Schwarz/Grün im Zeichen von Corona

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
wir könnten ja alle so tun, als gäbe es den krempel nicht... so könnten wir es austrixen.

jaja...

PK live mit kurz, anschober:



der kurz... jaja... der "kampf gegen die pandemie"... freund der berge der kampf ist sogesehen verloren... es ist da um zu bleiben. hat er auch noch nicht kapiert... wir passen uns nur mehr an die gegebenheiten an.

oh, schon vorbei...? das war ja kurz - hahaha - und knapp. aber hauptsach die haare wieder schön.

jetzt anschober...
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
der gute alte anschober... ich mag ihn ja immer noch. auch wenn der wolf, wie unten im video, an der ruhigen oberfläche kratzt und mein vertrauen in solide lösungen schwindet... man beachte den schweiß auf seiner oberlippe, je länger der wolf ihn "verhört"...

 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
an dieser stelle muss ich sagen:
danke, peter pilz.
bin nicht der größte fan von dem aber der sitzt grad beim fellner und redet klartext über den nehammer, und was da passiert ist bzgl. terroranschlag. das schaun jetzt viele leute und jeder soll und muss es wissen, wer unser innenminister ist.

geschwärzte akten etc... liegt dem pilz alles vor.

nehammer ist bald weg. jede wette...
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.955
Punkte für Reaktionen
422
Ort
wien
nehammer ist bald weg. jede wette..
Wird sicher nix besseres nachkommen,so realistisch sollte man schon bleiben.
Bis auf die paar Monate unter Kickl (der ja lt. Nehammer sowieso an allem schuld ist), war das Innenministerium seit ! 20 Jahren in ÖVP Händen.
Und ein "Grünes" Innenministerium ;-) ...Illusion
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
stimm. leider. wer sonst als ÖVP...

aber, alternativen:
doskozil... ex-kibara. warum nit... oder der übergangs-innenminister, der zwar etwas bieder daherkommt, aber ok ist...

wurscht. alles besser als der jetzige zustand.

da geht's jetzt um's prinzip.
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
ein totalversagen. ein einziges, verfi#tes totalversagen.
die haben über alles bescheid gewusst und nichts getan.

nehammer und sein trupp hätten das nicht verhindern können... sie hätten es verhindern müssen. das müssen ist der feine unterschied und ich möchte jetzt verdammt nochmal KONSEQUENZEN sehen.

ja, das macht rachedürstig, weil mich hat das auch nachhaltig verstört und die bilder krieg i nimmer ausm kopf... schei# wahsninnige überall.

und der typ hat nciht mal den mut, zurückzutreten, diese feige sau.

feige sau!
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.955
Punkte für Reaktionen
422
Ort
wien
Schaut eher danach aus als würde es den Blümel noch vorher treffen,zumindest hat sich die Opposition bereits auf ihn eingeschossen.....

Hausdurchsuchung in der privaten Wohnung von Blümel

;-) Wird langsam Zeit für eine-to do list-......

Aschbacher .......done
Blümel ..... in progress

Nehammer ...high risk
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
jetzt steht der blümel da im interview und meint tatsächlich "die ÖVP hat nie spenden von glückspiel- waffen- oder tabakkonzernen angenommen."

xDpfahahah... das kann ja wohl nicht sein ernst sein.

zumindest hat er sich die tackn hinten wegschneiden lassen, das sah ja schon elendig aus...
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.955
Punkte für Reaktionen
422
Ort
wien
Wenn da jetzt bei Blümel (Hausdurchduchung) polizeilich ermittelt wird,was sagt der Teflon-Basti nun dazu ?
Bei Strache hieß es ja noch von seiner Seite dazu.....dann muss man sich trennen.

Übrigens, Spitzen-Sager von Blümel im U-Ausschuss Juni 2020......
Ich kann für mich ausschließen, dass ich mich erinnern kann, dass das ein Thema war -quelle-
;-) Er hatte lt. Erinnerungslücke ja auch...... keinen Laptop,oder doch einen, aber es war halt eben nicht seiner.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.849
Punkte für Reaktionen
232
Ich hab diese Telenovella versäumt. Gibts da eine kurze Zusammung was da jetzt war? 😅
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
@infosammler
irgendwas mit Novomatic... sein vorgänger löger diese pfeiffn hat auch irgendwie dreck am steckn.

blümel ärgert mich gar nicht so, weil es aufgrund seiner aktivitäten keine tote gegeben hat...

aber passt's nur auf... kurz-taktik - wenn es ihm zu heiß wird... wixt er den nehammer oder den blümel weg so schnöll konnst goa nit schaun.

zack-zack..
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.849
Punkte für Reaktionen
232
Das die Politker einfach nicht käuflich sein können, geht mir eh nicht ein.
Ich mein, denen gehts mehr als gut, finaziell zb und dann müssens immer irgendwas drehen.... 🙄
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
weil was er jetzt macht der sebi ist so klug nit... wie viennatourer im ibiza thread angemerkt hat, ist der strache - korrupter trottl hin oder her - zurückgetreten... und was hat er "getan"... hat halt die offenen geheimnisse ausgeplaudert.

nehammer hat grob fahrlässig gehandelt und tote verursacht, was eigentlich strafbar ist, und denkt anscheinend nicht mal dran...

das schadet aber am ende den kurz... wie cap richtig gesagt hat - "am ende ist der kurz der dumme". weil alle fäden laufen zu ihm ob er will oder nit.

aber was macht er - so dämliche null-aussagen wie "ihr könnt doch nix dafür für die mutationen", zitat kurz.

was soll das?! - soll ma jetzt danke sagen oder was... oder beruhigt sein?
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
der gerstl... ÖVP-speichellecker... bitte wie der die message control unnachgiebig runterspult... wahnsinn... zählt mal mit wie oft er in dem 5 minuten interview immer wieder den gleichen satz sagt:


was is'n das... ein zombie? kann man nicht normal antworten..

also den türkisen geht jetzt wohl der a auf grundeis, so wie sich das anhört...
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
hahah, also manchmal denk ich mir, in der redaktion von oe24 sitzen doch ein paar echte satiriker...

das bild vom anschober und der text drunter... haarsträubend.

"4 MILLIONEN BIS SOMMER GEIMPFT"

xD hahahah... geiler schmäh. ich verwett meine letzte unterhose, dass bis julei keine "9 millionen dosen" da sein werden. wär ja schön aber wird nicht. nachbestellung bei Moderna... also jetzt doch den rolls royce unter den impfstoffen. ok.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.955
Punkte für Reaktionen
422
Ort
wien
Anschobers Qualitäten...... beobachten, Zahlenspielereien und Taferln in die Kamera halten.

........ die Testungen sind derzeit in unserer Strategie der wichtigste Wellenbrecher gegen eine massive Zunahme der Infektionen aufgrund der ersten vorsichtigen Öffnungsschritte.
War doch klar,dass ; die durch vermehrte Tests; (erwarte) erfasste Infektionszahlsteigerung ansteigen wird, aber ob auch die Prozentzahli der erfassten Infizierten dadurch gestiegen/gefallen ist, ließ er halt wiedermal unter den Tisch fallen.

4 MILLIONEN BIS SOMMER GEIMPFT
Bis dato sind in Österreich erst 300 000 "angeimpft" und die von ihm (und Flinten-Uschi) geschwurbelte 2Wochen-Verzögerung für die ausgebliebenen Lieferungen sind auch schon verstrichen.
Also, wo bleibt der (?zumwievieltenmale) versprochene (und aus Steuergeldern vorfinanzierte) Impfstoff für jene, die ihn wollen/brauchen ?
Werden wir wieder 1 Monat warten müssen bis zum nächsten Minister-Fotoshooting,wenn sich 2-3 Kisten Impfstoff nach Österreich ..."verirren"?

Und jetzt lese ich neuerdings immer öfter.....Nachbestellen.
Ich dachte sein Krisenmanagement habe die Bestellungen längst erledigt,man sollte doch auf Grund der Einwohnerzahl gewusst haben,
wieviel man benötigt.
Also,wozu, wie kann das nötig sein und vor allem, bei -wem- bestellt der Rudi ?

Kurz prahlte doch immer mit seinen guten Beziehungen zu Orban und Putin.
Vielleicht sollte er dann doch mal dort mal seinen Beziehungsstatus nachhaken und anfragen wie das so mit den Impfungen/Impfstoffen funzt ?
Im Gegensatz zu jenen, die sich auf die Brüsseler Kompetenzschwurbler verließen,dürften die beiden das ja anscheinend einigermaßen hinbekommen.
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.672
Punkte für Reaktionen
279
Ort
Rainscastle
Das Demowochenende in Wien war auch wieder eine Sternstunde für die Innenpolitik und die Polizei.


Dazu mal noch zwei Twittermeinungen:



Auf FB lesenswert:

Bissi Videomaterial von der Demo, vorsicht, Kotzgefahr:


Dass ein Küssel da seinen Auftritt bekommt - geschenkt. Spannender finde ich, wie achtsam man hier mit dem braun-esoterisch-querfrontlerischem Mob umgeht, der sich Stundenlang durch die Wiener Innenstadt schiebt, inklusive nicht genehmigter Demos. Und wie die Polizei das im Nachgang als Deeskalation darstellt.

Die Deeskalation habe ich vor einigen Jahren während #unibrennt Zeiten nicht gesehen, als wir als Demo zur Kultusministerkonferenz wollten. Außer der Schlagstockeinsatz gegen mich war als Liebesbeweis gedacht.
Auch sonst scheint es in Richtung Klimaschützer, Antifaschisten, Linke etc. eher körperlicher zuzugehen:

Auch Fußballfans werden aufmerksam betreut:

Aber gut, jeder hat so seine Präferenzen, wenn es in Ö ähnlich wie in D ist, dann wundert es mich nicht.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.849
Punkte für Reaktionen
232
Bissi Videomaterial von der Demo, vorsicht, Kotzgefahr:
Ja wirklich.
Und stützt sogar meine Anahme, Party.😅🙄
Essen, Trinken, Musik. Ersatzprogramm weil alles zu ist.
Fest Rauchen und jaulen.
Wie die Loveparade, nur halt Hateparade. 😅

Und btw. Jetzt kommt die Impfung langsam, langsam sperrt alles auf. Gegen was demonstriert man den jetzt? 🙄
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.920
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
gegen was die demonstrieren weiß ich nicht, aber ich werd dir sagen gegen was man demonstrieren sollte:

aschbacher tritt zurück weil plagiatsvorwurf... strache tritt zurück weil er geplaudert hat.

nehammer handelt grob fahrlässig und verursacht damit tote... und es passiert nix.

dagegen gehört demonstriert. das frustriert mich, dass ich mir da nicht zu helfen weiß... was soll ich'n machen, alleine, einen brief an das BMI schreiben...? der wird ja nicht mal gelesen. ich kann nur da sitzen und es so hinnehmen, das nix passiert. das nagt die ganze zeit schon, ganz leicht nur, aber doch. sowas darf einfach nicht sein. unfähig - OK. aber unfähig und die sicherheit der leute aufs spiel setzen - vorbei!

gestern hab ich den peschorn (innenminister der übergangsreg.) in Im Zentrum gesehn. bitte nehmt's doch den. da wär ich echt beruhigt. gehört keiner partei an, wirkt normal.

und eine wie die meinl reisinger von den NEOS glaubt, sie is besonders hart und macht misstrauensantrag gegen blümel. geh schleich di... so eine lahme opposition. was is'n da überhaupt los, ich glaub wir haben alle schon einen hirnschaden wegen dem schei# corona..


ETA:
früher hab ich außenminister schallenberg reden gehört, und ich denk mir so "hey, wieso hört sich der so normal an..." und dann fiel mir ein:

JA DER GEHÖRT KEINER PARTEI AN!

eben... jeder, der nicht bei der ÖVP ist aber von denen bestellt wurde, ist völlig normal... ein ganz normaler mensch. nur die ÖVPler selbst ist ein völlig degenerierter, selbstgefälliger herrschafts-haufen geworden, nach all den jahrzehnten in der regierung... so, als ob die oma mit dem enkel pudert und dann kommen da seltsame kinder raus... das sind die türkisen. haha... genau.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben