WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Mythologien, Sagen & Legenden > Sagen & Legenden
Kennwort vergessen?

Hinweise

Sagen & Legenden Sagen, Urbane Legenden

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2008, 00:13   #61
nein
Dr. rer. anim. - RIP *1956-†2015

 
Benutzerbild von nein
 

Registriert seit: 29.10.2004
Ort: münchen
Beiträge: 8.790
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 485 Danke für 365 Beiträge
Standard

hier ist eine schöne zusammenfassung verschiedener dinge über den gral, unter anderem auch die legenden, die es dazu gibt:
http://www.geistigenahrung.org/ftopic1499.html
nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2014, 13:57   #62
dereinederda
neugierig

 

Registriert seit: 16.10.2014
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

Trinity

ich muss hart protestieren !

***********

Im Zweiten Weltkrieg hat das Paar die Enigma entschlüsselt, eine Codier-Maschine, mit der die Nazis geheime Botschaften austauschten. Angeblich haben die beiden Geheimagenten den Krieg damit um zwei Jahre verkürzt.
***********
Das ist falsch! Es gab nur einiges zu "Rätselraten" Tatsächlich wurden die Codebücher der Enigma von einem "Wetterschiff der Ostsee", und die Enigma selbst von einem U-Boot ( Ich glaube 505 ? oder 559 ? müsste ich selbst nachschaun ) erbeutet.

Kann genau so auch umgekehrt gewesen sein (Codebücher Boot, Maschine Wetterschiff) da bin ich im Moment nicht sicher.

Fakt ist jedoch: zu "entschüsseln" gab es nicht so viel.
Nur nachzubauen zu Größenordnungen.

GEnau so eine "Heldenwohlgeschichte" wie Du sehr viele von den Siegermächten
lesen wirst, denn nie vergessen:

der Gewinner schreibt die Geschichte, nie der Verlierer!

Ergo:
nicht alles glauben was behauptet wird! Die Enigma wurde nicht "entschlüsselt"
sondern ihre Entschlüsslung wurde "zusammengeraubt"

Nicht zuletzt Schuld hatte der Kaleu des Bootes, der zwar wohl seine Mannschaft
in Sicherheit brachte, aber nicht daran dachte sich zu überzeugen das das Boot auch sinkt! Das war der fatalste Fehler von allen, der den Allies den letzten Schlüssel der Enigma brachte.

und - wenn Du alles hast, brauchste es nur noch anzuwenden.
Dazu gehört kein" Code knacken " nur noch ablesen.
dereinederda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2014, 15:05   #63
IndianaJones
innerer Zirkel

 
Benutzerbild von IndianaJones
 

Registriert seit: 05.10.2014
Ort: Graz
Beiträge: 861
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt 217 Danke für 166 Beiträge
Standard

Die Tempelritter heißt es ,die haben den Heiligen Gral bewacht mit ihren Leben .Vor der Vernichtung des Ordens wurde er weitergereicht oder an einen geheimen Ort versteckt ? Darüber Rätseln die Forscher immer noch .Sofern das alles so stimmt . Es muss aber ein Geheimnis geben über den Gral ,den er wird schon sehr lange gesucht ,das alles nur ein Fake ist ,glaub ich nicht ,irgendwas muss dahinter stecken .Sehr interessantes Thema !
gruß Indi
IndianaJones ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Mythologien, Sagen & Legenden > Sagen & Legenden



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS