WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Paranormale & mysteriöse Phänomene > Spuk - Gegenstände, div. unerklärliche Phänomene
Kennwort vergessen?

Hinweise

Spuk - Gegenstände, div. unerklärliche Phänomene Verschwundene, erschienene, bewegte Gegenstände und alle sonstigen unerklärlichen Phänomene.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2015, 09:26   #1
ilkana
neugierig

 

Registriert seit: 07.07.2013
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard merkwürdige ereignisse

hallo zusammen,

ich wollte mal die ereignisse schildern die hier passieren in letzter zeit.
ich glaube an übernatürliches bin aber jetzt jemand der lieber sachen auf natürlichen wege klärt als alles aufs paranormale zu schieben dennoch hab ich schon viel erlebt das mich nicht ausschließen lässt das unter uns wirklich geister leben.

so nun zu den ereignissen die meinen kleinen sohn 11 Monate betreffen.

letztes jahr im mai hab ich meinen kleinen sohn zu welt gebracht.
er hat zwei spieluhren am bett eine weiter oben und ein weiter unten.
als er ca 3 monate alt war war jeden morgen die untere spieluhr im bett und nicht mehr am Gitter.
es war ein einfacher knoten dran und mein kleiner hat sich in dem alter noch nicht im bett bewegt bzw gerobbt oder so.
er kam da auch nicht mit den füßen dran
die frage stellt sich dann warum immer die untere wenn die obere doch zum greifen nahe war?
also schließe ich aus das es der kleine war.

jetzt hängen beide auf der anderen seite unten und er kleine zieht sie sich auch selber auf und sie hängen immernoch da und mit dem selben knoten.

seit paar wochen geht ständig irgendein spielzeug an. ich hab sie immer eingeschalten da kann sich dann tage sogar wochen lang nix tun und an einem tag fängt es dann an zu spielen .
meine freundin meinte das manches spielzeug sich meldet so nach dem motto "drück was !" aber sie meinte auch das meldet sich dann in ner std so 3 mal und nicht wie bei mir .

dann erzähle ich mal die geschichte mit seinem tigger.
dieser kann musik machen wenn man ihn schüttelt .
damals wachte ich mitten in der nacht auf und wollte mir wasser holen in der küche .
wenn man in der küche steht kann man direkt ins wohnzimmer sehen und auf der decke lag tigger der auf einmal einfach los ging ich hab natürlich geschaut wo die katze ist aber die lag wie ich später sah im körbchen bei den hunden in unserem schlafzimmer.

dann ging der besagte tigger eines morgens einfach los er lag im bett vom kleinen und die tiere waren im wohnzimmer.
als er losging wollte ich schnell mein handy holen und es aufnehmen weil ich mit meiner mama darüber geredet hatte was hier passiert.
im zimmer angekommen war er aus .
ich fragte dann ob der jenige der dies gemacht hat das nochmal machen kann damit ich es aufnehmen kann aber nichts passierte.

ich ging wieder ins wohnzimmer als ich mich gerade auf die couch setzen wollte ging tigger wieder los ...ich schaute sofort wo die katze ist die war immernoch im wohnzimmer .

ich ging wieder ins kinderzimmer hüpfte vor dem bett rum um zu gucken ob er durch erschütterungen anging aber nichts .
erst als ich auf die matratze schlug ging er an.


vor ca 3 wochen waren mein freund und ich schon im bett und schauten tv.
es war ca 22.45 uhr dann gab es ein knall im zimmer vom kleinen.
es hörte sich an wie wenn jemand die tür zuschlug vom schrank.
ich wartete ob der kleine wach wird oder die überwachungsmatratze anschlug aber nichts also habe ich es dabei belassen.

freitag letzte woche war ich dann mit den hunden und dem kleinen draußen als ich zurück kam sah ich das ich die tür vom schrank offen war ich war mir aber nicht mehr sicher ob ich sie zu gemacht hab oder doch vergessen hab sie zu schließen.

ich den kleinen ausgezogen und die schranktür geschlossen als der kleine dann ins bett zum mittagsschlaf sollte stand die tür wieder einen spalt offen .

solche phänomene treten nicht jeden tag auf da kann man wochen ruhe sein und dann geht das ein paar tage wieder so

habt ihr vielleicht erklärungen dafür ?
ich habe mir jetzt mal eine videokamera gekauft um zu gucken ob der kleine irgendwie solches knallen nachts verursachen kann

danke für eure antworten
ilkana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 10:12   #2
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Zu der Spieluhr: Möglicherweise schlafwandelt jemand und montiert sie dann ab, ohne dass er es selbst mitbekommt. Wäre eine Möglichkeit. Durch das Versetzen der Spieluhren "findet" der Schlafwandler sie dann nicht mehr und geht unverrichteter Dinge wieder ins Bett. Deswegen lag die untere dann früher Bett und bleibt nun an ihrem Platz.

Zum Tigger: Vielleicht ist dort einfach die Technik im Eimer. Du könntest den Tigger durch ein baugleiches Model ersetzen und gucken was dann passiert.

Zur möglichen paranormalen Ursache: Guck was deine Tiere machen, wenn so etwas passiert. Sind sie ängstlich? Gibt es Stellen in der Wohnung, die von ihnen gemieden werden? Faucht deine Katze manchmal die leere Wand an? Solche Dinge halt.
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 12:06   #3
ilkana
neugierig

 

Registriert seit: 07.07.2013
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

danke für deine Antwort!

Also das mit dem Schlafwandeln wäre möglich aber wenn müsste ich selbst es gewesen sein denn mein Freund schläft wie ein Stein und ich bekomme mit wenn jemand aufsteht also ich hab nicht so den Tiefen Schlaf.


Hm...meinst du wirklich das es möglich wäre der war neu gekauft also nicht wirklich alt.

Mir ist aufgefallen das immer wenn das Spielzeug los geht von allein oder sonst was war das die Katze dann unbedingt mit ins Schlafzimmer will dann macht sie Radau ohne Ende normal schläft sie im Wohnzimmer .
könnte auch einfach Zufall sein.
dann mein großer Hund lässt an solchen Tagen den kleinen nicht aus den Augen der geht dann auch mit ins Zimmer vom Kleinen obwohl er nicht darf also er klebt förmlich an ihn.

joa und meine kleine Hündin ist einmal nachts wo der Kleine wach wurde und ich ihm die Flasche gemacht hab und ihn im Wohnzimmer gefütter hab aus dem Schlafzimmer gestürmt dann zu uns und dann stand sie vor dem Zimmer von meinem Sohn wedelt mim Schwänzchen und winselt wie wenn sie jemanden gesehen hat den sie kennt.

Dieses Haus ist ein zwei Familienhaus wir haben vorher oben gewohnt und da hatte ich angsteinflößende Erlebnisse ich sag mal wie als wenn ich gemobbt wurde. Da hab ich auch nachts im Flur schritte gehört und da haben die Hunde auch gebellt und geknurrt aber hier ist es anders sie starren zwar aber mehr auch nicht .
ilkana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 12:16   #4
Andrea
suchend

 

Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Im Pott
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 66 Danke für 40 Beiträge
Standard

Ich hab da ein paar fragen..

seit wann treten diese ereignisse auf? Auch oben?
bekommt dein partner,besucher ect.das auch mit?
ist das nur nachts?
Geht diesen ereignissen etwas vorraus?
(Versuche drueber nachzudenken ob bestimmte situationen auszumachen sind,die meist vor den ereignissen aufgetreten sind)

lg
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 12:18   #5
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Zitat:
Hm...meinst du wirklich das es möglich wäre der war neu gekauft also nicht wirklich alt.
Kann ja auch mal ein Produktionsfehler sein. Aber wenn du eh schon eine Kamera gekauft hast, dann stell die mal auf und guck was du darauf zu sehen bekommst. Vielleicht klärt sich das dann auf.
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 16:03   #6
ilkana
neugierig

 

Registriert seit: 07.07.2013
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

@andrea

das bei mir so was ab und an passiert oder ich was höre ist bei mir bestimmt schon 12 her .
es ist immer ab und an und bei dem meisten hat es eine zweite person oder ich sag mal tier auch gehört also einbildung ist denke ich ausgeschlossen

ich denke was alles war wäre zu lang um es hier aufzuführen.

also ich weiss ehrlich gesagt nicht ob das oben in der wohnung auch noch ist..
das sind zwei junge kerle die ständig auf partys sind oder oben welche veranstalten
auf jedenfall bis jetzt kam keiner runter und hat uns befragt zu solchen sachen.

ja andere bekommen auch geräusche mit und fragen dann was es war. bei den meisten tische ich den irgendwas auf oder sage weiss ich nicht damit sie keine angst haben weil bis jetzt ist nie was passiert ausser gegen mich aber nichts schlimmes.
mein freund bekommt ab und an auch was mit nur er arbeitet sehr lange also bin ich die meiste zeit alleine mit dem kleinen.

es ist tags sowie auch nachts also hat keine bestimmten zeiten .es kann auch tage bis wochen ruhe sein und dann gehts paar tage lang wieder los mit solchen sachen.

hm ich wüsste jetzt nicht wirklich in welchen zusammenhang diese sachen stehen können also nen auslöser wüsste ich jetzt nicht.
ich schreibe mir mal auf was tags über wenns wieder anfangen sollte passiert beredet wurde.
vielleicht werden wir daraus schlauer.
vielleicht ist das ja ne möglichkeit und zwar die mutter von meinem freund habe ich nie kennen gelernt 3 jahre bevor wir zusammen kamen ist sie bei einem autounfäll gestorben.
ab und an erzählt seine familie halt wie verrückt sie nach dem kleinen wäre wenn sie noch leben würde und das sie ihn dann ständig bei sich hätte.
vielleicht werden die sachen dadurch ausgelöst?

ich habe auch keine angst so wie es oben in der wohnung war nur ein mulmiges gefühl weil sich das im moment alles um den kleinen dreht und dessen sachen.
ilkana ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ilkana für den nützlichen Beitrag:
Andrea (01.04.2015)
Alt 01.04.2015, 16:11   #7
Andrea
suchend

 

Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Im Pott
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 66 Danke für 40 Beiträge
Standard

Mach das mit den notizen einmal..
schreibe auf...was,wann,wo, passiert.was unmittebar davor war,und wer da anwesend ist oder war.

wie siehts aus wenn dein mann mal alleine war,kam das mal vor u d berichtete er dann auch von solchen vorfaellen?
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 16:37   #8
ilkana
neugierig

 

Registriert seit: 07.07.2013
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Also mein freund hat mir bis jetzt noch nix gesagt der glaubt an so etwas auch nicht aber manchmal fragt er mich was ich wollte obwohl ich ihn nicht gerufen hab kommt aber auch nicht oft vor

Er meinte auch wenn ich ein Video mit runterfallenden Gegenständen aufnehmen würde noch nicht mal dann würde er mir das bzw. an so was glauben
ilkana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 17:03   #9
Andrea
suchend

 

Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Im Pott
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 66 Danke für 40 Beiträge
Standard

Nach den antworten meiner fragen und nochmals durchlesen deines ersten postings,wuerde ich vielleicht annehmen,dass es irgendwie an dir selbst liegt.die ereignisse sind, durchaus einzeln und neutral gesehn,
erklaerbar.man kann es evtl auf bewegungen, technik ect. schieben,wenn man mag.
die frage ist aber,was bringt dich dazu,zu glauben,darin zusammenhaenge zu erkennen ,die fuer dich auf "spuk" zurueck zu fuehren sind?
Ein Beispiel:

Wenn ich schwanger bin,sehe ich ploetzlich ueberall schwangere die mir vorher nie auffielen.oder denk ich an eine bestimmte zahl,sehe ich die ploetzlich ueberall.aaaaber,die schwangeren und die zahl waren schon immer da..dir faellt das nur unter einem bestimmten aspekt vermehrt auf.
ich hoffe du verstehst was ich damt sagen will.

versuche mal alles differenzierter zu betrachten,das vergangene sowie das was noch kommt.
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Andrea für den nützlichen Beitrag:
Wissender (01.04.2015)
Alt 01.04.2015, 17:21   #10
ilkana
neugierig

 

Registriert seit: 07.07.2013
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

hm....ich habe ja nur die vermutung und bis jetzt auch noch keine beweise deswegen wollte ich auch mal hören welche möglichkeiten es gibt das mit dem tigger wurde ja schon gesagt evtl ein produktionsfehler.

mich macht es halt auch stutzig das die hunde nur gucken oder wie meine kleine hündin halt "jemanden " begrüßt hat im leeren zimmer ...

ich will ja natürlich erklärungen und über solche ereignisse rede ich mit besuchern garnicht damit sie nicht sowas reininterpretieren
ilkana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 17:32   #11
Andrea
suchend

 

Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Im Pott
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 66 Danke für 40 Beiträge
Standard

Hunde reagieren ja auf menschen,sie fuehlen ja deine nervositaet ect.

vielleicht war da nur etwas am fenster oder oder oder...
meine macht auch manchmal so sachen. bellt ohne grund in ein zimmet u.s.w.
die reagieren eben auf alles und nichts.

mach das einfach mal mit diesem aufschreiben und versuche wie ich geschieben habe nicht alles zu verknuepfen.vielleicht hilft das schon.
und berichte uns in 2 wochen oder spaeter mal was daraus geworden ist.

Lg
Andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2015, 09:19   #12
nussecke
eingeweiht

 
Benutzerbild von nussecke
 

Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 28 Danke für 23 Beiträge
Standard

Das Problem mit Technik ist immer das sie macht was sie will auch wenn wir das nicht verstehen und mit Spielzeug das Geräusche macht ist es noch schlimmer also so merkwürdig wie das ist ,würde ich das außer acht lassen.............die Wahrnehmung von Tieren ist ähnlich, gerade bei Katzen und Hunden..............es klingt alles im Zusammenhang sehr untypisch was da vorfällt, aber betrachte diese Dinge für den Moment als gegeben und als Zufall ähnlichen Momente, ich persönliche glaube an das paranormale aber solange ich für mich keinen persönlichen Beweis erlebe dränge ich niemanden meine Überzeugung auf und bewerte alle unklaren Erlebnisse als Rational .........daher rate ich dir einfach finde eine Möglichkeit um diese Ereignisse klar einzuordnen und wenn das nicht funktioniert das lasse dich auf nichts anderes ein bzw. eine Erklärung auf paranormalen Ebene zu suchen! mfg

P.S. manches klingt beim lesen Vorwurfsvoll weis auch nicht warum, betrachte das als nettes Stammtisch Gespräch!
nussecke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Paranormale & mysteriöse Phänomene > Spuk - Gegenstände, div. unerklärliche Phänomene



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS