Etwas wollte meinen Atem stehlen!

magog88666

neugierig
Mitglied seit
30. April 2017
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
habe viel um die ohren gehabt und mich in diesem forum schlecht beraten gefühlt!die antworten waren 90 % sche....!was ich als antworten bekam ,ist mir selber schon 1000 mal durch den kopf gegangen und ich kann alle antworten als nicht zutreffend verwerfen!ich melde mich auch nicht irgendwo an,um irgendwas uploaden zu können.ich melde mich meist nirgendwo an.wenn jemand beweise evp's haben will.....Telefonnummer entfernt hier ist meine tel.ich schicke sie euch per whattsapp und lösche eure tel.nr danach unverzüglich!und das hier spekuliert wurde,dass ich geschickt wurde ,um verunsicherung zu stiften....alter schwede!

allein schon die tatsache,dass bei mir was an die hauswand kracht und kratzt,als ob das mit 150-200 kmh passierte.....und irgend jemand spekuliert auf fledermäuse etc....total daneben.es hat dermassen geknallt ,dass der boden wackelte!alle vorfälle sind nicht mit 0815 antworten erklärbar!die masse an vorfällen spricht auch für sich.neuester vorfall....energieentladungen mitten im schlafzimmer!es hört sich zumindestens so an.es knisterte mitten im raum und ich habe sofort reagiert und mein diktiergergerätt geschnappt und es aufgenommen.nach der 2ten aufnahme habe ich den strom abgestellt ,um sicherzustellen,dass das geräusch nicht aus einer steckdose oder elektrogerät kommt.trotz strom aus....geräusch mehrmals 3-5 sek. lang mitten im raum.

ich dachte,dass ich hier sinnvolle antworten bekomme,doch was ich bekam, waren die üblichen texte von skeptikern.

jeder der mich auf whattsapp anschreibt,kriegt mehrere evp's geschickt,damit er sich ein eigenes bild machen kann.wie gesagt,um etwas uploaden zu können,melde ich mich sicher nirgends an.

4 Beiträge zusammengefasst. Bitte Postingrichtlinien beachten. Danke - !Xabbu
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

UFO-Pilot

Inventar
Mitglied seit
11. Juli 2010
Beiträge
1.098
Punkte für Reaktionen
4
Ort
Graz
1) Es ist doch bei Trollen immer so, dass sie 3 Tage aktiv sind und dann plötzlich sind sie weg. Also kannst du keinem einen Vorwurf machen wenn der Verdacht aufkommt. Wenn man dann sieht, dass du wieder aktiv bist mekr man doch auch, dass du keiner bist.

2) Das mit dem versprochenen Aufnahmen hatten wir auch schon oft. Und wenn man dann mal danach fragt verschwindet der User für immer. Dass dann davon ausgegangen bist, dass du genau so einer bist liegt nahe. Dass es in deinem Fall an etwas anderem liegt, dass du plötzlich weg bist und die Tatsache, dass du wieder zurück gekommen bist kann man ja nicht wissen.

3) Wenn das was du erlebt hast hier nicht deutlich rüber gekommen ist (z.B. die Wucht des Aufpralls) dann kann man das ja in einem kurzen Post noch mal richtig stellen und braucht nicht gleich auszuzucken.

4) Es wirkt als würdest du keine natürliche Erklärung suchen. Die meisten hier sind natürlich skeptisch. Wir waren nicht dabei und versuchen deshalb Erklärungen zu finden die mit deinen Berichten zusammen passen und unserer logischen Kombinationsfähigkeit entspringen. Wenn die Erklärungen dann doch nicht passen dann musst du das nur sagen. Was ich hier aber erkennen kann ist, dass du jemamden suchst der dir einfach nur sagt "Das sind eindeutig Geister!"
Wir sind hier alle offen und verneinen die Existenz von Geistern nicht, aber wir versuchen eben zuerst physikalische oder zoologische Ursachen auszuschließen. Wenn du nur blind gläubige suchst die deine Meinung teilen und nicht über andere Möglichkeiten diskutieren willst, dann bist du hier falsch.

