Die 4 Domänen des Lebens

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.210
Punkte Reaktionen
336
Ort
Stadt der Helden
Ein schlauer Mann namens Carl Woese aus den USA hat vor vielen Jahrzehnten das Leben auf der Erde in 3 Domänen eingeteilt:


  • Bakterien (einzellige Organismen ohne echten Zellkern)
  • Archaeen (einzellige Organismen mit einem meist in sich geschlossenen DNA-Molekül)
  • Eukaryoten (alle Lebewesen mit Zellkern und Kernmembran, u. a. Tiere, Pflanzen und Pilze)
Diese Einteilung ist auch schon lange anerkannt, stellt sie doch die höchste Einordnung in der Biologie dar.

Doch durch eine neue Entdeckung müsste sie vermutlich erweitert werden. In DNA-Proben entdeckte man eine mögliche 4 Domäne die bisher nicht dokumentiert wurde. Eine völlig neue, bisher nicht bekannte Art Leben auf der Erde.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/03/hinweise-auf-bislang-unbekannte.html

:ocool:
 
Oben