WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ?MORD? - Mysteriöse Ableben
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache ?MORD? - Mysteriöse Ableben Berühmte ungeklärte Todesfälle & Morde.. (Kennedy, Papst Johannes Paul I, etc...)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2006, 21:11   #61
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.719
Abgegebene Danke: 4.286
Erhielt 5.582 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

erklären kann ichs dir auch nicht, es sieht auf jeden fall so ernüchternd aus, wie ein stinknormales verbrecherfoto, gar nichts mehr vom mysterium jack^^ so wie er in den filmen immer dargestellt wird...
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 18:13   #62
Darkangel
Inventar

 
Benutzerbild von Darkangel
 

Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Niederbrechen/Hessen
Beiträge: 4.657
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge
Standard

Ich weiß nicht, das "Phantombild" passt irgendwie nicht zu meiner Vorstellung von Jack the Ripper, wenn ich davon ausgehe das er wahrscheinlich, anhand der präzisen Schnitte an seinen Opfern, ein Arzt gewesen sein muß dann passen seine Gesichtszüge irgendwie nicht in das Bild was ich mir von einem Arzt mache.
Bei dem Phantombild werden für mich die Gesichtszüge eines "gewöhnlichen" Mannes wiedergespiegelt, wo ich mich des Gefühles nicht erwähren kann das er einem groben Handwerk nachgegangen ist. Doch sicher man kann sich täuschen, einen besseren Einblick würde man sicher mit der ganzen Gestalt der Person Jack bekommen.
Doch die wahre Identität wird wohl für immer hinter dichten Schleiern verborgen bleiben...

LG Darkangel
__________________
„Ein Leben ohne Drachen ist möglich, aber sinnlos.“
Darkangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 19:22   #63
akasha
Inventar

 
Benutzerbild von akasha
 

Registriert seit: 18.07.2004
Ort: München
Beiträge: 1.945
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 45 Danke für 32 Beiträge
Standard

noch ein flotter sombrero, dann ist es ein mexikaner^^
Das Foto sieht zu modern aus, jedenfalls der Mann auf dem Foto, und wenn man ihm einen Kutschermantel und einen Zylinder anziehen würde würd das nix .ändern

Vllt hat Jack The Ripper eher so ähnlich ausgesehen wie in From Hell? Ein älterer Herr mit jahrelanger (!) medizinischer Erfahrung dem man so nichts Böses zugetraut hätte
__________________
Eure Liebe zur Vergangenheit ist ein Raub an der Zukunft - Friedrich Nietzsche
akasha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 12:54   #64
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

In England hat es ein Mörder nun wieder auf Prostituierte abgesehen. Die Polizei schockiere besonders "die Schnelligkeit" der Taten, wobei das eigentliche (unglaubliche) kriterium des echten Jack the Ripper ja ursprünglich mal die chirugische Genauigkeit gewesen war, mit der er seine Opfer verstümmelte.

Aus dem Bericht über den "neuen Jack the Ripper" geht diesbezüglich nichts hervor, bzw. es wird darüber nichts erwähnt. Insofern kann man wohl nur mit einem Augenzwinkern tatsächlich von einem "zweiten Ripper" sprechen.

Für mich ist das nur ein ganz normaler Serienmörder ohne mystische Zusätze.

http://paranews.net/beitrag.php?cid=5502
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2006, 17:10   #65
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Die Polizei hat inzwischen einen Verdächtigen festgenommen, der mit den Morden in Verbindung zu stehen scheint.

Mit Jack the Ripper lässt sich der "Bischof" aber nur sehr entfernt vergleichen.

http://derstandard.at/?id=2700421

Just another killer... nichts besonderes also.
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2006, 19:55   #66
NeoPitchikato
suchend

 

Registriert seit: 04.12.2006
Ort: BW
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Ich glaube....wenn heutzutage Jack the Ripper das erstemal aufgetaucht wäre und seine Tat vollbracht hätte würde man ihn auch nur als einen "stinknormalen" Serienkiller bezeichnen.
__________________
Liebe Grüße
Neo-Pitchikato (ehemaliges Pitchikato XD)
NeoPitchikato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2006, 21:09   #67
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.495
Abgegebene Danke: 1.095
Erhielt 1.209 Danke für 897 Beiträge
Standard

http://de.wikipedia.org/wiki/Jack_the_Ripper ist nur so bekannt, weil seine Geschichte seit Jahrzehnten wiederholt wird und es sich um eine bis heute unaufgeklärte Mordserie handelt. Ansonsten ist dieser Mörder eher ein kleines dunkles Licht wenn man sich mal die Liste anderer Serienmörder anschaut.

Da gab es z.B. Gilles de Rais der im 15. Jahrhundert nach offiziellen Angaben 140 Menschen tötete, vermutlich waren es viel mehr. Ted Bundy ermordete in den 1970er Jahren mindestens 35 Menschen, rund 60 werden ihm nachgesagt. Fritz Haarmann aus Hannover ermordete 1924 vermutlich mindestens 22 Menschen. Weitere Serienmörder findet man recht schnell: http://de.wikipedia.org/wiki/Serienm%C3%B6rder

Der aktuelle Serienmörder in England ist somit eigentlich bisher "nur" auf den Spuren von Jack the Ripper und wird wohl eher im Dunkel der Geschichte verschwinden als andere ...
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 09:38   #68
Silkyvanilla
neugierig

 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: [VERBORGEN]
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

http://www.jacktheripper.de/
interessante seite zu ihm....
__________________
„Das tiefste und erhabenste Gefühl, dessen wir fähig sind, ist das Erlebnis des Mystischen. Aus ihm allein keimt wahre Wissenschaft. Wem dieses Gefühl fremd ist, wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, der ist seelisch bereits tot.“ Albert Einstein
Silkyvanilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 00:04   #69
Der Krebs-Kandidat
neugierig

 

Registriert seit: 03.05.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich habe nur in einem Buch gelesen das es ein Adiliger gewesen sein soll

der mit dem Viktorianischen Königshaus verwand war

__________________
"Gentlemen, das war der Anruf, den ich nie bekommen wollte."
Der Krebs-Kandidat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2007, 14:43   #70
Maengis
banned

 

Registriert seit: 03.02.2007
Ort: nahe Köln
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Jack the Ripper !
ein kranker wie ich der den Glauben daran verloren hat selber ein Mensch zu sein ? Ihr/wir? Menschen seit doch auch nur Säugetiere oder als Mensch wiedergeboren ........ Menschen töten andere Säugetiere , warum sollte ein " Mensch " der glaubt kein Mensch zu sein keine anderen Säugetiere ( Menschen ) töten ?

Dämonen sind für ihren Blutdurst bekannt ! Und auch (Halb-) Dämonen die als Menschen wiedergeboren werden !
( Nicht jedem Dämon ists erlaubt zu töten , nur wenn das Opfer ihm dem Weg zum Ziel verperrt ! )
Maengis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2008, 15:19   #71
Zwirni
Boardleitung Stellvertreter
der Faden, der sich durch
Dein Leben zieht

 
Benutzerbild von Zwirni
 

Registriert seit: 15.11.2003
Ort: Stadt der Helden
Beiträge: 12.495
Abgegebene Danke: 1.095
Erhielt 1.209 Danke für 897 Beiträge
Standard

Jack the Ripper - er hat vermutlich noch mehr Menschen umgebracht als bisher angenommen wurde.

derStandard.at

gruselig
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 16:40   #72
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.719
Abgegebene Danke: 4.286
Erhielt 5.582 Danke für 3.079 Beiträge
Standard

ist jack the ripper nur eine erfindung?

http://grenzwissenschaft-aktuell.blo...orie-jack.html
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 20:57   #73
MysteryEyes
Gänseblümchen

 

Registriert seit: 24.07.2009
Beiträge: 526
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Standard 23

Ihr habt sehr nette Theorien zum Thema Jack the Ripper aufgestellt ... überall fein nachgelesen. Allerdings werden hier quellen wie die Bild und die Schule genannt, sind vielleicht nicht die schlechtesten. Aber was mich wirklich sehr wundert, ist die Tatsache, das hier nirgendwo die Quelle "Die Offenbarung 23 " fällt. Dort ist ziemlich genau beschrieben, wer Jack the Ripper war und dort werden noch viele weitere Verschwörungstheorien behandelt. Für alle die an solchen Dingen interessiert sind, würde es sich lohnen da mal rein zu hören und mit zu beschäftigen ! Liebe Grüße
MysteryEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 21:05   #74
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Ein Hörspiel als Quelle?
http://www.offenbarung-23.de/cms/hoe...gesundes-toxin
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 22:52   #75
MysteryEyes
Gänseblümchen

 

Registriert seit: 24.07.2009
Beiträge: 526
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Standard Quelle

Die "Auflösung" der entsprechenden Theorien sind lediglich als Hörspiel aufgebaut und nicht das Hörspiel an sich ist die Quelle. Alles was dort erzählt wird, kannst du auch im Internet oder durch andere Medien "nachschlagen" !
Ein schönes Beispiel ist auch die Verschwörungstheorie über den Untergang der Titanic und dem "Mord" an Diana !! Reinhören und erst dann entsprechende Kommentare posten !!!
MysteryEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 22:58   #76
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Zitat:
Ein schönes Beispiel ist auch die Verschwörungstheorie über den Untergang der Titanic und dem "Mord" an Diana !! Reinhören und erst dann entsprechende Kommentare posten !!!
Also ich frag lieber vorher nach, bevor ich Geld für etwas ausgebe. Und da du ja nicht einmal einen Link gepostet hast, war ich eben überrascht, als ich mich sofort das Angebot da anlachte.

Entsprechende Kommentare zu "Verschwörungstheorien" und ähnlichem gibt es in diesem Forum zu Hauf. Ist in den Hörspielen etwas bahnbrechend neues? Wenn es das auch im Internet gibt, warum postest du die entsprechenden Infos dann nicht einfach in die entsprechenden Topics?

Warum soll man da jetzt die Hörbücher kaufen?
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 23:09   #77
MysteryEyes
Gänseblümchen

 

Registriert seit: 24.07.2009
Beiträge: 526
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Standard ...

Da ich diese Hörbücher besitze, kann ich kaum einen Link posten ! Die Theorien, die hier aufgestellt werden ( wie eben auch die Theorie über Jack the Ripper ) , weichen von den Theorien, die es hier zu finden gibt, ab. Sie sind viel schlüssiger ( für mich ) also die Theorien die ich hier finde ! Sie beleuchten alles von einer anderen Seite und zeigen andere "Beweise" auf. Versuchs doch mal über Youtube !
Allerdings, sollst du dich ja nicht gezwungen fühlen, die Theorien aus der Offenbarung zu glauben oder dich gar damit zu beschäftigen, dass bleibt dir überlassen ! Doch war ich der Meinung, dass man sich hier vielleicht über "Neuigkeiten" oder neue "Quellen" freuen würde !
MysteryEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 23:13   #78
Nightmary
Fullquote Killer

 
Benutzerbild von Nightmary
 

Registriert seit: 17.02.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 5.036
Abgegebene Danke: 824
Erhielt 634 Danke für 364 Beiträge
Standard

Hm wieso fasst du denn nicht einfach ein paar der Theorien kurz zusammen? Oder geht das nicht?

MfG,
Lilith
__________________
"Satan, Du bist wahrhaftig widerlich. Immer noch versuchst Du, Deine eigene Art zu vernichten." "Ich trachte nicht danach, Dich zu vernichten, in demselben Maße wie ich danach trachte, die Menschen von Dir zu erlösen."

Dialog zwischen Gott und Satan (aus: "Des Teufels Apokryphen")

Fullquotes? Doppelpost? Adminlatein
Nightmary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 23:14   #79
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Klar freut man sich hier über Quellen. Also du sagst:

1. In den Hörbüchern sind bahnbrechende Infos.
2. Diese Infos findet man auch im Internet.
3. Du kannst aber keine Links zu diesen Infos posten, obwohl man die angeblich auch im Internet findet (nich einmal den, den ich gepostet hab).

Ergo: Man muss das kaufen. Sieht für mich nach einer interessanten Marketing-Strategie aus, aber das ist ja nur meine Vermutung... ^^
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 23:28   #80
MysteryEyes
Gänseblümchen

 

Registriert seit: 24.07.2009
Beiträge: 526
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Standard ..

Ich weiss nicht warum es so schwer ist, mal eben selber Offenbarung 23 zu googeln aber nun bekommt ihr von mir den link zu google um selber anschauen zu können, um was es sich bei der Offenbarung handelt. Auf der Seite von Google findet ihr links zur hp von der offenbarung da könntet ihr auch mal schauen.

Die Theorien sind zu komplex um sie mal eben schnell zusammen zufassen.
Wenn es um Jack the Ripper geht, sagt die Offenbarung das der Täter Sir Arthur Ignatius Conan Doyle war. Wer war nun Sir Arthur Ignatius Conan Doyle? Er war der Autor der Sherlok Holmes Romane. Wie sie zu diesem Schluss kommen, kann ich hier nicht so schnell schreiben ! Da müsste ich bei youtube forschen und gucken, ob ich nen link für euch finde

Ausserdem darf bei den Morden nicht vergessen werden, dass sie nur am Wochenende und an Feiertagen stattfanden.

Und nun noch der Link : http://de.wikipedia.org/wiki/Offenbarung_23
MysteryEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache ?MORD? - Mysteriöse Ableben



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS