WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache TECHNIK
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache TECHNIK Alles, was es angeblich nie gab, nicht gibt und nie geben wird... (HAARP, manipulierende Technik, alternative Technik, geheime Technologie, Hochtechnologie im Altertum etc...)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.03.2015, 14:18   #1
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Idee Weiterentwicklung von Technik - Ideenbörse - Brainstorming

Hallo Leute,

seht diesen Thread als Kreativthread an, wo ihr eure Ideen zum Besten gebt.

Egal welchen Technikbereich es betrifft, her mit euren Ideen.

Vielleicht finden sich ja ein paar von euch zusammen, und ziehen tatsächlich was auf.
Dann war dieser Thread zumindest sowas wie ein Geburtshelfer.

Dann will ich mal meine erste Idee einbringen:
Laptops anstatt mit Displays mit Beamern ausstatten, welche das Ganze auf eine Leinwand projizieren.

Vorteil: Entlastung unserer Nackenmuskulatur und unserer Augen.
Nachteil: Würde wahrscheinlich nur als Ersatz unserer Stand-PCs durchgehen, da für den mobilen Einsatz weiter ein Display benötigt würde.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 15:40   #2
Mango
bioengineered

 
Benutzerbild von Mango
 

Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 346
Erhielt 811 Danke für 532 Beiträge
Standard

Oder ein Laptop mit ausziehbarer Tastatur, wie eine Schublade um nicht am Display kleben zu müssen.
Aber ich denke die meisten würden sich dann einfach ne externe Tastatur kaufen, sofern der Laptop oft an einem festen Platz steht.

Möglichkeiten etwas aufzuziehen sollte man ja vor allem mit der Unterstützung des Internets haben. Kickstarter z.B.

Ich würde bestimmte Sachen eigtl wieder zurückentwickeln. Gibt es denn irgendwo noch "dumme" Fernseher? Außer gebraucht sehe ich nirgends Fernseher ohne Schnickschnack. Ich brauch nicht den ganzen Smart TV kram und vielen wäre das sicher auch sympathischer ein Gerät mehr zu haben was nicht nach Hause telefoniert. Aber dann kann man wieder sagen "dann lass es doch offline" aber wozu dann Funktionen bezahlen, die man eh nicht nutzt.
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mango für den nützlichen Beitrag:
infosammler (28.03.2015)
Alt 28.03.2015, 15:59   #3
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Zitat:
Möglichkeiten etwas aufzuziehen sollte man ja vor allem mit der Unterstützung des Internets haben. Kickstarter z.B.
Sicher auch eine Möglichkeit, aber dafür müssen sich auch erst die richtigen Leute, welche zusammen etwas aufbauen wollen, erst finden. Apple wurde ja auch nicht nur von einer einzigen Person aufgebaut. Da haben ja auch Freunde zusammengearbeitet, welche die gleichen Interessen hatten.
Dann können die noch immer auf Sponsorensuche a la »2 Minuten, 2 Millionen« gehen, wenn sie selber nicht genug Kohle auftreiben können.

Ach ja, man sollte vielleicht die Displaytechnik für die Tastatur verwenden, um Keylogger-Viren auszutricksen.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!

Geändert von Astun (28.03.2015 um 16:06 Uhr)
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 16:18   #4
Nastra
eingeweiht

 
Benutzerbild von Nastra
 

Registriert seit: 10.01.2015
Beiträge: 290
Abgegebene Danke: 215
Erhielt 79 Danke für 66 Beiträge
Standard

@ Astun deine Idee mit Beamer ist gar nicht so schlecht, und was Mango mit ausziehbarer Tastatur sagte, da könnte man eine direkt Verbindung herbringen.
Ein Lapptop, mit eingebauten Beamer, mit der heutigen Technik, muss die Linse ja nicht so groß, sein.
Klapp den erstmal auf, über normalen Display, um alles bei der Konfiguration einzustellen, dann zu klappen, die Tastatur raus ziehen, oder einfach auf eine kompatibel USB, Tastatur gehen, das ganze auf USB 3.0 gehen lassen, damit die Schnelligkeit auch direkt funktioniert, oder das ganze über, Funk laufen lassen, was noch besser wäre, den Lappy, weit genug weg, damit Bild groß genug ist, der Rest auf Funk zu USB 3.0. Dazu eine Funk Surround Anlage rein machen die auch über funk zu USB 3.0 läuft. Technisch rein machbar, mit genügend Speicher, guten Prozessor, dann könnte man mit einem Lappy eine Digitale Heimkino Sezession machen, oder auch gut für Firmen Präsentationen.
Preise könnte man zu verschiedenste Variationen variieren, einfachste und schlicht Variante im Kombi pack, mit Funk Tastatur und Funk Sound System würde wie ein Lappy im sehr guten Mittelbereich kosten, da die Beamer Technik, für stand art Geräte jetzt auch nicht gerade der Hochflieger ist.
Was nur bisschen den Preis steigern würde, die Techniker, erstmal die eine direkte Entwicklung machen müssen.
Aber möglich wäre es schon, und man könnte da komplett Variieren, nur die Entwicklungskosten der Techniker, das würde kosten.
Aber das wäre sehr genial, ein Lappy mit eingebauter Beamer Funktion. Und zugleich ausziehbarer Tastatur.
__________________
Lebe jeden Tag als sei es dein letzer auf Erden, genieße jeden Atemzug, lass dir niemals einreden du kannst was nicht.
Denn wenn man will kann man alles schaffen, egal wer was sagt. Denke tief im innersten, ich habe die Kraft u schaffe alles, u jeder das was anderes sagt. Hat es nicht verdient in deiner Nähe zu sein, denn denke du bist was besonderes.
(Sed me lumine solis navitas, quae vobis in tenebris)
Nastra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 04:17   #5
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Wie ich schon in meinem 2. Beitrag hier geschrieben hab, könnte man mit einer Displaytastatur jeden Keylogger-Virus austricksen, da diese Viren Tastenanschläge brauchen, welche sie aufzeichnen können. Wenn man aber über die Bildschirm-Tastatur, oder die Display-Tastatur schreibt, können solche Keylogger-Viren nichts mehr aufzeichnen und sensible Passwörter oder Bankcodes können so nicht ausspioniert werden. Daher wäre eine Display-Tastatur ein echter Vorteil.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 15:33   #6
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Na, tut sich nicht viel hier!

Woran liegt das?
Irgendwer wird doch Ideen haben.
Braucht doch keiner, nur weil wir mit einem Laptop-Thema angefangen haben, dort weitermachen.
Hab ja auch im ersten Beitrag geschrieben, dass es egal ist, welchen Technikbereich eure Ideen betreffen.

Gibt ja schließlich auch das @-Zeichen und die #Permalink-Nummer, damit wir uns auf Beiträge beziehen können, bei unseren Antworten. Wenn ihr wollt, könnt ihr ja auch einen Link zur #Permalink-Nummer angeben, auf die ihr euch bezieht.

Also Leute, her mit euren Ideen.
Jede Idee ist es wert durchdacht und durchdiskutiert zu werden.
Nur keine falsche Bescheidenheit, es gibt genug Kreativität und Erfindergeist in euch.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 16:14   #7
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

Ok...dann probiere ich es mal: habe erst letztens in nem Gaming-Podcast von einem VR-Headset von HTC gehört, welches Anwendung in einem leeren Raum findet, um größtmögliche Bewegungsfreiheit bei der Simulation von virtuellen Welten zu ermöglichen...

Habe das ganze mal in meiner Phantasie weiterentwickelt...wie wäre es, wenn man ein richtungsvariables Laufband entwickelt und dazu noch einen Anzug trägt, der dazu in der Lage ist, Druck auf einzelne Körperpartien (z.B. Die Fingerspitzen) auszuüben, um taktile Empfindungen zu simulieren - das wäre in meinen Augen doch ein großer Schritt in Richtung Holodeck

Diskordische Grüße!!!

Edit: Astun, Dein Keylogger-Argument finde ich zwar gut, doch denke ich, dass der Vorteil mit weiterer Verbreitung dieser Methode schwinden würde, da eben auch die Entwickler von Schadsoftware sich den Gegebenheiten anpassen
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2015, 17:16   #8
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Klingt interessant.
Könnte man für solche Spiele einsetzen, welche derzeit auf Konsolen gespielt werden, um Teil der Handlung zu werden.
Würde sich aber auch für Rollenspiele eignen, oder als Einstiegstechnologie für ein neues Internet, in welchem sich die surfenden Personen direkt treffen mittels ihrer Web-Avatar-Figuren.
Könnte das Internet der Zukunft werden, wenn man so auch reale Geschäfte abwickeln könnte.

Was deinen Einwand wegen meinem Keylogger-Argument betrifft, so ist mir bisjetzt noch keine Viren-Art untergekommen, welche auf einem Display auslesen hätte können, welche Buchstaben man auf einer Displaytastatur antippt.
Ich weiß zwar nicht, ob Touchscreen-Tastaturen von Viren gelesen werden können, aber gehört hab ich in diese Richtung jedenfalls noch nichts.

