WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache MENSCH & MANIPULATION > Manipulation & Überwachung
Kennwort vergessen?

Hinweise

Manipulation & Überwachung Manipulation, Verschwörung, Vergiftung, Überwachung, Kontrolle, Künstliche Krankheiten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2007, 16:37   #1
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard Flugsicherheit

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...514414,00.html

mittlerweile sollte es auch der letzte mitbekommen haben, dass man bei der mitnahme von flüssigkeiten bestimmten begrenzungen unterworfen ist und trotzdem konfiszieren die flughäfen täglich bis zu 7 tonnen an flüssigkeiten

ich frage mich nur, wie da sein kann. ist es den leuten einfach nur egalm haben sie zu viel geld, sind sie zu blöd nachrichten zu hören und sie zu verstehen?

wenn ich im tv sehe, was da alles an getränken und parfums etc weggeworfen wird... und diese dinge werden alle vernichtet, da ja nicht garantiert werden kann vom flughafen, dass das drin ist, was drauf steht und man es so nicht ungefährdet an neue besitzer weitergeben kann.

die dummheit der menschen ist echt grenzenlos.

und auf der anderen seite, schafft es ein bekannter von mir mit einem leatherman (Taschenmesser) ins flugzeug -.-
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2007, 21:54   #2
Mango
bioengineered

 
Benutzerbild von Mango
 

Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 346
Erhielt 811 Danke für 532 Beiträge
Standard

jo hab ich auch schon gelesen..da wird penibel kontrolliert aber es können problemlos munition und diverse messer mitgenommen werden
Mango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2007, 22:02   #3
Moonlight
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

naja von mir wollten sie sogar wissen ob ich ne Nagelfeile dabei habe, sehe wohl fies verdächtig aus. und erst als die Metallschnalle meines Gürtels (vorher runtermachen geht nicht der gehört zur Hose ^^) beim Durchlaufen zum Piepen angefangen hat, da kam ich mir vor wie ein Schwerverbrecher aber ich finds gut dass die so genau sind. Sogar mein Feuerzeug hab ich vorher weggeworfen, weil das auch nicht erlaubt war. Also wer sein teures Parfum im Handgepäck dabei hat ist selbst schuld - überall im Flughafen steht dass man nicht mehr als 100 ml mitnehmen darf.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 14:06   #4
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...515394,00.html

19 daten von flugpassagieren sollen gespeichert werden, wenn es nach der eu geht.
risikoanalyse nenne sie das. wunderbar -.-
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 16:23   #5
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...515710,00.html

noch was zu den geplanten neuen flugdaten sicherungen...
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2007, 14:14   #6
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

Hallo, Schatz!: Air France erlaubt SMS-Verschicken im Flug - Reise - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

auf einer bestimmten maschine der air france soll in zukunft das sms versenden möglich sein.
auch das telefonieren könnte bald zur gänze erlaubt werden...

da frag ich mich nun wirklich: was soll das.

überall machen sie sich ins hemd, wegen dem terrorismus und dann wollen sie sowas erlauben bzw technisch ermöglichen???

ich find das grad sowas von unlogisch oO
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 19:34   #7
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

es wurde ihnen unterstellt, dass sie mit diversen flüssigkeiten ein flugzeug in die luft sprengen wollten, weswegen wir nun diese nervige flüssigkeitsbeschränkung auferlegt bekommen haben. nun wurden alle freigesprochen:

http://alles-schallundrauch.blogspot...t-sich-in.html
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2008, 03:11   #8
Merlin
Boardleitung
Bow before me, for I am root

 
Benutzerbild von Merlin
 

Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 6.321
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 690 Danke für 369 Beiträge
Standard Sicherheit am Flughafen?

Ich hab bei Slashdot nen sehr interessanten Artikel über die Sicherheitsmaßnahmen an US Flughäfen gefunden. Oder das Sicherheitstheater, genauer gesagt, denn wirklich nützen tut die Show nichts - auch nur durchschnittlich intelligente Terroristen können mit sehr verdächtigem Verhalten problemlos durch alle Kontrollen kommen. Und auch wenn Lücken schon lange bekannt sind, tut man nichts dagegen - man ist sich sehr wohl bewußt, daß Gegenmaßnahmen sehr aufwendig und letztlich sinnlos sind. Und wer sagt überhaupt, daß zukünftige Anschläge wieder mit Flugzeugen stattfinden?

Lest selbst, wie man in den USA in ein Flugzeug gelangen kann:
http://www.theatlantic.com/doc/200811/airport-security

Sollte man die "Sicherheitsmaßnahmen" wieder auf ein vernünftiges vor-9/11 Niveau zurückfahren? Kann man überhaupt sinnvoll was tun?
__________________
Live long and prosper!
Merlin

Caira 8.4.95-14.8.08 R.I.P.
Lucy 12.6.05-16.8.16 R.I.P.
Merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2008, 18:48   #9
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

Sicherheits-Checks: EU-Kommission will Nacktscanner auf Flughäfen erlauben - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Reise


da nützt dann der schönste pulli nichts mehr, um die schwimmreifen zu verstecken -.-
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2008, 11:45   #10
Yvannus
Administrator
Lucysüchtig

 
Benutzerbild von Yvannus
 

Registriert seit: 19.02.2005
Ort: Rainscastle
Beiträge: 4.004
Abgegebene Danke: 511
Erhielt 1.065 Danke für 597 Beiträge
Standard

Bundesregierung lehnt Nacktscanner ab

Flughafensicherheit: Bundesregierung lehnt Nacktscanner ab - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Reise
Yvannus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2008, 18:58   #11
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

http://grenzwissenschaft-aktuell.blo...u-phnomen.html

fragt sich, wie lange...
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 18:17   #12
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

Arabisches T-Shirt: US-Flugpassagier erhält 240.000 Dollar wegen Diskriminierung - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

na das hat sic ja ausgezahlt, im wahrsten sinne des wortes
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 13:20   #13
nein
Dr. rer. anim. - RIP *1956-†2015

 
Benutzerbild von nein
 

Registriert seit: 29.10.2004
Ort: münchen
Beiträge: 8.790
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 485 Danke für 365 Beiträge
Standard

schöne neue welt, jetzt soll die flugsicherung privatisiert werden,
wenn das mal nicht in die hose geht
TP: Der gefährliche Himmel über Deutschland
nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 13:46   #14
Merlin4711
Level 22 Terraner

 
Benutzerbild von Merlin4711
 

Registriert seit: 13.05.2009
Ort: Dresden (hoffentlich bleibend)
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 67 Danke für 49 Beiträge
Standard

Auch ohne einen spannenden Link ist mir gerade die Frage gekommen, was vier Terroristen mit vier mal 100ml Nitroglycerin anfangen könnten? So ein Ding ins Cockpit geworfen ist bestimmt... interessant (ist ja fast ein halber Liter). Oder auf ein Fenster. Den Flugbegleiter.

Oder man karrt zwemal 100 Milliliter Benzin ins Flugzeug, deponiert dies auf dem Klo, lässt es jemanden zusammenschütten, dann noch Aluminiumseife (als Schokoriegel getarnt) und diese beiden Säuren (auch jeweils 100 Mililiter). Schon hat man Napalm (denk ich zumindest), was ebenfals interessante Effekte im Cockpit anstellen kann. Ich mein, bis zu 1000°C überlegt keine Konsole. Geschweige denn eine normale Bordwand oder das Fensterchen im Cockpit.

Genauso gut kann man auf die Art und Weise Gifte zusammenbrauen, wie die Sache in den Staaten, die man in der Gaskammer zu nutzen scheint. In Wasser kippen und schon ist Ende Gelände.

Das mag jetzt alles rein spekulativ sein, aber wenn die Terroristen einen begabten Chemiker haben, würde nur helfen, die Fluggäste nackt ins Flugzeug einsteigen zu lassen. Und selbst mit Schmuck oder unter der Haut getragenen Implantaten lässt sich was anfangen. Letztere lassen sich hinter einer medizinischen Tarnung verstecken: Metallstäbe, um die Knochen zu stützen. Nehmt die mal raus...

Also was versprechen die sich davon, außer ungehaltenen Fluggästen, die in Zukunft lieber Zug fahren?
__________________
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"
Walter Röhrl

Lieber stehend untergehen als rumkriechen. Aber manchmal muss man in Deckung kriechen oder in Angriffsstellung, bevor man zutritt...
Merlin4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 13:53   #15
nein
Dr. rer. anim. - RIP *1956-†2015

 
Benutzerbild von nein
 

Registriert seit: 29.10.2004
Ort: münchen
Beiträge: 8.790
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 485 Danke für 365 Beiträge
Standard

aber der zug bringt dich nicht nach amerika oder sonstwohin, wo keine landverbindung besteht.
und auf schiffen und in zügen werden die terroristen auch gute ziele finden.
nein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2009, 21:18   #16
blutdesengels
neugierig

 
Benutzerbild von blutdesengels
 

Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich finde allgemein, das vieles was getan wird, egal obs jetzt persönliche Daten speichern oder die Mitnahme von Getränken ,uswuswusw. der Terrorismus nur als Vorwand genommen wird.
Wie lange sind Terroristen schon aktiv? Seit dem 11. September wird immer wieder auf dem Thema rumgehackt und den Menschen damit Angst gemacht.
Klar ist die Gefahr da, aber das war sie auch vorher, bevor diese verschärften Sicherheitsmaßnahmen eingeführt worden.

Die Dinge die bereits genannt wurden, zeigen doch nur, dass Anschläge immer noch genau so möglich sind...
Die extremsten Auswirkungen merken wir normal- Nutzer... Man darf keine Getränke mehr mit in Flugzeuge nehmen... heißt: Wir normalen Menschen müssen zwangsläufig auf einem längeren Flug Geld ausgeben um an Board was trinken zu können. 8 Stunden ohne trinken geht nicht. Oder schafft zumindest kaum jmd.
Ich möchte nicht wissen, was die Fluglinien seit dem Gesetzt an Umsatz machen, was Getränke/ Essen angeht...

Mich würde es nicht wundern, wenn noch mehr Gesetzte rauskommen, mit der Begründung, Kampf gegen den Terrorismus, die in Wahrheit den Menschen einfach nur das Geld aus der Tasche ziehen sollen.

Oder gibts bald ne Antiterroristensteuer? So passend zur Finanzkriese???
__________________
non mortem timemus sed cogitationem mortis
blutdesengels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 14:12   #17
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.269
Abgegebene Danke: 1.641
Erhielt 2.839 Danke für 1.989 Beiträge
Standard

yop

Zwar nicht direkt "Terrorverdächtig" aber die Meldung hat für mich unangenehmen Beigeschmack.

Air France verbietet alleinreisenden Männern Sitzplätze neben unbegleiteten Kindern unter zwölf Jahren. Nach Angaben der Fluggesellschaft geschieht das aus Sicherheitsgründen.

Männer dürfen nicht neben Kindern sitzen - Weltchronik - Österreich / oe24.at

Mann alleine = Mann böse

mfg.v
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 16:53   #18
blutdesengels
neugierig

 
Benutzerbild von blutdesengels
 

Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Sollten sie nicht eher dafür sorgen, dass Kinder in dem Alter nicht allein reisen?
Ich mein bei den Berichten in letzter Zeit ist das an sich ein Schritt in die Richtung Kinder vor Gewalttäternzu schützen... leider nur der Falsche...
Hier sollten sie eher bei den Eltern anfangen.
Was für vernünftige Eltern lassen ihr Kind unter 12 Jahren allein mit dem Flugzeug reisen?

An sich ne Gute Idee, schwachsinnige Umsetzung...
__________________
non mortem timemus sed cogitationem mortis
blutdesengels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 19:36   #19
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

Flughafenkontrollen: US-Behörde veröffentlicht versehentlich brisante Sicherheitsinfos - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Reise

tjo, das ist echt mal tragisch
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2009, 17:10   #20
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.713
Abgegebene Danke: 4.285
Erhielt 5.581 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

Gerüchte über Elektronikverbot auf USA-Flügen: Kein iPod, kein Laptop, kein Kindle - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

bald wird man selbst nimmer fliegen dürfen, nehme ich an...
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache MENSCH & MANIPULATION > Manipulation & Überwachung



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS