Was zum Denken

Simpi

eingeweiht
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
1
Tag Leute,

war heute wieder mal früh auf nach einer flüssigen Nacht ;P musste Zeitungaustragen. Aufjedenfall hab ich heute einen Spruch geleseen

Du kannst der Natur erst dann Befehle erteilen wenn du Ihr gehorchst.
 

MysteryEyes

Gänseblümchen
Mitglied seit
24. Juli 2009
Beiträge
526
Punkte für Reaktionen
4
Sehr Philosophisch ! Was ist denn eigentlich Natur ?

LG und einen guten Morgen
 

Simpi

eingeweiht
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
1
naja, wusste nicht wo man es sunst hinschreiben kann :p

Natur ist alles auf dieser Welt
 

Simpi

eingeweiht
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
1
sagen wir halt, alles biologische ist natur :p

Ja eben, drum musst du auch denken? Man sollte den SPruch ned wortwörtlich nehmen sondern auslegen
 

MysteryEyes

Gänseblümchen
Mitglied seit
24. Juli 2009
Beiträge
526
Punkte für Reaktionen
4
Apfelschorle z.B. wird teilweise aus der Natur gewonnen aber der Schorle wird ja einiges beigefügt ... ist sie dann noch Natur bzw. biologisch ?

Der Natur gehorchen ? Hm, wie soll ich mir das vorstellen ? Dazu muss sie mir ja was befehlen und mir fällt gerade nicht ein, was das sein könnte.

LG
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Mitglied seit
15. November 2003
Beiträge
12.701
Punkte für Reaktionen
105
Ort
Stadt der Helden
Sehr interessantes Thema :ocool: Ich mag solche tiefsinnigen Sätze. Und von denen gibt es sehr viele.

Wie Simpi schon sagt darf man solche Sätze nicht wortwörtlich nehmen. Man muss ihren übertragenen Sinn verstehen, die Philosophie dahinter und ihn für sich selbst interpretieren, daraus eine Erkenntnis gewinnen.

Beispiel:
Unglück wird zu Glück,
wenn man es bejaht.
(von Hermann Hesse)

Das kann man auch nicht wortwörtlich nehmen, es ist philosophisch zu verstehen.
 

Simpi

eingeweiht
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
1
Ja, die Leute wo sich damit beschäftigen kommen drauf :p
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Mitglied seit
15. November 2003
Beiträge
12.701
Punkte für Reaktionen
105
Ort
Stadt der Helden
Jeder kann sich mit einem Thema beschäftigen, solange der Wille nur da ist.

(auch so ein Sinnspruch)
 

Nightmary

Fullquote Killer
Mitglied seit
17. Februar 2009
Beiträge
5.036
Punkte für Reaktionen
16
Ort
Duisburg
Schönes Zitat, ich würde es so interpretieren (spontane Gedanken)

Man muss erst mit der Natur und seinem Umfeld (auch sich selbst) im Klaren sein, um das alles verstehen zu können. Dann kann man auch alle Vorzüge nutzen und mit der Natur in Einklang leben (was vielleicht die Erfüllung bringt?)

Ich bin für mehr solchen philosophischen Kram, da kann man so schön nachdenken. :obiggrin:

MfG,
Lilith
 

Simpi

eingeweiht
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
1
hätte noch einiges auf Lager ;P mag das eben auch gern!

Lilith Deathstar, dein commi gefällt mir gut.... denke auch so in die Richtung

Man kann die Natur nicht befehligen, weil wir einfach selber ein Organismus sind der in diesem System mit Lebt. Aber Ich denke wenn wir der Natur nicht schaden, können wir im positiven Sinn die Natur teilweise auch lenken...
 
Oben