WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Mythologien, Sagen & Legenden > Mythische Geschöpfe
Kennwort vergessen?

Hinweise

Mythische Geschöpfe Mythische Geschöpfe

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.10.2015, 22:33   #81
T'Lu R'Galay
erleuchtet

 
Benutzerbild von T'Lu R'Galay
 

Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Terrania City
Beiträge: 401
Abgegebene Danke: 115
Erhielt 208 Danke für 140 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von infosammler Beitrag anzeigen
, löst dieses chrisma einen wachstumschub aus bzw es werden soviele wachstumshormone ausgeschüttet, das innerhalb kürzester zeit muskelgewebe wächst, fell, záhne, tatzen usw.
Klingt zumindest "relativ" realistisch.
Für mich klingt das sehr unrealistisch, dass sich der geschilderte Prozess rückgängig machen lässt, noch dazu öfter.

Jeder von uns ist einmal gewachsen und dann so geblieben. Im Forum für lange Menschen klagen genug Leute darüber, dass man Wachstum nicht rückgängig machen kann!

Wenn so ein Prozess machbar wäre, wäre es eine Einbahnstraße, besonders für die Knochen und die Haare, die verschwinden, überwiegend bei männlichen Menschen, nur auf dem Kopf.
__________________
Rassismus ermöglicht Scharen von Verlierern zu den Siegern zu gehören, ohne dass sie etwas dafür leisten müssen.
Frag doch mal einen, der alle Fremden für Verbrecher hält, ob er allen die er kennt, bedenkenlos seinen Haustürschlüssel überlassen würde.
T'Lu R'Galay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2015, 23:12   #82
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 10.470
Abgegebene Danke: 4.711
Erhielt 2.512 Danke für 1.988 Beiträge
Standard

@galay

Ja deshalb auch in "", da es sich um einen fantasy roman handelt und es lediglich gemeint war, das es während man es ließt, im rahmen des buches, relativ realistisch rüberkommt und man das buch nicht gleich weglegt und sich denk, ergibt ja von vorn und hinten keinen sinn.
Handelt es sich auch nur um ein buch für die freizeit zum lesen, mehr wollte ich nicht sagen.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 14:24   #83
Sancta
neugierig

 

Registriert seit: 03.02.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Also es gibt doch schon eine Form von Abbauprozessen z.B- bei Muskelgewebe dies er folgt allerdings nicht in so einen kurzfristigen Tempo und wäre auch nur unter großen schmerzen durchzuführen. Wahrscheinlich würde derjenige dann Ohnmächtig werden bei diesen Prozess.
Sancta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 09:24   #84
DriveAngry42
neugierig

 

Registriert seit: 31.01.2016
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Der Wolf oder Werwolf steht für unsere Uranimalischen Instinkte und Triebe,der Werwolf ist ein Seelischer und Geistiger Rauschzustand der sich auf unsere Urtriebe beschränkt (Teutonicus Furor)!
DriveAngry42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DriveAngry42 für den nützlichen Beitrag:
Noir (13.02.2016)
Alt 01.09.2016, 21:40   #85
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.495
Abgegebene Danke: 1.095
Erhielt 1.209 Danke für 897 Beiträge
Standard

In England sollen 3 junge Frauen einen Werwolf gesehen haben. Das Wesen wurde in der Gegend um Halsham schon letztes Jahr gesehen, auch gibt es eine Legende die von ihm berichtet.
http://www.mirror.co.uk/news/weird-n...-8foot-8729320

Nur Fotos kriegt in der Zeit von Handys wiedermal keiner hin ..
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
arten, gestaltwandler, wahrheit, werwolf


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Mythologien, Sagen & Legenden > Mythische Geschöpfe



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS