Essen frisst mich

Tobaay

neugierig
Registriert
13. Dezember 2013
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Ja also ich hab in letzter zeit ziemlich skurille träume. Die meisten lachen und eigentlich ist es auch lustig denn: Mein essen frisst mich im traum.
Egal was ich zum abendbrot esse, im traum isst es mich, salat, pizza,chicken wings, toast. Ich werd davon gegessen. Es belastet mich jetzt nicht so krass... aber komisch ist es schon.
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Registriert
7. Januar 2011
Beiträge
6.024
Punkte Reaktionen
445
Ort
Drei-Länder-Eck
Vielleicht isst Du zuviel oder zu viel Ungesundes und Dein Unterbewusstsein will Dir sagen "iss gesünder sonst bringt Dich die Fresserei um".
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.282
Punkte Reaktionen
13
Was trinkst du denn zum Essen bzw. wie spät isst du? als auch dein Essverhalten.

In Blaue geraten würde ich vermuten, dass du "aufgedreht"(hyperaktiv, mit Zucker vollgepumpt) dann, weil du zwar müde bist schlafen gehst. Dein Körper allerdings liegend kaum verarbeiten würde. Sodass es deine Fantasy antreibt.

Wie schaut es denn generell aus mit deiner Fantasy?


Gibt hier im Forum auch einiges zu lusziden Träumen. Könnte spannend für dich sein. Ich selbst habe in meinen Aufzeichnungen (TTB) keinen Eintrag über von Essen gegessen werden, außer wenn ich Ananas oÄ gegessen habe, die ja an sich, wirklich mich isst. Merke ich dann unterbewusst.
 

Tobaay

neugierig
Registriert
13. Dezember 2013
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Also ich esse meist so gegen 18-19 uhr.... trinke dazu meist orangensaft oder wasser hin und wieder auch ma ne cola.
Schlafen geh ich so kurz nach 1 weil der kleine um 1 die letzte flasche kriegt.

Fantasie naja es geht so.

vom lusziden träumen hab ich schonma gehört mich aber noch nicht mit befasst.
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.282
Punkte Reaktionen
13
Weckt der kleine dich denn häufig in der Nacht?

Ansonsten würde ich eher auf die Säure im Saft tippen, da du ausschließt so die mega fantasy zu haben. Ooooder die vorhandene Fantasy unterdrückst die tagsüber und nachts macht die fehlende Kontrolle den Rest.
Plus die anderen Vorkommnisse könnten auch belastend skurile träume provozieren.
 

Tobaay

neugierig
Registriert
13. Dezember 2013
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Nee der kleine kommt nur um 1 danach schläft er durch bis 6:30-7 uhr

Belasten tun mich die träume nicht ich find sie nur ziemlich strange... ich dachte schon das ich vielleicht überarbeitet bin
 

Sun❂Gazer

erleuchtet
Registriert
7. Mai 2014
Beiträge
365
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zu Hause ❤
Finde ich ohne weitere Info schwierig zu interpretieren. Was fühlst du bei dem Traum? Wie ist deine sonstige Situation?

Essen soll ja meistens dafür stehen dass man "eins wird" mit etwas, so ähnlich wie Sex ö.ö
 

BlackDragon

neugierig
Registriert
18. September 2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Naja vielleicht tut sich das Essen zusammen um sich an dich zu rächen:obiggrin:
Okay jetzt mal Spaß bei Seite, auch wenn es wie ein schlechter Horrorfilm klingt, es gibt halt skurrile Träume, und bei mir ist es so, wenn ich mich lange und intensiv mit einem Thema beschäftige, Träume ich sehr häufig davon. Vielleicht ist es ja auch bei dir so? LG
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.282
Punkte Reaktionen
13
OP ist seit Oktober 2014 nicht mehr aktiv, darum wirst wohl auch keine Anwort bekommen.
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
46.069
Punkte Reaktionen
785
Ort
Wien
Aus einem Traumdeutungsbuch

Wird der Träumende in seinem Traum verspeist, so symbolisiert dies seine Erkenntnis, daß er von seinen eigenen Gefühlen und Ängsten oder von jenen anderer Menschen verzehrt wird.

Man könnte es auch weiter ausbauen... fühlst du dich von etwas, das zu deinem Leben gehört, das eigentlich nicht zum Fürchten ist, verängstigt oder überfordert? (Job, Schule, Familie, Freunde, Gesundheit... etc...) ?
 
Oben