The Arrivals - Filmserie über religiöse Verschwörungstheorie

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Inhaltliche Zusammenfassungen der Videoserie werden hier von Lilith bereitgestellt:
http://www.wahrexakten.at/infothek-...orien/14663-arrivals-die-zusammenfassung.html

_____________________________________


Aufgrund dieses Beitrags hab ich mir einmal die ersten zehn Videos von "The Arrivals" angetan, bis es mir echt zu dumm wurde...

Die Serie wäre einen eigenen Thread wert
Yvannus

Gesagt - getan. Ich hoffe, dass mir "Omg" aufgrund ihrer allumfassenden Weisheit und ihres grenzenlosen Weltverständnisses den Inhalt dieser Serie kurz und knapp zusammenfassen kann. Denn es ist wirklich eine Qual (!) sich diese Videos anzugucken.

Begründungen:

1. Es ist alles völlig durcheinander. Man springt von der Neuzeit zu den Ägypter, dann wieder zurück in die Neuzeit zum Zeichentrick Dumbo, welcher Beweise für irgendetwas liefert. Die Kronde der englischen Königin hat irgendwas mit Pharaonen zu tun, die wiederum... Ich dachte, es liegt vielleicht an mir; aber das geht da immer so weiter.

2. Der Übersetzer sabbelt ohne Betonung ständig seinen Text herunter. Warum hat er es nicht einfach bei Untertiteln belassen? Das wäre nur halb so nervig gewesen. Davon abgesehen kann er kein Englisch oder übersetzt manches nur teilweise. In einer englischen Fernsehtalkshow wurde über "cults" (= Kulte, Glaubensgemeinschaften, Sekten) gesprochen. Und nicht über "Okkulte". Okkulte was? Egal.

3. Alles wäre nicht so schlimm, würde nur diese absolut nervige Hintergrundmusik nicht alle Nase lang dazwischendudeln. Man strengt sich an, um dem Gequatsche des "Translaters" da zu lauschen, aber es geht nicht, weil dessen lautstärke stäöndig fällt und durch die tolle Hintergrundmusik übertönt wird. Irgendeine Mischung aus Fahrstuhlmusik und Einheitsklaviergeklimper? Ich weiß es nicht. Es ist grauenhaft.

Aber fangen wir jetzt mal mit dem Inhalt der ersten zehn Videos an. Ich bitte "Omg" darum, mich hier zu korrigieren, sollte etwas nicht stimmen und den Inhalt der anderen 40 Videoteile noch anzufügen.


Im ersten Video erfahren wir, dass der Templerorden vom Christentum abfiel und stattdessen heidnische und kabbalistische Rituale durchführte. Deswegen, so suggeriert mir der Film, wurden sie später von dem König Phillip IV (zurecht?) wegen Ketzerei angeklagt und verhaftet.

Meinung hierzu: Der Templerorden war in seiner Blütezeit eine sehr interessante, wirtschaftliche Macht. Wie man auf Wikipedia nachlesen kann (ja ich weiß; Wiki gehört den allumfassenden "Freimasonen" - oder so ähnlich), verfügte der Orden über nicht unerhebliche, finanzielle Mittel. König Phillip, der Schöne, war dagegen sehr verschuldet und benötigte dringend Geld für neue Kreuzzüge. Mithilfe einiger Erpressungstaktiken gelang es ihm schließlich die päpstliche Unterstützung für den Templerorden abklingen zu lassen. Philipp verhaftete die Mitglieder des Templerordens und übergab sie der Inquisition, die zunächst einmal Jahre mit den "Verhören" verbrachte. Danach löste der aktuelle Papst Clemens V. den Orden auf. Das Vermögen des Ordens ging in den Besitz der Kirche über. Ich würde behaupten: König Philipp wollte die Besitztümer für seinen Kreuzzug. Deswegen wurde eine Rufmord-Kampagne gegen den Templerorden gestartet, der innerhalb der Kirche auf gesunde Ohren traf. Siehe auch:
http://www.philognosie.net/index.php/article/articleview/225/

Auch wenn man den Templerorden aus heutiger Sicht vielleicht nicht mag (aufgrund seiner christlich-dogmatischen Einstellung, die zu der Zeit aber normal war); man kann durchaus sagen, dass er vom Papst, also der Kirche, später verraten wurde.


Der Film geht dann auf freimaurerische Symbole ein. Den ersten Teil hab ich nicht verstanden, wo da mit irgendwelchen Landeswappen herumexperimentiert wird. Die Frage, warum solche Wappen auf bestimmten Zigarettenschachteln sind, sollte man vielleicht an die Hersteller weiterleiten... :orolleyes:
Hier ein Beispiel, Zigarettenschachtel mit Löwenwappen:
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Marlboro_Reds.JPG
Sehr "okkult"... Da frag ich mich wirklich....

Im dritten Video geht es dann um "Skull & Bones". Das Thema, das hier auch schon hundertmal beantwortet wurde. Ein Totenkopf mit Knochen sei demnach (immer?) ein Zeichen für die Studentenverbindung... *hust* verzeihung; die geheime Jugendorganisationd er okkultistischen Weltenlenker "Skull & Bones". Und Totenköpfe seien überall zu sehen und das wiederum sei ein Beweis für das "satanische Wirken".

Zur Frage im Video: "Warum ist überall ein Totenkopf drauf?" Nun zuerst einmla ist nicht "überall ein Totenkopf", sondern ebenso wie jedes andere Symbol tragen das Leute, denen es gefällt. Totenköpfe sind z.B. auch auf Giftampullen aufgedruckt. Ist jetzt jede Giftflasche Teil der freimaurerischen Verschwörung? :orolleyes:

Übrigens unterscheidet sich der Totenkopf von "Skull & Bones" ja wohl erheblich von den Totenköpfen, die "überall" zu finden sind:
Totenkopf (Skull & Bones): http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Bones_logo.jpg&filetimestamp=20050521015718
Totenkopf (der "überall" zu finden ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Totenkopf_(Symbol)

Man sieht: Totenköpfe mit Knochen gibt es in einer unglaublichen Vielzahl der Variationen... :orolleyes: Dennoch erkennt man einen Unterschied. Die "normalen" Totenköpfe lachen, haben Schwerter statt Knochen oder gar keine Knochen oder nur einen Knochen...

Egal. Das nächste ist eh viel besser zum Lachen. Laut dem Video soll es auf der Welt ganz viele "Wirbel" geben. Das sind angeblich Punkte, wo "Energien" stark konzentriert sind. Auf solche Punkte bauen dann die "Mächtigen" allerlei Gebäude, welche wiederum als Verstärker für diese Energien dienen.

Die Gebäude "ordnen" diese Energien in einer ganz bestimmten Art und Weise, so dass der Antichrist durch ein kosmisches "Stargate" in unsere Welt kommen kann. Eine besonders "böse" Form soll der Obelisk sein.

Also sämtliche Gebäude der Welt wurden von Freimaurer so angelegt, dass sie die "Energie" (was für eine Energie?) in einen bestimmten "Energiestand" bringen.

Ich hab noch nie etwas blöderes gehört - ganz ernsthaft. Und ich lese schon lange okkulte Verschwörungstheorien...

In dem Film geht es weiter mit "Energie". Alles besteht im Grunde aus Energie, auch der Mensch (wissen wir ja). Der Film sagt jetzt: Energien beeinflussen sich. Es gäbe "positive" und "negative" Energien. Positive Energien seien beispielsweise Moscheen und negative städtische Wolkenkratzer (denn die verursachen ja die Schwingungen für den Antichristen)...

Hier sieht man, welch Geistes Kind der Videoersteller ist. Es ist hier nicht der physikalische Ausdruck von positiv und negativ geladenen Teilchen gemeint, sondern man meint wirklich "bös" geladene und "gut" geladene Teilchen. Hierzu kann ich einfach nur sagen: Außerhalb solch reiligiöser Konstrukte existiert kein "Gut" und "Böse", sondern lediglich die Abgrenzung verschiedener Interessen. Das wurde aber auch schon in diesem Topic hier behandelt. Also einfach mal dort nachschlagen:
http://www.wahrexakten.at/philosophie-spirituelles-esoterik/1805-definition-gut-boese.html

Die Behauptung, dass die freimaurerische Elite innerhalb dieser Gebäude dann "satanische Rituale" abhält, wurde weder bewiesen noch belegt. Um den "satanischen Hintergrund" wenigstens ansatzweise zu belegen, hätte man ja wenigstens den Bohemian Grove wieder herziehen können. Aber vermutlich kommt das noch in einem der Videos, die ich nicht mehr gesehen hab.

Dann folgte die "Beeinflussung der Massen durch Fernsehen". Kenn wir auch alles schon: Sexy Frauen sind "böse" (mhkay). Als Beweis wurden Bilder von Christina Aquilera und Britney Spears, sowie Rihanna und Paris Hilton gezeigt.

Kurz darauf ging es wieder um Symbole in den Medien - besonders im Kinderprogramm. Zu meiner Verwirrung wurde ein Ausschnitt aus Dumbo gezeigt. Ich erinnere mich noch vage an den Zeichentrick. Dumbo war aus irgendeinem Grund zufällig betrunken und sah dann bunte Elefanten und ähnliches Zeugs. Auch Elefanten in Ägypten und die Pyramiden (angebliches Symbol). Zum Schluss ein großes Auge (Symbol für die Freimaurer).

Alles schön und gut. Nun mal eine ziemlich depperte Frage, die OMG bestimmt beantworten kann:

Wenn die allmächtige, satanische Freimaurerloge doch die Massen geheim lenken und steuern will, wieso packen sie dann ihre Symbole überall hinein? Damit laufen sie doch Gefahr, dass es irgendwelchen Leuten auffällt, die immer und überall nach "satanischen Zeichen" suchen? Das ist doch äußerst unklug.

Besonders lächerlich fand ich darüberhinaus die Behauptung, dass alle möglichen Kindercomics auf der Basis von männlichen udn weiblichen Geschlechtsteilen gemalt werden. Der menschlichen Fantasie sidn keine Grenzen gesetzt und wenn ich will (!), dann sehe ich einen Penis oder eine Vagina in sämtlichen geometrischen oder künstlerischen Figuren, die jemals von irgendwem gezeichnet wurden. daraus nun eine Verschwörung zu machen ist so albern, dass es mir die Schuhe ausszieht.

Fazit:

Der übliche Müll, normalerweise von evangelikalen Christen zusammengesponnen. Hier scheitn der Verfasser aber eher islamisch motivert zu sein. Schließlich gibt es ständig irgendwelche Bezüge zum Koran. Und der Antichrist heißt "Dajal". Keine Ahnung, ob das nun eine Name oder die islamische Bezeichnung für den Antichristen ist... ist aber auch egal.

Es ist egal wie man die Enzelheiten dieser Verschwörungstheorien nennt. Sie folgen immer dem gleichen Muster:

1. Eine geheime Elite regiert die Welt (Zionisten = Satanisten = Freimaurer = Illuminaten... usw. usw.)

2. Die Symbole dafür sind überall, vor allem im Fernsehen. Der Beweis ist die unkeusche Welt, in der sexy Frauen wie Christina Aquilera die Männer allumfassend vom rechten Weg abbringen.

3. Die Elite macht alles nur, um den Antichristen hierher zu holen (warum wird nie erklärt; was hat die Elite vom "Antichristen?" Die Elite hat doch eh schon alles).

4. Der Antichrist wird natürlich von Gott besiegt - später. Und die Elite und all wir dummen Idioten, die nicht dem "wahren Weg" folgen, werden dann zur Hölle fahren.

5. Der "Weg" ist natürlich das ______ (bitte hier einsetzen). Meistens ist es das (evangelikale) Christentum. Der Verfasser wird wahrscheinlich auf den Islam verweisen wollen (irgendwo im 30. oder 50. Video).


Meine Meinung: Solche Leute sind dafür verantwortlich, dass - wenn man sich mit Regierungen und Massenmedien kritisch auseinander setzt - man gleich in die "Spinner-Ecke" gestellt wird.

PS.: Rechtschreib- und Grammatikfehler kann derjenige behalten, welcher sie findet. Ich bin jetzt zu faul, das nochmal Korrektur zu lesen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
nachdem du ja nur 10 teile oder so kreuz und quer anscheinend gesehen hast, dürfte es recht schwer werden, sich aus einem bisschen ein gesamturteil zu bilden, aber so ist das ja meistens, da man die sache mit vielen vorurteilen angeht, leider.

deshalb sagte ich ja, komplett und unvoreingenommen ansehen, aber das ist wohl zuviel verlangt, naja, jeder wie er meint.
Ich bin sicher, wenn jemand das ganze gesehen hat, wird er/sie fähig sein, das gesamte bild zu erkennen, und das ist keineswegs spinnerei.

ich bleibe dabei, jeder soll machen, wie er denkt und selig werden nach seiner facon !!!
wenigstens hat sich jemand die mühe gemacht, die untertitel zu vertonen, was das ansehen erleichtert statt zu lesen und nix von den bildern mitzubekommen, klingt bisschen monoton, stimmt, aber besser als lesen allemal. kannst es dir aber auch auf englisch ansehen! und ja, richtig, es gibt gar keine Verschwörungen, weil die schon längst realität geworden sind, aber das ist ja lang wie breit, also völlig unerheblich !
Ich verstehe nicht, dass man sich ein paar teile ansieht und dann der Meinung ist, man wüsste schon, wie das ausgeht??? ich glaub, sowas nennt man anmassend?
ich bin ja schliesslich auch nicht zum islam konvertiert und hab die serie schon öfters gesehen in mehreren Sprachen. also bitte !!
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Hallo Omg, wie wäre es wenn du den Inhalt dieser Videos mal ganz kurz mit eigenen Worten wiedergeben würdest?

Dann würden wir ja schon sehen, ob sich der islamistisch beeinflusste Verschwörungskram dort vom evangelikalen Verschwöungskram merklich unterscheidet oder auch nur einen Tuck glaubwürdiger wird.

Ich habe 10 Videos davon gesehen und die eigentlichen Infos aus diesen 10 hätte man problemlos in einen kleinen Clip mit 10 Min Länge unterbringen können. Dafür hätte man natürlich die ständigen Koranzitate und die monotone Betmusik weglassen müssen.

Ich bezweifele, dass in den anderen 40 merklich mehr Infos pro Video sind, sodass du die mal locker zusammenfassen können solltest. Natürlich nur, falls dir die Message aus diesen Vids wichtig genug ist...

und ja, richtig, es gibt gar keine Verschwörungen, weil die schon längst realität geworden sind
Es ist immer das gleiche. Es gibt seriöse Menschen, die Aufklärung leisten möchten. Und genau wegen solchen Videos müssen die sich dann als Spinner bezeichnen lassen. Es gibt keine Verschwörungen (das stimmt!), weil das was du als "Verschwörung" bezeichnest, im Grund eganz normale politische Taktiererei ist. Es ist Manipulation und teilweise Korruption im großen Stil, aber kein okkulter Kram, für den irgendeine Glaubensgruppe der Sündenbock ist.
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
würde ich gerne, aber bei sovielen vorurteilen ist das wirklich recht schwer. Nein, diese infos kann man sicher nicht in paar minuten zusammenfassen, da das ganze sehr komplex ist. auch bei den titeln der einzelnen folgen kann man nicht darauf schliessen, dass man anhand des titels schon alles weiss, wie gesagt es ist sehr komplex.
aufgebaut in drei teile, die so nach und nach eben zu einem gesamtbild führen, und ich betone nochmal, man sollte sie sich UNVOREINGENOMMEN ansehen.
als Belohnung bekommst du Klarheit über das gesamtbild, anders kann man das nicht erklären ! Wenn es so einfach wäre, würde ich sicher schon eine PDF davon gemacht haben, aber ich muss zugeben, obwohl mir die zusammenhänge völlig klar sind, bekomme ich das nicht hin.
auch wenn sich jetzt der ein oder andere freut, ich bin auch nur ein Mensch ;-)
Es geht auch nicht um sündenböcke oder sowas, und selbst die islamisten, die recherchiert haben, sind zu dem schluss gekommen, dass, egal ob juden, evangelische, katholiken oder islamisten, alle den ein und denselben gott meinen, also nix mit vorurteilen und schuldzuweisungen, wie viele vermuten
und genau das macht diese serie zu dem was sie ist, nämlich sehr gut recherchiert, mit beweisen und tatsachen, die, wenn man mit offenen augen durch die welt geht, einfach nicht ignoriert, oder schön geredet werden können! eine einzigartige doku eben! Du kannst davon ausgehen, wenn ich diese doku für unsinn halten würde, hätte ich sie nichtmal erwähnt!
ich wünsche dir, dass du die zeit und muse findest dir den rest anzusehen, danach können wir gerne diskutieren
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
würde ich gerne, aber bei sovielen vorurteilen ist das wirklich recht schwer.
Wieso? Wer hindert dich denn mit seinen "Vorurteilen"?

Du fragst woher ich weiß, wie das vermutlich ausgeht? Na weil ich - wie ich schon sagte - eben bereits Verschwörungstheorien kenne, die sich haargenau so lesen wie die deine. Der einzige Unterschied ist, dass statt Zitaten aus dem Koran Zitate aus der Bibel geliefert wurden. Das ist nicht anmaßend, das ist ganz einfach Wiedererkennungswert.
anders kann man das nicht erklären
In anderen Topics sagst du, dass du über alle Vorgänge im Weltgeschehen Bescheid weißt und auch die Hintergründe kennst? Ist das richtig?
Und hier sagst du jetzt, dass du "das" (= die angeblichen Vorgänge und Hintergründe) nicht erklären kannst, weil du das nicht "hinbekommst"? Ist das korrekt?

Es geht auch nicht um sündenböcke oder sowas,
Natürlich geht es um Sündenböcke. Dort bezeichnet als die "Freimaurer" ( ="Satanisten"), die natürlich überall wirken. Der eigentliche Sündenbock ist also mal wieder Satan.

also nix mit vorurteilen und schuldzuweisungen
Also ist "die Elite" doch nicht schuld, dass die Gebäude so stehen und bald der "Antichrist" kommt oder wie?

mit beweisen und tatsachen
Das glaubst du ja wohl selber nicht. Welche Beweise sind denn konkret da? Bitte mal hier aufzählen.
ich wünsche dir, dass du die zeit und muse findest dir den rest anzusehen, danach können wir gerne diskutieren
Du meinst, dass ich unendlich viel Geduld finde... Nein, tut mir leid. Bevor wir diskutieren, müssen wir überhaupt erst einmal klären, ob du nun über die Vorgänge in der Welt Bescheid weißt oder nicht. Ich vertrödel bestimmt nicht 50 x 10 Minuten damit mir Koranzitate anzuhören, während nervige Fahrstuhlmusik läuft. Die Infos muss es auch kompakter geben.
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
nun gut, wenn du der Ansicht bist, wirds wohl so sein, und wie ich aus deinem Bericht entnehme, hast du auch nur so mit halbem Ohr zugehört, das find ich echt schade.

Nur, weil ich die Zusammenhänge weiss ( auch deshalb, weil ich noch einige andere infos habe) heisst das noch lange nicht, dass, selbst wenn ich sie dir erklären könnte, du daraus irgendetwas für dich selbst ableiten könntest.
Wie ich schon sagte, das muss jeder für sich selbst herausfinden, ich möchte da niemanden irgendetwas aufs Auge drücken, wer nicht will, hat schon, aber es ist wirklich nicht mein Problem. Wofür auch immer du dich entscheidest, es ist und bleibt letztendlich deine eigene Entscheidung !
Ausserdem hast du den falschen link reingestellt: The Arrivals german voice, wäre das richtige, dann hast den text gesprochen, statt zu lesen!
 
Zuletzt bearbeitet:

MysteryEyes

Gänseblümchen
Registriert
24. Juli 2009
Beiträge
526
Punkte Reaktionen
4
Welche anderen Infos hast du denn noch ?

LG und noch ein schönes Wochenende
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
Es gibt viele Infos zu dem Thema, zB den alex jones film Endgame, den EU Vertrag, Die Anzeige von Jane Bürgermeister und selbst in der Bibel finden sich Hinweise, sofern man sie richtig zu deuten weiss, in der Johannes Offenbarung,.
Gut, ich bin nicht so kirchlich fanatisch, aber habe doch die bibel dazugenommen, da eins das andere ja nicht unbedingt ausschliesst !
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Hier ein Zitat von dir, welches du noch in das andere Topic gepostet hattest, wo es aber nicht hingehört:
eben nicht, keine vorurteile, keine fundamentalisten. und gegen die bauchkrämpfe, solltest dir einen baldriantee machen, der beruhigt gg
Keine Fundamentalisten also. Obwohl die ihre gesamte Argumentation auf akribisch herausgearbeiteten Symbolen aufbauen? Obwohl die von "Energien" sprechen, die der "Antichrist" braucht? Und sie haben keine Vorurteile gegen die Templer, gegen die Freimaurer und gegen allerlei Okkultisten, die nicht der christlichen oder islamischen Auffassung eines guten Lebens gefolgt sind?

Ist nur eine Frage. ^^

und gegen die bauchkrämpfe, solltest dir einen baldriantee machen, der beruhigt gg
Wozu? Gleich nachdem ich die Video schloss, hörten die Bauchkrämpfe auf. Verschwörung? :verschwoer:

und wie ich aus deinem Bericht entnehme, hast du auch nur so mit halbem Ohr zugehört, das find ich echt schade.
Naja ich habe ja echt versucht dem Film zu folgen. Aber weil ich mir nicht sicher bin, ob mir das gelungen ist, sollst ja gerade deswegen du als Expertin die Theorien noch einmal für so Vollidioten wie mich hier hinschreiben.

Nur, weil ich die Zusammenhänge weiss ( auch deshalb, weil ich noch einige andere infos habe) heisst das noch lange nicht, dass, selbst wenn ich sie dir erklären könnte
Ah ok. Wir haben uns also hier geeinigt, dass du Ahnung hast und Bescheid weißt. Na also. Dann schreib mal die Theorien und Infos hier auf. :) Ist ja dann (doch) kein Problem für dich.

du daraus irgendetwas für dich selbst ableiten könntest.
Na das ist ja mein Problem, nicht? Ist ja auch überhaupt nicht nötig, dass ich etwas daraus ableiten kann. Es geht hier ja darum, dass du erst einmal konkret dein Insiderwissen mitteilst und darstellst. Also los. Extra für dich existiert dieses Topic.

Wie ich schon sagte, das muss jeder für sich selbst herausfinden, ich möchte da niemanden irgendetwas aufs Auge drücken, wer nicht will, hat schon
Doch, wir wollen alle. Das ist hier ja die Area "Verschwörungen". Hier will jeder. Nur wollen wir deswegen nicht 50 x 10 Min damit verbringen, Koranzitate zu hören, Symbole gezeigt zu bekommen und Christina Aquileras sexy Hintern anzugucken (na gut; letzteres vielleicht schon *lächz*). Also sei doch so lieb und fasse die wirklichen Informationen aus den 50x10-Clips zusammen. :) Für dich als Expertin ist das ja kein Problem.

Ausserdem hast du den falschen link reingestellt: The Arrivals german voice, wäre das richtige, dann hast den text gesprochen, statt zu lesen!
Wieso? Ich würd den Text ja lieber lesen, anstatt ihn zu hören. ^^ Aber die Fahrstuhlmusik bleibt eh oder?
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
es geht nicht darum 50x10 minuten koranzitate zu hören, das ist schierer unsinn, was du da von dir gibst. Ich kann und will dir da nichts dazu erklären, und wenn du die musik halt net magst, dann kann ich dir auch net helfen, ist ja nur ein lied aus dem koran in der ersten folge, und wenn du den ton ausmachst und lesen kannst, dann mach das doch, aber du hast eine völlig falsche und voll voreingenommene Einstellung zu der Serie, deshalb macht es auch keinen Sinn, darüber zu diskutieren, weil du dir ja selber kein Bild machen möchtest, das automatisch, schritt für schritt , wie ein puzzle, eins ins andere zusammengefügt wird.
Erst dann kann man sinnvoll und vernünftig diskutieren !
 
Zuletzt bearbeitet:

MysteryEyes

Gänseblümchen
Registriert
24. Juli 2009
Beiträge
526
Punkte Reaktionen
4
Aber ich würde mich über eine Zusammenfassung freuen und einige andere sicher auch. So die Stellen, die du z.B. für wichtig empfindest !

LG
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
@ MysteryEyes

Und wer sagt dir mit gewissheit, dass die stellen, die ich für wichtig erachte, es auch für dich oder sonst jemanden sind???? Ich definiere das einfach so, man hat keine Lust, sich das anzusehen und sich selbst ein Bild zu machen, also pocht man auf einer Zusammenfassung, die das ganze ja dann einfacher macht und man selber schön aus dem schneider ist und so seine neugier befriedigen kann ohne sich WIRKLICH damit auseinanderzusetzen !!!
Nicht gerade die feine englische Art


Vollzitat entfernt, weise nochmal darauf hin die Postingrichtlinien zu beachten, danke. - Lilith
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
es geht nicht darum 50x10 minuten koranzitate zu hören
Ne, zwischendurch sieht man auch überall Symbole der Freimaurer-Satanisten-Skull-&-Bones-Elite. Zum Beispiel in einem Ausschnitt aus Dumbo. Oder man bekommt erklärt, dass man aus einem Penis Kinderzeichentrickfiguren malen kann...

Du hast aber gesagt du kannst... :-(

und will dir da nichts dazu erklären
Achso, dann sag das doch gleich. Na dann erklär es nicht mir, sondern eben den anderen Lesern hier im Forum. :)

darüber zu diskutieren, weil du dir ja selber kein Bild machen möchtest, das automatisch, schritt für schritt , wie ein puzzle, eins ins andere zusammengefügt wird.
Leider kenne ich dieses Bild schon von anderen, evangelikalen Beiträgen in diese Richtung. Und auch dein Alex Jones ist leider alles andere als seriös. Such mal in diesem Forum nach Alex Jones, vielleicht findest du ja hier das ein oder andere Topic. ;-)

Wenn die ersten 10 Puzzleteile schon schierer Unsinn sind, warum sollte man dann weiter gucken, um diesen Unsinn in den restlichen Teil einzufügen? Dann basiert ja der andere Teil auf dem Unsinn? Oder ist das doch kein Unsinn? Oder hab ich die ersten zehn Teile falsch wiedergegeben? Falls ja, wie ist der Inhalt dann richtig? :ocool:

Erst dann kann man sinnvoll und vernünftig diskutieren !
Diskutier doch erst einmal die Gebäude, die die Energie in einen bestimmten "Stand" bringen, damit der Antichrist kommt. Würde mich mal interessieren, was es da zu diskutieren gibt.

Ich definiere das einfach so, man hat keine Lust, sich das anzusehen und sich selbst ein Bild zu machen, also pocht man auf einer Zusammenfassung, die das ganze ja dann einfacher macht und man selber schön aus dem schneider ist und so seine neugier befriedigen kann ohne sich WIRKLICH damit auseinanderzusetzen !!!
Ich sag dir mal, wie es bisher immer war: Ich guckte mir die Quellen an, die mir irgendein radikal-evangelikaler Fundamentalist gab. Die las ich. Beim Lesen rollten sich mir die Fußnägel hoch und nach ca. 2 Std ärgerte ich mich krank darüber, dass ich meine Zeit mit sowas verschwendet habe.

Also habe ich mit der Zeit gelernt, mit 80-90% Wahrscheinlichkeit sowas vorher zu erkennen und mir so kostbare Zeit zu sparen. Weil ich aber fair bin, frage ich dann trotzdem noch nach, ob der Supporter der Infos selbige nicht noch einmal zusammenfassen möchte... ;-)
Nicht gerade die feine englische Art
Ich find deine Art viel schlimmer: Kommst hierher und erwähnst dein Video, das für dich ja das Nonplusultra ist, ständig in allen möglichen Topics. Und wenn man dann mal nachfragt, was denn genau der Inhalt ist: Schweigen.

Dann erwähn es halt nicht oder poste es von mir aus einmalig in die Infothek der Verschwörungstheorien.

Das hier ist ein Grenzwissenschaftsforum. Meinst du nicht, dass es möglich sein könnte, dass uns diese Theorien aus dem Video da stark bekannt vorkommen?
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
sicher, aber da du immer dumbo erwâhnst, dann weisst du sicher, in welchem zusammenhang das als beispiel aufgeführt wurde, aber ich bin sicher dass du das nicht kannst, weil du so voreingenommen bist und schon am anfang des threads unqualifizierte kommentare vorab gegeben hast, ohne wirklich was genaues zu wissen, das finde ich schon mal ein starkes stück, aber egal, du wirst ja wissen, was du tust !

ich seh das total einfach, wenn ich irgendeine doku nicht selber gesehen und mir ein bild darüber gemacht hab, so dass ich die sache mit fundiertem wissen angehen kann, dann enthalte ich mich erstmal meiner stimme und geb keine unqualifizierten kommentare ab, soviel dazu!!!
sicher weisst du schon einiges, was da erwâhnt wird, aber eben noch lange nicht alles, bist aber auch nicht gewillt, unvoreingenommen an die sache ranzugehen, insofern ist dein versuch, da mitzureden, von vorneherein zum scheitern verurteilt, weil nämlich die kenntnisse fehlen, worum es eigentlich geht! und diese kannst nur du dir selbst aneignen, aber wie ich sehe, ist das wasser an rhein getragen, tut mir echt leid für dich, mein freund.
ausserdem möchte ich anmerken, dass ich weder mit fundamentalismus, fanatismus, rassismus oder sonstigem unsinn was am hut habe. Ich bin schlicht und ergreifend ein friedliebender Mensch und ich werde meine freiheit verteidigen, gegen staat, kirche und was sonst noch für psychopathische vereinigungen gibt, komme was da wolle !!!!
das ist meine grenzwissenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
in welchem zusammenhang das als beispiel aufgeführt wurde,
Expertin; so wie ich es verstand, kontrolliert die Freimaurer-Satanisten-Elite die Medien. Und in dieser Szene wurden freimaurerische Symbole versteckt (Pyramide, allsehendes Auge). So und nun meine Frage an dich, die Expertin, eben weil ich das nicht verstehe:

Warum sollte eine Geheimelite ihre Symbole in einen Kinderzeichentrick packen? Welchen Zweck erfüllt das? Konditionierung / Gewöhnung der Kinder an Symbole, die sie später ohnehin nicht wirklich bemerken? Oder...? (Mir fehlt hier die Fantasie.)

unqualifizierte kommentare vorab gegeben hast, ohne wirklich was genaues zu wissen, das finde ich schon mal ein starkes stück
Sagt mir jemand, der in einem anderen Topic erwähnt hat, dass ihn Politik soviel interessiert, wie "wenn heute morgen in china ein sack reis umfällt". Tja, würdest du dich für Politik interessieren, dann kämst du vielleicht von diesem Video weg... :orolleyes:

dann enthalte ich mich erstmal meiner stimme und geb keine unqualifizierten kommentare ab, soviel dazu!!!
Dann gib mal keine unqualifizierten Kommentare in zahlreichen Politik-Topics ab (wie z.B. in dem eben verlinkten), da dich ja Politik nicht interessiert. Da du dich dafür nicht interessierst, bist du absolut unqualifiziert für politische Themen. Und genau deswegen spreche ich dir auch die Fähigkeit ab, das in dem Video gezeigte, politische Weltbild überhaupt rational verarbeiten zu können. Denn wenn du nichts über Politik, sondern nur etwas über christlich-islamische Verschwörungstheorien zu wissen glaubst, weil dir ein Video so gut gefällt, wie willst du dann Wahrheit von Unwahrheit unterscheiden können? Das ist doch lächerlich. Du weißt nichts über Politik wie du sagst, aber behauptest an anderer Stelle, dass politische Handlungen der Wille einer Elite sei, die gegen den Islam vorgeht? Geht es noch?

sicher weisst du schon einiges, was da erwâhnt wird, aber eben noch lange nicht alles
Also stimmt das, was ich über die 10 Teile "weiß"? Wenn das stimmt und du das hier bestätigst, dann ist ja die Basis des Videos purer Unsinn. Und da soll ich mir noch den Rest antun? :oeek: So nach dem Motto: *******e wird schmackhafter, wenn man sie nur lang genug würzt oder wie?

aber eben noch lange nicht alles
Ne, ich weiß zum Beispiel noch nicht zu welchem Glauben ich jetzt konvertieren soll, um erlöst zu werden. Oder ist das dort wie beim Ctulluh-Kult? Egal was man macht, am Ende wird man eh verdammt? Die Auflösung der Theorie ist auch nur sekundär interessant, wenn die Basis schon purer Unsinn ist. :oexclaim:

da mitzureden, von vorneherein zum scheitern verurteilt
So wie bei dir in politischen Themen. Im Gegensatz zu dir - bezogen auf Politik, hab ich - bezogen auf okkultistische Weltverschwörungstheorien - mich wenigstens schon rund um christliche Apokalypse-Deutungen beschäftigt. Ich habe also hier immernoch mehr Berechtigung etwas zu schreiben, als du im Iran-Topic!

ausserdem möchte ich anmerken, dass ich weder mit fundamentalismus, fanatismus, rassismus oder sonstigem unsinn
Na dann fehlt dir vielleicht einfach die Fähigkeit derlei Unsinn zu erkennen. Weiß ich ja nicht - kenn dich ja nicht. Schreib halt endlich mal die Infos nieder, nach denen hier jetzt schon mehrfach gefragt wurde. Nicht nur von mir. Mach es halt für die anderen, wenn ich dir nicht würdig genug bin.

Also welche Theorien sind für dich die Wahrheit? Welche Beweise gibt es dafür?

meine freiheit verteidigen, gegen staat, kirche und was sonst noch für psychopathische vereinigungen gibt, komme was da wolle !!
Aha und warum ist der Staat eine psychopathische Vereinigung? Warum ist die Kirche eine psychopathische Vereinigung? Was weißt du über Staat und Kirche?

das ist meine grenzwissenschaft
Wissenschaft ist die Erweiterung des Wissens durch Forschung. Der "Kampf" gegen "psychopathische Verinigung(en)" ist keine Wissenschaft. Noch eine andere Frage: Wie "kämpfst" du? Wie muss ich mir das vorstellen?
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
entweder bist du weltfremd, oder völlig blind. du fragst mich? warum der staat eine psychopathische vereinigung ist? das fragst du mich allen ernstes?????

und du erwartest jetzt wirklich, dass ich dir darauf antworte???
jeder, der halbwegs bei klarem verstand ist, erkennt das auch wenns draussen stockdunkel ist !!! und braucht nichtmal ne brille dazu.
Hast du dich mal mit dem EU vertrag befasst???? Was da auf euch zukommt hat wirklich nix mit politik zu tun, das ist noch viel ungeheuerlicher, als du dir vorstellst, aber die meisten merken ja leider gar nichts mehr und vor lauter egoismus und materialistischen denken, raffgier usw, auch nicht fähig, genau das, was offen sich vor ihren augen abspielt zu erkennen, weil es ja bequemer ist, wegzusehen, und geniessen, als sich mal damit wirklich zu befassen. Habt ihr ein Referendum gehabt zu dem EU Müll? nein? die deutschen auch nicht, aber die franzosen (klares NEIN), die Holländer ( klares NEIN) die Iren (klares NEIN) so, und wieso wurde der Mist trotzdem unterzeichnet???? ist es das, was du unter demokratie verstehst??????
das ist auch so ne grenzwissenschaft, und da ich das ganze so sehe wie es ist, halte ich auch nichts mehr von politik.
Ich garantiere dir, sobald der Lissabon Vertrag in Kraft tritt, werdet ihr buchstäblich kotzen, das wird euer schlimmster alptraum die UNO-Truppen.
Und du greifst mich an, weil ich dich/euch darauf aufmerksam machen möchte??? Auf uns in europa kommt der blanke Faschismus zu, auch wenn es keiner Wahrhaben möchte !!! Es gibt soviele Zeichen, und trotzdem weigern sich die Menschen einfach, das zu glauben?????????
und egal, was 2012 auch kommen mag, eins kommt ganz sicher. RFID, und kein Bargeld mehr und dann sitzt ihr in eurem goldenen Käfig und rennt die Laufräder entlang, um buchstäblich zu Hamstern !!!
Zeitt, dass man sich mal der Realität stellt, die ist nämlich viel schräger als jede fiction !!!
und diese serie ist ein erster schritt, die zusammenhänge zu erkennen!
 
Zuletzt bearbeitet:

MysteryEyes

Gänseblümchen
Registriert
24. Juli 2009
Beiträge
526
Punkte Reaktionen
4
Irgendwie verstehe ich nicht, warum du dich so weigerst, eine Zusammenfassung zu schreiben ... ich erkläre die Zusammenfassung mal so : ich bin eine absolut begeisterte Leserin ... wenn ich also in die Buchhandlung gehen greife ich nicht wahllos in ein Regal und nehme mir ein Buch. Nein, ich lese die Klappentexte. Was sind Klappentexte ? Richtig : sie sind eine kurze Zusammenfassung über das Buch. Was sollen Klappentexte bewirken ? Richtig : sie sollen mir das Buch schmackhaft machen und mich überzeugen, dass ich das Buch kaufen möchte. Es verlangt doch niemand, dass du alles aufschreibst und 100 Seiten ausfüllst. Es gibt wohl viele Theorien in denen beschrieben wird, wie schrecklich es uns bald gehen wird usw. ... warum also sollte ich mir, deiner Meinung nach, die Serie anschauen ? Sicher wird es Stellen geben die mir weniger wichtig sind als dir und andersrum genauso aber trotzdem kann man es doch in ein paar Zeilen zusammenfassen. Hier will dir doch keiner was böses. Und wir sitzen in unseren goldenen Käfigen ... und wo bist du ???

LG
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
entweder bist du weltfremd, oder völlig blind.
Oder: Ich bin beauftragt von der Elite... ;-) :olol:
du fragst mich? warum der staat eine psychopathische vereinigung ist? das fragst du mich allen ernstes?????
Klar dich. Du hast das ja behauptet. ^^

und du erwartest jetzt wirklich, dass ich dir darauf antworte???
Wenn ich ehrlich sein soll; eigentlich nicht... :osmile:

Hast du dich mal mit dem EU vertrag befasst????
Ja hab ich. Zum Beispiel ab hier und auch hier.

Was da auf euch zukommt hat wirklich nix mit politik zu tun, das ist noch viel ungeheuerlicher (...)
Ah das hat also nichts mit Politik zu tun. Na dann: Was kommt denn da auf uns zu?

Referendum gehabt zu dem EU Müll? nein? die deutschen auch nicht,
Ich bin übrigens Deutscher.

aber die franzosen (klares NEIN)
Ja 2005. Deswegen hat Frankreich das umgangen:
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/26/0,3672,7156122,00.html

die Holländer ( klares NEIN)
So ähnlich auch in den Niederlanden:
Niederlande: Volk darf nicht über EU-Vertrag abstimmen - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

die Iren (klares NEIN)
Falsch: Iren stimmen EU-Reformvertrag zu | tagesschau.de

wieso wurde der Mist trotzdem unterzeichnet????
Siehe die Links. Das beantwortet deine Frage automatisch.

ist es das, was du unter demokratie verstehst??????
Nein, ich verstehe unter Demokratie die direkte Herrschaft des Volkes. So etwas gibt es aber in Deutschland nicht. Deutschland hat eine parlamentarische Demokratie, das heißt dass ein Parlament stellvertretend für das Volk die Entscheidungen trifft. Bei uns gibt es keine direkten Volksabstimmungen. Und deswegen wurde - im Gegensatz zu anderen Staaten - auch nicht direkt über den Reformvertrag abgestimmt. Gegenfrage: In welchem land gibt es deiner Meinung nach heutzutage noch eine echte, direkte Demokratie? Ist eine echte Demokratie (also, dass das Volk über jedes Gesetz abstimmt) heutzutage überhaupt möglich? Was meinst du?

Ich garantiere dir, sobald der Lissabon Vertrag in Kraft tritt, werdet ihr buchstäblich kotzen, das wird euer schlimmster alptraum die UNO-Truppen.
Wieso werden die UNO-Truppen unser Alptraum? Was genau wird passieren, wenn der Vertrag in Kraft ist?

Und du greifst mich an, weil ich dich/euch darauf aufmerksam machen möchte???
Nein, weil du immer etwas schreibst, aber niemals tiefgründiger wirst. Trotzdem aber auf deine Wahrheit pochst.

Auf uns in europa kommt der blanke Faschismus zu, auch wenn es keiner Wahrhaben möchte !!! Es gibt soviele Zeichen, und trotzdem weigern sich die Menschen einfach, das zu glauben?????????
Das kann ja sein, aber du musst es begründen und beweisen. Bis ins kleinste Detail. Ansonsten tust du nichts anderes, als die Kritiker der EU, die Kritiker des Systems BRD und noch viele andere Kritiker in die Lächerlichkeit zu ziehen. Du interessierst dich ja nicht für Politik. Würdest du es tun, dann wüsstest du, dass man in der Politik ganz, ganz doll aufpassen muss, was man wann und wie sagt. Aber vor allem muss man es begründen können. Sonst ist das lediglich Futter für politisch Andersdenkende.

Zeitt, dass man sich mal der Realität stellt, die ist nämlich viel schräger als jede fiction !!! und diese serie ist ein erster schritt, die zusammenhänge zu erkennen!
Diese Serie zieht Menschen, die sich mit genau den von dir angesprochenen Dingen beschäftigen, in die Lächerlichkeit. Auch wenn das vermutlich nicht die Absicht des Filmerstellers gewesen ist.

Diese Serie vermischt tatsächliche Merkwürdigkeiten und Skandale unserer Welt mit einer religiös-fanatischen Weltansicht und schafft dadurch etwas, was noch unter dem Niveau von Infowars (Alex Jones) ist. Ich war einige Zeit mehr lesend als schreibend aktiv in dem deutschen Ablegerforum von Infowars. Und ich habe dort genau solche Leute kennengelernt, die die imperialisitischen Tendenzen der EU, die kriegerischen Absichten der USA (bezüglich Rohstoffgewinnung) und die Einschränkung der Bürgerrechte mit irgendwelchem religiösen Schnickschnack mischten. Meinst du, dass der gemeine Bürger soetwas ernst nehmen kann? Wie sollte er? jeder mit gesundem Menschenverstand reagiert emotional allergisch, wenn ihm einer mit der Bibel, dem Antichristen oder sonstwas für religiösen Kram ankommt. In einem eigentlich ernsten Thema.

Und es ist nunmal nicht Realität, dass irgendwelche Gebäude Energie in einen bestimmten Zustand bringen, damit sich ein Sternentor öffnet und der Antichrist kommt. :orolleyes:

So etwas hätte also (beispielsweise) in dem Thema rund um die EU nichts zu suchen.
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
in diesen beiden letzten sätzen hast eine zusammenfassung, und wenn die nicht interessant genug ist, kann ich euch wirklich nicht mehr helfen, habs jetzt mal krass ausgedrückt, aber behutsam ranführen, führt ja nur zu komischen Äusserungen!
 

*omg*

eingeweiht
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
119
Punkte Reaktionen
1
ich sehe schon, typisch deutsch gg dann wundert mich auch nix mehr, schau dir die doku ohne deine vorurteile an, aufmerksam und dann wirst du nach und nach verstehen, aber das willst ja nicht, also ändern deine ganzen romane, die du schreibst und (typisch deutsch) Du selber ins lächerliche ziehst auch nichts daran.
ein gutgemeinter tip: bleib wie du bist, vergiss das ganze, und tu mir einen gefallen, wenns soweit ist, DENK AN MICH !!!!

ich bin die spinnerin, die dein ganzes verdammtes deutsches heile weltbild ins wanken und zum einsturz bringt !!! Also mach ruhig weiter auf heile welt, ich gönns dir von ganzem Herzen !!!

und vor allem, die serie fängt mit 1 an, dann 2, 3 usw, kleiner tip am rande
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben