1 Mio. $ für den Beweis paranomaler Fähigkeiten

airmarine

neugierig
Registriert
8. September 2004
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
@smoke das geht dann wieder zu weit. und vorallem sind wir nicht mal annähernd soweit das wir menschen steuern, sowohl körperlich und gehirntechnisch :)
 

kelpie

innerer Zirkel
Registriert
25. August 2004
Beiträge
520
Punkte Reaktionen
0
Ort
Emmerich
icon_sad.gif

mich würde schon arg interesieren, wie denn so ein Beweis aussehen sollte.

Ein Beweis müsste unter den gleichen Grundbedingungen, an jedem Ort zu jeder Zeit mit dem gleichen Ergebniss, wiederholbar sein.

Also, es würde nicht als Beweis paranormaler Fähigkeiten angesehen werden, wenn man einmal einen Tisch schweben lässt, sondern man müsste ihn an jedem beliebigen Ort mit gleichen Bedingungen, schweben lassen können.
Um einen wiklichen wissenschaftlichen Beweis zu erbringen, wird so ein Unternehmen eine "Tour de Force".
Bin mal gespannt ob man davon noch was hört.

komme wieder
Bine
 

Bergkristall

Inventar
Registriert
14. März 2004
Beiträge
575
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Ich glaube schon,das in dieser Richtung weitergemacht wird,bis sie entweder den Beweis gefunden haben,das es übersinnliche Menschen gibt,oder die Wissenschaft endlich beruhigt behaupten kann,das es so etwas nicht gibt.
 

der_Seher

Inventar
Registriert
18. Juli 2003
Beiträge
2.612
Punkte Reaktionen
2
<blockquote>

das meinte ich mit meiner aussage. das problem an psi-fähigkeiten ist, dass das resultat nie exakt wiederholbar ist. für die wissenschaft also unbrauchbar. :/
 

Sam

neugierig
Registriert
11. September 2004
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
<blockquote>
Och ich wüsste schon was man mit soviel Geld alles verändern könnte... im grunde habe ich fast zuviele Ideen was man alles tun könnte. Aber das werde ich dann entscheiden, wenn ich den Check habe :ocool:
 
M

Moonlight

Gast
Auch bis jetzt hat es noch niemand geschafft, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
<a href="http://science.orf.at/science/news/131150">Hier</a> gehts zum Bericht. Vielleicht haben die Leute, die wirklich einen Beweis liefern könnten angst davor, dass sie danach nicht mehr in Ruhe gelassen werden..
 

Hellfreak

neugierig
Registriert
5. Februar 2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
ich hab nen bericht zu dem gesehen erst gestern auf n24 im fernsehr naja und die ereignisse die dort geschildert wurden waren sehr schwach und da kanen eher nur zaubertricks vor , und ich denke moonlight hat recht , denn die leute die wirklich etwas gesehen haben , die wergen dann nie wieder ruhe haben besonders nicht in den usa .....
 

ollii

Inventar
Registriert
11. Januar 2005
Beiträge
1.814
Punkte Reaktionen
4
Ort
Plazac,Frankreich
Den Bericht habe ich auch gesehen und fand das sie von vorn herein gar nicht darauf ausgelegt sind Beweise zu finden das es funktioniert, sondern Beweise zu finden das es nicht Funktioniert, das ist natürlich eine generelle Block-energie (was ich nicht erklären kann gibt es nicht)... naja ich bin natürlich vorbelastet da ich an paranormales glaube.

Ich kanne eine Person die solche Beweise im Handumdrehen erstellen könnte aber genau da zeigte es sich das die Menschen die die Fähigkeiten haben, überhaupt nicht mehr daran interessiert sind das es bekannter wird, denn hintenrum gibt es eine Menge Leute die daran interessiert sind diese Begabungen für ihre Zwecke nutzbar zu machen.

Dabei bräuchte sich doch nur derjenige, der die Million loswerden will ein wenig unter den Yogis in Indien umschauen, da müßte er doch fündig werden.
 

verleynix

in Memoriam
Registriert
25. Februar 2005
Beiträge
446
Punkte Reaktionen
0
Ort
bei Gaia zur Untermiete
Nach vielen Jahren hat der Randikäse imo nur eines belegt:

dieser pseudowissenschaftliche "Test" wird oft und gerne
von Pseudoskeptikern als Totschlagargument benutzt.

:abgelehnt:
 

Daath

gesperrt
Registriert
2. Februar 2004
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
3
Ort
just the other side of nowhere
Kennt jemand von euch eigentlich eine Studie, Versuchsreihe etc., in der z.B. Telekinese oder ein andere paranormale Fähigkeit unter wissenschaftlichen Bedingungen nachgewiesen wurde?

Nicht, dass wir uns falsch verstehen: Ich meine damit nicht beliebig wiederholbar. Einfach nur eine Demonstration dieser Fähigkeit unter kontrollierten Bedingungen, die andere als paranormale Effekte weitgehendst ausschließen können.

Mir sind bisher nämlich nur solche bekannt, in denen sich paranormale Fähigkeiten nicht bestätigten, z.B. diverse Wünschelruten-Versuche, obwohl sehr darauf geachtet wurde, dass die Probanden mit den Testbedingungen zufrieden waren und sich wohl fühlten. (Mal ausgenommen ein paar leider sehr schlecht dokumentierte Sachen aus der UDSSR damals.)
 

Synthis

erleuchtet
Registriert
17. November 2005
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
3
Ort
NRW
zwar keinen beweis

Nunja, ich steh zu Geistersachen ehr ... 50 / 50 ... wenn man jetzt einigen Fotos im Netz Glauben schenken kann und einige ... sagen wir ... 1 Foto ist echt, wie wurde das dann "erzeugt"? Kamera's & Co. "denken" nicht haben kein "Gehirn", wie könnte man dann solche Geistererscheinungen auf Bilder festhalten? Dann müssten andere Ursachen gesucht & gefunden werden.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Registriert
24. Februar 2006
Beiträge
14.018
Punkte Reaktionen
439
Ort
wien
Zuletzt bearbeitet:

Celestine

VIP
Registriert
30. Oktober 2012
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
6
1 Million? Naja, wenn öffentlich wird, dass derjenige wirklich pararnormale Fähigkeiten hat und das bewiesen wird, hat der ja gar keine Ruhe mehr. Das wärs mir net wert. :owink:
 

Techleaf

Nervensäge
Registriert
16. August 2009
Beiträge
521
Punkte Reaktionen
3
Naja es wollen ja auch genügend Sänger, Schauspieler oder Künstler werden..
Für ne Mio kannst du dich bestimmt auch an nem ruhigen Platz absetzen.
Außerdem hast du dann ja paranormale Fähigkeiten, lösch dich einfach aus ihren Gedanken :D
 
Oben