WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens

 
WAHRE X AKTEN FORUM
Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens
www.wahrexakten.at - www.wahrexakten.org

Team Gästebuch Portal Datenschutz Nutzungsbedingungen Impressum Home
Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache GESCHICHTE & WELTGESCHEHEN
Kennwort vergessen?

Hinweise

Geheimsache GESCHICHTE & WELTGESCHEHEN Alles, was man uns im Geschichtsunterricht nie sagen wird!Die Verbreitung von nationalsozialistischem Gedankengut wird umgehend zur Anzeige gebracht!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.07.2016, 09:48   #21
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.852
Abgegebene Danke: 4.450
Erhielt 2.387 Danke für 1.880 Beiträge
Standard

@weltschutz

Die motivation die welt zu schützen in ehren, aber man verliert den kontext.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu infosammler für den nützlichen Beitrag:
Astun (20.07.2016), Wissender (21.07.2016)
Alt 20.07.2016, 12:50   #22
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.486
Abgegebene Danke: 534
Erhielt 552 Danke für 408 Beiträge
Standard

@Weltschutz

Die Welt zu schützen ist eher als Sisiphus-Projekt Sisiphus-Projekt zu betrachten, also demnach ein Projekt, welches niemals endet.
Für ein solches Projekt würde man aber einen unübersichtlich großen Mitarbeiterstab benötigen.
Dann allerdings sollte man schon zumindest eine klare Vorstellung davon haben, wie man dieses Projekt auch, zum Nutzen alles Lebens, durchziehen kann.

Da müsste man sich mit diversen sehr mächtigen Lobbys anlegen, welche nur ihre eigenen Interessen durchsetzen wollen, und sich keinen Deut drum scheren, ob dieser eingeschlagene Weg nun ins Chaos oder global gesehen verträglich ist.
Solche rücksichtslosen Lobbys würden wahrscheinlich auch über Leichen gehen, um ihre Interessen durchzusetzen.
Das wiederum würde bedeuten, dass dieses Projekt aus dem Verborgenen betrieben werden müsste, allein um das Leben aller beteiligten Mitarbeiter zu schützen.

Und vor allem braucht man für ein solches Projekt einen sogenannten Think-Tank, welcher auf dieses Projekt eingeschworen ist, und welcher es in jeder seiner Phasen weiterentwickelt.
Also alles in allem nicht so leicht, aber allein überhaupt nicht zu stemmen.
Schon allein was Forschung und Entwicklung angeht, braucht man die Mitarbeit anderer, weil man unmöglich alles selber wissen und machen kann.
Könnte man dies, würde man wahrscheinlich den Namen Gottes tragen.

Auf YouTube gibt es ein Video, welches ein solches Projekt zum Thema hat.
Dort wird es Venus-Projekt genannt.
Auch auf Wikipedia gibt es Informationen darüber:

Venus Projekt Wikipedia
Das Venus Projekt YouTube
Das Venus Projekt Wikia.com deutsch

Auf YouTube kann man sich deutsche Untertitel einstellen bei diesem Video.
Die haben für dieses Video sogar Untertitel in zig Sprachen zur Verfügung gestellt.
Soll ja schließlich auch weltweit verstanden werden.
Dieses Projekt wäre ja mal ein Anfang, oder?
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Astun für den nützlichen Beitrag:
viennatourer (05.08.2016)
Alt 20.07.2016, 23:30   #23
viennatourer
Administrator
Global Researcher

 
Benutzerbild von viennatourer
 

Registriert seit: 24.02.2006
Ort: wien
Beiträge: 12.034
Abgegebene Danke: 1.615
Erhielt 2.726 Danke für 1.891 Beiträge
Standard

Siehe auch.....

http://www.wahrexakten.at/showthread...nus#post291822
vt
__________________
Eine Behauptung musst du beweisen einen Zweifel brauchst du nur begründen
____________________________________ darkblue-design _______________________________________
viennatourer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu viennatourer für den nützlichen Beitrag:
Astun (21.07.2016)
Alt 04.08.2016, 22:07   #24
Weltschutz
banned

 

Registriert seit: 10.07.2016
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Die Foren sind alle unter voller Kontrolle der Endzeitler und der Rest hat die Hosen bis oben hin voll.
Weltschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2016, 23:25   #25
UFO-Pilot
Inventar

 
Benutzerbild von UFO-Pilot
 

Registriert seit: 11.07.2010
Ort: Graz
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 263 Danke für 198 Beiträge
Standard

Soooo ich hab mir das jetzt mal alles durchgelesen und muss sagen.... ich werd nicht schlau draus.
Kann mir mal bitte einer sagen ob mein Verständnis der Problematik korrekt ist: Die Welt wird untergehen bzw. die Menschen werden ausgerottet und zwar durch die von monotheistischen Religionen (insbesondere Juden und Christen wie weiter vorn mal erwähnt wurde?) geschaffene Weltwirtschaftslage. Außerdem sieht Weltschutz sich als eine Art Auserwählten der die Welt retten möchte.
Trifft das so ca. zu?
__________________
In nomine Patris et Fidibus et Hokuspokus.
UFO-Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu UFO-Pilot für den nützlichen Beitrag:
Wissender (04.08.2016)
Alt 04.08.2016, 23:40   #26
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

@weltschutz: was Du da machst nennt sich Selbstimmunisierung gegen Kritik - typisch bei Verschwörungstheorien und wahngebäuden

Du begibst Dich auf einen gefährlichen Weg, wenn Du Dich selbst nicht mehr hinterfragst (ein Verrückter fragt sich nie, ob er verrückt ist)...Du bist auf dem besten Wege, Dich in pathogenen Wahn hineinzusteigern...ich meine das jetzt wirklich aufrichtig und ehrlich: hinterfrage das, was Du zu wissen glaubst und sich Dir Hilfe...Dein jetziger weg ist die Einbahnstraße in eine Sackgasse

Diskordische Grüße!!!
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wissender für den nützlichen Beitrag:
infosammler (05.08.2016), Skaman (09.08.2016)
Alt 05.08.2016, 00:41   #27
Topsy_Krett
Protected by SCHWA

 

Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1.436
Abgegebene Danke: 473
Erhielt 529 Danke für 375 Beiträge
Standard

Zitat:
Die Welt wird untergehen
Das ist ganz gewiss, spätestens in vier Milliarden Jahren wird die Sonne dafür sorgen, dass die Erde in ihren letzten Atemzug getan hat.

@Wissender

Vielleicht ist er (Weltschutz) ein stinknormaler Troll, die Chancen liegen bei 50:50
Topsy_Krett ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Topsy_Krett für den nützlichen Beitrag:
Wissender (05.08.2016)
Alt 05.08.2016, 02:42   #28
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.852
Abgegebene Danke: 4.450
Erhielt 2.387 Danke für 1.880 Beiträge
Standard

Ich weiß nicht so recht, was man unter Endzeitler im allgemeinen versteht....
Für mich persönlich sind es aber Leute, die von dieser Vorstellung besessen sind und sie es deshalb überall sehen und verbreiten.

Also, wenn ich mit dem Finger auf mein Kind zeige und ihm immer sage, es rechne falsch, aber niemals versuche es ihm zu zeigen oder einen Rechenvorschlag dem Kind mitteile, hab ich wohl Mitschuld.
So kommt mir das alles vor und vorallem sehen die, die vor den bösen "Endzeitlern" warnen, vor lauter Scharzmalerie das Potenzial gar nicht mehr, welches das Kind hätte, sie wollen das es sich andauert verrechnet scheint mir...
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2016, 14:16   #29
UFO-Pilot
Inventar

 
Benutzerbild von UFO-Pilot
 

Registriert seit: 11.07.2010
Ort: Graz
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 263 Danke für 198 Beiträge
Standard

@Infosammler
Also ich verstehe unter Endzeitler ja Prepper.^^
Die sich auf eine postapokalyptische Welt vorbereiten mit Vorräten, Waffen, Gasmasken, Bunkern und so Sachen.
Ich denke aber eher, dass weltschutz mit Endzeitler die jenigen meint, die am Untergang der Menschheit Schuld sein werden.

Aber ich schließe mich der hier vorherrschenden Meinung an: Es handelt sich um einen Wahn der durch unseriöse Quellen nur bestärkt und von einem nicht kritikfähigen und nicht hinterfragenden Geist ausgelebt wird.
__________________
In nomine Patris et Fidibus et Hokuspokus.
UFO-Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu UFO-Pilot für den nützlichen Beitrag:
infosammler (05.08.2016)
Alt 05.08.2016, 15:48   #30
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

@topsy: ich hoffe es aber ich habe solche Dinge schon oft gehört - irgendwann erkennt man bestimmte Symptome recht schnell

Diskordische Grüße!!!
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissender für den nützlichen Beitrag:
Topsy_Krett (05.08.2016)
Alt 06.08.2016, 09:54   #31
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.852
Abgegebene Danke: 4.450
Erhielt 2.387 Danke für 1.880 Beiträge
Standard

@ufo pilot

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Welt untergeht (der genaue Sachverwalt ist sowieso unklar) ist doch sehr gering.

Zitat:
jenigen meint, die am Untergang der Menschheit Schuld sein werden.
Wenn sies tut, sind wohl auch alle Schuld.

@topsy/wissender
Glaub das ist ein eine Art Schmerz, gibts ja, den Weltschmerz. Sich der eigenen Unzulänglichkeit ( Hosen voll) bewusst bei all dem was man an Zerstörrung (alles Endzeitler) wahrnimmt....
Hartes Pflaster.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2016, 23:05   #32
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

@info: wer unter Weltschmerz leidet, macht nicht automatisch jeden andersdenkenden zum Teil der Verschwörung, an die er glaubt...dieses Verhalten sieht man eher bei wahnhaften Menschen...das Weltbild von Weltschutz ist in sich geschlossen und für eine falsifizierende Argumentation nicht zugänglich (und das ist typisch für Verschwörungstheorien und Wahnsysteme - die Übergänge sind da fliessend)

Diskordische Grüße!!!
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissender für den nützlichen Beitrag:
infosammler (09.01.2017)
Alt 09.01.2017, 04:55   #33
Weltschutz
banned

 

Registriert seit: 10.07.2016
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ihr seid vielleicht unzulänglich in eurer Unterstützung der Weltvernichtung / des Christentums.

http://echterevolution.wordpress.com
Weltschutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 06:28   #34
Wissender
Besserwisser

 
Benutzerbild von Wissender
 

Registriert seit: 13.03.2012
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.163
Abgegebene Danke: 2.780
Erhielt 1.332 Danke für 853 Beiträge
Standard

Du bist vielleicht unzulänglich in einer normalen Kommunikation

Diskordische Grüße!!!
__________________
"Wahn ist eine unerschütterliche Überzeugung, die selbst durch Fakten nicht zu widerlegen ist." Definition des Begriffes Wahn

Glaube fußt auf dem Scheitern der Auflösung von Hyperkomplexität.
Wissender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 01:20   #35
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.486
Abgegebene Danke: 534
Erhielt 552 Danke für 408 Beiträge
Standard

Naja, und wieder einer weniger, welcher sich nicht am Riemen reissen konnte.
Ist das nur die Lust am Trollen und der Provokation, oder glauben die wirklich, was die so an kruden Sachen loslassen?
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 08:29   #36
!Xabbu
Administrator

 
Benutzerbild von !Xabbu
 

Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.240
Abgegebene Danke: 1.122
Erhielt 3.424 Danke für 1.836 Beiträge
Standard Vernichtung allen Lebens durch die Monotheisten

Jeder kann an das glauben was er will. Es darf auch jeder seine Meinung vertreten, egal wie schräg oder krude andere das finden. Daraus können sich durchaus interessante Diskussionen entwickeln. Einzige Voraussetzung: man sollte dabei einen gewissen Umgangston wahren.

Der User Weltschutz wurde nicht wegen seiner Ansichten sondern wegen einem üblen Kommentar gelöscht.
__________________




Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.

(Die Ärzte)
!Xabbu ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu !Xabbu für den nützlichen Beitrag:
Wissender (10.01.2017)
Alt 10.01.2017, 14:10   #37
Trinity
Boardleitung
Motherboard

 
Benutzerbild von Trinity
 

Registriert seit: 28.09.2002
Ort: Wien
Beiträge: 44.275
Abgegebene Danke: 4.195
Erhielt 5.333 Danke für 2.897 Beiträge
Standard

schade, dass er weg ist.
hätte gerne noch gewusst:
warum wollen die christen/juden die welt vernichten?
warum stellt ihr es so dar, als wären die christen/juden der antichrist, wenn ihr eigentlich gar nicht religiös seid?
und zu guter letzt: wo ist in dem ganzen der islam? ist ja auch eine nicht zu verachtende große monotheistische weltreligion oder gehört die da nicht dazu, weil das geschwafel aus einem arisch braunen esoeck kommt?
__________________


"Am Anfang war das Wort, und das Wort war >>Arrrgh!<<
PIRATICUS 13:7
"

~ in Memoriam Peter aka nein *1956-†2015 ~
WAHREXAKTEN | FACEBOOK
WAHREXAKTEN | BLOG
Trinity ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Trinity für den nützlichen Beitrag:
infosammler (10.01.2017)
Alt 10.01.2017, 15:49   #38
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.852
Abgegebene Danke: 4.450
Erhielt 2.387 Danke für 1.880 Beiträge
Standard

Zitat:
warum stellt ihr es so dar, als wären die christen/juden der antichrist, wenn ihr eigentlich gar nicht religiös seid?
Ja , dass ist eine sehr interessante Frage!


Zitat:
christen/juden die welt vernichten?
Scheint mir aber nicht zu funktionieren.


So leicht lassen sich nicht alle beeinflussen und wenn der jenige, der einen etwas offenbaren will, sich verhält wie der größte -Lückezumeinfüllen-, wenn man ihm nicht glaubt, dann stimmt sowieso etwas gróber nicht.
Diese Aggression ist verwandt mit der, die er kritisiert.

Das ernährt sich doch alles gegenseitig.
Hab Religionsburnout.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 20:56   #39
Astun
Inventar

 
Benutzerbild von Astun
 

Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Rohrbach bei Mattersburg
Beiträge: 1.486
Abgegebene Danke: 534
Erhielt 552 Danke für 408 Beiträge
Standard

@!Xabbu

Mir ist durchaus klar, weshalb er gesperrt worden ist.
Ich habe mich nur gefragt, ob er mit seinen Sachen, welche er hier losgelassen hat, uns herausfordern, bzw. provozieren wollte.
Könnte ja sein, dass er nicht mal selbst daran geglaubt hat und sich bei unseren Versuchen, ihn zu überzeugen, sich schlichtweg ins Fäustchen lachte.
Dass er dann noch ausfällig geworden ist, das muss sich ja auch niemand gefallen lassen.
Wenn er derart über die Stränge geschlagen hat, dass er nicht mehr tragbar war, kann er es sich sowieso selbst zuschreiben, wenn er jetzt gesperrt ist.
Netiquette sollte doch zumindest ein Mindeststandard sein, auf welchen wir uns hier verständigen können.
__________________
Alle meine Themen
Jeder Mensch schafft sich sein eigenes Paradies, selbst wenn es für ihn die Hölle auf Erden bedeutet!!!!
Der Sinn des Lebens ist die Reifung der Seele für die bewußtseinsmäßige Einheit mit Gott!!!!
Astun ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Astun für den nützlichen Beitrag:
infosammler (10.01.2017)
Alt 10.01.2017, 22:03   #40
infosammler
Welcome Guide

 
Benutzerbild von infosammler
 

Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 9.852
Abgegebene Danke: 4.450
Erhielt 2.387 Danke für 1.880 Beiträge
Standard

Na Leute, die die ganzen Tag nur das schlechte sehen, alles verteufeln sind einfach blind, blind für das was sin könnte....
Wie realistisch ist es, das alle Christen die Welt vernichten wollen und daran arbeiten?

Es gibt sicher christlich getaufte Menschen, die zb eine Firma leiten, deren Fabriken die Umwelt vergiften, Billiglöhne zahlen und anderen bei Primark zb. sich die Taschen voll schlagen. Wer ist wer? Wer vernichtet, wer erschafft?
Vielleicht kein so gutes Beispiel. Aber es gibt genug, die zeigen, dass es Vielschichtiger ist.
infosammler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
apokalypse, christen, juden, weltende, weltvernichtung


Zurück   WAHRE X AKTEN FORUM - Paranormales, Verschwörungstheorien, Aliens > DIE WAHREN X AKTEN > Geheimsache GESCHICHTE & WELTGESCHEHEN



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS