WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache MENSCH & MANIPULATION > Genetik
Kennwort vergessen?

Hinweise

Genetik Genetik, Klonen, DNA, Stammzellen etc...

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2014, 11:53   #1
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard Was ist Evolution?

Ich glaube wir benötigen mal Topics, die gewisse Basics klarstellen. Wenn bestimmte Leute ins Forum kommen und Fachbegriffe in einer Art benutzen, die ihren Ansichten ein wissenschaftliches Aussehen verleihen sollen, obwohl der Inhalt eigentlich eher esoterisch ist.
Und als Krönung kritisieren sie damit dann auch noch andere esoterische Ansichten als falsch, ihre esoterischen Ansichten als richtig und begründen das mit einer pseudowissenschaftlichen Fassade, die man nicht sofort als solche erkennen kann.
Aktuelles Beispiel: Evolution.

Da haben wir hier zum Beispiel die Behauptung Delfine hätten eine "geringe, evolutionäre Entwicklung". Hierzu ist festzustellen, dass es eine "geringe evolutionäre Entwicklung" nicht gibt, weil Lebewesen ihre Merkmale zufällig vererben und dieses Zufallsprinzip hinterher von ihrem Lebensraum wieder eingeschränkt wird. Sprich: Wer evolutionär nicht "weit" entwickelt ist, ist nicht perfekt an seinen Lebensraum angepasst und stirbt (wird ersetzt durch besser angepasste Vertreter seiner Art). Das nennt sich (natürliche) Selektion. Ergo: Delfine sind evolutionär weit entwickelt, da sie an ihren Lebensraum (derzeit) perfekt angepasst sind. Sie entwickeln sich dann weiter, wenn es nötig ist, bzw. setzen sich neue Merkmale genau dann durch, wenn sich ihr Lebensraum verändert. Das ist Evolution.

Evolution ist weder ein "Rang" der "geistlichen Reife", noch die "Fähigkeit zur Empathie", noch ein "Drittes Auge" oder ein "Draht zu Gott". Evolution beschreibt die Weitergabe von Merkmalen, die sich dann entweder bewähren oder eben nicht. Intelligenz ist also nur eine mögliche Anpassung an veränderte Lebensräume, mit deren Hilfe man dann andere Nachteile ausgleichen kann.

Hier mal ein Video, das das Ganze verständlich zusammenfassend erklärt:
Wie funktioniert Evolution - YouTube

Geändert von Steven Inferno (07.02.2014 um 22:48 Uhr) Grund: Tippfehler
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2014, 12:12   #2
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.776
Abgegebene Danke: 4.419
Erhielt 2.373 Danke für 1.869 Beiträge
Standard

http://ed.ted.com/lessons/myths-and-...gendler#review

Ich wollt das gestern schon posten... ted ed sagt wiederrum ist garnicht so.
infosammler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2014, 12:19   #3
Steven Inferno
banned

 

Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Dritter Planet links
Beiträge: 10.927
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 2.170 Danke für 1.196 Beiträge
Standard

Die von dir gepostete Seite finde ich irgendwie merkwürdig mit dem Fragebogen dort. Aber von Alex Gendler gibt es auch ein Video, das man auf Youtube finden kann: Myths and misconceptions about evolution - Alex Gendler - YouTube

Inwiefern sind die Inhalte jetzt ein Widerspruch zu den Inhalten in dem von mir im Startposting verlinkten Video?

Geändert von Steven Inferno (09.02.2014 um 18:31 Uhr) Grund: Tippfehler
Steven Inferno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2014, 17:53   #4
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.776
Abgegebene Danke: 4.419
Erhielt 2.373 Danke für 1.869 Beiträge
Standard

@steven

Wenn ich den link öffne kommt das video von alex gendler, vielleicht liegts am handy. Es war nicht gegen deinen beitrag, sondern eine ergänzung. Ich finde das video gut.
infosammler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu infosammler für den nützlichen Beitrag:
Steven Inferno (14.02.2014)
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache MENSCH & MANIPULATION > Genetik



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS