• *****
    Liebe User und Freunde des WXA Forums! Wir wünschen euch alles erdenklich Gute, sodass ihr gut und möglichst unbeschadet durch die aktuelle Krise kommt! Danke an alle, die jetzt alles geben und viel Kraft jenen, die jetzt vor dem Nichts stehen. Halten wir zusammen! Gemeinsam schaffen wir das!
    Wer möchte, kann sich im Corona Ausheulthread etwas Luft machen. Bleibt gesund! - EUER WXA-TEAM
    *****

Die Marozi bzw. gefleckte Löwen

C

Claxan

Gast
<blockquote>

Quelle: http://www.kryptozoologie-online.de/kryptozoologie/marozi.php

Also einerseits denke ich mir "Warum nicht?" andererseits denke ich mir "Wieso finden die solche Tiere nicht?"
Ausserdem frag ich mich wie sie darauf kommen, dass es Löwen sein sollen. Es können auch eine neue Gruppe von Wildkatzen sein die eben solche Muster haben.
Die Hybridentheorie finde ich allerdings interessant. so könnte die natürlich entstanden sein wenn da nicht diese Artenbarriere wäre von der sie dauernd reden.
 

Nora

neugierig
Mitglied seit
29. November 2004
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Naja, es wäre schon möglich, dass es sich um Hybriden handelt. Es scheint ja auch nur sehr wenige davon zu geben sonst hätten sie doch schon längst noch welche gesichtet. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es eine Unterart der Löwen ist. Wenn es weiße Löwen und Löwen ohne Mähne gibt warum dann nicht auch welche mit Flecken?
 

kelpie

innerer Zirkel
Mitglied seit
25. August 2004
Beiträge
520
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Emmerich
Oben