WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Paranormale & mysteriöse Phänomene > Tod & Jenseits
Kennwort vergessen?

Hinweise

Tod & Jenseits verstorbene Angehörige, Freunde, Nahtod, Jenseitskontakte, Tod & Sterben, Todesahnungen, etc...

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2013, 10:15   #41
Nexus
suchend

 

Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 19 Danke für 14 Beiträge
Standard

Hallo,

in den vielen Jahren die ich hier als Mensch schon verbracht habe, bin ich darauf gekommen, dass Mensch nicht gleich Mensch ist und wir alle in unterschiedlichen "Schichten" leben (ich nenn's jetzt mal so).

Genauer erklärt: Es gibt Menschen die sehen nur Grün und Rot und dann gibt es Menschen die können auch Hellgrün und Hellrot erkennen und andere können auch noch Dunkelgrün und Dunkelrot dazu sehen und womöglich sogar noch Türkis und Rosa usw. ... Wie aber willst du einem Menschen erklären was Türkis oder Rosa ist, wenn er nur Grün oder Rot erkennen und sehen kann? Das ist unmöglich, genauso wenig wie du einem Blinden einen Sonnenuntergang erklären kannst.

Ihr könnt dazu auch in Wikipedia die Seite "Hochsensibilität" oder die Arbeiten der US-amerikanischen Psychologin Elaine N. Aron ansehen. Da wird gut erklärt, warum manche Menschen mehr wahrnehmen können, als andere, es aber auch unmöglich ist, es "anderen" zu erklären, wie bei den Farben.

Ich selbst kann seit meiner Kindheit unerklärliche Dinge wahrnehmen und sehen, incl. Wesen ... zb der Sensenmann ist bei mir ein ständiger Begleiter, wenn mir jemand begegnet, der bald sterben wird ... letzter Fall, diesen Sommer, die Person selbst hat sich während der Woche geistig (sie lag wieder einmal im Krankenhaus) bei mir verabschiedet. Danach wusste ich, sie stirbt am kommenden Sonntag. Sie starb an diesem genannten Sonntag um 17:25h. Jedoch erblickte ich den Sensenmann drei Monate davor schon an ihrer Seite und da bekam ich die Info, sie wird in drei Monaten sterben. Ich hab's nachgerechnet und es stimmte.
Das war kein Einzelfall, das begleitet mich schon mein ganzes Leben.

Zum Glück habe auch ich Freunde, die mir glauben und das tut gut, denn zum einen ist es eine Gabe und Segen und zum anderen ist es ein Fluch und Alptraum.

Man kann nicht wirklich erklären, wie das ist, wenn man es nicht selbst erlebt hat. Der "andere" kann es nur glauben oder nicht und das stelle ich mir genauso schwierig vor, wie die Sache selbst.

lg Nexus
Nexus ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nexus für den nützlichen Beitrag:
infosammler (23.10.2013)
Alt 23.10.2013, 14:03   #42
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.823
Abgegebene Danke: 4.436
Erhielt 2.384 Danke für 1.877 Beiträge
Standard

@nexus

Ich glaub auch das es zeitweise in die richtung wahrscheinlichkeiten erkennen, zusammenhänge knüpfen und ja eben intuition geht.
Hab auch heute morgen an dich gedacht, war ein gespräch so im geiste geführt, kann es gern zufall nennen, aber ich machs nicht mehr.
infosammler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 14:47   #43
Nexus
suchend

 

Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 19 Danke für 14 Beiträge
Standard

Nein, das war kein Zufall.
Nexus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 06:42   #44
KryptaX
T(r)ollhaus

 

Registriert seit: 25.10.2013
Ort: auf dem flaschen Planeten ;)
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

(R)Evolution 2012 - Vortrag von Dieter Broers - YouTube

Clip: ) über Wahrnehmung

Denke nicht das er vollkommen recht hat, aber eines stimmt Kommunikation findet auf verschiedenen Waves (Mhz) statt. Zellen Gehirn..... Sprache

Könnte Zusammenhänge haben, denke aber kaum das man irgendwo wirkliche Studien im Netz finden wird.
Ich finde es durchaus schwierig sich damit zu befassen den es gibt Dinge die schnell oder irgendwann auch zu mentalen Problemen führen können.
(Hineinsteigerung in eine Sache die irgendwann in einem totalen Realitätsverlust endet)
Vielleicht ist es nicht mal so wichtig wie andere damit umgehen sondern die Person selbst.

Das mit dem schwarzen Mann ist eigentlich interessant da es häufiger erwähnt wird (jedoch seltener als Engel). Er wird meistes als gesichtlos und irgendwie fluid beschrieben.
Wobei es selbst dort schwierig ist, ist es echt oder nur eine Projektion des Gehirns, hat die Person vielleicht schon vorher darüber gehört gelesen? In welchem Alter sind die Sichtungen aufgetreten? In welchem mentalem Zustand war die Person dann?
KryptaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2014, 10:56   #45
new.Tesla
neugierig

 

Registriert seit: 03.08.2013
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Standard Thema gestorben?

MOIN,
keine weiteren Beiträge "HIER" ?

War doch ganz interessant,
bin sogar in der Versuchung,
als "Startrampe" mal etwas an leichtem Dope zu nutzen,
vielleicht hilft das bei´m entspannen
__________________
BESTE GRÜSSE AN ALLE

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts-
LEBEN muss man vorwärts

Sören Kiekegaard
new.Tesla ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE ANDERE REALITÄT > Paranormale & mysteriöse Phänomene > Tod & Jenseits



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS