Newsletter - Geheimsache Universum

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.078
Punkte für Reaktionen
43
Ort
Rainscastle
Russland baut neuen Weltraumbahnhof

Weit im Osten Russlands soll bis 2015 für militärische Zwecke fertiggestellt sein und ab 2018 auch bemannte Weltraummissionen erlauben. Russland plant dadurch seine Weltraummissionen auf eigenen Territorium durchführen zukönnen. Der derzeitige Weltraumbahnhof der Russen liegt im kasachischen Baikonur und kostet für die jährliche Nutzung 77 Millionen Euro.

Quelle:
http://www.russland.ru/mainmore.php?tpl=Weltraum&iditem=1330
 

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen
Reichlich Stoff für Mini-Planetensysteme

Eintrag:
Im Universum könnte es viele Miniatur-Planetensysteme geben. Das lassen die Beobachtungen leichtgewichtiger Himmelskörper durch ein schottisch-kanadisches Forscherduo vermuten. Gut ein Drittel der Objekte, von denen einige nicht viel größer sind als der Jupiter, ist demnach von einer Staubscheibe mi ...

Hier klicken, um den gesamten Eintrag zu lesen.:
http://greyhunter.blog.de/2007/11/30/reichlich_stoff_fur_mini_planetensysteme~3374309

Wie man Nachbaruniversen findet

Eintrag:
Kürzlich gefundenes "Loch" im Weltall könnte der Abdruck eines anderen Universums sein. Im August meldeten Radioastronomen den Fund eines riesigen Lochs im Weltall - einer Blase mit einem Durchmesser von 900 Millionen Lichtjahren, in der sich wesentlich weniger Galaxien und Sterne befinden als in an ...

Hier klicken, um den gesamten Eintrag zu lesen.:
http://greyhunter.blog.de/2007/11/30/wie_man_nachbaruniversen_findet~3374291

WETTLAUF UM DAS ERSTE DIREKTE FOTO EINES EXOPLANETEN
Palomar Mountain/ USA - Bislang wurden zwar mehr als 250 Planeten um fremde Sterne entdeckt, doch bislang ist es noch nicht gelungen, ein direktes Bild eines solchen Exoplaneten zu erstellen, da das Licht des Muttergestirns die Planeten überstrahlt. Fieberhaft arbeiten internationale Forscher an Methoden, eine solche fremde Welt schon bald sichtbar zu machen...

Direktlink zur Meldung:
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2007/11/wettlauf-um-das-erste-direkte-foto.html


Zum Diskutieren bitte den Diskussionsbereich verwenden.
 

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen
Der mit bloßem Auge beobachtbare Orionnebel gilt als gut erforscht. Nun aber haben Schweizer Forscher in seinem Innern eine riesige Gasblase entdeckt. Darin herrschen Bedingungen wie in der Hölle: Bis auf zwei Millionen Grad ist das Plasma aufgeheizt.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,520510,00.html

Zum Diskutieren bitte den Diskussionsbereich verwenden.
 

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen
Galaxie wirkt wie eine Lupe

Eintrag:
Sie gilt als Zwerg unter den kosmischen Riesen: Astronomen der Universität von Kalifornien in Santa Barbara (UCSB) haben in sechs Milliarden Lichtjahren Entfernung eine ungewöhnlich kleine Galaxie entdeckt. Das Bemerkenswerte: Ihr Fund kam nur aufgrund eines glücklichen, universellen Phänomens zusta ...

Hier klicken, um den gesamten Eintrag zu lesen.:
http://greyhunter.blog.de/2007/12/01/galaxie_wirkt_wie_eine_lupe~3378090


Wünsche an das Universum

Eintrag:
Eine neue Generation von Mystikern möchte uns in Büchern und Filmen glauben machen: Mit der Kraft der Gedanken schaffen wir es, dass verborgene kosmische Kräfte jeden unserer Wünsche erfüllen. Das Verstörende daran: Diese Theoretiker wühlen nicht in der esoterischen Mottenkiste - sie berufen sich au ...

Hier klicken, um den gesamten Eintrag zu lesen.:
http://greyhunter.blog.de/2007/12/01/wunsche_an_das_universum~3378089

Zum Diskutieren bitte den Diskussionsbereich verwenden.
 

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen
ASTRONOMEN WOLLEN HINWEIS AUF PARALLELUNIVERSUM ENTDECKT HABEN
Chapel Hill/ USA ? Bereits im vergangenen August haben Astronomen eine gigantische fast leere Region im Weltall entdeckt. Amerikanische Forscher präsentieren nun eine Erklärungstheorie für den kosmischen Freiraum und glauben, dieser könnte sich durch die Auswirkungen eines Paralleluniversums gebildet haben, das kurz nach dem Urknall entstanden sein soll...

Direktlink zur Meldung:
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2007/12/astronomen-wollen-hinweis-auf.html


NASA?s WEG ZUM MARS
Houston/ USA ? Neben den neuen Wettlauf zum Mond, ist der Mars das große Ziel der Raumfahrtnationen. Jetzt hat die NASA ihre Marschroute zum Roten Planeten präsentiert. Ein genaues Datum für den nächsten kleinen Schritt für einen Menschen aber großen Schritt für die Menschheit steht jedoch noch nicht fest...

Direktlink zur Meldung:
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2007/12/nasas-weg-zum-mars.html

Zum Diskutieren bitte den Diskussionsbereich verwenden.
 

Darkangel

Inventar
Mitglied seit
4. Januar 2006
Beiträge
4.657
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Niederbrechen/Hessen
China soll erstes Mondsonden-Foto von Nasa geklaut haben

Der Vorwurf ist fast schon aberwitzig - und hält sich doch wacker: Das erste Foto der chinesischen Mondsonde "Chang'e 1" soll in Wahrheit von der US-Weltraumbehörde Nasa stammen. Nun sieht sich Peking gezwungen, auf die Gerüchte zu reagieren.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,521006,00.html

Zum Diskutieren bitte den Diskussionsbereich verwenden.
 
Oben