WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache WELTRELIGIONEN
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache WELTRELIGIONEN Verschwörungen und mysteriöse Vorkommnisse innerhalb der Weltreligionen Alles Philosophische zu Gott und Religion bitte weiterhin nach Spirituelles & Esoterik - Danke!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2003, 15:24   #1
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard Scientology

So jetzt wage ich mich endlich mal an ein Scientology Topic heran
Wer noch nichts von Scientology gehört hat, hier eine kleine Zusammenfassung der

http://www.scientology.org/wis/wisger/36/36gr60s.htm

Ich selbst (aus persönlichen Erfahrungen im Verwandtenkreis heraus) würde ganz frech behaupten, dass Scientology ein http://www.hamburg.de/fhh/behoerden/...rn<br /> .pdf ist, der die geistige und wirtschaftliche Weltherrschaft anstrebt (na ob sie da mal nicht den Illuminaten in die Quere kommen )

Eigentlich ist es recht schwer was Brauchbares zu finden, bzw eine schöne Zusammenfassung über die wahren Ziele der Scientologen

da zum einen

http://www.heise.de/newsticker/data/jo-21.03.02-001/

und sonst hauptsächlich

http://www.sektenberatung.ch/Infotex...gy%20ziele.htm

die unter anderem auch vom

http://www.scientology.org/heritage/...r/true/tdr.htm

dazu aber meint ein Kritiker:

Die Aktivitäten von Scientology sind vor allem darauf gerichtet, Kunden zu gewinnen und an diese Materialien und Dienstleistungen (Kurse) zu verkaufen. Ein wichtiger Bereich der Tätigkeit von Scientology ist auch die Schaffung eines für die Organisation günstigen Klimas in der Öffentlichkeit. Ein früherer Mitarbeiter der Scientology meint am 2. Oktober 1991 zur Zielsetzung der "Scientology Church":
"Die veröffentlichten Ziele der Scientology Organisation sind:
CLEAR PLANET und CLEAR UNIVERSE. Nun sollte man über den Begriff des "geklärten Universums" weder lachen noch lächeln, denn dies ist den Scientologen bitterer Ernst.

Eher sollten wir die Manifestation der Wahnvorstellungen akzeptieren. Daraus ergibt sich jedoch zwingend die Frage, wie eine zweifellos überaus wirtschaftlich starke Gruppe, die gleichzeitig von solchen Wahnvorstellungen befallen ist, gesellschafspolitisch zu bewerten ist.

"Clear" ist ein Codewort und bedeutet nichts anderes als "Machtergreifung durch Scientology". Leider wird diese Absicht der Scientologen immer noch unterschätzt."


und sogar dem

http://www.verfassungsschutz-hessen.de/downloads/so.pdf
http://www.pewid.ch/SCI/sciger.html

und sieht darin sogar die Verfassung bedroht.

Aber macht Euch selbst ein Bild von Scientology

Die Sekte äh Kirche selbst:
http://www.scientology.de/ger/scnhome.htm
Kritiker:
http://www.religio.de/woche.html
http://vsw-bw.com/infor/brosc1.htm
http://home.snafu.de/tilman/scientology_ger.html

wie auch immer, es gibt viel zu lesen und viel zu finden über Scientology und ich würde allen raten, sich nicht von diesem rattenfänger einfangen zu lassen.



  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 15:33   #2
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

hrhr, mal sehen wie lange das hier stehen bleiben darf, bei dem rabiaten vorgehen von scientology gegen kritiker

also wenn das forum morgen weg ist, wundert euch nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 15:48   #3
sleepy^-
Forumbewohner

 

Registriert seit: 18.03.2003
Ort: O_o
Beiträge: 493
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

bin ich auch gespannt

@Topic:

Ich hab mich zwar noch nie wirklick mit Sekten..."kirchen" auseinander gesezt, aber ich glaube Scientologen kommen im Bezug auf die Weltherrschaft die Illus in die Quere


