Riesenvögel

Anima

erleuchtet
Mitglied seit
14. August 2012
Beiträge
325
Punkte für Reaktionen
1
@Steven Inferno verzeih meine Unwissenheit bezüglich dieses SSKM, aber ich hätte zweifellos verstanden, wenn es ausgeschrieben worden wäre. Dass dies nun zur Belustigung dient, ok.
Bezüglich meiner Äußerung "Adlerhasser" habe ich nicht die Macher des Filmes gemeint, sondern Betrachter desselben, die aus den dargebotenen Bildinformationen falsche Schlüsse ziehen. Lies es doch einfach nochmals durch. Um die technischen Fähigkeiten aufzuzeigen, wären auch andere Motive in Frage gekommen, da gibt es X- Möglichkeiten, oder es wäre zumindest angebracht gewesen, gleich darauf hinzuweisen, dass dieser Film eine geschickt gemachte Fälschung ist. Aber gut, ist das halt albern.
Nur mich nun deswegen gleich des Trolltums zu bezichtigen, ist ein wenig heftig umschrieben. Schließlich habe auch ich mich auf die "Schaufel" genommen gefühlt, weil meine Aussage nach Belieben verdreht oder mir Dinge unterstellt werden, die ich so nicht geschrieben habe. Zumindest habe ich versucht, beim Thema zu bleiben, nur wurde der Kern meiner Aussage missverstanden oder nicht wahrgenommen.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
12.359
Punkte für Reaktionen
80
Standort
wien
-Gastornis- ein Verwandter des "Terrorvogels",war lt. chem. Analysen doch nur ein Pflanzenfresser.

Bevor die Forscher den Vogel endgültig vom Killer zum Herbivoren rehabilitieren,wollen sie jedoch noch
andere Fossilien in der Gegend des Geiseltales (S/A), der angewandten Kalzium-Isotop Prüfung unterziehen.

http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-16593-2013-08-30.html

vt
 
Zuletzt bearbeitet:

Murphys*Voodoo

neugierig
Mitglied seit
5. August 2013
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Standort
München
Oh, schade dass die ursprünglichen Links seit Jahren abgelaufen sind, hätte mich interessiert was in den Berichten stand.
 

infosammler

Welcome Guide
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
10.691
Punkte für Reaktionen
45
Ich lese grad ein Buch, da kommen die auch vor. :obiggrin:
Sind laut Legende Götter, sprechen telephatisch und sie sorgen für Donner und Blitz. In ihren Schädel ist ein leuchtender Stein, wenn man sie tötet und diesen Stein herausnimm und ihn auf einen Toten legt, wandert das Licht vom Stein in den leblosen Körper und er wird wiedererweckt.
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Mitglied seit
15. November 2003
Beiträge
12.528
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Stadt der Helden

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Mitglied seit
15. November 2003
Beiträge
12.528
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Stadt der Helden
Oben