Immer höhere Spritpreise - wie wird bzw. kann es weiterg...

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
6.200
Punkte Reaktionen
296
Ort
Wien
musk ist ein komischer vogel.. k.a. was der genau will. e-autos für otto-normal-verbraucher sicher ned...
und "tick" zu früh"... äh... wie lange blasen wir jetzt die abgase schon raus... 100 jahre... oder noch länger.

der grund, warum es e-autos, und in dem sinn auch andere alternative lösungen noch nicht gibt... ist - vorsicht verschwörung... die mörder-kohle, die immer noch mit öl gemacht wird. das ist der grund. ich sehe keinen anderen.

was glaubst wie sehr das dem klima guttun würde, wenn diese ganzen blechkisten endlich mal verschwinden würden, brauch ma nix diskutieren. aber musk.. vergiss den. der is mehr der showman.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Registriert
13. Oktober 2010
Beiträge
13.143
Punkte Reaktionen
246

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Registriert
24. Februar 2006
Beiträge
14.018
Punkte Reaktionen
439
Ort
wien
Innovation kann durchaus unterschiedlich gewertet werden,vor allem wenn staatliche Fördergelder ins Spiel kommen.......

Nach Schumpeter( (Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung ) .....
.......der „schöpferische Unternehmer“ (im Gegensatz zum Arbitrageunternehmer, der lediglich vorhandene Preisunterschiede zur Gewinnerzielung ausnutzt), der auf der Suche nach neuen Aktionsfeldern den Prozess der schöpferischen Zerstörung antreibt.
Seine Triebfeder sind auf der Innovation basierende kurzfristige Monopolstellungen, die dem innovativen Unternehmer Pionierrenten verschaffen. Das sind geldwerte Vorteile (auch Innovationspreise), die durch die innovativen Verbesserungen entstehen, zum Beispiel durch die höhere Produktivität einer Prozessinnovation oder durch höhere Monopolpreise einer Produktinnovation.

Ja leider gibts nur ihn zur Zeit.
Klar, ein Bezos,Page,Gates sind ja völlig.... no-name
 
Oben