WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ARCHÄOLOGIE & PALÄO SETI
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache ARCHÄOLOGIE & PALÄO SETI Alles, von dem Archäologen nichts wissen wollen! (Paläo Seti, verbotene Archäologie, etc...)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.09.2015, 21:31   #1
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.702
Abgegebene Danke: 1.560
Erhielt 2.614 Danke für 1.794 Beiträge
Standard Geheime Kammer hinter Tutanchamun Grab entdeckt

Verbirgt die Nordwand im Grab von Tut anch Amun das Grab seiner Mutter-Nofretete ?

Hinter der Kammer des Königsgrabes vermutet ein Ägyptologe weitere Kammern und Gänge und startet nun eine Suche.

http://www.spektrum.de/news/liegt-no...s-grab/1360647

Seine "Hinweise" sind .....
Zitat:
.... nur ein paar feine Linien in einer Wand aus Kalkstein.
Doch sie könnten zu einer der größten archäologischen Sensationen führen, die die Welt seit langem gesehen hat
Die Spekulationen von Nicholas Reeves reichen von ungeplünderten Kammern, bis hin zu Nofretetes Grabkammer und Sarkophag.

Forscher starten Suche nach Nofretete-Sarkophag - Versteckte Kammer? - Wissen - krone.at

vt
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________

Geändert von viennatourer (26.09.2015 um 22:10 Uhr)
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 14:03   #2
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 43.770
Abgegebene Danke: 4.067
Erhielt 5.021 Danke für 2.664 Beiträge
Standard Geheime Kammer hinter Tutanchamun Grab entdeckt

Neueste Untersuchungen haben ergeben, dass sich hinter der Grabkammer Tutanchamuns noch eine weitere, bis jetzt unentdeckte Kammer befinden könnte...

http://www.grenzwissenschaft-aktuell...-grab20151109/
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 15:48   #3
Jasus
neugierig

 
Benutzerbild von Jasus
 

Registriert seit: 01.01.2012
Ort: Münster
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
Standard

Hatte den GreWi-Bericht zu den Mutmaßungen schon gelesen und war da schon sehr angetan von der Vermutung. Wenn es sich nun bestätigt, wäre das natürlich der absolute Hammer, vorallem sollte es sich tatsächlich um das Grab der Nofretete handeln. Ein unermäßlicher Wert der freigelegt werden könnte, finanziell und natürlich historisch!
__________________
Absolute Macht macht absolut korrupt!
Jasus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 19:24   #4
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.702
Abgegebene Danke: 1.560
Erhielt 2.614 Danke für 1.794 Beiträge
Standard

So, nachdem ich auch meinen Beitrag in dieses Topic kopiert habe,nun ein Update von den Grabungen bzw.Vermutungen,
denn gegraben wird ja immer noch nicht.

http://www.spektrum.de/news/hinweise...funden/1379398

Weshalb eigentlich hier eine Königin verscharrt sein soll, erschließt sich mir aber immer noch nicht und wird leider auch vom Chef-Ausgräber nicht beantwortet bzw. thematisiert.

Anmerkung //

Das Grab von Tutanchamun(KV63) befindet sich im Tal der Könige, (Wadi el- Muluk)in Theben -West,während Herrscherinnen
im zwei Kilometer südlich entfernten Wādī al-Malikāt//Ta-set-neferu (Platz der Schönheit) im Tal der Königinnen bestattet wurden.

vt
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________

Geändert von viennatourer (12.02.2016 um 13:19 Uhr)
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu viennatourer für den nützlichen Beitrag:
IndianaJones (30.11.2015), RenFra (24.01.2016)
Alt 08.05.2018, 09:30   #5
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.702
Abgegebene Danke: 1.560
Erhielt 2.614 Danke für 1.794 Beiträge
Standard

Auswertungen der neuesten Radar-Analysen widerlegen die These verborgener Kammern hinter den Wänden.

Keine-geheimen-Kammern-inTutanchamuns-Grab

und ...nationalgeographic.com/2018/05/king-tut-tutankhamun-tomb-radar-results-science/
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________

Geändert von viennatourer (08.05.2018 um 09:36 Uhr)
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 23:55   #6
pitfisch
eingeweiht

 

Registriert seit: 05.05.2018
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

@vt,
die Annahme dass es sich um ein Frauengrab handelte liegt bereits im Grundriss. Bei allen Pharaonengräbern im Tal geht es vom Zugang nach rechts in die eigentlichen Räume. Nur bei Tut nach links. (oder war's umgekehrt?) Und, bei der schieren Menge widersprüchlicher, manchmal auch schlicht unwahrer behauptungen seitens Zahi Hawas ist da immer alles möglich. Weshalb er sich da immernoch halten kann ist mir echt schleierhaft.

nothing is real john lennon
pitfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 17:29   #7
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 11.702
Abgegebene Danke: 1.560
Erhielt 2.614 Danke für 1.794 Beiträge
Standard

Zitat:
Bei allen Pharaonengräbern.....
Richtig ist,dass es in Tuts Grab KV62 vom Eingang nach rechts zur Kammer geht.

Ist aber dann doch weder Frauen,noch Einzelfall,denn das gibt es zb. auch bei RamsesII, click KV7.

mehr....www.thebanmappingproject.com/sites/
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________

Geändert von viennatourer (11.05.2018 um 18:00 Uhr)
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 17:46   #8
pitfisch
eingeweiht

 

Registriert seit: 05.05.2018
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

Vielen dank erstmal für diesen hochinteressanten Link. Muss jetzt erstmal los. Später mehr. [emoji106]

nothing is real john lennon
pitfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 22:55   #9
pitfisch
eingeweiht

 

Registriert seit: 05.05.2018
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

Bin noch nicht dazu gekommen mir das auf dem Rechner anzusehen. Kommt aber noch. Versprochen.

nothing is real john lennon
pitfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ARCHÄOLOGIE & PALÄO SETI



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS