Newsletter - Geheimsache Aliens & Co

Steven Inferno

gesperrt
Mitglied seit
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte für Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Umfrage: Vier von zehn Deutschen glauben an Außerirdische.

Wenn man bedenkt wie groß das Universum ist und wie hoch die Wahrscheinlichkeit, dann ist das eine ziemlich geringe Zahl - aber gut.

Von den Befragten waren 37% davon überzeugt, dass die Aliens bereits die Erde besuchen.

Rund zwei Drittel dieser 37% sind der Meinung, dass die vermeindlichen Aliens den Deutschen freundlich gegenüber eingestellt sind.

http://paranews.alien.de/blog/more.php?ID=268

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic eröffnen. </span> </span>

Edit: Auch die Cenap muss hierzu natürlich ihren Senf dazugeben:
http://cenap.alien.de/cenapnews/zeigen.php?satzid=8234&page=1

Werner Walter scheint besonders verwundert darüber zu sein, dass ausgerechnet Menschen mit einem hohen Bildungsniveaue die Existenz Außerirdischer auf der Erde nicht ausschließen.
 

Steven Inferno

gesperrt
Mitglied seit
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte für Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Vatikan für UFOs

Wie Corrado Balducci, der Dämonologe des Vatikans nun erklärt, müsse das UFO-Phänomen ernst genommen werden. Begegnungen mit Außerirdischen seien aufgrund der vielen Zeugenaussagen real. Und auch die Lehre der chritlichen Kriche beruhe auf Zeugenaussagen., die ernst genommen würden.

Dass die Außerirdischen, deren Existenz er nicht anzweifelt und parallel zu kirchlichen Vorstellungen sieht, möglicherweise für sämtliche theologische "Zeugenaussagen" verantwortlich sein könnten, kommt ihm dabei nicht in den Sinn.


Quellen:
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=218
http://www.ufodigest.com/balducci.html
http://www.ufodisclosure.com/itbalducci.html
http://www.ufocasebook.com/vaticancontact.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Mitglied seit
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte für Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Diese Webseite beschäftigt sich damit, ob möglicherweise Symbole Außerirdischer bereits in unser Zeichensystem integriert wurden. Ziemlich lustig, wenn man so darüber liest. Der Amerikaner veröffentlichte zur Beweisführung mehrere Symbole auf amerikanischen Lebensmittelverpackungen:

http://www.stevewhite.org/stuff/AlienFoodSymbols.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Mitglied seit
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte für Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
CE4-Zeuge Bob Taylor verstarb im Alter von 89 Jahren

Der Brite Bob Talyor berichtete einst von einer seltsamen Nahbegegnungn, bei der zwei Kugeln mit Stacheln versuchten, ihn in ein nahegelegenes Flugobjekt zu zerren. Er leistete starken Widerstand. Nun verstarb er im stolzen Alter von 89 Jahren.

http://www.ufocasebook.com/taylordead.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Mitglied seit
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte für Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Wird das Flatwood-Monster verfilmt?

Das drei Meter große Ungeheur, das mit einem hausgroßen Raumschiff in den 50ern angeblich in den Flatwoods gelandet sein soll, wird eventuell Stoff für einen Film.

http://www.register-herald.com/local/local_story_167222221.html

Wer nicht weiß, worum es geht; hier unser Topic dazu:
http://www.wahrexakten.at/viewtopic.php?t=8893#w307384565726154902

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic eröffnen. </span> </span>
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.540
Punkte für Reaktionen
469
Ort
Wien
Die Alien Agenda

http://greyhunter.blog.de/2007/06/26/alien_agenda~2525000

Seit im Jahr 1947 die moderne ‚UFO-Ära’ begann, stellten sich Forscher immer wieder die Frage wer und was hinter dem Phänomen steckt und was dessen eigentliche Zielsetzung ist. Bereits 1957 wurde darauf eigentlich schon eine Antwort gegeben, als der brasilianische Landwirt Villas Boas entführt wurde und an Bord des UFOs ein ‚sexuelles Intermezzo’ mit einer ‚Außerirdischen’ hatte. Allerdings war der Fall so strange, dass er erst 1966 – zusammen mit der Hill-Entführung – publiziert wurde.
für diskussionen bitte ein eigenes Topic eröffnen, danke.
 

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen
Oben