• *****
    Liebe User und Freunde des WXA Forums! Wir wünschen euch alles erdenklich Gute, sodass ihr gut und möglichst unbeschadet durch die aktuelle Krise kommt! Danke an alle, die jetzt alles geben und viel Kraft jenen, die jetzt vor dem Nichts stehen. Halten wir zusammen! Gemeinsam schaffen wir das!
    Wer möchte, kann sich im Corona Ausheulthread etwas Luft machen. Bleibt gesund! - EUER WXA-TEAM
    *****

Glaubt ihr, es gibt Menschen mit Superkräften?

Sam Winchester

Jäger-Otaku
Mitglied seit
9. Mai 2012
Beiträge
1.299
Punkte für Reaktionen
17
Ort
Lawrence, Kansas
Hallo, ich wollte mal fragen, ob ihr glaubt, dass es Menschen mit Superkräften gibt. Damit meine ich Gedanken lesen, Dinge mit Willenskraft bewegen/benutzen, oder unglaublich starke Menschen. Was haltet ihr davon? Schreibt eure Meinung! Oder kennt ihr gar welche, die solche "Superkräfte" besitzen?
Ich bedanke mich schon jetzt für eure Beiträge.

Gruß, Sam
 

Chiriya

erleuchtet
Mitglied seit
22. Juni 2012
Beiträge
389
Punkte für Reaktionen
4
Ort
Hamburg
Auf eine gewisse Art denke ich das es sowas gibt. Ich habe mal gehört das eine Mutter ein Auto angehoben hat weil ihr Kinder darunter eingeklemmt war, ich weiß nun nicht ob gerade das stimmt, aber es ist bewiesen das der Körper in Extremsituationen viel aushalten/machen kann. Ich weiß noch als ich damals mit Freundinnen in einem Wald war und wir dachten das uns jemand verfolgt, zu der Zeit war ich ein absoluter Sportmuffel und trotzde habe ich durch die Angst geschafft derbst schnell und auch lange zu laufen. Adrenalin macht viel aus.

Aber an so Kräfte ala Fantastic Four glaube ich nicht.

Edit: Mensch Satzbau lach*
 

DeXXter

eingeweiht
Mitglied seit
27. September 2010
Beiträge
206
Punkte für Reaktionen
0
Da gabs mal ne Doku darüber ich glaube die hieß "Supermann in dir" da ging es eben um die extrem situationen aber auch um ein paar menschen die Magnetisch sein sollen, einer der in Eis schwimmt weil er seine Körpertemperatur selbst reguliert und um Menschen die im Asket lebten.
 

Sam Winchester

Jäger-Otaku
Mitglied seit
9. Mai 2012
Beiträge
1.299
Punkte für Reaktionen
17
Ort
Lawrence, Kansas
@Cadisha

Die meine ich ja auch nicht, doch ich glaube, dass es schon Menschen gibt, die Gedanken von anderen wahrnehmen können, denn es gab ja auch schon so manche Fernsehberichte darüber, darunter auch einer bei Galileo. Menschen, die sich bis zu 20 Meter dehnen können oder Menschen, die groß und grün werden, wenn sie wütend sind, gibt es natürlich nicht. :D
 

theCat

eingeweiht
Mitglied seit
25. November 2011
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Franken
Hi Sammy (sorry, musste jetzt einfach sein)

ja, ich glaube auch, dass es Menschen mit besonderen Faehigkeiten gibt, wobei ich denke, dass eigentlich jeder eine hat. Es muss ja nicht immer spektakulaer sein, wie tatsaechlich Gedanken lesen oder so, wobei es in der heutigen Zeit ja schon fast an Superkraefte grenzt, wenn jemand einfach zuhoeren kann. Ich denke jeder kann seine Talente ausbauen und ja fuer ein paar Menschen zum "Helden" werden......

lg theCat
 

mala

suchend
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Ort
RLP
Also meines erachtens müsste man mal genauer definieren was denn eine "Superkraft" überhaupt ist bzw. ausmacht.:unsicher:
 

Sam Winchester

Jäger-Otaku
Mitglied seit
9. Mai 2012
Beiträge
1.299
Punkte für Reaktionen
17
Ort
Lawrence, Kansas
@mala

Mit Superkraft meine ich, dass manche Menschen, wie schon oben beschrieben, Gegenstände mit Willenskraft bewegen können, Gedanken lesen, oder sehr große Stärke aufweisen.
 

mala

suchend
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Ort
RLP
Na dann meine ich `Ja`. Es gibt ja auch viele Menschen die präkognitativ träumen, das ist ja auch eine Superkraft, wenn man so will.
 

Neres

gesperrt
Mitglied seit
2. Oktober 2011
Beiträge
373
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Wien
Ich nehme eher an, Kräfte die man "aktiv" sprich bewußt nutzen kann, und träumen gehört für mich eher ins passive.
 

Xeix

eingeweiht
Mitglied seit
4. Januar 2012
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Berlin u. MV
Also Superkraft ist vielleicht auch etwas reßerisch ausgedrückt, aber ich denke schon, dass man mit dem Geist, bzw dessen Kraft den Körper überwinden kann.
Spontan fällt mir da ein Mirin Dajo, der sich mit unsterilen Klingen durchbohren konnte, ohne sich zu verletzten. Google sagt mehr.

Ein weiteres Beispiel sind buddhistische Mönche die tw. mit ihrem Geist auch erstaunluches leisten können.
 

mala

suchend
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Ort
RLP
Ja aber Telekinese funktioniert doch ähnlich..man hat einen Gedanken(passiv) und durch diesen bewegt man z.B. eine Gabel(aktiv). Der traum ist passiv, passiert das geträumte wird er wirklich(aktiv). Oder meinst du das man das was passieren wird nicht beeinflussen kann?
 

Sam Winchester

Jäger-Otaku
Mitglied seit
9. Mai 2012
Beiträge
1.299
Punkte für Reaktionen
17
Ort
Lawrence, Kansas
Also ich meine jetzt die Leute, die bei ihren Taten klar bei Bewusstsein sind und diese Taten auch bewusst durchführen.
 

Technopanzer

eingeweiht
Mitglied seit
31. Mai 2010
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Olbersdorf
Es gibt so extrem viele Menschen auf der Erde. So viele es sind, so unterschiedlich können sie auch untereinander sein.
Man hat schon von vielen Geschichten gehört. Wie schon geschrieben wurde soll es Menschen geben, die tatsächlich alles aus Metall "anziehen".
Dinge durch Telekinese zu bewegen gibt es sicherlich auch. Hellseher o.ä. sind in meinen Augen ebenfalls im Besitz von "Superkräften".
Ich könnte noch einige Sachen aufzählen, die bei weitem nicht jeder Mensch kann und die dadurch außergewöhnlich sind.
Auf dieser Welt ist NICHTS unmöglich. Wer weiss, was wir Heute als "Superkraft" oder außergewöhnliche Fähigkeit bezeichnen, kann in 1000 Jahren schon als Standartkönnen zum Menschen gehören
 

Starscreamer

gesperrt
Mitglied seit
20. Juni 2012
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Also ich kann super viel futtern. Besonders Pizza, Süßkram und Schokolade. Auf diese Weise kann ich meinen Körper auch dehnen.
Fällt das unter Superkraft?

Gesendet von meinem LT26i mit Tapatalk 2
 

lajosz

VUP
Mitglied seit
16. Juni 2008
Beiträge
4.346
Punkte für Reaktionen
21
Ort
Bethlehem b. Bern
gäbe es menschen mit superkräften dann würden wir dies wissen und diese fälle wären wissenschaftlich untersucht worden. mir fällt da nur der yogi ein welcher keine nahrungsmittel zu sich nimmt und den bereits erwähnten dajo.

klar ist dass wir uns in extremsituationen extrem fokussieren können und so scheinbar unmögliches zu leisten fähig sind. würde ich aber nicht als superkraft bezeichnen.

@starscreamer, ich kann 2 kg fleisch mit blosser gedankenkraft anheben... hahaha, super witz!

bitte unterlasse in zukunft spamposts oder sinnentleerte posts. dazu haben wir ein spam-topic.
 

Feuervogerl

erleuchtet
Mitglied seit
8. August 2010
Beiträge
497
Punkte für Reaktionen
2
also ich glaub nicht,dass es menschen mit wirklich superkräften gibt eben so wie superman, fantastischen 4 usw.

aber ich habe auch schon über fälle gehört in denen menschen wirklich kräfte entwickeln die weit über ihr normales hinausgehn,zb kann ich mich da an einen erinnern: ein kind wurde bei einem autounfall im auto eingeklemmt und seine mutter hat mit reiner muskelkraft die tür rausgerissen obwohl sie selber verletzt war.sogar die feuerwehrmänner meinten danach dazu hätten sie entsprechendes werkzeug gebraucht.

also ich denke wenn das eigene leben oder das leben des eigenen kindes in gefahr ist dann sind "superkräfte" sehr wohl möglich
 

RiotFofu

gesperrt
Mitglied seit
25. Mai 2011
Beiträge
505
Punkte für Reaktionen
1
wir können nicht fliegen. wir können aber schwere Dinge anheben wenn wir es müssen.
Wir können gedanken, wesen etc wahrnehmen. wir können alle sovieles was wir aber nicht immer abrufen können oder bei manchen vllt komplett verkommen ist.

LG
 

Feuervogerl

erleuchtet
Mitglied seit
8. August 2010
Beiträge
497
Punkte für Reaktionen
2
wobei ich mich aber frage, warum können wir das nicht immer sondern nur in notsituationen? ist es wirklich nur das adrenalin,das solche fähigkeiten dann möglich macht? oder gibt es da noch andere stoffe die das ermöglichen aber vielleicht im normalen leben verborgen sind?
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.461
Punkte für Reaktionen
110
Ort
Aldenhoven
Glaube mir - Du würdest diese Kraft gar nicht auf Abruf haben wollen. Diese immense Kraft, die der Mensch in Notsituationen aufbringen kann, ist keine dauerhafte Kraft. Es wird quasi die Energie von einem ganzen Tag in einem Moment freigesetzt. Resultat: Deine Muskeln werden extremst überbeansprucht und Du kannst danach stundenlang keinen Finger mehr heben.

Es ist wie bei einem Feuerwerk: Du kannst wählen ob Du stundenlang eines schönes Feuerwerk sehen möchtest oder ob Du alles in einer einzigen Explosion vergehen lassen willst.
 

RiotFofu

gesperrt
Mitglied seit
25. Mai 2011
Beiträge
505
Punkte für Reaktionen
1
manche können es besser - manche schlechter...
warum das so ist wird vllt einfach was mit der person an sich zu tun haben.

Und wieso nur Situationsweise wie zb ein Auto anheben, weil man für manche Dinge einfach keinen An und Ausschalter hat
 
Oben