Verstorbener Vormieter

-Peppo-

neugierig
Mitglied seit
12. April 2016
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer Lösung für ein Problem auf dieses Forum gestoßen und nach reichlicher Überlegung (und vor allem durchlesen anderer Themen) dachte ich mir ich frage hier mal um Rat.
Kurz zu meiner Wenigkeit, ich bin 27 Jahre alt, ledig und und wohne jetzt in einer kleinen Stadt, man könnte fast sagen Dorf, in NRW. Bis Anfang letzten Jahres habe ich weder an Paranormales, Spuk oder sonstigen in diese Richtung geglaubt bzw ich wollte dafür immer was handfestes haben.

Ich schildere einfach mal mein "Problem" und hoffe das ich hier vielleicht ein paar vernünftige Ratschläge bekomme bzw jemand der sich mit diesem Thema auskennt. Wer jetzt eine Horrorgeschichte aller Hollywood erwartet ist hier falsch.
Anfang letzten Jahres bin ich in eine kleine Altbauwohnung gezogen, frisch renoviert und nichts zu meckern. So nach 2 Wochen fing es an das es sich komisch anfühlte durch den Wohnungsflur zu laufen, man hatte immer ein leicht beklemmendes Gefühl und Schuhe anziehen bzw. bücken zum zubinden ging einfach gar nicht. Es ging nicht nur mir so sondern auch Leuten die zu besuch kamen, einige meinten sogar im Flur wäre ständig Durchzug. Und egal was ich versucht habe (Isolierung des Türrahmens, Zugluftstopper) es bleibt einfach so.
Im Sommer passierte es dann des häufigeren das meine Abstellkammer offen stand. Es ist einfach nur eine kleine Kammer mit einer kleinen Holztür die man von außen mit einem kleinem Schlüssel verriegeln kann, also kein Fenster oder ähnliches. Immer häufiger steht diese Tür wirklich offen, selbst abschließen hilft da nicht viel. Leuten mit denen ich darüber gesprochen habe, meinten einfach es ist wahrscheinlich das Holz schuld. Es ist halt alt und arbeitet. Nur musste ich jetzt schon soweit gehen das ich wenn ich von der Arbeit komme, meinen Rucksack vor die Tür stelle damit sie zubleibt.
Jetzt fing es vor kurzem an wirklich merkwürdig zu werden. Und zwar hört man wenn man meist recht still im Wohnzimmer oder Schlafzimmer sitzt Schritte. Nicht laut aber es sind leise Schlurf Geräusche. Es hört sich an wie nackte Füße auf Kacheln. Meist hört es sich an als ob diese zur Tür kommen, kurz stehen bleiben und dann wieder weggehen. Ich muss anmerken das die Türen immer offen stehen, also hört man es wirklich ganz genau. Viele halten oder hielten mich wirklich für Verrückt und meinten ich bilde mir das ein, aber selbst meine Freundin hört das zwischendurch. Es kann auch nicht sein das wir die Nachbarn über uns hören, da diese Laminat in der Wohnung haben und dies ein ganz anderes Geräusch ist. Es ist fast so als ob irgendjemand dann zur Zimmertür kommt reinguckt und wieder geht.
Ich hatte die Vermutung das es vielleicht ein verstorbener Vormieter sein kann, aber leider kann mein Vermieter mir dazu nichts sagen da er selbst erst das Haus seit 2 Jahren hat.
Hatte auch schon zwei, sozusagen Geisterjäger, angeschrieben aber der eine wollte von mir 90€ damit er sich das eine Nacht anschaut und die zweite Truppe hat abgesagt nachdem ich Ihnen gesagt habe das es eine Privat Wohnung ist und ich keine Dreherlaubnis gebe.
Und da ich jetzt schon einiges hier gelesen habe und es hier anscheinend wirklich Leute gibt die sich damit auskennen, wollte ich einfach mal fragen:

Wie kann ich prüfen/testen ob wirklich hier was mit in der Wohnung ist oder ich mir das nur einbilde? Kamera?
Wenn Ja was kann ich gegen einen Geist tun? Rituale,Verhaltensweise oder sogar Vertreibung?

Ich weiß das hört sich alles ziemlich merkwürdig an, aber wie gesagt ich weiß echt nicht weiter und zwischendurch bin ich echt am überlegen ob ich vielleicht verrückt werde.


Gruß
Peppo
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
13.019
Punkte für Reaktionen
241
Hallo!

Die geräusche aufnehmen? Das würde mir einfallen.
Hast du schon mal an mäuse oder ratten gedacht oder sonst ein "ungeziefer"?
 

Lumpikus

Inventar
Mitglied seit
26. Juni 2011
Beiträge
473
Punkte für Reaktionen
4
Hast du Haustiere? Wenn meine fette Katze übers Laminat "Schleicht" bekomme ich auch schonmal das Gefühl ein Brocken von 90 Kilo marschiert durch den Flur. Flure sind im allgemeinen irgendwie... "unheimlich", jedenfalls mag ich sie nicht sonderlich, vielleicht ist das bei euch was unterbewusstes?

Zur Tür: Nicht nur das Holz kann es sein. Das Metall der Schaniere und des Riegels kann sich verziehen, bei gewissen Temperaturen. Da kanns schonmal vorkommen dass man "Abschließt" aber eigentlich nichts passieren kann, weil der Riegel daneben geht. Von Schanieren die einfach aufschwingen gar nicht zu reden, da kann ich dir Balladen drüber singen.

Zum Thema verstorbener Vormieter, tut mir Leid. Aber wenn ich in diesem Moment den Löffel werfen würde, hätte ich definitiv andere Dinge um die ich mich kümmern wollen würde, wenn ich weiter über diese Welt geistere, ausser man hätte mich in der Bude ermordet, und das wüsstest du, glaub mir. Morde in Wohnungen lassen sich nur schwer "nicht erfahren."


Ehe ichs vergesse, frag mal nach ob deine Freunde tatsächlich einen Zug spüren oder sie den Flur einfach nur als kälter empfinden. Flure sind nicht selten die kühlsten Orte in Wohnungen.
 

Noir

eingeweiht
Mitglied seit
31. Dezember 2014
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Westerwald Kreis AK
Klingt alles Sehr Nach Dem Altbaugespenst ^^
Das mit den Türen habe ich in meiner Wohnung auch,Geräusche die aus anderen Wohnung durch kommen klingen oft eigenartig und anders als sie sollten.
Das mit dem Durchzug hab ich hier auch, abdichten usw hilft bei mir auch nicht.

Aber...
Von Geisterjägern würde ich abstand halten die meisten sind gaga oder nur auf Geld aus,
Du kannst das was die machen auch selber.
Du kannst Fotos machen.
Du kannst dem Geist Fragen stellen und es aufzeichnen.
Du kannst Filmen.
Du hast doch ein Smartphone oder?^^
Wär interessant ob du stimmen oder gestalten festhalten könntest.
Du kannst ja mal das inet durchsuchen ,vielleicht findest du ja etwas über das Haus usw.

P.S.
Wenn du einen PC oder Leptop und eine web cam hast kannst du ja mal über Nacht besagte stelle aufnehmen.
Spinnen deine Electro sachen?
Licht,TV usw?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben