Umfrage: Glaubt ihr an Geister?

Seven of Nine

neugierig
Mitglied seit
28. September 2002
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Dies ist meine erste Umfrage:


<form action="/" method="post"><input type="hidden" name="action" value="vote"><input type="hidden" name="posting" value="0168655348513446514"><table><tr><td>Glaubst du an Geister? </td><td><select name="Q:1"><option value="1">JA</option><option value="2">Nein</option><option value="3">Weiss nich</option></select></td></tr><tr><td>Was ist dein Geschlecht? </td><td><select name="Q:2"><option value="1">Männlich</option><option value="2">Weiblich</option><option value="3">Weiss nich</option></select></td></tr><tr><td colspan="2" align="center"><input type="submit" value="Abschicken"></td></tr></table></form></p>




OK, hier sind die Ergebnisse:
Glaubst du an Geister? Ja: 63 Nein: 7 Weiss nich: 1
Was ist dein Geschlecht? Männlich: 46 Weiblich: 23 Weiss nich: 2


Danke für die FAQ, ich hoffe es geht!
 

TommyX21

Inventar
Mitglied seit
29. Oktober 2002
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Ort
GroPü
Hi!

Als was definierst du denn Geister?!

Bewusstsein ohne Körper?!
Menschen die gestorben sind und noch nicht inkarnierten?

Währen AKE´s müsste man "Geister" doch sehn können.

Ich kann mir nicht vorstellen das Geister irgendwelche Gruselgestalten
sind wie sie im Kino oder Fernsehn immer dargestellt werden.

Ich glaube schon an Geister. Also an körperlose Bewusstseine.
 
A

Anonymer User

Gast
HI!

Ich denke, Geister sind von allem etwas...
Körperloses Bewusstsein
Noch nicht inkarnierte Seelen.
Gerade Verstorbene in der Zwischenebene.
Aber auch Naturkräfte, sogenannte Elementarwesen, die sich die Kraft von Feuer, Erde, Wasser, Luft und Äther zu nutze machen.

Aber vor allem sind Geister Energie, manchmal mehr und manchmal weniger messbare Energie.

Und da alles auf diesem Planeten auf die eine oder andere Weise aus Energie besteht, kann Energie auch mit Energie interagieren.

Was ich damit sagen möchte, ich glaube schon, dass Geister Dinge durch die Luft fliegen lassen können oder bewegen können (sogenannte Telekinese hierzu ein Link http://members.tripod.com/~paranetz/parapsych/telekinese.html sprich mit Energie bewegt man Energie)

Ob man sie sehen kann oder nicht oder wie sie aussehen, kann sich freie Energie doch aussuchen? Sie kann jede Form annehmen die sie will...
Sie sind zwar unsichtbar, aber dennoch da.
Wie ein Ventilator, der sich mit einer sehr hohen Drehzahl bewegt. Man kann ihn fühlen, hören, man sieht, wie er Dinge bewegt (zb Papier), aber man kann ihn nicht sehen, aber er ist da!

Und ob ich ihn sehe oder nicht, hängt von der Frequenz ab. Je mehr sich also die Frequenz senkt um so deutlicher kann ich ihn wahrnehmen.

Und so, denke ich, funktioniert es mit Geistern auch...

Und zu dem was wir im Kino sehen, kann ich nur sagen, der Mensch spiegelt immer seine tiefsten und abgründigsten Ängste wieder auch weil er immer von sich auf andere schließt!
 
A

Anonymer User

Gast
erfahrungsgemaess kann ich nur sagen, dass man seinen schutzgeist und auch seinen spirituellen fuehrer sehen kann.

ansonsten konnte ich nur einmal die warteschleife fuer`s naechste leben sehen, es war ein riesiges energiefeld und ich konnte nur vereinzelt klare gesichter erkennen.

ich bin aber ueberzeugt (ohne beweis), dass triniti`s erklaerung zutreffend ist. alles ist energie und als solche auch permanent existent
 
A

Anonymer User

Gast
In welcher Situation hattest Du die Gelegenheit, Deinen spirituellen Führer und Schutzgeist zu sehen?
In Zeiten der Meditation oder in akuten Gefahrensituationen?
 
A

Anonymer User

Gast
und sahen die Menschlich aus, oder hast Du sie nur gespürt, woher wusstest Du, dass sie es waren?
 

CBrown

Inventar
Mitglied seit
18. November 2002
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Hallo alle miteinander,

vielleicht sind Geister ja auch "nur" ander Lebewesen die in einer anderen Dimension neben uns existieren. Kein Scherz! Habe letztens was gelesen, das es eine Diskusion über neben uns existierenden Dimensionen gibt. Und ich für mich denke, warum solltes nur 3, 4 oder 5 Dimensionen geben?

Also vielleicht ist ein Geist nur ein Wesen das neben uns in einer anderen Dimension existiert. Und wir sehen es nur "rein zufällig"! Das es sowas wie Geister gibt ist aus meiner Sicht ganz klar!

C. Brown

P.S.: Ich weiss, ganz schön abgedreht! Aber so sehe ich es!
 
A

Anonymer User

Gast
Schutzgeister sehen menschlich aus, ich kenne nicht nur meine(2), nach gemeinsamer meditation sehe ich auch die von anderen.

ca. 2/3 der teilnehmer haben dieselbe erfahrung :f23:

es hat nichts erschreckendes, im gegenteil, man hat ein gluecksgefuehl.
 

TommyX21

Inventar
Mitglied seit
29. Oktober 2002
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Ort
GroPü
Ich finde es äußerst amüsant das man bei der Geschlechtsangabe auch
"weiss nich" angeben kann.. =) :f15:

Ich denke schon das viele der Geister positiv eigstellt sind.
Ich denke da aber auch an jenen Auszug aus einem Buch aus dem ich schon oft zitierte. Es geht dort wieder um Carol und ihre Übernachtung in der (Isis) Cheops Pyramide.. :

"Bald darauf bemerkte die junge Frau eine bedrohliche Veränderung
im Raum. Aus der dunklen Ecke hinter dem Granit-Sarkophag, genau an
jener Stelle, an der eine der Bodenplatten einst von Eindringlingen zer-
stört worden war, sah sie drei düstere Gestalten hervortreten. Sie hatten
keine Gesichter. Als sie näher kamen, erkannte Carol, dass jedes dieser
Wesen in der Höhe der Brust ein großes Loch hatte. Es sah so aus, als ob
sie direkt durchgreifen könne. Bedeutete dieses Loch, dass den dunklen Wesen das Wesentliche fehlte - der Sitz guter Kräfte, des Geistes als irdischer Teil des so schwer definierbaren ägyptischen ka oder der Seele ba?"

vieleicht sind es 3 der vielen vielen Menschen die ihr Leben beim Bau der Pyramide ließen und jetzt, sozusagen, als Wächter in der Pyramide gefangen sind.

TommyX
 
A

Anonymer User

Gast
hi tommyX21

du als *aegyptologe* solltest, sorry, eigentlich wissen, dass man die innereien der mumien entfernt und in sep. behaeltern aufbewahrt hat. deshalb die loecher.

ich kenne bis dato niemand, der einen geist koerperlich anfassen konnte!!!
wuerde mich aber interessieren, ob jemand damit erfahrung hat? :f16:
 

TommyX21

Inventar
Mitglied seit
29. Oktober 2002
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Ort
GroPü
Hi Sesheta. =)

Ägyptologe :f23: Hehe.. davon bin ich noch weit entfernt.. Ist ehr ein großes Hobby. =)

Es waren ja keine Mumien.. Es waren "Wächter" mit Speeren.
Sie waren für diese Carol auch nur schemenhaft sichtbar. Aber sie waren
reell fühlbar.

liebe Grüße
TommyX
 
A

Anonymer User

Gast
hi, tommy

meines erachtens muessen geister erst einmal tod sein, selbst wenn es waechter sind und im alten aegypten wurden alle *eingepackt*.


@alle
das wiederum wirft die frage auf: gibt es auch geister, die nicht verstorben sind? (wald-, wetter- und erdgeister schliesse ich davon natuerlich aus)
 

TommyX21

Inventar
Mitglied seit
29. Oktober 2002
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Ort
GroPü
Hehehe =) da läufts ja bei den Ägyptern wie bei uns zu Weihnachten =)
alles wird *eingepackt* =) *lach*

Geister = Wesen ohne physichen Körper
Oder was ist deine Definition? @ sesheta.

liebe Grüße

TommyX
 
A

Anonymer User

Gast
naja, aber ich denke, wenn sie beim bau umgekommen sind oder ermordet wurden, dass sie nichts darüber berichten konnten, was sie gesehen haben, werden die sich wohl kaum die Zeit genommen haben, sie zu mumifizieren, ausserdem war glaube ich, das Mumifizieren eine Ehre, die sehr aufwendig war...man bringt nicht heimlich Leute um und mumifiziert sie dann grossartig... :f15:

die Löcherähnlichen Dinge im Brustraum, weist vielleicht wirklcih auf eine fehlende Seele oder gute Energie hin, oder auf ein schwarzes Herzchakra oder Solarplexus, hört sich beides nicht sehr lecker an...

an und für sich ist den Geistwesen ja die 4. Dimension, die Astralwelt vorbehalten, aber ich kann mir schon vorstellen, dass es Lebensformen gibt die in einer anderen für uns nicht sichtbaren Dimension leben, aber die würde ich dann nicht als Geister bezeichnen...

Wenn wir immer weiter aufsteigen sollten (so wie die esoteriker ja immer hoffen) werden wir vielleicht auch mal nicht mehr sichtbar sein fürs menschliche Auge, oder zB eventuelle Nachmieter in unserer 3. Dimension, aber Geister werden wir deswegen glaube ich, nicht sein...
 
A

Anonymer User

Gast
es gab nicht nur die eingemauerten, unschuldigen opfer, es gab in frueheren zeiten auch menschen, die sich freiwillig mit ihren *herrschaften* einmauern liessen und es gab auch solche, welche sich freiwillig toeten liessen, um ihnen zu folgen oder helfer und begleiter zu sein. diese wurde mit allen ehren mumifiziert (was ich schlichtweg als einpacken bezeichne, auch wenn es eine hohe kunst ist) und in den vorraeumen der pyramiden aufgebahrt.

im alten aegypten wurde genau wie in anderen alten religionen sehr haeufig freiwillige und unfreiwillige blutopfer dargebracht: natuerlich alles zu ehren der goetter.

geister sind fuer mich (ausser erd.- etc.) wesen aus der astralebene
 

Puffy

eingeweiht
Mitglied seit
28. Januar 2003
Beiträge
126
Punkte für Reaktionen
0
OOOhhhh man hast Du wirklich nen Geist gesehen ???
Ich bin froh das ich bis heute noch nicht wirklich was gesehen habe was ich nur gespürt oder gehört habe.
Ich würde warscheinlich tot umfallen wenn ich einen Geist sehen würde.
Das stelle ich mir nicht so wie bei Caspar vor.

Aber auf die Frage glaubt ihr an Geister, na klar auf jedenfall.
Lesst doch mal bei http://www.paranormal.de da werdet ihr viele schockierende Geschichten lesen.

Grüße
Puffy
 
Oben