Frage zu PSI-BÄLLEN

pumpkin

neugierig
Mitglied seit
17. Juli 2003
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Goslar
Hallo erstmal,ihr müsst wissen das ich noch ein absoluter newbie bin und mich erst seit Kurzem mit dem Thema beschäftige.Ich bin bestimmt nicht der Erste der euch mit diesem Thema nervt,aber für mich liegt viel an euren Antworten und Tips.So jetzt zu meinen Fragen:
Es klappt schon das ich Psi-Bälle erschaffe aber sie sind nicht sichtbar,ich habe gelesen das wenn sie stark genug sind bzw. genug Energie haben oder bekommen das sie dann sichtbar werden,bei mir aber nicht,woran liegt das?Ich füge dem Ball soviel Energie hinzu das ich ihn nicht nur im Bereich der Hände spüre sondern auch schon om Bereich der Unterarme.
Und dann is da noch das Kribbbeln in den Händen das is manchmal so extrem das es schon schmerzt.Führe ich dem Ball unbewusst negative Energie zu oder is das normal?
Kann man mit einem Psi-Ball Magnetische Felder aufspüren?Ich bin mal mit einem P-B in den Händen durch den Raum gelaufen und immer wenn ich in die Nähe eines Elektrogerätes gekommen bin wurde das kribbeln oder der Druck zwischen meinen Händen stärker.So das soll es erstmal gewesen sein,hoffe das ich nicht zuviele Fragen aufeinmal gestellt habe.Würde mich echt auf Antworten bzw. Erfahrungswerten von euch freuen.
So long.....
pumpkin
 
A

Anonymer User

Gast
Hi


Du schreibst rein, dass du ein newbie bist und schreibst dann sowas?



<blockquote>

Du willst was von uns wissen? Dabei könntest DU uns doch mal mehr über die Psi Bälle erzählen, die Du erschaffen kannst...

Ich weiss leider auch nicht, warum Du sie nicht sichtbar machen kannst, ich weiss nur, dass es bei all diesen energetischen dingen so ist, dass man nichts erzwingen soll, das kann dann ins auge gehen.

Meist kommen diese Gaben und Fähigkeiten nicht wenn Du es willst, sondern wenn die Zeit gekommen ist dafür...

Warum willst Du die überhaupt sichtbar machen, um Dir sicher zu sein, dass Du dir nichts einbildest? dann vergiss es, wenn du nicht mal deiner gabe vertraust wie willst du dann noch mehr erreichen...

oder willst du dann nur anderen gegenüber angeben? dann wird es wohl auch nicht klappen, denn diese kräfte lassen sich nicht manipulieren

was sind also deine beweggründe für den wunsch, psibälle sichtbar zu machen
 

pumpkin

neugierig
Mitglied seit
17. Juli 2003
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Goslar
Kannst mir glauben das mit dem Erschaffen is eigentlich kein Problem das sollte jeder hinbekommen der an die Sache glaubt.Bei mir hat es gleich auf anhieb funktioniert.Die erste Phase des PB is das fühlen,man merkt einen deutlichen Wiederstand zwischen den Händen,ich sage immer es fühlt sich so an als ob man eien nicht ganz aufgeblasenen Luftballon zwischen den Händen hin und her bewegt.Und wenn man sich stärker konzentrier kann man diesen "Ballon"mehr und mehr aufblasen.Soweit bin ich schon aber die zweite Phase is halt das sichtbar machen des PB.Meines Wissens nach geschiet das wenn man dem PB Energie hinzufügt die man aus seiner Umwelt entziehen kann z.B. durch Erdung.Und wenn man es schafft ihn zu verwirklichen gibt es wieder verschidene Bälle die man anhand der Farblichen Aura einer Bedeutung zuordnen kann.Ob er für andere dann auch sichtbar is entzieht sich meines Wissen.Ich möchte damit nicht angeben wenn ich es schaffen sollte aber ich möchte alle meine Sinne nutzen das heisst nicht nur fühlen sondern auch sehen.Schliesslich nehme ich meine Umwelt nicht nur duch tasten war.Erzwingen möchte ich sowieso nichts wenn man mit Ungedult an diese Sache rangeht funzt es erst recht nicht,wie du schon sagtest.Glaub mir ich bin ein Absoluter Newbie das Wissen was ich habe ,habe ich mir alles inerhalb einer Woch angeeignet.Und ansonsten habe ich mich noch nie mit irgendwelchen ich sage mal "Rätselhaften Phänomänen" beschäftigt.Und die Sache mit dem PB is für mich nur ein erster Schritt in ein neuen Bewusstseinsbereich.
 
A

Anonymer User

Gast
ich hab hier schon mal über eine art psibälle erlebnis hier gepostet, das ich mal in einem autobus hatte... ich poste es noch mal hinein:



<blockquote>
 

pumpkin

neugierig
Mitglied seit
17. Juli 2003
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Goslar
Is theoretisch möglich (ich will jetzt nichts bezweifeln was du gesehen haste).Das interessante an der Sache is das man eine PB sowohl mit positiver als auch negativer Energie ausstatten kann.Das bedeutet wenn man die Kugel auf eine Person schleudert kann man der Person schaden zufügen (negative Energie überwiegt) oder vielleicht auch was Gutes tun z.B heilen etc. (positive Energie überwiegt).Man kann auch Dinge beeinflussen sone Art Telekinese.Jetzt stellt sich mir nur die Frage wusste der Junge was er dort macht? oder war es ihm nicht bewusst und sah es mehr als Spiel an.Is schon echt erstaunlich wie Kinder ihre Fähigkeiten egal ob bewusst oder unbewusst einsetzen.Ich denke mir mal das Kinder den Vorteil haben das sie nicht immer alles hinterfragen warum es so ist,sie tun es einfach.Wobei bei uns Erwachsenen alles eine logische Erklärung haben muss,und wir uns aufgrund dessen innerlich eine Blockade aufbauen.
 

Chaos

neugierig
Mitglied seit
18. Juli 2003
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Mainz
<blockquote>

Ich habe schon bei einer "Geistheilung" (so nenne ich es jetzt einmal respektvoll) zugesehen. Das Medium hat vorher die Hände in der beschriebenen Haltung zueinandergeführt und sich stark konzentriert. Nach der Konzentrationsphase wurde die Hände an den erkranken Körper geführt und dieser wurde nicht berührt. Kann es sein, dass dieses Medium einen PB geformt, in an den Körper gebracht und weiter mit Energie aufgeladen hat?
 

Vollni

eingeweiht
Mitglied seit
15. Juni 2003
Beiträge
228
Punkte für Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Was kann ich mit dieser Kugel machen? oder wofür ist sie da?
Was macht sie mit positver und mit negativer Energie?
 
C

Claxan

Gast
Wahnsinn meine Hände haben so stark gekribbelt wie bei einem Experiment in der Schule wo wir uns an dern Händen genommen haben und der Lehrer hat an so einem kleinen Generator gedreht...das wär extrem stark und meine Beine haben gezittert...was bedeutet das? Ich hab mich so unglaublich locker gefühlt...puuh ich hoffe ich schaffe (wenn es einer war) einen sichtbaren...
 

Xenium

eingeweiht
Mitglied seit
23. Juli 2003
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Siegburg
Cool, wenn es bei mir funktionieren würde, dann würde ich meinr schwester von ihrer Imunschwäche befreien, falls es überhaupt ginge, aber ich rpobiere mein bestes!
Und ich würde meiner Schwester den Diabetis endziehen!
Hehe, das wäre doch mal ne kluge idee von mir!
 

pumpkin

neugierig
Mitglied seit
17. Juli 2003
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Goslar
Na dann versuch dein Glück.kannste ja mal Bericht erstatten wies gelaufen is.Ich habe heute neue Erfahrungen gesammelt,aussenstehende können den PB fühlen!Ich habe meine Mutter mal gebeten eine Hand zwischen meine Hände zu tun wärend ich nen PB erzeuege.Sie meinete das es sich warm angefühlt hat,und sie hatte das Gefühl ob sie dicke Luft anfassen würde...hmmm jetzt wird es richtig unheimlich
 

DeeCan

suchend
Mitglied seit
22. März 2003
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Höllenschlund
also irgendwie erinnert das mich an Dragonball

der Son Goku macht doch auch mal so ne Genkidama.....so ne riesige Energiekugel aus der Energie der Menschen und den Pflanzen und so.......
naja......kann es sein das dieser Anime die ganzen Übernatürlichen dinge nimmt und sie dann da zur schau stellt ? ich meine die Leude glauben ja nicht was in Trickfimen so passiert......

boah ey ich rede wieder nen Schwachsinn zusamen


naja hatte sonst grade nix zu tun


PeaZe
 

pumpkin

neugierig
Mitglied seit
17. Juli 2003
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Goslar
<blockquote>

Warum nicht?Is doch gut möglich irgendwoher müssen die Macher doch ihre Ideen bekommen.
 

detour

erleuchtet
Mitglied seit
13. Juli 2003
Beiträge
475
Punkte für Reaktionen
0
lol deaken
jo jo das stimmt schon so was du da denkst
der macher hatte sich damit beschäftigt und dann nen manga draus gemacht
und dann wurde ein anime draus
nahja
dann kams auf rtl2 wurde berühmt und wurde total für kids gemacht dann die keine ahnung von anime und mangas haben
-.-
rtl2 ist sowieso so ein BILD sender
man wenn die mal dort love hina
chobits ect senden würden wäre das echt mal geil
also mtv und viva haben schon recht gute animes aber ich gebe mich erst mit love hina und chobits zufrieden
ach die sind so geil *GG*
bei chobits und love hina hab ich sogar schon ne träne vergossen



<span style="color:eek:range"> ___________________________________
bitte zurück zum thema (Admin)
</span>
 

bazo

neugierig
Mitglied seit
18. Juli 2003
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Hättet ihr ma en paar richtig gzute Links?
Oder könnt ihr mir sagen as ich mir genau einbilden soll?
Tun euch auch die Knochen weh wenn ihr dabei seid einen PSI Ball zu machen!?
 

Chaos

neugierig
Mitglied seit
18. Juli 2003
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Mainz
PSI-Bälle

PSI-Bälle sind Energiebälle, die aus Gedankenkräften gebildet werden.
Sie gehören auch zur Psychokinese und je mehr Energie in ihnen steckt, desto stärker können sie mit der Umwelt interagieren.
Instruktionen:

Man wölbt beide Hände und hält sie in einem geringen Abstand gegenüber.
Dann schliesst man die Augen und stellt sich eine Kugel zwischen den Händen vor.
Nun gibt man dieser imaginären Kugel Energie-man stellt sich vor, dass
man immer mehr Energie reingeben möchte (am besten man glaubt, dass man eine nie-endende Quelle ist).
Irgendwann mal erreicht man einen Punkt, wo sich die Hände abstoßen.
Das ist ein gutes Zeichen, da sich zwischen den Händen eine wirkliche Energiekugel bildet.
Man sollte weiterhin Energie reintun.
Nach diesem Empfinden sollte man die Augen öffnen und schauen, ob die Kugel sichtbar geworden ist.

Es klingt lächerlich aber es stimmt: Man kann PSI-Bälle sehen, weil sie PSYCHOGONE sind.
Sie haben die unterschiedlichsten Farben und je nach Emotionen können sie ihre Farbe wechseln.
Mit den Gedanken kann man deren Coloration auch verändern.
Auch wenn man sie nicht sehen kann, existieren sie-sie sind nur transpararent und haben weniger Energie.
Bei den ersten Versuchen kann es sein, dass sie noch nicht sichtbar werden.
Man sollte stets weiterüben.
Schlussendlich wirft man den PSI-Ball auf etwas und man sollte eobachten, was er macht.


Quelle: http://www27.brinkster.com/can2000/pano/ball.htm
 

Evalion

neugierig
Mitglied seit
4. August 2003
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Wien
Ich hab dazu ein Buch namens "Heilen mit Händen" oder so gelesen,war ziemlich interessant! Da stand, dass man mit der Energiekugel,die man in seinen Händen sammelt, die Aura des zu heilenden Menschen erfassen und berühren kann. Auf der Aura sieht man dann,an welcher Stelle des Körpers dieser Mensch krank ist und kann sie mittles der Energiekugel heilen!!

Das Buch war echt irre gut....ich hab dieses Heilen selbst schon ausprobiert,aber man braucht eine Menge Konzentration dafür!!
 

LordNykon

neugierig
Mitglied seit
10. August 2003
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Bayern / Buchloe
hmmm ... also ich mach energiebälle irgendwie immer aus Spaß und weil ich oft zu viel Kraft habe und sie somit gut abbaun kann.

Jedoch ist mir neu, das man sie sehen können soll. Ich hab auch eine andere Methode (ich kompiniere Geisteskraft + Körperkraft). Im normalfall bünlde ich meine Kraft nich allzu lang. Jedoch reicht das oft aus.

Ich machs etwa so wie Goku ;P - Ich konzentriere mich und spanne meinen Körper nach und nach an. hmmm ... kann natürlich sein, dass das eine Methode ist, die nicht funktioniert, aber danach bin ich meistens recht locker und alles unnötige Zeugs is weg.
 
Oben