch keinen einzigen Knochenbruch.
181cm groß leicht übergewichtig mit 91 Kilo und Schwarze Haare. Also hag genau das was du sagst. Ich war bis zum 8 Lebensjahr oft Krank auch schwere erkrankungen wie Hirnhautentzündung . Dann war schlagartig schluss . Noch nicht mal grippe oder schnupfen. Lasse mir regelmässig geld von der krankenkasse zurück zahlen weil sie mit mir keine kosten haben.
Pimbo81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 11:11   #24
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 10.518
Abgegebene Danke: 4.733
Erhielt 2.521 Danke für 1.997 Beiträge
Standard

Interessant.
Glaubst du, weil du robuster bist, dass du deshalb nicht krank wirst?
Wo kam die Hirnhautentzündung her?
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2018, 12:56   #25
Pimbo81
neugierig

 

Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
Standard

ich denke eher das ich viel öfter krank sein müsste da ich nicht besonders gesund lebe. Viel Stress auf Arbeit. Schnelles und ungesundes Essen.
Die Hirnhautentzündung soll ich mir im Krankenhaus eingefangen haben , da war ich 3 jahre alt und kann mich nicht dran erinnern.
Pimbo81 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache MENSCH & MANIPULATION > Manipulation & Überwachung



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS