24. oder 28.9. Weltuntergang

Pyromane

Inventar
Mitglied seit
14. Januar 2012
Beiträge
943
Punkte für Reaktionen
3
Ort
Würzburg
24.9. Fällt flach... schauen wir mal was der 28. Bringt ^^

Gesendet von meinem SM-T335 mit Tapatalk
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.835
Punkte für Reaktionen
232
Wuhu dann bleib ich ewig 29. :obiggrin:
Obwohl, wenn keiner mehr da ist der sich erinnert, das jung gestorben bin!?:orolleyes:

Edit: aso, ich werde eh gerettet! :ocool:
 

Maaamaa!!

innerer Zirkel
Mitglied seit
28. Januar 2014
Beiträge
807
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Schleswig-Holstein
Na, wird ja mal wieder auch Zeit für einen neuen Untergang:obiggrin:

Oh Mist. Info und Skaman.... Ich muss euch enttäuschen. Seht mal was ich gerade entdeckt habe
 

Anhänge

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.583
Punkte für Reaktionen
195
Ort
Drei-Länder-Eck
Der Termin für den diesjährigen Weltuntergang steht fest: am 23. September wird Nibiru die Erde vernichten.

Ich spare mir die Links, es sind einfach zu viele. Gebt einfach mal bei youtube "Nibiru" ein. Ich bin eigentlich erschrocken über die immense Menge an geheimen Informationen von diversen Institutionen bis hin zur NASA, die den Termin schon bestätigt haben.

Ich verabschiede mich schon mal - es war schön mit euch. Ich habe nur noch ein paar Tage Zeit um meinen Aluhut fertig zu bauen.
 

Asmodeus

suchend
Mitglied seit
10. April 2016
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Liaoning/NRW
Neuer Untergangs Termin neue Chance. Menschheit bitte seid einmal genau und verkompliziert nicht meine Arbeit

LG der Tod. :)
 

Morow

„archaic obsidian”
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
2.252
Punkte für Reaktionen
9
Huih na endlich *death note auspack*. Wenn es dann doch mal passiert wird es niemand kommen gesehen haben. Alle Theorien sind zwar ok und vllt gute Übungen für den Ernstfall, nur wie wollen wir wissen wie die Anderen klarkommen und sich verhalten...

Da
Er stellt aber keine Gefahr für die Menschheit dar, wie man zuvor gedacht hat.

...Spaßverderber...aprospos Verder. Son Untergang alá Horizon wär doch was ^^
 

Galaxia82

erleuchtet
Mitglied seit
27. August 2015
Beiträge
397
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Zwischen Helgen und Ostagar
Die Welt geht unter. Vielleicht gehen ja nicht alle drauf: Sondern endlich mal die Richtigen. Sind ja ein paar Idioten zur Zeit an der Spitze. Dann haben auch endlich mal die "Wertlosen" des Systems eine Chance, wenn das System nicht mehr existiert.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.950
Punkte für Reaktionen
420
Ort
wien
Ein russisches Portal verweist auf eine indische Website ,die wiederum auf Bibelverse (AT- Isaiah, Chapter 13, Verses 9 to 10) verweist und in einem Nebensatz eine (unbestätigte) NASA Aussage in den Artikel einbaut und schon ist der Weltuntergang perfekt.

Na dann......

Pro/Contra....Transpluto/PlanetX/Niburu
 

Ronon Dex

neugierig
Mitglied seit
21. September 2017
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Aber das ist doch Kacke.
Da hab ich die 70 Cent für die Briefwahl ganz umsonst ausgegeben.

Mit Nibru passiert nix bezüglich Weltuntergang.
Höchstens der angestochene aus Nordkorea und Trump bauen *******.
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.583
Punkte für Reaktionen
195
Ort
Drei-Länder-Eck
Hier bei uns war Nibiru heute nicht. Es scheint also, dass der Weltuntergang schon wieder ausgefallen ist.

Ich würde mir wünschen, dass irgendwann mal kein Mensch mehr diesen YouTube-Pennern folgt, die mit diesem Schwachsinn Geld verdienen.

Kann man die eigentlich nicht verklagen?
 

UFO-Pilot

Inventar
Mitglied seit
11. Juli 2010
Beiträge
1.102
Punkte für Reaktionen
6
Ort
Graz
Leider ist Dummheit keine Straftat.
Ich frage mich sowieso wie Leute sowas glauben können... wäre ein Planet auf Kollisionskurs müsste er mit Überlichtgeschwindigkeit kommen um von unseren Beobachtungseinrichtungen nicht erkannt zu werden. Und welchen Nutzen hätte es für Regierungen sowas geheim zu halten (ja so argumentieren viele) wenn die dich so oder so auch pulverisiert werden würde....
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.583
Punkte für Reaktionen
195
Ort
Drei-Länder-Eck
Dummheit ist keine Straftat - aber die Dummheit anderer auszunutzen und damit Geld zu verdienen sollte eine sein.
 

UFO-Pilot

Inventar
Mitglied seit
11. Juli 2010
Beiträge
1.102
Punkte für Reaktionen
6
Ort
Graz
Würde man Ihnen was verkaufen, KÖNNTE man unter Umständen einen Betrug daraus machen. Aber da YouTuber das Geld von YouTube bekommen und nicht direkt von den Usern... keine Chance.
 

Asmodeus

suchend
Mitglied seit
10. April 2016
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Liaoning/NRW
(sarkasmus on)Es ist bereits Weltuntergang! Ihr wisst nur nichts davon, alles weitere findet ihr in meinen 20 neuen Videos auf Youtube!(sarkasmus off)

Das einzige Zeichen eines Weltuntergangs zeigt sich durch das Fanatische verhalten der Fans von den Youtubern. Die Youtuber können jeden Mist uploaden und sofort glauben es die Fans. Das schlimmste daran ist, dass die Youtuber dadurch auch noch Geld verdienen

Ps. Tut mir leid falls Rechtschreibfehler drinne sind, war vor kurzem in China und muss mir wieder die deutsche Rechtschreibweise angewöhnen :obiggrin:
 
Oben