1 Mio. $ für den Beweis paranomaler Fähigkeiten

S

Sperber

Gast
Angeregt durch einen Link bin ich erneut auf James Randi gestossen. Ein paar Mal bereits bei uns erwähnt. Er hat die "James Randi Educational Foundation" gegründet und garantiert über ein Treuhandkonto 1 Mio. USD demjenigen, der unter vorher festgelegten Bedingungen den Beweis liefert, paranormale Fähigkeiten zu haben.

Bislang ist es keinem gelungen. Warum eigentlich nicht ? Anscheinend gibt es so jemanden nicht, der einem ernsthaften Test standhält.
icon_sad.gif
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
45.804
Punkte Reaktionen
658
Ort
Wien
hast du nen link dazu?
hm an manchen unis kann man ja parapsychologie studieren, dass die noch nie versucht haben, das geld zu kassieren?
 

Funkyking

Inventar
Registriert
26. September 2004
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oestrich-Winkel
ich finde die tests unfair, es gibt zwar einige die das mit der psychokinese hinbekomen, aber dann noch ferndiagnose medizinischer art und nen versteckten egenstand aufspüren!

das mit der psychokinese müsste doch reichen! das sind doch auch schon paranormale fähigkeiten
icon_evil.gif
 
U

User gelöscht!

Gast
<blockquote>
°°°naja, aber die testpersonen erklären sich letztendlich bereit dazu. ich persönlich glaube, dass menschen, die diese fähigkeiten besitzen, sich nicht gerne damit der öffentlichkeit präsentieren, und deshalb noch nicht einer von ihnen sich diesen tests unterworfen hat.
mir wäre das geld auch egal, muss ich ganz ehrlich sagen. denn wenn ich bedenke, dass mein fall bei einem erfolg durch alle medien ginge, dann verzichtete ich lieber.

--
 

der_Seher

Inventar
Registriert
18. Juli 2003
Beiträge
2.612
Punkte Reaktionen
2
Geld gibts nur bei einem Beweis und ein Beweis ist es, wenn das Ergebnis genau so unter gleichen Bedingungen beliebig oft erreicht wird. Und geht bei den PSI-Fähigkeiten eben nicht.
Deswegen kriegt auch niemand diese 1Mi$
 
U

User gelöscht!

Gast
<blockquote> trefferquote< erreichen, die über dem durchschnitt liegt. so wurde es wenigstens bei quarks gesagt.
oder?

--
 

Bergkristall

Inventar
Registriert
14. März 2004
Beiträge
575
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Es mußte 40 Trefferpunkte von 50 sein,um die Mio.zu bekommen.Habe quarks zu diesen Thema auch gesehen.
icon_smile.gif

Ich glaube auch nicht,das diejenigen,die paranormale Fähigkeiten beweisen könnten,überhaupt an so einen Test mitmachen.Es sind dann ja nicht nur die Medien,die dann an diesen Menschen interessiert sind,sondern ich gehe mal davon aus,das das Militär,der Geheimdienst und noch so einige andere Gruppierungen mehr über die Fähigkeit wissen möchten.Wie man Menschen kennt,wird das wohl nicht in besonders netter Form geschehen.
 
S

Sperber

Gast
Hm, Eure Antworten in allen Ehren, aber richtig überzeugt bin ich nicht. Angenommen, es gäbe 2 oder 3 Menschen auf dieser Erde, die paranormale Fähigkeiten hätten, dann würde ich so manches verstehen. Aber wie viele Menschen behaupten es von sich. Und keiner will oder traut sich ? Ein bisschen ist es wie mit UFOs. Viele haben sie gesehen, oder zumindest Erscheinungen dieser Art ,aber es gibt bislang keine Beweise.

Das stimmt mich alles sehr nachdenklich.
 

Bergkristall

Inventar
Registriert
14. März 2004
Beiträge
575
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Wie viele Menschen sagen,das sie Gott glauben?Hat es bis jetzt irgend jemand geschafft,die Existenz Gottes zu beweisen?Woher kommen die menschliche Gefühle?Sie sind da,jeder hat sie,doch der Ursprung ist bis heute ungeklärt!
Irgendwie glaube ich,solange der Mensch es nicht schafft einen geistigen Evolutionssprung zu wagen,solange wird es immer wieder Phänomene geben,die keiner erklären kann und doch nimmt man sie als gegeben hin.
 

der_Seher

Inventar
Registriert
18. Juli 2003
Beiträge
2.612
Punkte Reaktionen
2
Warum machen da nicht Leute wie Uri Geller mit? Ich bin davon überzeugt, dass er kein Trickbetrüger ist.
Wenn das ganze bewiesen ist, glauben da endlich auch mal mehr Leute dran.
 

Nehelenia

eingeweiht
Registriert
10. Juni 2004
Beiträge
239
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
<blockquote>

Das bezweifle ich; ich glaube, selbst wenn es bewiesen wäre, würden die Leute, die nicht dran glauben wollen auch weiterhin ned dran glauben und einfach drüber hinwegsehen. Oder die Versuche anzweifeln und probieren, die "Tricks" dahinter zu sehen. :orolleyes:

Aber warum hat es wirklich noch niemand geschafft? Naja gut, zum Teil mag es daran liegen, dass man einfach nicht davon erfährt, ich wüsste es ja auch nicht, wenn ich es nicht hier gerade gelesen hätte... aber trotzdem: strengt euch mal an, Jungs und Mädels :owink: !
 

der_Seher

Inventar
Registriert
18. Juli 2003
Beiträge
2.612
Punkte Reaktionen
2
aus Deutschland haben sich gerade mal 60 Leute beworben :/
Vielleicht liegt es ja wirklich daran, dass die meisten von dem Angebot noch nie was gehört haben oder keine Lust auf den Medienrummel haben...
 

Pvt.Jur3k

eingeweiht
Registriert
21. September 2004
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zu Hause
<blockquote>

Was heisst mal sehen? Willst du da mitmachen? Und was hast du vor damit zu verändern? Nachher bekommt man das Geld ja doch nich weil es heisst,man hätte geschummelt. Ich erinnere mich an den Mc-Donalds Skandal :oD

MfG,Mercenary
 

airmarine

neugierig
Registriert
8. September 2004
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
mhh, vieleicht wollen es die menschen nicht glauben. und wir leben in unserer eigener "traumwelt" die fehler hat und macht (krieg, zerstörung etc.) naja ich denke wir werden es sicher schaffen es beweisen zu können. aber was dann ? der, der es schafft wird untergehen und man sieht denn nie mehr. weil man sich so auf den stürzt. Man denkt sich dann oh der is was anderes, was höheres. Und ich denke die Amis mögen das net ^^
 

Pvt.Jur3k

eingeweiht
Registriert
21. September 2004
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zu Hause
@Funkyking: Sorry,hab kein Link dazu,stand aber mal bei uns in der Zeitung(Rheinzeitung) und kam mal iner 5 Minuten Sendung im Fernsehen.
Da gab es ja mal diese Aktion wo man wie bei Monopoly so Kärtchen sammeln musste und dann was dafür bekam.Nur hat MC-Donalds meistens nix rausgegeben,weil angeblich die Karten gefälscht,illegal getauscht und so wären... Aber das wird jetzt zu Off-Topic :oD

MfG,Mercenary
 

smoke

Inventar
Registriert
23. April 2003
Beiträge
785
Punkte Reaktionen
32
Ort
[VERBORGEN]
ich glaube auch dass menschen die geistig soweit sind, dass sie es so wie die jungs wollen beweisen könnten würden da nciht mitmachen, da sie 1. bestimmt nicht auf das geld angewiesen wären und 2. mit den fähigkeit ganz anders schenll geld verdienen könnten ohne dass es jemand mitkriegt,
so bei der bank wenn du an den schalter gehst udn mit ner star wars hadnbewegung sagst du willst cash und kreigst es und die bullen können auhc nix machen denn mti denen machste das selbe,
tja, die leute die sie brauchen, lassen sich nich kaufen, das is amerikanische ironie
 
U

User gelöscht!

Gast
lest mal unten in den paranews .....
die tests werden angezweifelt usw. ganz interessant!

--
 
Oben