WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Magie, Esoterik & Spiritualität > Magie & geheim(nisvoll)es Wissen
Kennwort vergessen?

Hinweise

Magie & geheim(nisvoll)es Wissen Magisches, Hexen, Rituale, Schamanismus, Hermetische Magie, Werkzeuge, Ritualzubehör, Flüche, Naturmagie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2015, 22:54   #21
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.219
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

ja genau, der fluorit ist gut zum lernen
mit flockis hab ich auch schon erfahrungen.

und wofür verwendest du verdit und calcit?
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 11:24   #22
Noraeia
neugierig

 

Registriert seit: 08.07.2015
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Reden Verdit und Calcit

Hallo Trinity
Verdit:
Stabilität, Belastbarkeit, Einflüsse, Verantwortung, Selbstständigkeit, Konzentration, Erinnerungsfähigkeit, Entschlackung, Ausscheidung, Entsäuerung, Leber, Magen, Darm, Knochenbau, Hormonhaushalt

Er ist also ein absoluter Allrounder in meinen Augen - er wird mich wohl auf meine neue ARbeit begleiten ^^

Calcit:
regt die Blutbildung an, entzündungshemmend, kräftigt die Muskulatur, hemmt Schweißausbrüche, stärkt das Gedächtnis und wirkt allgemein beruhigend.

Diesen Schatz habe ich meiner Freundin gegeben-sie leidet an Anämie.

Bald kommen noch neue Heilsteinschätze zu mir und darunter auch ein Hämatit. Ich bin wirklich gespannt, wie dieser auf mich wirkt ^^
Noraeia ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Noraeia für den nützlichen Beitrag:
Trinity (10.07.2015)
Alt 10.07.2015, 12:46   #23
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.483
Abgegebene Danke: 512
Erhielt 550 Danke für 407 Beiträge
Standard

Kennt jemand einen Stein gegen Epilepsie?

Bin auch manchmal ziemlich abgeschlagen und müde, obwohl ich genug Schlaf hatte.

Auch dagegen wäre ein Stein super.

Danke schon mal im Voraus.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2015, 14:47   #24
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.219
Abgegebene Danke: 4.192
Erhielt 5.296 Danke für 2.866 Beiträge
Standard

in meinem lexikon der heilsteine sind folgende steine bei epilepsien angegeben:

amethyst, apophylit, diamant, glücksgeoden, grüner turmalin, hiddenit, kupfer, rutilquarz, schwarzer turmalin, smaragd, staurolith kreuzstein, tigerauge wasserachate.

ist jetzt eine große auswahl...

spontan würde ich dir zu turmalinen raten, die sind recht stark.

gegen das muskelzucken speziell ist der staurolith kreuzstein. auch bei sonstigen nervenkrankheiten und krankheiten des zentralnervensystems wird der staurolith kreuzstein immer wieder aufgezählt.

daher würde ich es mit den beiden probieren.

hier noch ne seite zum staurolith kreuzstein http://www.edelsteine.net/staurolith/
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Trinity für den nützlichen Beitrag:
Astun (10.07.2015), Noraeia (11.07.2015)
Alt 15.07.2015, 21:28   #25
mondfeuer
suchend

 

Registriert seit: 31.05.2014
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Standard

ich glaube an die mineralstoffe in den heilsteinen. habe selbst sehr viele heilsteine zuhause.
mondfeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 21:23   #26
Hantaal
neugierig

 
Benutzerbild von Hantaal
 

Registriert seit: 19.12.2015
Ort: Im äußersten Norden Deutschlands
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Standard

Ich halte auch eine ganze Menge von der unterstützenden Wirkung der Heilsteine.
Ich habe z.B. gute Erfahrungen mit "Kristallwasser" gemacht(Bergkristall,Rosenquarz,Amethyst-Kombination)
Ich trage auch mitunter welche, meist Mondstein, aber auch Bergkristall und schwarzen Turmalin.
Fühlt sich gut an !:-)

Licht & Liebe

Hantaal
__________________
ALLES IST EINS
Hantaal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Magie, Esoterik & Spiritualität > Magie & geheim(nisvoll)es Wissen



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS