• *****
    Liebe User und Freunde des WXA Forums! Wir wünschen euch alles erdenklich Gute, sodass ihr gut und möglichst unbeschadet durch die aktuelle Krise kommt! Danke an alle, die jetzt alles geben und viel Kraft jenen, die jetzt vor dem Nichts stehen. Halten wir zusammen! Gemeinsam schaffen wir das!
    Wer möchte, kann sich im Corona Ausheulthread etwas Luft machen. Bleibt gesund! - EUER WXA-TEAM
    *****

Gerechtigkeit

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
11.550
Punkte für Reaktionen
121
Und bei Massenmörder, skruppelose, gewissenlosen, unrehalibitierenden
Menschen ist eine Todesstrafe gut!

Wieso sollte man sich um so einen Menschen noch kümmern und ernähren, wieso
sollte man um so einen Menschen sorge tragen!
Empathie!?:oeek: also behauptet man sei empathisch und todesstrafe fodern? Wie geht das?:oeek:
 

Wissender

Besserwisser
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
2.163
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Arrakis
@Beeezle: Deine Aussagen zum Thema Todesstrafe zeigen, dass Du Dich noch nicht eingehend mit der Thematik beschäftigt hast und sind, (um es höflich zu formulieren) naiv und unreflektiert

Zu dem Thema gibt es hier ein eigenes Topic, in dem ich bereits jedes Deiner Pro-Argumente entkräftet habe:
http://www.wahrexakten.at/news-gesellschaft-politik/10505-todesstrafe.html

Deine Äußerungen zu dem Thema erinnern mich an rechtspopulistische Parolen

Diskordische Grüße!!!
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.433
Punkte für Reaktionen
96
Ort
Aldenhoven
Ich gehe noch einen Schritt weiter als Wissender. Beeezle: Dein letzter Beitrag belegt, dass Du Dich bei keiner einzigen Deiner Aussagen wirklich mit dem Thema beschäftigt hast. Du schmeißt einfach einen Haufen Müll in den Raum und die anderen sollen ihn sortieren.

Schönes Beispiel:

Soviele unnötige Gesetzt .. wie man darf im Dachboden nicht wohnen, oder war es man darf nur zweistöckig baun????
Alle Dachgeschosswohnungen und Bungalows sind demnach illegal.
 

Warjan

gesperrt
Mitglied seit
26. August 2015
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Wien
Außerdem wäre es nicht schlecht zu wissen, geht es jetzt um Amerika oder um Österreich?
Weil zuerst ein Beispiel mit der amerikanischen Polizei, und dann kommen Beispiele, welche eher bei uns zu tragen kommen.
Weiters stellt sich mir die Frage, welches System animiert wen zum schnell fahren? Es gibt Geschwindigkeitsbeschränkungen, welche wiederum gesetzlich geregelt sind und auch Vorschriften dazu, wo man wie schnell fahren darf, niemand wird gezwungen, schneller zu fahren als erlaubt.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.255
Punkte für Reaktionen
295
Ort
wien
....es gibt ein Gerät das Testen kann wie stark man Empathie und
Gefühle empfindet
Nein gibt es nicht,es gibt Tests(qualitativ) und (phys/psych.)Fragebögen mit denen Daten erfasst und ausgewertet werden können,aber nicht jedes Instrumentarium ist tatsächlich auch ein .....Gerät.

vt
 

Wissender

Besserwisser
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
2.163
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Arrakis
Ha - den habe ich heute Morgen zufälligerweise mal wieder gesehen

"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet..."

Diskordische Grüße!!!
 
Oben