__________________
Galerie -----[Das Schönste, was wir erleben können, ist das Mysteriöse.Es ist die Quelle jeder wirklichen Kunst und Wissenschaft.Albert Einstein, Oktober 1930]
sleepy^- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 18:15   #4
Kerkermeister
suchend

 

Registriert seit: 13.03.2003
Ort: Ausland
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Hmm,also so genau hab ich mich eigentlich noch nicht damit befasst.
Das eintige was ich weiß ist,daß die Herren Tom Cruise und John Travolta Mitglieder in dieser obskuren Gesellschaft sind.
In diesem Zusammenhang finde ich interessant ,daß Mr.Travolta erst nachdem er der Sekte beigetreten ist ,zum Megastar aufstieg.

Achja,ich hab auch mal ein Roman von Hubbard gelesen ,Schlachtfeld Erde,hieß der glaub ich,hat später dann auch Travolta verfilmt.
war allerdings nicht der Hit gewesen.
Kerkermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kerkermeister für den nützlichen Beitrag:
sami78 (09.07.2012)
Alt 16.05.2003, 18:41   #5
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

zu http://www.w-f-g.de/verschwoerung13.html hab ich noch das hier gefunden.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 19:18   #6
zoli
Inventar

 
Benutzerbild von zoli
 

Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 839
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard

meiner meinung nach sind viele schauspieler und promis mitglieder bei sekten
bestes beispiel: mr.Bush , den wir alle lieben
__________________
"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Anleitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung.“ - Kant
zoli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 19:55   #7
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

bei welcher sekte ist er mitglied? hm?
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 20:15   #8
Kerkermeister
suchend

 

Registriert seit: 13.03.2003
Ort: Ausland
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Bush ist in zwei Gruppierungen Mitglied:

1.den Freimaurern
2.bei den "Skull and Bones"

es sind wohl eher elitäre Gesellschaften als Sekten
Kerkermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 21:12   #9
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

skulls & bones? und die haben so einen waschlappen aufenommen? *kopfschüttel*
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 21:19   #10
zoli
Inventar

 
Benutzerbild von zoli
 

Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 839
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard

kerkermeister hat mir das wort aus dem mund genommen
__________________
"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Anleitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung.“ - Kant
zoli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2003, 00:30   #11
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2003, 00:32   #12
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

lol naja, dann ist es halt schicksal
dann werd ich halt zum doppelagenten und frag meinen onkel um hilfe, der ist ein hohes tier bei denen, lol, könnte ja lachen wenns nicht so traurig wär...
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2003, 00:42   #13
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

obwohl, der wird wohl nicht mehr mit mir reden, denn ich habe ihm den krieg angesagt...
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2003, 01:10   #14
Sperber
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

In Deutschland ist es erstaunlich ruhig um Scientology geworden. Das macht mich eher stutzig. Haben Sie ihre Aktivitäten vielleicht eingeschränkt hier, weil der Widerstand noch vor einigen Jahren zu gross war oder ist die Infiltration mittlerweile so weit fortgeschritten, dass sie mittlerweile über wichtige Entscheidungsträger in Presse und Wirtschaft verfügen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2003, 01:18   #15
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

oder die leute sind einfach pleite, wenn ich mir denke, dass mein onkel pro kurs 7000-21000 euro hinblättern musste, wundert mich das gar nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2003, 16:03   #16
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2003, 19:20   #17
Ickis
Inventar

 
Benutzerbild von Ickis
 

Registriert seit: 18.05.2003
Ort: c:\
Beiträge: 612
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Denen gehören doch Massen an Firmen, ich sag nur Gondrom :f17:
Hab ich jedenfalls mehrfach gehört...
Ickis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2003, 19:29   #18
Anonymer User
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

in john travoltas (der auch bei scientology ist) film phenomenon soll ja die lebensgeschichte von l ron hubbard verfilmt worden sein...

ich hab den film gesehen, kommt dem ziemlich nahe..
  Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2003, 21:16   #19
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2003, 21:45   #20
User gelöscht!
Gast

 

Beiträge: n/a
Standard

-----
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache WELTRELIGIONEN



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS