Erfahrungen?

Pierre99

neugierig
Mitglied seit
5. April 2016
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Guten Abend,
ich habe eine Frage und zwar hat schon einer von euch Erfahrungen im Bereich Geister beschwören?
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.161
Punkte für Reaktionen
247
Ort
Wien
so viele user, die erfahrung in geisterbeschwörung haben und dzt. auch aktiv im forum sind, wirds wohl nicht geben.
du kannst ja mal in der suchfunktion nach "geister beschwören" oder "geister beschwörung" suchen und schauen, was es bereits dazu gab. http://www.wahrexakten.at/search.php
du kannst auch etwas genauer beschreiben, was genau du suchst, bzw. was dein problem ist.
 

Wissender

Besserwisser
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
2.163
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Arrakis
Die Frage, welche sich mir stellt, ist warum Du, Pierre99 Geister beschwören möchtest?

meiner Meinung nach, sollte man es aus genau zwei Gründen lassen:
1. es ist schlicht und ergreifend objektiv wirkungslos ist
2. weil man sich jedoch subjektiv so darin hineinsteigern kann, dass man sich alles mit dem Wirken von Geistern erklärt bzw. im schlimmsten Falle sogar eine Angststörung bei sich selbst induzieren kann, wenn man zu sehr daran glaubt

Alles in Allem würde ich es als gefährlichen Humbug bezeichnen

Diskordische Grüße!!!
 

Kevin1000

neugierig
Mitglied seit
7. April 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Hallo

Hallo! Ich habe schon einige Erfahrung in Gläserrücken . Ich habe es früher oft angewendet um Geister zu beschwören. Ich möchte aber jeden davon abraten , weil sowas abhängig macht.Bei mir war es schon soweit ,das ich keinen Tag mehr ohne diese Beschwörungen mehr auskam und das angeblich beschwörte Wesen mich sogar gebeten hat ihn in Ruhe zu lassen. Ich möchte auch darauf hinweisen das die meisten Antworten unrichtig oder falsch sind so das man sich einfach was zusammenreimen kann. Außerdem hat dies mir meine ganze Energie genommen, das ich ständig müde und mir immer zu kalt war so das ich bei 30 Grad Celsius noch eine Decke brauchte. Ich bin froh ,das ich von dem Zeug wieder los gekommen bin.

Fullquote entfernt Postingrichtlinien beachten! Ein @Username reicht. Wenn Du nicht weißt, was ein Fullquote ist: Hier werden Sie geholfen! Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.019
Punkte für Reaktionen
71
@kevin1000

Täglich? Um was gings dann bei den beschwörungen? War der geist dann nicht etwas wie ein freund/bekannter dadurch? Oder immer ein anderer?

(Btw keine vollzitat. Nicht den gesamten beitrag eines user zitieren.)
 

Kevin1000

neugierig
Mitglied seit
7. April 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Der gab sich als mein Freund aus. Eigentlich immer ums selbe. Ich fragte und er gab mir die Antworten. Aber wie gesagt, stimmte viel nicht.

Fullquote entfernt Postingrichtlinien beachten! Ein @Username reicht. Wenn Du nicht weißt, was ein Fullquote ist: Hier werden Sie geholfen! Danke! Trinity
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kevin1000

neugierig
Mitglied seit
7. April 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Fullquote entfernt

Ja private Fragen eben,was man halt wissen möchte. Und wie man sich halt mit Freunden unterhält . Zum Beisp. über Familie usw.. Was würdest Du einen Geist fragen?

Fullquote entfernt

Sorry!!!!! Wusste ich nicht. Nochmals Sorry!!!!!!

Bitte versuche Doppelposts zu vermeiden und verwende den Edit/Bearbeitenknopf rechts unten in Deinem Post. Du kannst Deinen Beitrag bis zu 10 Minuten nach dem Absenden noch editieren. Danke - !Xabbu.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.019
Punkte für Reaktionen
71
@kevin1000

Weiß nicht, zuerst sicher wer er ist, was er kann, warum die kommunikation funktioniert, ob er sich zeigen kann. Solche sachen wahrscheinlich.
 

Kevin1000

neugierig
Mitglied seit
7. April 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Ja, aber auch über Zukünftige Ereignisse. Hast Du sowas noch nie getan ?

Fullquote entfernt - Postingrichtlinien beachten! Ein @Username reicht. Wenn Du nicht weisst, was ein Fullquote ist: Hier erfährst Du es! Danke - !Xabbu.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.019
Punkte für Reaktionen
71
@kevin1000

Zukünftiges, vorallem wenn es einen selbst betrifft, kann man doch eh mehr oder weniger erahnen/planen bzw hilft einem zukünftiges im moment nicht unbedingt. Keine ahnung, hab ich aber auch noch nicht darüber nachgedacht. Eins steht aber fest, falls ich jemals geister beschwören möchte, will ich damit was machen und nicht nur fragen über die zukunft stellen. Sprich interessiert mich nicht die zukunft, eher was ich mit dem geist alles tun kann. (Nichts böses natürlich, auch wenn es sich so anhört)

Btw mach vollzitate, gibts doch nicht:orolleyes:
http://www.wahrexakten.at/showthread.php?t=2209
 

Asmodeus

suchend
Mitglied seit
10. April 2016
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Liaoning/NRW
Geister beschwören scheint das Interesse vieler Personen zu erwecken. Manche sagen es gibt Geister andere sagen es gibt sie nicht. Ist dies der Antrieb des Verlangens einer Geisterbeschwörung um zu überprüfen ob es Geister gibt?
 

_havass_wien

gesperrt
Mitglied seit
18. April 2016
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Wien
Aus islamischen Quellen wissen wir Muslime das es diese Wesen gibt. Wir wissen auch das man mit solchen Wesen in Kontakt treten kann, jedoch haben diese "Dschinn" (Arabisch für ="bedeckt" / "verborgen") bzw. Wesen keinen bedeutenden Stellenwert im Islam.

Es wird sogar Empfohlen sich von solchen Wesen möglichst fernzuhalten und Zuflucht bei Gott zu suchen.
Falls es jemand interessiert, es gibt viele Quellen und viel Literatur bezüglich "Dschinn" . Auf Anfrage würde ich gerne behilflich sein.

Der Friede sei mit euch!
 

scarryandy

neugierig
Mitglied seit
2. März 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Ort
NRW
Ich glaube das nicht jeder mit Geistwesen in Kontakt treten kann. Ich habe schon viel Spuk erlebt,aber auf meine Fragen hat nie ein ,,Wesen,, geantwortet. Man muss wohl medial begabt sein um Antworten zu erhalten.
 
Oben