5) Es gibt einen Editierbutton also kannst du alles in einen Post packen.
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.396
Punkte für Reaktionen
68
Ort
Aldenhoven
... mich in diesem forum schlecht beraten gefühlt!die antworten waren 90 % sche....!
Wir sind ja auch ein Diskussionsforum und keine Beraterfirma. Mir kommt da aber eine grandiose Idee: ich melde ein Gewerbe an und mache eine Beratung für ungewöhnliche Erlebnisse auf. Ich nehme 200 Euro für eine Beratung und sage: "Ganz klar, das war ein Geist." Dann sind wir beide glücklich. :obiggrin:
 

Morow

„archaic obsidian”
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
2.191
Punkte für Reaktionen
0
Tolle EVP, die du da ganz ohne Nutzung von Strom aufgenommen hast. Tolle Aufnahmen, Danke dafür. Die Stimmen sagen was...ich versuchs mal zu verstehen....

"Die Fer...ien....bald rum. Lan...weile kehrt.....Muss.....küns....aufre....."

Wau, fascinating fake news. https://www.file-upload.net/ kostenlos, ohne Anmeldung, google lebe hoch....und jetzt schnell zurück unter deine Brücke.
Und skeptisch bleibe ich weiterhin, trotz vieler Erlebnisse und vorallem wegen Trolls wie dir.
 

magog88666

neugierig
Mitglied seit
30. April 2017
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
https://www.file-upload.net/download-12593600/Sprachmemo011_sd.m4a.html

d�0Š1monischer schrei.

https://www.file-upload.net/download-12593608/Sprachmemo023_sd.m4a.html

https://www.file-upload.net/download-12593614/Sprachmemo030_sd.m4a.html

ich wusste nicht,dass es upload plattformen ohne anmeldung gibt!setze heute abend oder spätestens morgen noch einige rein.
danke für den hinweis !!!

https://www.file-upload.net/download-12593633/Sprachmemo038_sd.m4a.html


das ist das knistern.strom war aus.es waren auch keine undichten mineralwasserflaschen noch sonst was im raum,was dieses geräusch hätte verursachen können!!!


Deine Postings wurden nun in einem Beitrag zusammengeführt/ Du hast 10 min.je Beitrag Zeit um deine Postings zu editieren-siehe Postingrichtlinien
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

magog88666

neugierig
Mitglied seit
30. April 2017
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
strom war aus...batteriebetriebenes diktiergerät war an.
 

Susan

neugierig
Mitglied seit
29. Juni 2017
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Wir sind ein paranormales Forum und sollten die Erlebnisse der User so behandeln, als wenn es nichts Paranormales gäbe?
Von diesem Grundsatz geht auch jede Bahandlung im Psych.- oder psychiatrischen Bereich aus. Stell Dir vor jemand kommt und sagt ich höre Stimmen.... sagst Du dann ich höre nix, du willst mich wohl auf den Arm nehmen? SchizoSchub, heute meint der Mensch er ist Pinnocio und hat Angst vor dem Hobel und morgen geht er wieder im dunkelblauen Anzug zur Arbeit?

Alles nicht wahr, weil es nicht sichtbar ist? OK-

Ich habe ein Akustikphänomen: es knallt, plopp, mal lauter, mal tags, mal nachts. Jüngst stehe ich neben meinem Regal im Büro, wieder plopp- eine Welle der Erkenntnis: die verschweißten Luftblasen meiner Rolle Luftpolsterfolie platzen. Aber warum, wann? Ist das normal? In dem Laden, wo diese Folie verkauft wird, müßte dann den ganzen Tag Gewitter sein.

Komischerweise hat es noch nie geploppt, wenn ich Gäste hatte. Das Plopp mag also keinen Besuch? In welchen Zustand bin ich wenn es plopp macht, meist "stinkig, auf irgendwas oder irgendwen..."

Glaubt mir jemand, wenn ich jmd. die geplatzten Blasen zeige? Zeugen habe ich leider keine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Astun

Inventar
Mitglied seit
22. Oktober 2014
Beiträge
1.603
Punkte für Reaktionen
20
Ort
Rohrbach bei Mattersburg
@Susan

Neuerdings hat man festgestellt, dass das Zerdrücken solcher Blasen einer Luftpolsterfolie hilft Stress abzubauen.
Immer mehr Menschen machen das, wenn sie innerlich angespannt sind und Stress haben.
Vielleicht zerdrückst Du ja diese Blasen mittels psychokinetischer Energie, damit Du durch das Platzgeräusch auch etwas entspannter wirst.

Sogar die Werbung hat schon Notiz davon genommen.
Da sitzt so ein Typ im Auto und rollt ganz langsam, im halben Schritttempo, über eine Bahn aus Luftpolsterfolie.
Das Platzgeräusch führt zu einem selig entspannten Ausdruck in seinem Gesicht.
Frag mich nicht welche Automarke diese Werbung schaltet, aber ich finde sie witzig.
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.162
Punkte für Reaktionen
247
Ort
Wien
Ich verstehe die Antwort auf meine Frage nicht.
 

magog88666

neugierig
Mitglied seit
30. April 2017
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
hier habe ich während ich im bett schlief ,das diktiergergerät mitlaufen lassen.ich schlafe immer,wie ein stein.wenn ich mit sachen im bett einschlafe...controller,aschenbecher,chipstüten,schokolade...oder was weiss ich was....es liegt,wenn ich aufwache,alles so da,wie vorm einschlafen.
von sowas ,wie auf der aufnahme zu hören ist,werde ich oft genervt und aus dem schlaf gerissen
das hört sich an,als wenn sich jemand von der decke fallen lässt,sich stand verschafft und sich etwas einrenkt.
p.s ich mache so ein knochen und wirbelgeknacke auf jeden fall nicht.
h finde es widerlich und abstossend.

Edit Trinity: sicherer Link: http://wahrexakten.at/zeux/Sprachmemo.m4a
https://www.file-upload.net/download-12595760/Sprachmemo040_sd.m4a.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

magog88666

neugierig
Mitglied seit
30. April 2017
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
und was ja auch,gegen jeden 'irdischen' ursprung spricht,ist die tatsache,dass freunde....aufgeschlossene,wie auch skeptiker live mit den phänomenen bei mir konfrontiert wurden.sie wurden u a mitten aus dem raum heraus angesprochen etc.keiner kommt mehr zu mir,weil mein umfeld die tatsache,das es weit mehr gibt,als wir sehen und verstehen k�önnen,nicht verkraften kann.
 

Astun

Inventar
Mitglied seit
22. Oktober 2014
Beiträge
1.603
Punkte für Reaktionen
20
Ort
Rohrbach bei Mattersburg
@magog88666

Wenn ich dem Link folge, komm ich auf eine Seite, wo man sich entscheiden muss, ob man es herunterladen oder gleich abspielen soll.
Herunterladen wollt ich es nicht, also ging ich gleich auf Play.
Mein Virenprogramm ist sofort angesprungen und hat blockiert.
Ich hoffe für dich, dass Du keine verseuchten Aufnahmen anbietest, da das sonst sehr unangenehm für dich werden könnte.
Ich werde dennoch davon Abstand nehmen es herunterzuladen, da ich mir denke, dass mein Virenprogramm nicht umsonst angesprungen sein dürfte.
Irgendeinen Grund muss es gehabt haben, dass es meldete eine Bedrohung blockiert zu haben.
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.162
Punkte für Reaktionen
247
Ort
Wien
Habe es gerade probiert. Du darfst nur auf den Button "Download" klicken, wo die Wolke dabei ist und dann kannst du es öffnen oder speichern. Harmlos. Aber Rest musst du ignorieren.

Es ist halt auf einem Freehoster, die wollen hatl mit allem möglichen Sch*** bewerben. Ich lade es bei uns im Forum hoch und tausche den Link dann aus.
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
45.162
Punkte für Reaktionen
247
Ort
Wien
Ich höre ein Geräusch, wie wenn etwas herunterfällt. Wie ein Rucksack von einem Stuhl oder so.
Knacken kann ich nicht hören.
Und sagen, was das ist, kann ich noch weniger. Ich war ja nicht dabei. Warum lässt du dann nicht auch eine Kamera laufen?
 

Flyleaf

neugierig
Mitglied seit
26. Juni 2017
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Saarland
Für mich hört es sich an, als ob etwas (nicht sehr schweres) auf einen Laminat-Fussboden fällt. Die nachfolgenden Geräusche könnte ich schon mit Bewegung assoziieren. Um dieses knackende/klickende Geräusch zu hören musste ich die Boxen schon ziemlich laut stellen, dann konnte ich es hören - kann aber absolut nicht sagen was es sein könnte.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.019
Punkte für Reaktionen
71
Ich hab auch lang überlegt, aber mir fällt auch nichts ein. Würd auch meinen, dass irgendwas runterfällt. Oder steckt vielleicht ein Tier in der Wand?
 
Oben