WTC Anschlag 2

Mystice

VIP
Mitglied seit
21. Oktober 2002
Beiträge
366
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Finland
Wieso seid ihr euch eigentlich so sicher , dass die Wahl manipuliert war ? Sicher war die Wahl ein beweis dafür, dass die USA dringend ein neues Wahlsystem einführen müssen, aber gleich manipuliert ?
 
A

Anonymer User

Gast
Das stimmt wenn man bedenkt das ein Tropfen auf den heissen Stein nichts bringt, aber ein ganzer Regenguss eine Wüste zum blühen bringen kann, dann haben wir einen Chance!
Wenn die Menschheit nicht so verdammt faul wäre!
 
A

Anonymer User

Gast
@Mystice

Nun eigentlich hätte man in einer Demokratie jede Stimme zählen müssen bzw. Neuwahlen ansetzen müssen! Aber naja es war halt leichter ein Gericht die Sache erledigen zu lassen!
 
A

Anonymer User

Gast
Ich denke, dass sie die Wahl manipuliert haben, weil sie nach der Clintonpleite endlich einen Charakterschwachen Trottel gebraucht haben, der das Land in den patriotischen Krieg führt, den die Millitärs schon seit Jahren sehnsüchtigst herbeisehnen...
 
S

Sperber

Gast
Hallo zusammen, bin neu bei Euch im Forum und finde einfach klasse, Leute zu treffen, die nicht alles für wahr halten was einem vorgesetzt wird.

Das Wahlsystem in den Staaten ist nicht mehr zeitgemäss, dass sagen selbst viele Amerikaner, nur ändern wird sich trotzdem nichts. Ein Mann, der nicht von der überwiegenden Bevölkerung gewählt wurde, regiert das mächtigste Land der Welt.

Die Frage der Wahlmanipulation habe ich mir auch schon gestellt. Nur wie könnte so etwas ablaufen, ohne dass es auffällt ? Schliesslich werden die Stimmzettel mit Sicherheit ähnlich ausgezählt wie bei uns, nicht von einer Person in einer dunklen Kammer. Also wie könnte so was funktionieren ?
 
A

Anonymer User

Gast
ach für ein paar bestechende Argumente hier und da, verschwindet schon die eine oder andere Urne im Nirvana!
 
A

Anonymer User

Gast
sie wollen jetzt ohnehin die Wahl elektronisch abhalten, da das wird was geben, mal schnell ein knöpfchen hier und da gedrückt und schon ist da eine hunderttausender Stelle mehr und da eine weniger...wer wirds je herausfinden
 
A

Anonymer User

Gast
Elektronisch ist doch Prima *g*!!! Setzen wir doch mal ein paar Hacker da ran, dann haben wir nen Präsidenmten den keiner kennt! Wie z.B. Hr. Schmidt aus Utah!!!
 
A

Anonymer User

Gast
das wird sowieso ein gefundenes Fressen für die Manipulation werde...naja jedes Volk bekommt die Regierung die es verdient, wie ich jetzt auch leider in meinem Land feststellen muss
 
S

Sperber

Gast
Zur Bundestagswahl wurde bei uns schon elektronisch gewählt, Knöpfchen gedrückt und das wars. Alles im Computer drin. Ist ja alles so kinderleicht und sicher. Manipulationen Tür und Tor geöffnet ...
 
A

Anonymer User

Gast
bei uns ist das nicht so leicht, denn da gibt es bedenken, dass man durch eine zeituhr herausfinden könnte, wer wann gewählt hat. und wenn nur ein klitzekleiner hinweis darauf besteht, das geheime wahlrecht zu verletzen, wirds nicht gemacht...
 

Mystice

VIP
Mitglied seit
21. Oktober 2002
Beiträge
366
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Finland
Ich glaube nicht dass die Wahl manipuliert war. Auch wenn diese Grüchte den USA sicher viel lieber währen, denke ich ,als zuzugeben dass sie es nicht eimal schaffen,ohne Pannen ihren Präsidenten zu wählen.
 
A

Anonymer User

Gast
Die Wahlen wurden zwar nicht elektronisch abgehalten aber die Stimmzettel wurden auf elektronischem wege (von Computern eben ) ausgezählt. Dabei ist es auch zu Pannen gekommen weshalb die auszählungen in einigen Wahlkreisen wiederholt wurden wobei ganz andere ergebnisse herauskamen letztlich wurde alles vom Obersten-Bundesgerichtsof entschieden der mehr oder weniger vom Busch-Clan kontrolliert wird und schwups gibt es einen neuen Präsidenten der nicht die mehrheit der Stimmen hatte.

Mehr zu diesem Thema: "Stupit White Man" von Michael Moore und Wie Gorge W.Busch zum Präsidenten gemacht wurde von James H. Hatfield

Solltet ihr UNBEDINGT lesen wenn euch das Thema interessiert.
 

Hrvoje

neugierig
Mitglied seit
7. Februar 2003
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Stuttgart
Wenn BinLaden und die AlQaida in der Lage sind 4 Flugzeuge zu entführen und 2 davon in das WTC zu jagen. Warum haben sie dann aufeinmal aufgehört?
Warum haben sie nicht noch paar Flieger in Hochhäuser gejagt?
 

Malcom

neugierig
Mitglied seit
9. Februar 2003
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Wozu? Sie haben doch erreicht was sie wollten. Die ganze Welt in Angst und Schrecken zu versetzten. Ich habe aus diesem Grund meinen Besuch auf der Wiesen letztes Jahr ausfallen lassen.
 

Hagbard

Inventar
Mitglied seit
11. Februar 2003
Beiträge
1.622
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Im Osten vom Norden
habt ihr eigentlich schon mal Q33NY (angeblich die Flugzeugnummer des ersten Crashs) in die Schriftart Wingdings geändert??

Wenn die Flugzeugnummer stimmt, gibt mir das sehr zu denken.....
 
Oben