Etwas anderes ist es mit virenverseuchten USB-Sticks, welche sich beim Anschluss an den Computer als Tastatur ausgeben, um das Virenscannerprogramm zu narren.
Sonst ist mir in dieser Hinsicht nichts bekannt.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2015, 15:43   #9
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Mir ist da gerade ein Gedanke gekommen, welcher vielleicht funktionieren könnte.
Die Prozesse, welche in einer CPU, einem Prozessor, ablaufen, sind doch hinlänglich bekannt.
Was haltet ihr von virtuellen Prozessoren im RAM, welche die Daten vorverarbeiten?
Solche Programme müßte man doch schreiben können, oder?
Wenn jemand die Verarbeitung seiner Daten beschleunigen will, wären solche V-CPUs doch ein Segen für die Anwender.
Was haltet ihr davon?
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 06:52   #10
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Na, habt ihr denn überhaupt keine Ideen, oder seid ihr einfach denkfaul.
Will ich nicht hoffen.

Ihr werdet doch soviel Kreativität aufbringen, hier etwas posten zu können.

Wenns sein muss, lest euch nochmals den Eröffnungspost durch, damit ihr versteht, um was es in diesem Thread geht.

Nochmals: Egal aus welchem Bereich, eure Ideen sind hier willkommen und erwünscht.
Natürlich wird auch darüber diskutiert, aber das trägt ja nur zur Weiterentwicklung der Idee bei, und sollte positiv gesehen werden.

Bitte, lasst diesen Thread nicht versumpfen.
Dafür hat er einfach zuviel kreatives Potenzial in sich.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 07:35   #11
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Zitat:
Na, habt ihr denn überhaupt keine Ideen, oder seid ihr einfach denkfaul.
Beides.

Wäre ich in der Lage mir wirklich funktionierende Innovationen auszudenken, dann würde ich die nicht hier reinschreiben, sondern als Patent anmelden und anschließend einem Konzern verkaufen.
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 07:51   #12
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

@Steven Inferno

Zitat:
Vielleicht finden sich ja ein paar von euch zusammen, und ziehen tatsächlich was auf.
Dann war dieser Thread zumindest sowas wie ein Geburtshelfer.
Das dürftest Du beim Lesen des Eröffnungsposts übersehen haben.
Dieser Thread soll auch Leute zusammenbringen, welche an einem Projekt zusammen arbeiten wollen.
Dafür müssen sie sich aber zuerst einmal finden bzw. austauschen.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 12:31   #13
McWolf
suchend

 
Benutzerbild von McWolf
 

Registriert seit: 01.06.2014
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Standard

Naja, evtl hab ich was. Im Buch "freie Energie für alle Menschen" von Claus W. Turtur habe ich von einer Kristall-Batterie gelesen. Mit dem Kommentar von Turtur das es bis jetzt noch jeden gelungen ist, habe ich mich entschlossen auch so eine Batterie zu bauen und ......es funktioniert tatsächlich. Einfach ein Alu und Kupfer Plättchen mit einem Kalk/Gips/Zement Gemisch zusammen kleben und schon zeigt das Messgerät ca. 0,8-1,5 V und 0,01 bis 1,5 mA an. Je nach Mischverhältnis. Laut Hochrechnungen von Turtur benötigt man in dieser simplen Bauweise eine Anordnung mehrere Batterien mit einer Größe von ca.3x3x6 m um ein durchschnittliches EFH mit Strom zu versorgen.
Jetzt kommt das besondere an dieser Batterie.....sie hält über 10 Jahre !
McWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 13:26   #14
Techleaf
Nervensäge

 
Benutzerbild von Techleaf
 

Registriert seit: 16.08.2009
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 57 Danke für 37 Beiträge
Standard

Und das weißt du, weil du die Batterie schon vor zehn Jahren gebaut hast?
Techleaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 13:30   #15
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

Das ist interessant.
Vielleicht könnte es hier noch ein paar User geben, welche dir helfen wollen, das perfekte Mischungsverhältnis rauszufinden.
Das wäre sicher der Hammer, wenn jedes Haus sein eigenes kleines Kraftwerk haben könnte.
Energieautarkie für jedermann.
Da wäre ich direkt neugierig, wann die Energieriesen Wind davon bekämen und auf ihre Reaktion darauf.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 18:08   #16
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

Claus Willhelm Turtur im speziellen und das Thema "freie Energie" sind gelinde gesagt nicht umumstritten...ich habe starke Zweifel an der Wirksamkeit dieses Konzeptes, da sich komischerweise das Thema "freie Energie" zwar jahrzehntelang hält aber bis jetzt noch keine eindeutiger Wirksamkeitsnachweis erbracht wurde

Außerdem werden bestimmte physikalische Zusammenhänge gnadenlos ignoriert

Turtur selbst halte ich für einen Scharlatan

Diskordische Grüße!!!
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 18:49   #17
!Xabbu
Administrator

 
Benutzerbild von !Xabbu
 

Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.326
Abgegebene Danke: 1.167
Erhielt 3.498 Danke für 1.880 Beiträge
Standard Weiterentwicklung von Technik - Ideenbörse - Brainstorming

Für dieses "kleine" Kraftwerk bräuchte man ja nur etwa 270 Tonnen Kupfer und Alu (Marktwert ca. 1.300.000 Euro). Viel Spaß beim Bauen und viel Erfolg beim Bewachen des Klotzes.
__________________




Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.

(Die Ärzte)
!Xabbu ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu !Xabbu für den nützlichen Beitrag:
Wissender (18.09.2015)
Alt 18.09.2015, 18:53   #18
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.512
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 563 Danke für 416 Beiträge
Standard

@Wissender

Zitat von McWolf
Zitat:
Mit dem Kommentar von Turtur das es bis jetzt noch jeden gelungen ist, habe ich mich entschlossen auch so eine Batterie zu bauen und ......es funktioniert tatsächlich.
Wenn Turtur ein Scharlatan ist, warum funktioniert es dann?
Könnte es sein, dass Du Turtur verkennst?

Warum probierst Du es nicht einfach selbst aus, und berichtest dann von deinen Erfahrungen hier?
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 19:27   #19
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

Sorry Astun - ich verkenne ihn in der Tat nicht

Auch wenn der beschriebene Aufbau funktioniert, hat !Xabbu schon die Ineffektivität des Ganzen schon beschrieben

Wenn das freie Energiekonzept funktioniert stelle ich mal die Frage: Warum sind Turtur und Konsorten keine stinkreichen Energieunternehmer?

Der Link spricht für sich:
https://www.psiram.com/ge/index.php/...Wilhelm_Turtur

Ach ja: Nicht ich wäre als Kritiker in der Pflicht, sondern Herr Turtur müsste Beweise erbringen - macht er aber nicht...das spricht für sich

Diskordische Grüße!!!
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissender für den nützlichen Beitrag:
infosammler (18.09.2015)
Alt 20.09.2015, 19:52   #20
McWolf
suchend

 
Benutzerbild von McWolf
 

Registriert seit: 01.06.2014
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Standard

Na ja, mal ganz langsam hier.
Das Tutrtur als Querdenker und Grenzgänger bekannt ist, ist auch mit bekannt. Er will ja auch die Quantenenergie erklären und mit simplen Versuchen beweisen, stoß aber bei seinen Kollegen an Grenzen, weil sie von ihm verlangen alle anderen Energien des Universums auszuschließen, hehe, weil auch der Mensch dazu in der Lage ist

Mit meinen Versuchen muss ich aber Turtur erklären, dass die "noch unerklärte Energieherkunft" von Kristall Batterien nicht aus einem Quantenfeld oder wie auch manche Threads in Netz berichten von thermischer Energie stammt, sondern eine simple elektrochemische Energie zwischen den Elementen ist. Die Kristallbildung ersetzt so zu sagen das Elektrolyt und kann aus damit nicht austrocknen. Wenn man das so weiter denkt, handelt es sich somit auch nicht um Batterien sondern um Generatoren, da sie ja keine Energie speichern sondern erzeugen und auch nicht aufgeladen werden müssen.

Ja, stimmt auch das ich in Punkto Zeit meine Versuche noch nicht bestätigen kann. Meine "Batterien" sind auch erst 2 Monate alt. Was ich aber schon bestätigen kann, ist das sie sich regenerieren. Wann man einen zu großen Verbraucher anschließt versagen die "Batterien" so zu sagen. Wenn man dann die "Batterie" abklemmt und das Messgerät anklemmt kann man die Volt wieder ansteigen sehen.

Zement in der Mixtur kommt auch nicht gut, habe ich erkannt. Nach der Austrocknung sind manchmal noch ein paar Volt übrig, die Ampere verschwinden aber komplett auf Null !
Graphitpulver und Shungit haben wiederum gute Eigenschaften.

Ich habe auch schon Kupferplättchen mit meinem Handgalvanisator vergoldet und versilbert und eine Leistungssteigerung erkennen können. Logisch, ist in der "Elektrochemischen Spannungsreihe" ist das auch nachzulesen.

Ein Marktwert von 1.300.000 Euro ist ein wenig übertrieben ^^ ! Ich bin im "metallverarbeitenden Gewerbe" tätig und belege den Posten Werkstättenleitung und Einkauf.
Das Gebiet Elektrotechnik und Chemie ist mir aber nicht so vertraut und suche da Zeitgeister.
McWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brainstorming, ideenbörse, kreativität, technik, weiterentwicklung


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache TECHNIK



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS