Brauche Hilfe zum Thema Psi-Bälle / Energie

Psy-Schüler

neugierig
Mitglied seit
16. Februar 2013
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Damit ihr mein Problem versteht, will ich es kurz erklären.
Ich habe nicht an Psi oder ähnliches geglaubt und mir eigentlich keine
Gedanken darüber gemacht.
Mehr oder weniger durch Zufall bin ich dann gestern auf einer Seite für
Psi Bälle gelandet.
Ich wollte es natürlich unbedingt gleich ausprobieren, aber
egal wie sehr ich mich darauf konzentriert habe, es hat nicht funktioniert.
Dann habe ich mich heute morgen durch weitere Foren gewühlt,
bis ich auf eine Übung gestoßen bin die für Pirokinetik gedacht ist.
Da stand, man solle sich auf einen Gegenstand oder auf Lebewesen konzentrieren, seine Hand/Hände in seine Richtung strecken (später soll es auch ohne Hand gehen) und sich einfach vorstellen das man die "Energie" absobiert.
Das habe ich dann zum Spaß mal ausprobiert ( ich hab vermutet das es wieder nicht funktioniert). Also habe ich die Hand in Richtung Handy gehalten und mich darauf konzentriert. Zu meiner eigenen Überraschung wurde meine Handoberfläche warm, zu warm für normale Körpertemperatur.
Und mein Handyakku hatte keine Energie/Strom mehr.
Deshalb meine Frage : Kennt sich jemand damit aus / kann weiterhelfen ?
Bin dankbar über jede Hilfe.
 

Techleaf

Nervensäge
Mitglied seit
16. August 2009
Beiträge
521
Punkte für Reaktionen
3
Was genau ist jetzt dein Problem? Dein Handy kannst du normal mit einem Ladekabel (meist vom Hersteller mitgeliefert) wieder aufladen.
 

Psy-Schüler

neugierig
Mitglied seit
16. Februar 2013
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Das ich mein Handy wieder aufladen kann ist mir klar...
Meinte eigentlich, ob jemand der sich mit Psi allgemein auskennt, bereit
wäre mir das eine oder andere beizubringen.
Würde gerne kontrollieren wem/was ich Energie abziehe und wofür ich diese Nutze.

(Zu dem Handy muss man wahrscheinlich noch dazu sagen, dass es frisch aufgeladen war, kein Memorie-Effekt vom Akku. Habe es danach wieder aufgeladen und der Akku hat kein Probleme gemacht)
 

Nerzul

the Watcher
Mitglied seit
23. Mai 2007
Beiträge
1.576
Punkte für Reaktionen
13
Würde gerne kontrollieren wem/was ich Energie abziehe und wofür ich diese Nutze.
Dieser Gedanke ... ich würde nicht danach trachten.
Wobei es doch gewisse Übungen gibt, und es in gewissen
Situation hilfreich sein könnte oder allgemein gesagt,
dass du dich damit überhaupt befasst hast.

Aber ich würd mich als Anfänger nicht mit sowas beschäftigen,
am Ende wirst eher du dich ausgelaugt fühlen.

Liegt bei dir, wenn du einen Meister suchst, wirst du ihn in dir finden.
Übe. Tue.
.n.
 

Psy-Schüler

neugierig
Mitglied seit
16. Februar 2013
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Schon wieder Fragen von Psy-Schüler:obiggrin:

Um genau zu sein habe ich zwei neue Fragen :

1) Irgendwie hab ich ein Problem mit den Psi Bällen...
Wie sehr ich mich auch konzentriere,
ich spüre diesen Druck, wie viele ihn beschreiben,
zwischen den Händen, nicht.:sad:
Was könnte ich evt. falsch machen ?

2) Wäre es möglich den Psi Ball (falls ich ihn mal hinbekomme) ,und die
damit verbundene Energie, in meiner Halskette zu "speichern",
sodass ich im Notfall schnell einen Psiball parat habe ?

Danke schonmal im vorraus.
 

Nerzul

the Watcher
Mitglied seit
23. Mai 2007
Beiträge
1.576
Punkte für Reaktionen
13
1.) Könntest viel falsch machen, da gibts zuviele Dinge^^

- zuviel Konzentration
- zu hohe Erwartungshaltung
- ein unbedingtes Ergebnis herbeizaubern wollen
- Skepsis (in jeglicher Form)
- evtl. einfach viel mehr Übung

... allgemein gesagt, langsam und ruhig angehen.
Und immer nur so lange, wie du dich wohl fühlst.
Auch wenn du es nicht schaffst einen zu formen, nimm die am Ende der Übung kurz Zeit
und atme durch, führe die Energie wieder in dich zurück.
Das machst du natürlich auch, wenn du es dann schaffst.
Geduld.

2) Nein - bzw. mir nicht bekannt, da ich keinen Nutzen davon sehe.
Du siehst das etwas merkwürdig, welcher Gegenstand sollte was genau speichern?
Das ist gar nicht von Nöten, wenn du soweit bist kannst du schnell einen formen.
Und wenn du weiter bist, dann erübrigt sich das sowieso.

.n.
 

Psy-Schüler

neugierig
Mitglied seit
16. Februar 2013
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Hab gestern abend meine ersten Psi Bälle geschafft.
Der Nachteil : Ich kann sie nicht lange erhalten.
Bin nach dem 6. Ball total müde gewesen.
Aber immerhin.
Ich mach Fortschritte :biggrin:
 
Oben