WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Magie, Esoterik & Spiritualität > Magie & geheim(nisvoll)es Wissen
Kennwort vergessen?

Hinweise

Magie & geheim(nisvoll)es Wissen Magisches, Hexen, Rituale, Schamanismus, Hermetische Magie, Werkzeuge, Ritualzubehör, Flüche, Naturmagie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2012, 02:27   #1
Yummi
eingeweiht

 

Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge
Standard Magie, Skepsis und Selbstverherrlichung

Hmm ich bin skeptisch, wenn es um Magie geht. Wenn sowas existieren sollte und Menschen davon Gebrauch machen. Dann frage ich mich, warum Regierungen noch keine Zauberakademien eröffnen und Kriege mit Zauberstäben/-tränken/-sprüchen führen.

Das führt unmittelbar zur der Frage, warum machen das Menschen eigentlich? Ich persönlich glaube, dass jene sich einfach nur von der Masse abheben möchten. Sie möchten was besonderes sein, etwas mehr Harry Potter als der stinklangweilige Bürohengst oder anders gesagt, man möchte sich von der realen Welt abkapseln oder auch flüchten.

Sollte Magie existieren, so würde sie sicherlich gut aufbewahrt werden, wo normale Laien nichts zu suchen haben.
Yummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 02:30   #2
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.821
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.384 Danke für 1.877 Beiträge
Standard

Magie, ja. Wollte gestern einen thread eröffnen, was magie ist, wie man sie verwendet etc.
Tja, vielleicht war das jetzt magie, das du den thread eröffnest :-D
Wie kommst du jetzt auf das yummi?

Denke mit harry potter hat das jetzt nichts zu tun. Glaub das geht hier im moment nicht.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 02:31   #3
Lumpikus
Inventar

 
Benutzerbild von Lumpikus
 

Registriert seit: 26.06.2011
Beiträge: 461
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 102 Danke für 77 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Yummi Beitrag anzeigen
Sollte Magie existieren, so würde sie sicherlich gut aufbewahrt werden, wo normale Laien nichts zu suchen haben.
Bei diesem Satz muss ich dich aber was fragen, wie definierst du "Magie"? Nach meinem Verständnis wäre sie nichts was sich "aufbewahren" ließe.
__________________
Error 214

Signatur nicht gefunden.

Beitrag neu laden.
Lumpikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 02:56   #4
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.821
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.384 Danke für 1.877 Beiträge
Standard

Bist wieder hier lumpikus...die sache mit dem weißen pfer oder schachfigur. Mein bruder hatte einen unfall, da war ein weißer pfosten, der einem schachturm sehr ähnelt involfiert.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 12:43   #5
Yummi
eingeweiht

 

Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge
Standard

Hatte hier irgendwo einen Thread gelesen und wo die Person überzeugt war, dass "Magie" im Spiel war, daraufhin hatte ich mich gefragt, wie sich die Person der Art sicher sein kann.

Wenn ich Magie definieren würde, dann würde ich sagen, dass das eine Art Energie ist mit der, der eigene("spirituelle") Körper arbeiten kann, um Dinge manipulieren / umwandeln/erschaffen zu können. D.H. im Grunde genommen müsste man Dinge hervorrufen können, die der Realität widersprechen, weil man zumindest theoretisch aus dem Nichts etwas schaffen müsste. Hätte schon was Gott ähnliches.

Die Aussage mit Harry war auch leicht zynisch gemeint
Yummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 13:57   #6
Lumpikus
Inventar

 
Benutzerbild von Lumpikus
 

Registriert seit: 26.06.2011
Beiträge: 461
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 102 Danke für 77 Beiträge
Standard

@ infosammler

Nicht gut. Ist er in Ordnung?



@ Yummi

Aber wie meinst du das mit "gut aufbewahrt"? Das würde dann bedeuten, es wäre etwas Festes, oder etwas wie radioaktive Strahlung, die man mit ausreichend Dicken Wänden eindämmen kann, was ich bei "Magie" für unmöglich halte da sie, wenn es sie gib, allgegenwärtig, und nicht einsammelbar sein sollte.
__________________
Error 214

Signatur nicht gefunden.

Beitrag neu laden.
Lumpikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 17:29   #7
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.821
Abgegebene Danke: 4.435
Erhielt 2.384 Danke für 1.877 Beiträge
Standard

@lumpikus
Nichts passiert, abgesehen von einer riesen delle. Eigentlich hätte ich selbst drauf kommen können. Immer wenn ich gegenstãnde ersetzen will und mir das schon fest vornehme, gehendie gegenstãnde kaput, so seltsam sich das jetzt anhört. Er hat mir zwei tage vorher erzählt er will ein neues auto und dann der unfall.

@yummi
Der realität widersprechen ist gut. Ich bin mir aber ziemlich sicher, das es zw realität und wahrheit einen unüberbrückbaren aspekt gibt. Realität ist das, was als realität angesehen wird. Wenn ich jetzt magie als real ansehen, dann ist sie für mich real. Das heißt aber noch lange nicht, das magie wahr ist. Es gibt unzãhlige realitãten. Jeder mensch für sich ist eine.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 19:27   #8
Yummi
eingeweiht

 

Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge
Standard

Wahr ist nur das, was auch wirklich existiert. Alles andere wäre eine Glaubensgeschichte.

@ Lumpikus

Ich rede vom Wissen der Magie und deren Nutzung, nicht als physikalische Aufbewahrung.
Yummi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 20:06   #9
Lumpikus
Inventar

 
Benutzerbild von Lumpikus
 

Registriert seit: 26.06.2011
Beiträge: 461
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 102 Danke für 77 Beiträge
Standard

Das würde beinhalten, das alle, die im Wissen darum waren, ausgerottet wurden. Anders wäre das nicht zu bewerkstelligen.

Das ist ähnlich, wie wenn ich jetzt sämtliche Schriften einkassieren würde, die den Menschen beschreiben wie man... ka Gewehre baut. Das reicht nicht, ich müsste alle auslöschen, die dieses Wissen mit sich tragen.

Um das auf Magie anzupassen, vermeintliche Magier wurden ja gejagd und mitsamt der Hexen ebenfalls getötet. Wenn es also was zum Verwahren gab, muss es leute gegeben haben und heute noch geben, die darüber bescheit wissen bzw wussten, und diese gezielte tötung wäre unmöglich, da nicht jeder sein Wissen herausposaunt.

Denn es gibt grundsätzlich zwei Regeln.

Die Erste, erzähle nie alles was du weisst.
__________________
Error 214

Signatur nicht gefunden.

Beitrag neu laden.
Lumpikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2012, 23:33   #10
Pyromane
Inventar

 
Benutzerbild von Pyromane
 

Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Würzburg
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 188
Erhielt 98 Danke für 82 Beiträge
Standard

Ich hab von einem bekannten erfahren das in Schottland wo er lange zeit gewohnt hat eine riesige Bibliothek für Schwarze Magie steht und jetzt kommt das beste am Ufer des Loch Ness
Pyromane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 17:48   #11
The Unearthly Visitor
suchend

 
Benutzerbild von The Unearthly Visitor
 

Registriert seit: 23.12.2008
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Magie ist Kunst und Wissenschaft mit hilfe veränderter Bewußtseinszustände, in Einklang mit dem Willen, veränderungen herbei zu führen.
(Bei Magie geht es in erster Linie immer um "Macht")
The Unearthly Visitor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 18:03   #12
The Unearthly Visitor
suchend

 
Benutzerbild von The Unearthly Visitor
 

Registriert seit: 23.12.2008
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Magie funktioniert. Die Misserfolgsquote ist allerdings hoch und Erfolge sind (manchmal) eine furchterregende Erfahrung. Die verschiedenen Systeme, denn es gibt deren mehr als eines, erfordern gründliches Studieren und ziemlich grosse Anstrengungen. Nur der einzelne kann beurteilen, ob die Mühe sich lohnt, obwohl es gelegentlich vorkommt, dass sie aus völlig unerwarteter Ecke belohnt wird.
Der "Glaube" und der "feste Wille" sind dabei die zwei stützenden Säulen ohne die Magie nicht funktioniert.
The Unearthly Visitor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Magie, Esoterik & Spiritualität > Magie & geheim(nisvoll)es Wissen



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS