• *****
    Liebe User und Freunde des WXA Forums! Wir wünschen euch alles erdenklich Gute, sodass ihr gut und möglichst unbeschadet durch die aktuelle Krise kommt! Danke an alle, die jetzt alles geben und viel Kraft jenen, die jetzt vor dem Nichts stehen. Halten wir zusammen! Gemeinsam schaffen wir das!
    Wer möchte, kann sich im Corona Ausheulthread etwas Luft machen. Bleibt gesund! - EUER WXA-TEAM
    *****

IBIZAGATE und die Folgen

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.557
Punkte für Reaktionen
121
Aber will das? Ich mein, was soll man mit so einer Partei anfangen? Und ich glaub nicht, dass HC und Gudenus die einzigen in der FPÖ waren, die das wussten.
Mitschuld.

Wahrscheinlich wird HC sagen, der Rest der Partei wusste nichts und er wird ein Amt annehmen, dass ihn noch Geld bringt und nicht mehr so oft auftreten.


das sieht nach chaos aus.
Ja.... die ganze FPÖ macht nur Chaos und lenkt von der Arbeit ab, die eine Regierung zu leisten hätte.
Geht nur immer übers hinterher räumen, was die FPÖ verbockt.
Ist das sinnvoll? Na!
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
129
Ort
Rainscastle
Die um 11 angekündigte Pressekonferenz wurde nun auf 12 verschoben.

Um 1 ist eine Demo angekündigt zu dem Thema. Mal sehen wie viele Leute da auftauchen.

Ich nehme mal an, dass Strache und Gudenus alle Schuld auf sich nehmen werden um Schaden fern zu halten von der Partei. Aber jeder kann sich denken, dass die ganze Partei korrupt ist, man kanns nur dem Rest nicht nachweisen.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.557
Punkte für Reaktionen
121
Aber jeder kann sich denken, dass die ganze Partei korrupt ist, man kanns nur dem Rest nicht nachweisen.
Ja eben und wenn alle innerhalb der Partei das nicht mitgekriegt haben, dann sind sie entweder blind und dumm oder mit wissend. Beides nicht tragbar, wenn man Ämter ausführt, die wichtig für ein ganzes Land sind.
Wenn man nicht mal die Korruption vor der eigenen Nase sieht, was tut man dann in der Politik, die doch dagegen sein muss.
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
4.713
Punkte für Reaktionen
146
Ort
Wien
stimmt.

und die zeitungen haben auch recht - das war kein kleiner streich sondern ein professioneller job - eine villa, ein reicher lockvogel, geld.. luxusschlitten in der einfahrt, koks, und allein der technische aufwand.

was war denn eigentlich das ziel dieser ganzen operation?

ich kapier's echt ned.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.557
Punkte für Reaktionen
121
was war denn eigentlich das ziel dieser ganzen operation?
Korruption aufdecken oder? Österreich aufzeigen.

Naja, Strache meint, es war Alkohol im Spiel und sie hätten darauf hingewiesen, alles muss rechtskonform bleiben. Lol....

Nur rausreden....
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
129
Ort
Rainscastle
Und das wars. oe24 meldet aus internen Kreisen, dass es Neuwahlen geben wird. Halte ich auch für am wahrscheinlichsten.
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Mitglied seit
15. November 2003
Beiträge
12.627
Punkte für Reaktionen
83
Ort
Stadt der Helden
Strache tritt zurück. Nachdem er vorher minutenlang lammentierte wie böse doch alle zu ihm sind. Aus meiner deutschen Sicht ein Armutszeugnis für einen Politiker, wenn man sich so versucht rauszureden.


Interessant finde ich jedoch die Indizien die Jan Böhmermann als Verursacher des Videos sehen .. eine Art Jamie Lannister in Österreich :olol:
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.557
Punkte für Reaktionen
121
Yes, endlich ist er weg. :obiggrin:

Was für eine schöne Nachricht.

Ja und natürlich, ich bin so arm, tut mir Leid..... Was der da redet gehört auch gleich verklagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.433
Punkte für Reaktionen
96
Ort
Aldenhoven
Was für ein peinliches Gelaber. Der Typ bekommt jetzt wahrscheinlich auch noch jahrelang irgendwelche Zahlungen, die ihm rechtlich zustehen.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.557
Punkte für Reaktionen
121
Er verklagt eh Böhmermann, die Presse, für die gesetzeswidrige Falle, oder wie man das nennt.:oeek:

Nicht nur das er das getan hat, was er getan hat, nein, er stellt sich auch noch vors Land und redet von einer Aktion gegen ihn, wie schlimm er behandelt wurde, was er alles ertragen musste. Na ich kann das nicht glauben, was der da redet. :oeek:


Wie sagt man, es kommt nur etwas aus einem raus, was auch in einem steckt.
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.327
Punkte für Reaktionen
343
Ort
Wien
Ich habe den Titel geändert.
Ich habe das Thema nach Geheimsache Politik verschoben, weil es ja eine Verschwörung ist.

Das Video war eine absichtliche Falle, von wem auch immer.

Meine höchstpersönliche Vermutung ist, dass das der Joker von Bundeskanzler Kurz war, den er sich für den Tag aufgehoben hat, an dem er Strache loswerden muss/will.

Ich glaube, dass er das in Auftrag gegeben hat.

Hier gibt es auch brisante Dokumente, die beschreiben, wie Kurz an die Macht kommen wollte...
https://www.falter.at/archiv/wp/pro...g2g7fsb7NhDBITePkydQZ1UqAEyvzv8f7QQaE6WA8ByPE

Daher traue ich ihm das Video auch zu.

Strache und Gudenus sind zurückgetreten.

Hier gibt es einen Livestream
https://www.youtube.com/channel/UCyQpfuhftLvrmjxgEzVH78Q

Eine Rede von Kurz wird erwartet, ob er jetzt mit Hofer weitermacht oder ob er Neuwahlen ausruft.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.256
Punkte für Reaktionen
295
Ort
wien
Wenn der Kurz tatsächlich dahintersteckt,hätte er nach Durchsicht dieses Vids trotzdem mit dem Strache gearbeitet ?

Kann ich mir eigentlich nicht denken,aber da ja Politik ein dreckiges Geschäft ist, leider auch durchaus vorstellbar.

Heute kam mir im Standardforum nämlich folgendes unter.......https://twitter.com/kurzschluss14

Heftig,heftig, oder nur dummes Imponiergehabe vom HC im Rausch ,oder gar Fake ?

Wie gesagt ist ja keines der Vids bisher verifiziert, ebenso könnte die Tonspur nachträglich unterlegt sein,aber ich wollte euch das nicht vorenthalten.

PS....der Fellner stürzt sich im TV gerade darauf,wie ich gerade sehe.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Bin bei den Effen übrigens gespannt ob die sich trauen,sich von den beiden auch durch Parteiausschluss zu distanzieren
um ein Minimum an "Glaubwürdigkeit" aufrecht zu halten.

;-) Also,jetzt nicht mir gegenüber,aber um deren Wähler willen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.327
Punkte für Reaktionen
343
Ort
Wien

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.256
Punkte für Reaktionen
295
Ort
wien
;-) da war ich dann wohl schneller.....

Da kommt demnächst auf jemand ein Sack voll Klagen zu.....fix
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
129
Ort
Rainscastle
Tja Basti, das passiert wenn man sich mit Braunen ins Bett legt. Es bleibt immer ein wenig Stuhl an einem kleben.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.256
Punkte für Reaktionen
295
Ort
wien
;-) H.C wollte die Krone,nun reicht es maximal für´n Augustin
 
Oben