Ufo? fake or not?

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Registriert
24. Februar 2006
Beiträge
14.166
Punkte Reaktionen
487
Ort
wien
Das Pentagon hat ein weiteres Video ihrer "UFO-Shot" Serie freigegeben.

Navy - Kampfjet filmte Ufo

Das Video entstand lt. Meldung 2015 über dem Atlantik an der US-Ostküste.
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
lol die freun sich wie bei einer LAN party....

To The Stars Academy (TTSA) klingt zwar merkwürdig, aber der clip scheint ja echt zu sein..

wär nicht das erste mal, das kampfjets so einer lichtkugel begegnet sind... nur die frage bleibt was zum geier ist das teil?
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
wenn das nicht funktioniert findest es sicher auf google videos...

naja, dragonball sei mal dahingestellt, aber das ist nicht der erste vorfall mit rasenden lichtkugeln.. gab es sicher schon x-mal.
was ich mich nur frage ist: die größe der dinger, die farbe, hat man da noch nie einen schnappschuss machen können? und das rätselhafteste: wo gehen die danach wieder hin, nach so einer begegnung?
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
also das hier sieht zumindest mal optisch interessant aus:
UFO chases Passenger Jet through Sky

eine mögliche erklärung könnte sein, dass einfach 2 flugzeuge gleichzeitig, nur auf versch. höhen fliegen, und es nur so aussieht, als ob.. keine ahnung.


die ironie ist: mit einer besseren videoqualität, viel besseren.. hätten wir das rätsel ufos wahrscheinlich schon längst gelöst. heißt das unterschwellig, dass wir uns erst weiterentwickeln müssen... hm:) würde sinn machen.

ETA: also was im video ab 1:13 passiert sieht schon cool aus... was soll denn das sein - begleitflugzeug? würd gern wissen, was der pilot da gesehen hat.
 

Helios

Inventar
Registriert
5. Mai 2003
Beiträge
2.173
Punkte Reaktionen
321
https://www.express.co.uk/news/weird/937198/Truth-alien-UFO-chasing-plane

Ist zwar eine furchbare Quelle, aber sie schreiben ein paar Hintergrunddetails - inklusive Aufklärung. :owink:

Darüber hinaus sind die Aussagen des Filmers mal wieder bezeichnend; er weiß, dass das Militär in der Gegend Übungen durchführt (was ja auch plausible Erklärungsmöglichkeiten ergibt, wie Luftbetankungen, Drohnentests, etc.) und weiß trotzdem ganz genau, dass es keine übliche Erklärung geben kann.

Interessant auch, dass es augenscheinlich ein weiteres Video davon gibt?
https://www.texasufosightings.com/buzz/ufo-chases-after-jet-in-clear-daytime-video
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
also der Express is ja so wie bei uns die Österreicher.... aliens, aliens, aliens...
die halten echt alle nix von ihren lesern.

aber es scheint sich beim video, laut MUFON, um einen vorfall aus 2016 zu handeln..

However, it has since emerged the video was actually filmed in 2016 and investigated by the US-based Mutual UFO Network (MUFON). They found the footage to be an optical illusion caused by two planes flying at different altitudes.

"The perspective causes an illusion showing a strange aircraft following an airliner, but they are two different planes."

"And because two aircraft are moving at 90-ish degrees they often look faster (or hovering)."

ja, das wär eine erklärung, k.a.
 

Skaman

Inventar
Registriert
14. April 2014
Beiträge
771
Punkte Reaktionen
22
Ort
Dessau-Roßlau
Sieht auf den ersten Blick schon schräg aus, aber das "UVO" so auf nen Bild zu bekommen....nicht schlecht. :-D
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.415
Punkte Reaktionen
407
Ort
Stadt der Helden

Astun

Jäger verlorenen Wissens
Registriert
22. Oktober 2014
Beiträge
2.208
Punkte Reaktionen
118
Ort
Rohrbach bei Mattersburg
@Zwirni

Na, vermutlich werden die Geheimdienste Suchtrupps losschicken.
Werden wahrscheinlich per U-Boot agieren, damit die Bevölkerung nichts mitkriegt.
Die werden das bestimmt nicht an die große Glocke hängen, wenn sie etwas finden sollten.
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.279
Punkte Reaktionen
12
Wenn das ansässige PD schon keine Infos hat...bloß Telefonmast? Was solln das sein? Wird ein Wetterballon sein ;) Also zumindest werden das die einzig weitere News dazu sein.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Registriert
13. Oktober 2010
Beiträge
14.175
Punkte Reaktionen
354
Ja sieht schon wie ein Wetterballon aus.
Ich kann mich noch erinnern, dass ich mal als Kind Lasershows einer Disco als Ufo erkannt zu glauben habe. Da war ich die ganze Nacht fix und fertig.
 

Gaius Gizus

Inventar
Registriert
12. Juli 2008
Beiträge
257
Punkte Reaktionen
15
Soo, jetzt muss ich die Beiträge wechseln... XD

Proforma, aber das habt ihr sicherlich mitbekommen...
Der (auch meiner Ansicht nach dürftige) UFO - Bericht ist ja rausgekommen...

https://www.scinexx.de/news/kosmos/ufo-bericht-wir-wissen-es-nicht/

Ich glaub auf ganzen 9 Seiten... XD
... wurden nicht unbedingt neueste Erkenntnisse geliefert.
Aber ich glaube, das war jedem sowieso schon klar...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
also das ist...
ich hab ja schon einiges gehört und gesehen... S/W fotos von eisenhoover beim handshake mit einem grey alien... DUMB (deep underground military basis)... basen auf dem mond, auf dem mars... mit der reichsflugscheibe in 5 min zur venus...

von diesem israelischen general hab ich noch nie was gehört, auch die diesbzgl. artikel vom dez. 2020 sind mir entgangen, obwohl ich in dem bereich eh immer alles zumindest mal anklicke weil's mich interessiert.

aber das ist schon ein blödsinn bitte... wie immer tut man den aliens unrecht, wenn man sie mit so erdlingen wie donald trump in verbindung bringt, und außerdem, gab es beim Disclosure Project meiner ansicht nach glaubwürdigere zeugen.

in der Jüdischen Allgemeinen heißt es:
Der langjährige Leiter von Israels Weltraumprogramm präsentiert »unwiderlegbare Beweise«

aha... sind aber keine da.

und auf Twitter gibt's die Galactic Federation...? ... #GalacticFederation...


also komm...
 

Gaius Gizus

Inventar
Registriert
12. Juli 2008
Beiträge
257
Punkte Reaktionen
15
Ich habs zu Aliens & Co verschoben... XD
Mich hat ein Link in das falsche Thema gelockt... ^^
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
auweh:)... jetzt hamma bald ein kuddel muddel beinand. weil über den 9seitigen UAP bericht gibt's auch einen eigenen thread, zu deiner information...

in den threads musst halt bitte genau schaun, wo was schon steht. ich weiß, das ist oft schwer, weil es viele unterthreads gibt... aber vieles wurde ja bereits behandelt, auch wenn es schon jahre her ist.

könnte ein admin bitte mein posting in Gaius' neuen thread verschieben? vielen dank.
 

Gaius Gizus

Inventar
Registriert
12. Juli 2008
Beiträge
257
Punkte Reaktionen
15
Aso, lol "Pentagon will Funde veröffentlichen" jaa...
Ich bin selbst durcheinander kommen, weil ich den ursprünglichen Post eigentlich eben in das Alien-Forum reinpacken wollte und durch die Suche aber versehentlich ins UFO-Thema gekommen bind und das nicht gecheckt hab... XD
Ich fand es glaub immer schon verwirrend, zwischen UFO und Alien zu unterscheiden. Obwohl mir klar ist warum, aber es hängt doch nah beieinander... XD
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
Beiträge
7.212
Punkte Reaktionen
358
Ort
Wien
kein problem...
UFOs sind nebenbei ganz offiziell nicht fake. ja, es gibt sie. sie heißen neuerdings nur UAPs (unidentified aerial phenomena) und man weiß halt noch immer nicht, was sie genau sind.

jedoch, genau da hab ich so meine zweifel. es wird der öffentlichkeit im jahrzehntetakt ein mini bröckerl hingehauen. das ist meine vermutung, es gibt da sicher so viel mehr material, audio, video, fotos, radar, satelliten aufnahmen etc. die einfach noch unter verschluss sind. mit dem siegel "öffentliche sicherheit". weil könnte ja alles feindlich sein. dabei gibt es bei den X sichtungen 0 todesfälle. kann mich auch irren. mir ist nix bekannt.
 

Gaius Gizus

Inventar
Registriert
12. Juli 2008
Beiträge
257
Punkte Reaktionen
15
Naschön, dann benennen sie es halt um. wahrscheinlich war UFO schon zu negativ/lächerlich behaftet... Ich denke UAP machts ned besser...
und erinnert mich an einen Frosch... 🐸 *uap-uap* ... oder ne KaulqUAP... oder ne Unglaublich Alte Person... oder... auf jeden Fall KEIN Flugobjekt... XD

Ja und vor allem gibts eigene Forschungen und Objekte auch noch... XD
Je nachdem welche Nation die grad durchführt, ist es für die jeweils anderen auch ein UAP... XD

UND die von den Aliens kommen auch dazu... jaa ich glaub, dass die hier sind.. in welcher Form auch immer...
Wie gesagt, bei dem Alter des Universums wär es irgendwie unlogisch, wenn die NICHT um uns wären... irgendwie...
 
Oben